Anschlagpuffer und Stossdämpfer wechseln

Diskutiere Anschlagpuffer und Stossdämpfer wechseln im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, bei der letzten Inspektion kam ausserdem heraus, dass die hinteren Anschlagpuffer leicht rissig sind und aufgrund der...

  1. #1 OlliNRW, 06.02.2010
    OlliNRW

    OlliNRW

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia1 Combi, 1,9 TDI (81 Kw), Elegance Bj. 2002
    Kilometerstand:
    146000
    Hallo zusammen,

    bei der letzten Inspektion kam ausserdem heraus, dass die hinteren Anschlagpuffer leicht rissig sind und aufgrund der Laufleiszung (147tKm) zusammen mit den Stossdämpfern gewechselt werden sollten.

    Meine Frage:

    Sind die Anschlagpuffer Bestandteil der Stossdämpfer und werden somit direkt mit getauscht, oder sind das einzelne Teile unabhängig vom Stossdämpfer, so dass man beim Reparaturauftrag das separat angeben muss?

    Wie teuer wird das ca. beim Freundlichen? Oder sollte man gleich besser bei einer freien Werkstatt nachfragen?

    Gruß
    Olli
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rabbit

    rabbit Der mit dem Yeti tanzt
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.830
    Zustimmungen:
    365
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    101010
    Hallo Olli,

    die Anschlagpuffer müssen separat aufgeführt werden. Es sollten dann auch die Staubkappen gleich mitgewechselt werden.
    Bei der Laufleistung deines Octavia würde ich die Stoßdämpfer an der Vorderachse gleich mitwechseln. War bei meinem damaligen Octavia bei einer Laufleistung von 140.000 km auch der Fall. Spurvermessen nicht vergessen.
     
  4. #3 willywacken, 07.02.2010
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Nicht dass ich darauf stolz wäre, aber meine Anschlagpuffer hinten sind shcon seit 100.000km gerissen und liegen direkt auf dem Stoßdämpfer auf, scheint ihnen aber nix zu schaden :D
    Sie Puffern ja trotzdem :D
     
  5. #4 OCTAVIA_1.9TDI, 07.02.2010
    OCTAVIA_1.9TDI

    OCTAVIA_1.9TDI

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9TDI
    Kilometerstand:
    200000
    Nur ma frage nebenbei warum spurvermessen du enderst doch nix.
     
  6. #5 fabianewbie, 07.02.2010
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Also erst mal die Frage warum sollen die Stoßdämpfer jetzt eigentlich gewechselt werden? Nur aufgrund der Laufleistung oder weil sie bei einem Stoßdämpfertest als verschlissen diagnostiziert wurden? In meinen Augen ist die althergebrachte Meinung, Stoßdämpfer nach 100-120tkm ersetzen zu müssen nicht mehr zutreffend. Meine sind nach über 200tkm auch noch im grünen Bereich. Sicher ist ein neuer Stoßdämpfer im Normalfall immer besser als ein gebrauchter aber zwingend notwendig nicht unbedingt.

    Ansonsten kosten 2x Stoßdmäpfer hinten und 2x Anschlagpuffer je nach Anbieter 150-200€ und dann noch ca. 1 Stunde Arbeitszeit dazu.

    Wechselt man nur an der Hinterachse muss danach auch nichts vermessen werden, da an der Hinterachse eh nichts einstellbar ist. Wechselt man die Stoßdämpfer vorn, sollte sich eigentlich an Spur und Sturz nichts geändert haben, wenn man vernünftig gearbeitet hat. Um auf Nummer sicher zu gehen und auch in Anbetracht der Laufleistung des Autos schadet es aber auch nicht im Anschluss an Arbeiten an der Vorderachse eine Achsvermessung durchzuführen.
     
  7. #6 OlliNRW, 11.02.2010
    OlliNRW

    OlliNRW

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia1 Combi, 1,9 TDI (81 Kw), Elegance Bj. 2002
    Kilometerstand:
    146000
    Hallo zusammen,

    die Anwort des :) war dass aufgrund der Laufleistung und der für den Austausch der Anschlagpuffer notwendigen Ausbau der Stossdämpfer dass dann ein Abwasch sei und somit wegen der gesparten Arbeitskosten
    somit günstiger.

    beim letzten TÜV Termin (Dezember 2008) wurde noch gar nichts an den Dämpfern 8und überhaupt) bemängelt.


    Gruß
    Olli
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Anschlagpuffer und Stossdämpfer wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anschlagpuffer wechseln kosten

    ,
  2. anschlagpuffer stoßdämpfer wechseln

    ,
  3. anschlagpuffer stoßdämpfer wechseln kosten

    ,
  4. anschlagpuffer stoßdämpfer,
  5. anschlagpuffer skoda octavia,
  6. anschlagpuffer wechseln,
  7. Anschlagpuffer Stossdämpfer,
  8. octavia 2 stoßdämpfer hinten wechseln,
  9. staubschutz stoßdämpfer wechseln,
  10. skoda anschlagpuffer,
  11. anschlagpuffer staubschutz tauscgen,
  12. skoda octavia kombi stoßdämpfer hinten wechseln,
  13. anschlagpuffer skoda fabia,
  14. anschlaggummis skoda superb,
  15. skoda octavia stoßdämpfer wechseln kosten,
  16. stoßdämpfer puffer,
  17. anschlagpuffer stoßdämpfer hinten defekt,
  18. skoda fabia stossdämpfer hinten wechseln,
  19. octavia 2 dämpfer ha wechseln,
  20. skoda octavia stoßdämpfer hinten wechseln anleitung,
  21. Hinterachse skoda fabia schwingungsdämpfer,
  22. stossdämpfer anschlgpuffer einbauen anleitung,
  23. stoßdämpfer defekt vorderachse beim skoda fabia combi 1.2 baujahr 2003,
  24. stoßdämpfer defekt vorderachse beim skoda fabia combi 1,
  25. anschlagpuffer skoda fabia tauschen
Die Seite wird geladen...

Anschlagpuffer und Stossdämpfer wechseln - Ähnliche Themen

  1. Anschlagpuffer VA

    Anschlagpuffer VA: Hallo ich habe mir letze Woche von H&R Federn bestellt 50/30 und im Gutachten gelesen das die anschlagpuffer an der VA ersetz werden sollen (H&R...
  2. Tagfahrlicht Birne selbst wechseln, möglich?

    Tagfahrlicht Birne selbst wechseln, möglich?: Hallo, gestern leuchtet mein Tagfahrlicht auf, Birne defekt. Superb 2 Bj 2010. Kann ich das selbst wechseln, falls ja wechseln Leuchtmittel...
  3. Skoda octavia 1u Klappantenne wechseln

    Skoda octavia 1u Klappantenne wechseln: Hallo, die Klappantenne von meinem octavia combi 1u ist abgebrochen. Kann ich sie einfach durch eine andere Antenne eines Octavias ersetzen? Ich...
  4. Kopfdichtung wechseln, was ...

    Kopfdichtung wechseln, was ...: brauch ich alles an Teile? Kopfdichtung klar Zylinderkopfschrauben auch klar Dichtungen Ansaug? nur die direkt am Kopf sitzen wechseln oder auch...
  5. Drehmoment Stoßdämpfer /Domlager

    Drehmoment Stoßdämpfer /Domlager: Hallo zusammen Ich bin neu und besitze einen Skoda Pick up 1999 , So da die Vorderachse total hinüber war incl. antriebswellengelenk habe ich...