Antriebswellenmanschette fetten

Diskutiere Antriebswellenmanschette fetten im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Beim dem Tausch meiner Federn haben wir ausversehen auf der Fahrerseite/ Getriebeseitig die Antriebswelle aus dem Topf gezogen, dass wir diese...

  1. avis

    avis

    Dabei seit:
    22.03.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    4
    Beim dem Tausch meiner Federn haben wir ausversehen auf der Fahrerseite/ Getriebeseitig die Antriebswelle aus dem Topf gezogen, dass wir diese wieder einfädeln konnten, musste die Manschette runter und dadurch ist das ganze Fett bzw. Öl rausgelaufen! Die Manschette an sich blieb aber ganz.
    Nun hatte ich mein Superb in einer freien Werkstatt, um das Gelenk bzw. die Manschette fetten zu lassen.
    Ich dachte, dies sei kein Aufwand und man würde nur neues Fett in die Manschette und in das Gelenk drücken und eine neue Klemmschelle anbringen, aber auf der Rechnung steht, dass die Antriebswelle ausgebaut wurde!
    Dementsprechend hoch ist auch die Rechnung !
    Ist dies normal und auch notwendig, dass die Antriebswelle ausgebaut wird, nur um das Gelenk bzw. die Manschette zu fetten?
     
  2. #2 Darkking, 11.05.2016
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
    Ich kenn es nur so, dass die Welle raus muss, wenn es dir in der normalen Einbaulage rausläuft. Ein Auto schadfrei auf die entsprechende Seite legen ist in der Regel nicht machbar. Probiers mal mit Kulanz, wenn die Werkstatt aus versehen die Antriebswelle zerlegt...
     
  3. #3 alimustafatuning, 11.05.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Keine Werkstatt bastelt gerne an altem Zeugs. Wurde ne neue Manschette verbaut? So dann wird eh schwierig..
     
  4. avis

    avis

    Dabei seit:
    22.03.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    4
    Ah ok, ich dachte man kann die Manschette und das Tripodegelenk bzw. Gelenktopf fetten, ohne dass die Antriebswelle ausgebaut werden muss!
    Ja, neue Manschette wurde verbaut, obwohl die alte top war!
     
    HUKoether gefällt das.
  5. avis

    avis

    Dabei seit:
    22.03.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    4
    Ein Bekannter sagte mit gestern, dass man das (Tripode)Gelenk und die Manschette auf der Fahrerseite wahrscheinlich auch ohne den Ausbau der Antriebswelle fetten hätten können, da die Manschette bei mir nicht beschädigt war!
    Stimmt dies oder redet der einfach nur Blödsinn?
    Bin mir jetzt unsicher.
    Kann mir jemand bitte sagen, ob die Antriebswelle zum fetten ganz sicher ausgebaut werden muss?
     
  6. avis

    avis

    Dabei seit:
    22.03.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    4
    Hat niemand Erfahrungen mit den Achsmanschetten bzw. mit den Antriebswellen und dem Fetten?
     
  7. #7 dathobi, 16.05.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.080
    Zustimmungen:
    930
    Kilometerstand:
    123.300
    Die Frage ist doch, wenn Du eher Glauben möchtest...
     
  8. #8 skodabauer, 16.05.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    242
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Zum reinen Nachfetten kann die Welle drin bleiben. Da du aber eine neue auf der Rechnung zu stehen hast ist davon auszugehen das die Werkstatt eine neue eingebaut hat. Und dazu muß die Welle raus.

    mobil geschrieben ...
     
  9. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Was steht denn in der Auftragserteilung? Nur das kann ja die Werkstatt ohne Rückfrage gemacht haben.?(
     
  10. #10 alimustafatuning, 16.05.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Es geht ja nur ums Geld, und zwangsläufig wurde eine neue Manschette verbaut und somit ist ja die Rechnung ok.
    Die Frage nach der low Cost Reparatur hätte müssen vor Auftrag (Kostenvoranschlag) abgeklärt werden.

    Wie du das mit der Werkstatt klären willst bleibt dir überlassen.

    Werkstatt A wird sagen sie fetten nur mit neuer Manschette, um alles alte Fett z.B zu entfernen und die richtige Menge wieder nachzufüllen. Somit volle Gewährleistung auf Reparatur.

    Werkstatt B bastelt irgendwie herum und füllt das Fett irgendwie in irgendwelcher Menge nach... sicherlich wäre es praktisch möglich gewesen.

    Ich bekomme immer bei meiner freien Werkstatt einen Kostenvoranschlag, wenn auch nur mündlich mit Material und Arbeitszeit, zur Sicherheit kann man das auch schriftlich geben lassen.

    Primär will ja der Mechaniker das Problem vorher immer anschauen um selbst ein Bild zu machen was zu tun ist...
    Auto auf Hebebühne ect. und Fehler anschauen/Kostenvoranschlag ist eine kostenlose Leistung jeder Werkstatt!!!!
     
    matti2 gefällt das.
Thema: Antriebswellenmanschette fetten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. antriebswelle fetten

    ,
  2. antriebswelle nachfetten

    ,
  3. manschette fetten

    ,
  4. kann man die antriebswellen neu fetten ohne diese auszubauen,
  5. antriebswellenmanschette skoda fabia,
  6. tripodegelenk neu fetten
Die Seite wird geladen...

Antriebswellenmanschette fetten - Ähnliche Themen

  1. Skoda zu fett?

    Skoda zu fett?: Hallo leute mein skoda hat volgendes problem beim bereich von 1500 u/min fängt mein skoda an zu stottern vom gas her was ich damit meine, wenn ich...
  2. MKL / Fehler P2271 / Gemisch zu fett

    MKL / Fehler P2271 / Gemisch zu fett: Hi zusammen, mein Octavia will mich ärgern. Die Garantie ist seit einer Woche abgelaufen und ich mache Bekanntschaft mit der...
  3. P0172 Kraftstoffbemessungssystem zu Fett

    P0172 Kraftstoffbemessungssystem zu Fett: Ich habe spradisch folgende Fehlermeldung. Sie lässt sich wieder löschen und kommt dann nach ca. 200km wieder. Kann das die 2. Lamdasonde nach Kat...
  4. Fett / Öl -Austritt Rechtes Rad Hinterachse

    Fett / Öl -Austritt Rechtes Rad Hinterachse: Die Felge ist immer leicht ölig/ fettig. Einer ne Idee ? Radlager ? [ATTACH]
  5. Privatverkauf SupePro Stabilager 16mm ungeöffnet in der originalen Verpackung mit dem OEM Fett

    SupePro Stabilager 16mm ungeöffnet in der originalen Verpackung mit dem OEM Fett: Hat sie damals für knapp 39€ inkl. Versand bestellt. Leider benötige ich bei meinem 6Y 18mm, deswegen möchte ich sie gerne wieder verkaufe. Mein...