Antriebswelle Favorit Fahrerseite

Dieses Thema im Forum "Skoda Favorit / Forman Forum" wurde erstellt von der Handballer, 07.08.2009.

  1. #1 der Handballer, 07.08.2009
    der Handballer

    der Handballer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich hab Probleme mit der Antriebswelle von meinem 94' Favo..
    Soweit weiß ich eigentlich wie ich die Antriebswelle rausbekomme..nur am Getriebe bekomm ich keinen halt um sie "rauszuschlagen".
    hat irgendjemand vllt n Tipp für mich?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Rausschlagen wird nichts. Hast du die dicken oder die dünnen Glocken, wie im Felcia?
    Nimm dir den breitesten Schlizschraubenzieher den du hast, oder besser nen langen breiten Meißel oder anderen breiten Hebel, so das du hinter den Blechkranz der Glocke am Getriebeeingang kommst und dann ist es ein kurzer Ruck. Dann hast du den Sicherungsring überwunden und kannst die Welle rausziehen. Es kann passieren das man den Blechkranz dabei etwas verbiegt. Das ist nicht weiter schlimm, dass kann man, wenn die Welle raus ist, wieder richten.
     
  4. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Ein Montierhebel ist dafür das richtige Werkzeug. Und nicht zimperlich sein, der Steckadapter und das Getriebe vertragen einiges ....
     
  5. #4 der Handballer, 09.08.2009
    der Handballer

    der Handballer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    danke erstmal für die Hilfe. Hat alles geklappt und ich kann jetzt auch wieder ganz geräuschlos fahren. Jedoch haben wir bei der Aktion Getriebeöl verloren und wollten dies nun heute nachfüllen. Als wir dann die Schraube losschrauben wollte und mit Zange angefangen haben, ist uns die Mutter dann in tausend Teile zerbröselt. Gibt es vielleicht auch noch einen anderen Weg das Getriebeöl wieder reinzubekommen? vllt durch die Entlüftung (rote Kappe) ?

    Danke schonmal im voraus für die Bemühungen.
     
  6. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Hinten durch den Tachoantrieb. Tachowelle loschrauben, Gegenhalter abschrauben, Tachoantrieb rausziehen und Öl einfüllen.
     
  7. #6 der Handballer, 09.08.2009
    der Handballer

    der Handballer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja...hatte die gleich Idee...
    dabei is mir die Mutter (Überwurfmutter), die die Tachowelle festhält geplatzt..
    und nun versuch ich das iwie wiederhinzubekommen und evtl woanders mein Öl reinzufülln, dass mir die Tachowelle nich noch ganz reinfällt.
     
  8. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    woanders geht es nicht .... die Tachowelle kann nicht weiter reinrutschen, nur heraus ....
     
  9. #8 der Handballer, 10.08.2009
    der Handballer

    der Handballer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    die Tachowelle will pas tout nich rausgehen...aber is dass denn schlimm wenn ich das öl durch die Entlüftung (roter Pfropfen) einfülle?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    welcher rote Pfropfen ????
     
  12. Sachse

    Sachse

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SachsenLE
    Fahrzeug:
    Skoda Favorit,Mercedes C Klasse,Rover25
    aber @skomo 8) Ist auf'n Getriebeblock das teil,entlüftungsstuzen.dort was reinzubekommen ist ne kunzt für sich.ich habs dort auch schon reingejagt,bis ich mitbekommen hatte,wo es leichter reingeht.
     
Thema:

Antriebswelle Favorit Fahrerseite

Die Seite wird geladen...

Antriebswelle Favorit Fahrerseite - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Favorit-teilepaket

    Favorit-teilepaket: neuteile :2x türöffner bis bj93,lüftermotor mit bimetall,wischermotor hinten,lichtumschalter,lenkstockschalter,wischerhebel,wasserpumpe (bis bj...
  2. skoda fabia antriebswelle

    skoda fabia antriebswelle: guten morgen meine frau hat ein problem mit ihren skoda fabia. vor ca 2 wochen hat es schon angefangen probleme zu machen , bei der belastung...
  3. Fensterheber Fahrerseite

    Fensterheber Fahrerseite: Hallo , gestern Abend 23.00 , 3 Grad minus . Lachend ins Parkhaus am Airport ( die im freien mussten kratzen ) , Fabia Combi 3 Bj , Mai 2016 ,...
  4. Batteriehalter Favorit/ Forman

    Batteriehalter Favorit/ Forman: Hallo, weiß jemand, ob es während der Bauzeit des Favorit/ Forman eine Änderung des Batteriehaltewinkels gab ? bzw. ob der Haltewinkel mit dem...
  5. Außenspiegel Fahrerseite, Stellmotor - woher?

    Außenspiegel Fahrerseite, Stellmotor - woher?: Hallo zusammen, habe mich hier mal registriert, weil ich eine Frage/ein Problem mit meinem Skoda Fabia habe. Kurz zu meiner Person, bin Anfang...