Anschnallwarnton

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von uwe werner, 14.05.2009.

  1. #1 uwe werner, 14.05.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Hallo,

    ich habe Heute folgendes Phänomen gehabt:

    Meinen 6 Wochen alte F2 habe ich beim Einkaufen richtig vollgepackt. Es mußte sogar noch was auf den Beifahrersitz ( vom Gewicht her so ca. 20 Kilo ). Bei der Fahrt nach Hause kam immer wieder sporadisch der Anschnallton und im Display leuchtete dann die Lampe auf.

    Meine Frage dazu lautet: Kann es sein, das im Beifahrersitz ein Sensor verbaut ist, der auf Gewicht reagiert? Muß ich dann beim Transport meine Ladung anschallen? Hat schon irgendjemand damit Erfahrung?

    Vielen Dank
    Uwe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fabia-Cruiser, 14.05.2009
    Fabia-Cruiser

    Fabia-Cruiser

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 "Style Edition" 1.4 16V (63kW)
    ja logisch ist da ein gewichtssensor verbaut ;) sonst würde der ton doch immer piepen wenn du alleine fährst... warnton gilt jedoch nicht für hinten

    PS: ich lass es jedoch beim :) das nächste mal abstellen, wie beim oci von meinem dad
     
  4. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Je nach Gewicht reagiert er oder eben nicht. Wenn Du öfter mit schwerer Ladung auf dem Beifahrersitz fährst, solltest Du Dir ein passendes Gegenstück für die Gurtpeitsche (Schrottplatz, etc.) besorgen. Dann kannst Du diesen - bei Bedarf - einstecken und schon ist's wieder ruhig im Fahrzeug.
    Warum das Teil nur gelegentlich piepte ? Das Gewicht Deiner Ladung war anscheinend geringfügig leichter als die Ansprechschwelle bzw. bei entspr. Bewegungen verlagerte sich das Gewicht Deiner Ladung immer, bis die Sensorschwelle überschritten wurde.

    LG
    bjmawe
     
  5. #4 uwe werner, 14.05.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Danke für die schnellen Antworten.
     
  6. #5 Schnucks2001, 14.05.2009
    Schnucks2001

    Schnucks2001

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08428
    Fahrzeug:
    Fabia II Limosine Cool 1,2 51kw Corrida Rot
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Pleissental
    • schnall doch einfach die ladung an
    • wenn ich irgentwas auf dem sitz transportiere, so ist es fast immer angeschnallt
     
  7. #6 Felix Blue, 14.05.2009
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    ja ist mir auch schon paasiert mit demRucksack wo essen und ect. drin ist für die Arbeit. Frühs los und fing an zu pippen hab dann den Rucksag in den Fußraum gelegt und auf den Rückweg den Rucksag wieder Beifahrer gelegt deismal nicht gepiept Muss wohl an den 1,5l leeren Wasserflasche liegen.

    Ich hab mal ausprobiert wann das piepen des nicht Anschnallen weg geht. Dauert eins bis 2 Minuten aber bis es weg geht ist es sehr nervig
     
  8. #7 Katitrinchen, 15.05.2009
    Katitrinchen

    Katitrinchen

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zw. FFM & DA 63225
    Fahrzeug:
    FabiaII, 1.2, 51kw
    Hi,



    jetzt muss ich mal "zwischenfragen" - ist das Serienausstattung ??? Und wenn ja, ab welcher Serie ?



    Danke & viele Grüße,

    Katrin
     
  9. #8 rorochen, 15.05.2009
    rorochen

    rorochen

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1,2 Cool Edition
    Kilometerstand:
    12300
    Oh vielen Dank ich hatte dieses Phänomen auch diese Woche und mich schon gewundert, aber jetzt ist alles geklärt und ich wieder glücklich mit meinem Fabi ^^.
     
  10. #9 toli1992, 15.05.2009
    toli1992

    toli1992

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusca
    Kilometerstand:
    430
    @Katitrinchen

    jopp das ist Grundausstattung. Ist also ab der Fabiaausstatung eingebaut

    mfg
     
  11. #10 Katitrinchen, 15.05.2009
    Katitrinchen

    Katitrinchen

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zw. FFM & DA 63225
    Fahrzeug:
    FabiaII, 1.2, 51kw
    Na das werd ich mal ausprobieren, hab meinen ja erst 2 Tage und dann noch als EU-Import... ;-)) vielleicht fehlt das also doch :wacko:

    Danke für die Info !

    Viele Grüße,

    Katrin
     
  12. #11 Bollerwagen, 15.05.2009
    Bollerwagen

    Bollerwagen

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi classic 1.2 HTP, 51 kw, EZ 04/2009
    Kilometerstand:
    56000
    Nach meiner Erfahrung, gibt es einen bestimmten "Druckpunkt" im Sitzpolster. Man kann ihn sogar mit der Hand durch Drücken genau lokalisieren. Entsprechend geht das Warnlämpchen an. Durch eine andere Anordnung meiner Tasche auf dem Beifahrersitz hörte dann bei mir das Piepsen aus, ohne dass ich Bücher aus der Tasche nehmen oder Wasserflaschen lehren musste.
    Gruß,
    Bollerwagen
     
  13. #12 seatFAB, 15.05.2009
    seatFAB

    seatFAB

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    taste mal auf dem beifahrersitz die sitzfläche ab.
    im hinteren bereich, sprich dort, wo sich deine hüften befinden (dort ist der druck auf den sitz beim sitzen am größten), sind im sitz zwei längliche streifen eingenäht.
    und je nachdem, wie man darauf herumdrückt, piepst es.
     
  14. #13 tommy55, 15.05.2009
    tommy55

    tommy55

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Ambiente 1.4
    Kilometerstand:
    16000
    Hallo Leute,
    meiner ist auch ein EU-Import und hat das nicht.
    Aber ich glaube das ist auch nicht das schlimmste, da wir uns so oder so alle anschnallen. Oder?
    Ein bischen Schade finde ich es schon wenn der Sensor bei einer leichten Tasche sich schon so früh meldet .
     
  15. #14 Katitrinchen, 15.05.2009
    Katitrinchen

    Katitrinchen

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zw. FFM & DA 63225
    Fahrzeug:
    FabiaII, 1.2, 51kw
    Hi,

    dann müsste es den Warnton doch auch geben, wenn der Fahrer nicht angeschnallt ist, oder ?

    Das war bei mir heute nicht der Fall -ich gehe also mal davon aus, dass ich das in meinem EU-Import nicht habe... naja, wir schnallen uns eh immer alle brav an, gelle '?



    LG;

    Katrin
     
  16. MiBu

    MiBu

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    31832 Springe bei Hannover
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style+ 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida in Hemmingen
    Kilometerstand:
    17453
    [/quote]Hallo Leute,
    meiner ist auch ein EU-Import und hat das nicht.
    Aber ich glaube das ist auch nicht das schlimmste, da wir uns so oder so alle anschnallen. Oder?
    Ein bischen Schade finde ich es schon wenn der Sensor bei einer leichten Tasche sich schon so früh meldet .[/quote]

    Bedenke das Kinder / Jugendliche auch (noch) nicht so viel wiegen - daher sollte der Sensor schon früh genug ansprechen... :)
     
  17. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Einige EU - Reimporte haben diese Fuktion nicht, andere wohl. Dies ist abhängig davon, für welchen Markt das Fahrzeug gebaut wurde.
     
  18. #17 Katitrinchen, 16.05.2009
    Katitrinchen

    Katitrinchen

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zw. FFM & DA 63225
    Fahrzeug:
    FabiaII, 1.2, 51kw
    Mh, also mein Mann durfte sich heute erst später anschnallen -dennoch hat mich mein Auto nicht gewarnt *g* Schade eigentlich ;-))



    Aber: Wir schnallen uns eh immer an...



    LG;

    KAtrin
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Für diejenigen, die ihr Gepäck auf dem Beifahrersitz nicht anschnallen wollen, aber den Piepton nicht aushalten: Ich habe heute bei ATU an der Kasse einen extra "Stöpsel" für das Gurtschloß gesehen, um den Gurtwarner auszuschalten. Sieht aus wie ein normales Ende vom Gurt, halt mit einem Griff oben dran und den steckt man dann statt Gurt ein und Ruhe ist.

    Auf Handtasche und Notebook hat mein Sensor übrigens bisher nicht reagiert...
     
  21. #19 shorty2006, 16.05.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    also da muss schon ordentlich gewicht draufliegen damit der warnton kommt, nur rucksack oder tasche reicht dabei nicht, wir sind ja nicht bei opel wo das viel zu zeitig losgeht

    bei mir kommt er wirklich erst wenn eine person draufsitzt und nicht wenn das eine volle reisetasche etc. draufliegt
     
Thema:

Anschnallwarnton

Die Seite wird geladen...

Anschnallwarnton - Ähnliche Themen

  1. Anschnallwarnton abschalten?

    Anschnallwarnton abschalten?: Hallo, ich habe da mal wieder eine Frage zum Thema Elektrik/Elektronik: Kann man das (nervige) Warnsignal fürs Nichtanschnallen abschalten?...