Anti-Radarfallen-Versicherung

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von saVoy, 11.01.2004.

  1. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Schnellfahren ohne Risiken? Für Raser wird ein Wunschtraum wahr- und Fußgänger zittern.
    Eine Liechtensteiner Firma bietet eine völlig verrückte Police an: Wer von einer Radarfalle geblitzt wird, kann seine Knöllchen getrost bei der Versicherung abgeben-sie zahlt.
    Die Konditionen: Strafzettel über 50 Euro werden zu 70 Prozent, maximal mit 600 Euro ersetzt. Die Jahreshöchstleistung pro Autofahrer beträgt 1000 Euro.
    Kosten: 270 Euro Jahresbeitrag.
    Dafür bekommen die Kunden die sogenannte Supergau-Crazy-Card. Der besondere Clou: Sogar die Abschleppkosten beim Falschparken werden erstattet!
    Ganz durchtreten sollte man das Gaspedal aber nicht, denn die Versicherung kommt nur für Strafmandate bis zu 40 km/h über der zulässigen Höchstgeschwindigkeit auf. Raser in Baustellenbereichen, Tunneln, Fußgängerbereichen oder unter Alkohloeinfluss bekommen ebenfalls keinen Cent.
    Und die Punkte in Flensburg übernimmt die Versicherung
    (Tel: 00423/3701500) auch nicht.

    BamS 2/04
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pavelpippowitsch, 11.01.2004
    pavelpippowitsch

    pavelpippowitsch Guest

    Hi,

    hier wird einfach finanzieller Schaden versichert.
    Und wer ist so blöd, für einen maximalen Schaden von 1000 EUR 270 EUR im Jahr hinzublättern? Und dann hat man noch einen Eigenanteil.

    Dementsprechend dürfte eine Hausratversicherung auch mal 10.000 EUR im Jahr kosten.

    Ist halt wie immer nur Bauernfängerei und mit der "lustigen" Idee (ach Gott wie originell, haha) hat man die PR automatisch und gratis, weil jedes Käseblatt die Meldung druckt.

    Grüße, PavelP
     
  4. #3 yellowcar, 12.01.2004
    yellowcar

    yellowcar Guest

    ich geb da meinem vorredner recht...
    kosten und nutzen stehen hier in keiner relation...
    und 1000 Euro hab ich im Jahr auch noch nie an knöllchen bezahlt...wenn ich über die 270 Euro (Jahresbeitrag) komme, dann aber nur knapp...

    ich denk mal das ist ne nette marketing-idee...mehr nich...
     
  5. #4 Scanner, 12.01.2004
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Ich denke mal, auch nur EIN Knödel im Jahr ist schon einer zu viel.

    In meiner mehr als 25-jährigen Fahrpraxis hab ich vielleicht 3 "Gebührenpflichtige" ohne Punkte erhalten.
    Sollte sich doch jeder mal in den Spiegel gucken und fragen, ob er so was braucht.

    ODER ICH HAB NUR GLÜCK GEHABT
     
  6. #5 Ungewiss, 12.01.2004
    Ungewiss

    Ungewiss Guest

    Woher kommt den der Bericht?

    Das ganze passiert nicht in Liechtenstein sondern in Vorarlberg :o) Und was für Flenspunkte gibt es hier den? *gg*

    Aber in einem Punkt geb ich euch allen Recht... unseriöses Angebot...

    Wie kann eine Firma die auf "Gewinn" aus ist (sprich Versicherung) ein solches Produkt anbieten?
    Bin mal gespannt wielange es das geben wird...

    MfG
    Thomas
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Denk mal, dass das von der Versicherung gecheckt wurde, ob ein Markt für solche Policen besteht.
    Für Vielfahrer, die gleichzeitig Vielgeblitzte sind kanns schon interessant sein und Kosten wieder reinholen.
    Gefährliches Rasen wird ja glücklicherweise ausgeschlossen aus dem Vertrag.
     
  9. #7 pavelpippowitsch, 12.01.2004
    pavelpippowitsch

    pavelpippowitsch Guest

    Glaubst Du also wirklich?
    Schon mal gerechnet, wie eng der Zielkorridor aus Anzahl und in der korrekten Geschwindigkeit überfahrenen Radarfallen ist, damit man ins Plus kommt?

    Warum Marktforschung?
    Es ist bekannt, daß es Leute gibt, die sich auf Busreisen ein Kochtopf-Set für 2.000 EUR kaufen und von Ihrem Vorwerk-Staubsauger immer noch begeistert sind, obwohl 80% des Umsatzes im Vertrieb hängen bleiben.
    Dieselben schließen auch so eine Versicherung ab oder nehmen einen Kleinkredit zu 15%/a für einen Fernseher auf.
    Das ist die am einfachsten zu bedienende Zielgruppe überhaupt.
    Deswegen steht sowas ja auch in der Bild-Zeitung und nicht in der FAZ.

    Grüße, PavelP
     
Thema:

Anti-Radarfallen-Versicherung

Die Seite wird geladen...

Anti-Radarfallen-Versicherung - Ähnliche Themen

  1. Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt

    Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt: hallo Gemeinde, ich habe bei der Versicherung meines Fahrzeugs an vielen sinnvollen Stellen geknausert. So bringt die Einschränkung der möglichen...
  2. Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich

    Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich: Hi. Ich lebe seit mehreren Jahren in Österreich und werde aber nach Deutschland umziehen. Nun überlege ich, ob es schlau ist, vom ersten Tag an...
  3. Adapter für Anti-Diebstahl-Radschrauben

    Adapter für Anti-Diebstahl-Radschrauben: Hallo allseits, wir haben vor einer Woche unseren neuen Fabia Combi 1.2 TSI DSG Joy in Empfang genommen (Neubestellung, kein Reimport). Soweit...
  4. Hilfe bei Suche nach Kfz Versicherung

    Hilfe bei Suche nach Kfz Versicherung: Ich hoffe, dass ich Hilfe bekommen. Mein Anliegen ist dieses, dass ich nach einer Kfz Versicherung suche und momentan einfach auf dem Schlauch...
  5. Neuwagen mit Transportschaden

    Neuwagen mit Transportschaden: Liefe Forumsgemeinde, mein neuer Skoda Fabia Kombi Monte Carlo wurde vorgestern zum Händler geliefert (NP: Liste ca. 23.000, mit Rabatten,...