Anschluss eines neuen FS an Original LS-Kabel

Diskutiere Anschluss eines neuen FS an Original LS-Kabel im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Moin. Habe vor mein Frontsystem durch das Kompo-System GZRC 165 F von Ground Zero zu ersetzen. Nun wollte ich keine neuen Kabel ziehen,...

  1. #1 FabiaRS131, 29.06.2005
    FabiaRS131

    FabiaRS131 Guest

    Moin Moin.

    Habe vor mein Frontsystem durch das Kompo-System GZRC 165 F von Ground Zero zu ersetzen.

    Nun wollte ich keine neuen Kabel ziehen, sondern die Originalen verwenden, welche schon vorhanden sind. Ich habe am Montag mal die Abdeckung offen gehabt und habe gesehen, dass der Lautsprecher (TMT) über so ein PIN Stecker angeschlossen ist, richtig? HT habe ich nicht geschaut, ist es da auch so?

    Die Lautsprecher die ich einbauen will haben ja so einen Anschluss nicht, sondern nur so eine Klemme für Plus (+) bzw. Minus (-) oder irre ich mich da? Wie bekomme ich jetzt die Originalkabel an diese Boxen? Was passiert mit der Frequenzweiche, muss ich da auch was anschließen und wenn ja wie und was?

    Ihr habt bestimmt bemerkt, dass ich von dem ganzen Audio-Elektrik Geraffel nicht so den Plan habe also drückt euch in den Antworten nicht all zu kompliziert aus, danke.


    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabiaRS131, 29.06.2005
    FabiaRS131

    FabiaRS131 Guest

    Kann mir denn keiner ein Rat geben.

    Es wird doch irgendjemanden hier geben, der schon einmal die LS aus seinem Fabia gewechselt hat. Will doch nur wissen, wie ich die Originallautsprecherkabel an die neuen Boxen bekomme.


    MfG
     
  4. #3 LuckyMan, 29.06.2005
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Könnte dir vielleicht sowas

    weiterhelfen???
     
  5. #4 FabiaRS131, 30.06.2005
    FabiaRS131

    FabiaRS131 Guest

    [​IMG]

    Die sehen gut aus, dass könnte funktionieren und für das Geld, werdsch mir wohl mal einen Satz bestellen.


    MfG
     
  6. EG8

    EG8

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia I 2.0 Combi Elegance + Octavia II Combi 2.0 TDI Elegance + KTM LC4 640 Enduro ;)
    Kilometerstand:
    140000
    :grübel: wenn du ein system mit frequenzweiche verbaust kannst du doch auch den original stecker kappen und mit den LS kabeln an die weiche gehen .... wo willst denn die frequenzweiche unterbringen :grübel:


    :pssst:
     
  7. #6 LuckyMan, 30.06.2005
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Wenn es um das Thema Rückrüstfähigkeit geht, dann macht dieser Adapter schon Sinn...

    Er kann die Stecker an dem Adapter abschneiden und behält so die Original-Stecker in der Tür...
     
  8. #7 FabiaRS131, 30.06.2005
    FabiaRS131

    FabiaRS131 Guest

    Also folgende Vorgehensweise:

    1. Oben genannte Adapter kaufen (1 Paar)
    2. Originalkabel mit Adapter verbinden
    3. Adapterkabel an Weiche anschließen (ggf. Adapterkabel modifizieren)
    4. Weiche mit neuen Kabeln (Was benötige ich alles dafür?) mit TMT verbinden.

    Ist das alles so richtig?

    Wie sieht es bei den HTern aus? Funst es da genau so oder wie muss ich da verfahren?


    MfG
     
  9. EG8

    EG8

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia I 2.0 Combi Elegance + Octavia II Combi 2.0 TDI Elegance + KTM LC4 640 Enduro ;)
    Kilometerstand:
    140000
    1. ja
    2. ja
    3. ja..
    4. an die weiche schliesst du ja beide lautsprecher an, den grossen und den hochtöner, also brauchst du dafür 2 paar lausprecherkabel pro tür, die "müssten" ja im lieferumfang mit drin sein, wenn nicht bekommt man die ja an jeder ecke... :zwinker:
     
  10. #9 FabiaRS131, 30.06.2005
    FabiaRS131

    FabiaRS131 Guest

    Ok alles klar und wie sieht es bei den HT aus, sind die auch über einen PIN Stecker angeschlossen oder wie funktioniert das bei denen?

    Brauch ich für die HT auch so Lautsprecheradapterkabel?



    MfG
     
  11. EG8

    EG8

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia I 2.0 Combi Elegance + Octavia II Combi 2.0 TDI Elegance + KTM LC4 640 Enduro ;)
    Kilometerstand:
    140000
    wenn du die hochtöner aus dem system nimmst was du kaufen willst oder hast (der link oben) nein, weil du ja die HT mit normalen lausprecherkabel an die weiche anschliesst :einfall:
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 FabiaRS131, 30.06.2005
    FabiaRS131

    FabiaRS131 Guest

    Entweder habe ich mich falsch ausgedrückt oder ich weis auch nicht.

    Die TMT haben so ein PIN stecker. Den tue ich mit nem Adapterkabel an die Weiche und die weiche an den TMT.

    Wie sieht es bei den HTs aus? Wie sind die Originalen verkabelt? Auch über so ein PIN Anschluss oder normal über +/- Kabel?

    Das ich mit den HTs an die Weiche muss, ok das habe ich gerafft.

    Ich hoffe Ihr habt mich jetzt verstanden.


    MfG

    P.S.
    Danke für fixen und hilfreichen antworten!!!
     
  14. #12 FabiaRS131, 01.07.2005
    FabiaRS131

    FabiaRS131 Guest

    Habe gestern mal geschaut und werde es wie folgt machen:

    Werde die HT und die TMT an die Weiche anschließen und das Originalkabel an die Weiche verlängern.

    Kann ja dann mal ein paar Fotos machen von meiner Arbeit.


    MfG
     
Thema:

Anschluss eines neuen FS an Original LS-Kabel

Die Seite wird geladen...

Anschluss eines neuen FS an Original LS-Kabel - Ähnliche Themen

  1. Originale Alarmanlage Octavia

    Originale Alarmanlage Octavia: Hallo zusammen, hat von Euch einer eine Originale Alarmanlage verbaut und kann mir sagen wo ich die Ultraschallsensoren anbringen kann und die...
  2. Der neue ;-)

    Der neue ;-): Hallo ich bin neu hier Ich habe einen Octavia RS Diesel 2,0 170 ps Bj 2010 und bis bis jetzt sehr zufrieden .
  3. Neue SKODA Pressenstraße in Mladá Boleslav feierlich eröffnet

    Neue SKODA Pressenstraße in Mladá Boleslav feierlich eröffnet: [ATTACH] Probebetrieb der hochmodernen Servo-Pressenstraße PXL II ist in vollem Gange; im März 2017 läuft der Vollbetrieb an - Pro Tag werden...
  4. Trotz neuen Thermostat steigt die Temperaturanzeige nicht und Heizleistung kaum merkbar

    Trotz neuen Thermostat steigt die Temperaturanzeige nicht und Heizleistung kaum merkbar: Hallo! Trotz eines neuen originalen Thermostates steigt die temperaturanzeige bei meinem Skoda Scout nicht. Die Heizleistung ist gering bis kaum...
  5. Ein neuer aus dem Kraichgau!

    Ein neuer aus dem Kraichgau!: Guten Tag! Mein Name ist Peter und bin seit 10 Jahren solzer Besitzer eines Superb 1,9 Tdi!Baujahr 2004! Im Moment hat das Wägelchen 285100 km auf...