Antennendiebstahl

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Lodda, 26.12.2006.

  1. Lodda

    Lodda

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Pünktlich zum heiligen Abend müssen in der Nacht wohl Vandalen durch unsere Straße gezogen sein. Auf jeden Fall fehlten auf fast allen Autos die Dachantennen.
    So jetzt die Frage: Auch unsere Antenne auf dem Octavia II fehlt, lt. Skoda angeblich "diebstahlsicher". Hab bei der Recherche hier so manchen Beitrag gefunden zu Beschädigungen durch geklappte Antennen. Aber wie kann es sein, dass das Oberteil der Antenne (Stab) futsch ist. Kann ich das reparieren oder reparieren lassen durch Aufschrauben eines neuen Oberteils? Oder muss jetzt alles repariert werden? Kennt jemand ca.-Kosten für den Stab oder gesamte Konstruktion inkl. Basis? Vielen Dank.

    Lodda
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PuuhBaer, 26.12.2006
    PuuhBaer

    PuuhBaer

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Imho ist diese Antenne insofern diebstahlsicher, als dass man schon einiges an Kraft aufwenden muss um den am Antennenende vorhandenen "Knubbel" aus dem Fuß zu ziehen. Ab bekommt man sie.
    Also => keine Panik! Brauchst keine komplette Antenne auszutauschen. Ob es allerdings den Stab einzeln gibt, weiß ich nicht. Zur Not eine komplette Antenne mit Fuß kaufen und den Stab aufstecken.
     
  4. dussel

    dussel

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Octavia II , 1.6 TDi Kombi
    Kilometerstand:
    17000
    Nunja, diebstahlsicher ist die auch nicht. Mit dem richtigen "Dreh" oder der entsprechenden Kraft geht die auch ab. Ist ja nur ein zusätzlicher Stift zum normalen Gewinde vorhanden.

    Ich würde gut kontrollieren ob da nicht weitere Beschädigungen sind als nur das Fehlen des Stabes.

    Im Notfall einfach nen normalen (allerdings nicht diebstahlsicheren) Stab montieren. Ob es nur den Stab beim :) gibt kann ich dir leider nicht sagen, da bei mir dies bisher noch nicht auftrat.

    Aber leiber nur ein fehlender Stab als nen demoliertes Auto , das hatte ich dafür. :(
     
  5. #4 Octi RS, 26.12.2006
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Wenn du Teilkasko ohne Selbstbeteiligung hast einfach der Versicherung melden der Schaden wird behoben ohne Kosten für dich. :zwinker:Auch eine höhere Einstufung brauchst du nicht befürchten. :]
     
  6. meyka

    meyka Guest

    der ersatzstab kostet im össiland 23 euros kann bei euch in germany ned teurer sein
     
  7. #6 Rubidubidu, 27.12.2006
    Rubidubidu

    Rubidubidu

    Dabei seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77836 Rheinmünster
    Den Stab für die klappbare Antenne gibt es nicht einzeln, nur das komplette Teil:

    nur Radio: 1U0035505F - 30 Euro
    mit Tel: 1U0035505G - 60 Euro
    Navi: 1U0035507A - 180 Euro

    Es gibt den Antennenstab aus der ZEit vor den diebstahlsicheren noch als Ersatzteil:

    nur Radio: 1U0035849 - 22 Euro
    mit Telefon: 1U0035849A - 21 Euro

    ob dieser Stab allerdings passt weiß ich nicht.
     
  8. meyka

    meyka Guest

    so ein blödsinn hab vorige woche nach maderanbiss den stab gewechselt der hat 23 euro gekostet
     
  9. #8 Rubidubidu, 28.12.2006
    Rubidubidu

    Rubidubidu

    Dabei seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77836 Rheinmünster
    Sag ich doch, dann hast Du den beschriebenen Stab bekommen!
     
  10. #9 TorstenW, 28.12.2006
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Der "alte", nicht diebstahlsichere Stab passt auf jeden Fall!
    Im schlechtesten Fall zu VW gehen, der Stab vom 4er Golf passt auch.....

    Grüße
    Torsten
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. meyka

    meyka Guest

    das is aber der diebstahl sichere
     
  13. Lodda

    Lodda

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank an alle Poster: Das Ärgernis ist beseitigt!

    Hab mich für die einfachste Variante entschieden, Kasko o. Selbstbet. Die alte Basis wird abgebaut. Einfach die Klappe unter dem Himmel an der Klappe öffnen, alten Antennefuß ab und neuen mit Stab drauf. Kabel anschließen, fertig. Kostet 31 € für Antenne und 1 Werkstattstd. über Versicherung. Jetzt läuft die Mucke wieder. "Nur" Stab wollte ich nicht, sollte ja wieder wie Original sein. Auto ist ja auch erst von Okt. 06. Läuft wie Katze (TSI 150 PS). Merci für die Angebote und Tipps.

    Lodda
     
Thema:

Antennendiebstahl