Anzeige beim Radio-Navi Columbus

Diskutiere Anzeige beim Radio-Navi Columbus im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, muß mich leider nochmals an die Fahrer vo0n Superb's mit dem Radio-Navi Columbus wenden. Hatte mein Problem schon mal angesprochen...

  1. #1 guenter0204, 26.01.2012
    guenter0204

    guenter0204

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Elegance 1,8 l TSI DSG 118kW BJ 2010
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen Automobile Berlin GmbH
    Hallo zusammen,
    muß mich leider nochmals an die Fahrer vo0n Superb's mit dem Radio-Navi Columbus wenden.
    Hatte mein Problem schon mal angesprochen und 2 Antworten bekommen, dass es bei denen auch so sei aber ebenfalls auch Ratlosigkeit.
    Beim einlegen des Rückwärtsganges (hauptsächlich morgens) piept es zwar sofort aber es erscheint das Autobild im Display erst nach ca. 10 - 12 Sekunden.
    Danach ist auch das Auto im Display zu sehen.
    Das bedeutet, ich sehe nicht, wo die Gefahr besteht.
    Bei Skoda gab man mir die Auskunft, das wäre normal, das System muß sich erst hochfahren.
    Man sollte eben so lange warten.
    Man meinte sogar, dass dies immer nach einer 4-stündigen Ruhephase auftreten könne. Das kann ich jedoch nicht bestätigen.
    Das ist natürlich unbefriedigend, da es mir bis vor ca 4 Monaten in der Form nicht aufgefallen ist.
    Wenn ich Skoda richtig interpretiere, müßte das Problem bei allen Superb's bestehen. Ich habe den Wagen im Februar 2 Jahre und wollte das Problem noch innerhalb der Garantiezeit gelöst haben.
    Sind noch mehr davon betroffen?

    MfG
    Günter
     
  2. hjm47

    hjm47

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großstadt im Rheinland, nicht Köln
    Fahrzeug:
    Superb Combi, TDI CR, 140 PS, Schalter, Brillant-Silber Metallic
    Werkstatt/Händler:
    AH Thieme, Suhlendorf, Werkstatt: AH Langens GmbH, 42579 Heiligenhaus

    Habe im Fahrzeug kein festeingebautes Navi, aber das große Display.

    Anfang Januar d.J. hatte ich erstmals genau das von Dir beschriebene Problem. Der Wagen stand ein Wochenende lang unbewegt, bei niedrigen Temperaturen, auf dem Parkstreifen. Montagmorgen den Rückwärtsgang eingelegt, um den Wagen zurückzusetzen, die Radioanzeige verschwand zu meiner großen Überraschung nicht und die Fahrzeugumrisse wurden nicht eingeblendet. Die akustischen Signale der Front- und Hecksensoren waren aber in der gewohnten Deutlichkeit zu hören.

    Nach dem kurzen Fahrmanöver, Motor abgestellt, neu gestartet und das Display sprang wie gewohnt auf die Parkanzeige.

    Danach ist diese Fehlfunktion nicht mehr aufgetreten.


    HJM
     
  3. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    werd´s gleich morgen früh bewusst testen.
     
  4. #4 cookie98, 26.01.2012
    cookie98

    cookie98

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8 TSi
    Kilometerstand:
    7900
    Ich meine ich hätte ich mal davon gelesen das sich die Radio einige Zeit in einem Stand By Modus halten wo sie nicht komplett runterfahren.
    Sprich Auto starten -> rum fahren -> abstellen-> 2 std später weiter fahren das Radio erwacht sofort aus dem Stand by.Nun das ganze mal mit 8-10 std standzeit das Radio fährt komplett runter und braucht ein bissel bis es wieder komplett da ist!!So mit auch die Anzeige von der PDC

    Oder war das sogar in der BA

    fg
     
  5. #5 juergent, 27.01.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Ich habe zwar "nur" das Amundsen +, hatte aber heute Morgen bewusst darauf geachtet was passiert wenn ich den Rückwärtsgang einlege.
    Die Anzeige kam prompt und das obwohl das Fahrzeug die ganze Nacht bei Minusgraden im Freien gestanden hatte.

    Vielleicht braucht das Columbus länger um aufzuwachen?
     
  6. #6 cookie98, 27.01.2012
    cookie98

    cookie98

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8 TSi
    Kilometerstand:
    7900
    Im Columbus ist doch auch die 30 GB HDD verbaucht eventuell braucht die auch länger?Und dadurch wird das ganze dann noch bissel verzögert.
     
  7. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Wenige Minuten. Sonst erreichst Du die gefördeten stand-by ströme nicht. Selbst für TMC wird das Gerät neu gebootet.
     
  8. #8 Schnitzel67, 27.01.2012
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Ist bei mir genauso (hab´s gerade getestet). Erst erscheint der Skoda-Bildschirm ("Welcome on board") und dann dauert es etwa 10 Sekunden, bis die Abstandsanzeige mit dem Auto angezeigt wird. Ich mach´s halt so: Ich steige ins Auto, lasse den Motor an, schnall´ mich gemütlich an und bis ich fertig bin, ist auch meine Anzeige da :thumbup:
     
  9. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    ?( hmm, das wundert mich. Habe es heute morgen (nach kalter Nacht getestet). Ich habe Columbus. Eingestiegen, Motor an, Rückwärtsgang rein und los. Nach ca. einem halben Meter war die Anzeige da. Ich habe mich extra nicht angeschnallt, sonst wäre die Anzeige bereits vorm Losfahren aktiv gewesen. Aber nix mit Welcome on Board.

    Hast Du erst das Radio eingeschaltet?
     
  10. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Das Radio war manuell ausgeschaltet. In diesem Fall wird nur der PDC angezeigt, Begrüßung bleibt aus. Läuft das Radio normal hoch und ist in der Begrüßungsphase, wird der PDC erst nach dem Timeout des Welcome Screens angezeigt.
     
  11. #11 wachner, 28.01.2012
    wachner

    wachner

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    3T Combi - 2.0 TDI 125 kW
    Kilometerstand:
    40000
    Hallöchen,
    ich habe genau das selbe "Problem" mit meinem Columbus. Der Rest wurde zuvor ja schon genannt, (es dauert fast 10 sek, wenn Radio ausgeschalten dann gehts schneller usw.)

    Ich sehe es einfach mal gelassen. Ist es denn beim RS510 schneller?
    Gruß
     
  12. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    @camkey und wachner: Stimmt. Habe heute das Auto gestartet nachdem es meine Frau (mit eingestelltem Radio) abgestellt hat. Dann kommt tatsächlich erst die Begrüßungszeremonie und später erst die Anzeige.
     
Thema:

Anzeige beim Radio-Navi Columbus

Die Seite wird geladen...

Anzeige beim Radio-Navi Columbus - Ähnliche Themen

  1. Superb III Koppeln von 2 Mobiltelefone an Columbus

    Koppeln von 2 Mobiltelefone an Columbus: Hallo, ich habe wegen DAB Problemen beim Columbus einen Softwareupdate erhalten von Version 0318 auf Version 1027. Nebst dem, dass nun genau...
  2. Superb III Superb Columbus Q1/17 - Online Dienste?

    Superb Columbus Q1/17 - Online Dienste?: Hallo, besteht prinzipiell die Möglichkeit mit dem Columbus des Superb BJ Q1/17 ohne Sim-Schacht Online Dienste, oder Apps wie Skoda Media...
  3. Frage klimabedienteil und radio im VFL

    Frage klimabedienteil und radio im VFL: Moin Leute, fahre den Roomster als vorfacelift mit climatronic und dem Dance Radio. Meine Frage wäre ob das Klimabedienteil und das Swing Radio...
  4. Amundsen gegen Columbus tauschen - Ocatvia III

    Amundsen gegen Columbus tauschen - Ocatvia III: Hallo zusammen, kann man das Amundsen Radio gegen das Columbus tauschen ? Wenn ja, was benötige ich dafür? Und ist es sehr aufwändig ? Danke...
  5. Anhängelast beim 7-Sitzer

    Anhängelast beim 7-Sitzer: Hallo zusammen, ich stehe gerade kurz vor der Bestellung eines Kodiaq mit dem 190PS-Diesel, 4x4 und DSG und muss 2,5 Tonnen Anhängelast ziehen...