Antriebswelle am Geriebe Undicht VL

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von 6strinlater, 22.10.2010.

  1. #1 6strinlater, 22.10.2010
    6strinlater

    6strinlater

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Y6
    Kilometerstand:
    17800
    Hallo Zusammen ( Fabia 1.2 15000km!!)

    kann mir jemand eine info geben wie groß der aufwand ist den Simmering selbst zu tauschen der die Welle eigentlich abdichten sollte.

    Oder glaubt ihr das bei dieser Km-leistung sowas auf jeden fall auf Kulaz gemacht werden muss obwohl Bj.2005.

    Und Wieviel Öl kann der denn verlieren ????



    Danke an alle mitwirkenden im Vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 22.10.2010
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Kulanz: obwohl erst 12tkm aber nach5 Jahren keine Chance, vor allen da der Dichtring nur ca. 5€ kostet.

    Der Arbeitsaufwand hält sich in Grenzen wenn man das nötige Werkzeug hat, du brauchst z.B. die passende Hülse zum eintreiben des Dichtringes ohne den selbigen dabei zu zerstören.

    Die Antriebswellemuss am Getriebe gelöst werden und los gehts.

    Mit der Ölmenge: läuft es richtig raus oder ist es nur ein leichtes schwitzen? Danach richtet sich der Verlust-aber nach dem Tausch wird der Ölstand sowieso überprüft und ggf korrigiert.
     
Thema: Antriebswelle am Geriebe Undicht VL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwitzen der antriebswelle octavia

Die Seite wird geladen...

Antriebswelle am Geriebe Undicht VL - Ähnliche Themen

  1. skoda fabia antriebswelle

    skoda fabia antriebswelle: guten morgen meine frau hat ein problem mit ihren skoda fabia. vor ca 2 wochen hat es schon angefangen probleme zu machen , bei der belastung...
  2. Spritzwasserbehälter undicht

    Spritzwasserbehälter undicht: Hallo, mein Spritzwasserbehälter tropft seit zwei Wochen. Komme Ich nur von unten ran, oder auch von oben. Wie geht die Stoßstange ab? Oder muss...
  3. Undichte Scheinwerfer

    Undichte Scheinwerfer: Hallo, mir ist gestern aufgefallen dass in die Scheinwerfer wohl Feuchtigkeit eindringt und sie dann anlaufen. Ist das normal oder gehört das...
  4. Scheinwerfergehäuse undicht?

    Scheinwerfergehäuse undicht?: Hi, ich war letztes Wochenende etwas länger unterwegs bei niedrigeren Temperaturen (unterhalb bzw. um die 10°C) und nach ca. 2.5h mit...
  5. Hochdruckpumpe (2.0TDI CR) schon wieder undicht

    Hochdruckpumpe (2.0TDI CR) schon wieder undicht: Hallo, ich hatte ab Werk bei meinem RS eine leicht undicht Hochdruck (CR) Pumpe verbaut. Die Zahnriemenverkleidung im Bereich der Pumpe war immer...