Antriebswelle defekt?!

Diskutiere Antriebswelle defekt?! im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe seit ca einem halben Jahr einen Skoda Felicia II 1,9 D Kombi Bj 98 und seitdem ich ihn habe vibriert das Lenkrad ab 110 km/h....

  1. #1 19markus91, 24.01.2012
    19markus91

    19markus91

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Korneuburg, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia II Kombi 1,9 D
    Kilometerstand:
    91000
    Hallo,


    ich habe seit ca einem halben Jahr einen Skoda Felicia II 1,9 D Kombi Bj 98 und seitdem ich ihn habe vibriert das Lenkrad ab 110 km/h.
    Seit ein paar Tagen ist es jetzt so dass das vibrieren auch schon bei Geschwindigkeiten ab 40 km/h da ist. Ich habe auch schon in einigen Beiträgen von anderen Usern gelesen dass die das selbe Problem hatten und es an der Antriebswelle lag.

    Jetzt ist meine Frage: Muss ich die komplette Antriebswelle ersetzten oder reicht es wenn ich das äußere Gelenk ersetzte bzw woher weiß ich welche Seite kaputt ist oder kann es überhaupt an was anderem noch liegen? und ist das fürn TÜV wichtig (habe nächste Woche Jahresüberprüfung fürs "Pickerl")?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gaensehaut2001, 24.01.2012
    gaensehaut2001

    gaensehaut2001

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia II Kombi kürzlich verkauft , wurde danach direkt geklaut , jetzt Golf Variant
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    120
    ICh würde als erstes mal nachprüfen ob deine reifen vielleicht unwuchtig sind . wenn du keine anderen zur hand hast dann steck mal die von hinten nach vorn und umgekehrt . sollte es dann weg sein weist du woran es gelegen hat .
    nur das gelenk zu tauschen macht nicht viel sinn wenn die welle einen schlag hat und somit die unwucht/vibration erzeugt . ich glaube auch nicht das das einen tüv prüfer interessiert so schnell fahren die ja nicht in die hallen rein wenn es erst ab 40 auftritt
     
  4. #3 marlon011, 24.01.2012
    marlon011

    marlon011

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 1,6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sölter
    Kilometerstand:
    59000
    Hallo. Hatte das bei meinem vor kurzem auch. Dort war es aber das innere(Getriebeseitig) Gelenk. Die Manschette war gerissen und somit konnte Wasser ins Gelenk kommen und hat diese ausgespült und beschädigt. Nach dem Wechsel war alles wieder normal. Tüv interessiert das eigentlich nicht. Also guck mal alle 4 Gelenk Manschetten durch ob da evtl. welche kaputt sind.
     
  5. #4 19markus91, 24.01.2012
    19markus91

    19markus91

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Korneuburg, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia II Kombi 1,9 D
    Kilometerstand:
    91000
    Reifen sind gewuchtet, habe das Problem ab 110 km/h auch schon bei den Sommerreifen gehabt und anfang November als ich die Winterreifen, die ich jetzt noch drauf habe, montiert habe auch nur ab 110 km/h. Seitdem habe ich die selben Reifen drauf aber es ist erst seit ein paar Tagen so dass es auch ab 40 km/h ist. Dann werde ich mal schaun ob ich wo eine gebrauchte Antriebswelle finde bzw 2 und gleich beide ersetzen.

    Kann da irgendwas passiern wenn ich noch ein paar Tage mit der kaputen Welle fahre bzw ist es gefährlich damit auch höhere Geschwindigkeiten zu fahren?
     
  6. #5 marlon011, 25.01.2012
    marlon011

    marlon011

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 1,6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sölter
    Kilometerstand:
    59000
    Nein. Passiert nicht viel. Würde es trotzdem aber schnellst möglich reparieren.
     
  7. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Ich wäre vorsichtig mit solchen Auskünften, wenn er morgen auf die Autobahn fährt und bei 170 bricht die Welle weg, so möchte ich nicht in dem Auto sitzen.......

    Wenn es jetzt schon bei 40 ist, so würde ich auch nicht viel schneller fahren und es sofort reaparieren. Bei mir hat sich das mal während einer einzigen Fahrt so verschlimmert, dass man dachte man fährt bei 30 schon über einen Sandweg auf dem nur riesen Steine liegen. Ging dabei vorn richtig hoch und runter der Wagen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Hatza3000, 28.01.2012
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Tausche erstmal nur die Rechte (lange) Antriebswelle ... War bei mir das Selbiges :)


    Schrotti verlangt um die 60 € .


    Gruss
     
  10. #8 Modestia01, 28.01.2012
    Modestia01

    Modestia01

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    4
    für 60 bekommst du ssie fast neu,gebraucht 25 plus porto
     
Thema: Antriebswelle defekt?!
Die Seite wird geladen...

Antriebswelle defekt?! - Ähnliche Themen

  1. Ausrücklager defekt

    Ausrücklager defekt: Hallo, seit gestern macht die Kupplung bein treten surrende Geräusche. Die KFZ Werkstatt meint, dass ist das Ausrücklager. Muss nun die ganze...
  2. Kabelbaum Fahrertür defekt

    Kabelbaum Fahrertür defekt: In den zwei Winter hat der FH vorn seinen Dienst versagt. Wurde es wärmer, funktionierten sie auch wieder. Leider so nicht dieses Jahr. In der...
  3. Antriebswellen, Getriebeöl und co.

    Antriebswellen, Getriebeöl und co.: Guten Abend allerseits, mein Tüv ist überfällig (März). Aus Zeitgründen kann ich mich erst jetzt darum kümmern. Als ich den Feli vor zwei Jahren...
  4. Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?

    Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?: Hallo zusammen, ich brauch Hilfe, seit einiger Zeit gibt mein Columbus nur noch sehr sporadisch Töne über die normalen Boxen wieder. Nur die...
  5. Heckklappenschloss defekt

    Heckklappenschloss defekt: Hallo zusammen, beim Roomster meiner Frau lässt sich die Heckklappe nicht mehr schließen. Der Deckel liegt nur lose auf. Ich hab das Schloss...