Anschaffung Sport 2.0 TDI (150 PS) oder RS 2.0 TDI (200 PS)

Diskutiere Anschaffung Sport 2.0 TDI (150 PS) oder RS 2.0 TDI (200 PS) im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Glückwunsch @WegaZW , sehr schönes Fahrzeug :thumbup:

SuperbBlack

Dabei seit
05.04.2021
Beiträge
8
Zustimmungen
2
Würde da nicht lange überlegen, und zum RS greifen. Optisch schicker im Wiederverkauf besser als die normalen.

Was mich jeher stört sind die Soundmodule, das hat mich auf ne Probefahrt extrem genervt.
Fahrer zwar derzeit den 2 Liter 200 PS TDI superb. Der liegt zwischen 4,5-5 Liter im Schnitt.
Langstrecke entstand auch unter 4 Liter.

Hab den superb auch nur wegen den mehr an Platz genommen. Und da mich die SW Bedienung beim O4 genervt hat 😂.

Aber optisch und vom reinen Fahren hat der RS schon Spaß gemacht. An das Bedien Konzept muss man sich arg gewöhnen.
Da sind mir die Knöpfe / Schalter bis aufs Columbus im superb lieber.
 

WegaZW

Dabei seit
02.03.2021
Beiträge
141
Zustimmungen
75
Ort
Sachsen-Anhalt
Fahrzeug
Skoda Octavia IV - RS 2.0 TDI
Kilometerstand
Bei 0 angefangen
Also wir sind froh zum RS gegriffen zu haben. Von den Fahreigenschaften können wir nun schlecht vergleichen zwischen den "Standard" Octavia und dem RS.
Den Normalen sind wir nur 1x zur Probe gefahren. Das ist auch schon eine Weile her. Rein vom fahren jetzt, können wir zumindest nichts berichten, wonach
wir lieber keinen RS genommen hätten. Auch einen 4x4 vermissen wir nicht. Ob man das braucht...keine Ahnung.
Wir hatten wirklich erst etwas bedenken, wegen dem Sportfahrwerk, da unser RS kein DCC hat. Aber auch das Fahrwerk ist Komfortabel und sportlich zu gleich.
An Anfahren her....nun ja...wir merk da nicht, dass man da aufgrund des Drehmoments irgendwelche Probleme hat, wir sind auch auch nicht die,
die mit 18-jährigen an der Ampel gewinnen müssen. :whistling:
Während der normalen Fahrt, dann raus zu beschleunigen macht schon Spaß. Vom Verbrauch liegen wir aktuell bei um die 5L/100 km.
Sind meistens mit TA unterwegs.

Wir sind vorher ja nun 3 Jahre Superb Combi Style, davor 3 Jahre Passat Variant Comfortline und davor 3 Jahre Golf Variant Style gefahren.
Alles 150PS Diesel. Der Octavia macht uns zurückblickend auf die vorherigen Autos am meisten Spaß.

Auch allein vom Aussehen her...macht es immer wieder eine Freude da einzusteigen und ich glaube, im Nachhinein hätten wir uns geärgert,
wenn wir den Octavia mit Sportpaket genommen hätten als 150 PSer.

Auch vom Platz kann man nicht meckern, wobei man da durch den Superb massiv verwöhnt ist.
Aber genau hier merkt man den Unterschied zwischen sportlicher Fahrweise. Das war mit dem Superb schwieriger möglich.
Dafür lag er doch hier und mal mehr wie ein Brett auf der Straße als der Octavia.
 

Benni1982

Dabei seit
09.09.2019
Beiträge
1.106
Zustimmungen
320
Fahrzeug
O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
ich vermisse meinen 4x4 schon etwas, weiß nur nicht ob ich nach 245 RS PS nochmal zu einem 4x4 mit <200PS zurückwechseln möchte :D
Vielleicht gibts ja zum FL oder im O5 endlich mal nen 4x4 mit >= 220 PS :D (Träumen ist ja noch erlaubt)
 

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.810
Zustimmungen
4.086
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Einmal 2l TSI, nie wieder 2l TDI, glaub mir.😁
 

Benni1982

Dabei seit
09.09.2019
Beiträge
1.106
Zustimmungen
320
Fahrzeug
O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
TDI hatte ich noch nie, kommt mir auch net ins Haus
ich komme vom 180 PS TSI 4x4 (glaube war 1.8l?!), im O4 hat er wohl 190 PS (und 2l)

hatte es schon mal irgendwo geschrieben: ich gehe mal davon aus, dass der 2l TSI überall der gleiche ist ob RS oder nicht RS. Von daher müsste man den doch eigentlich auf 245PS chippen können oder? Gut würde ich im Dienstwagen eh nicht machen :D
Frage wäre noch ob das 4x4 mit der Power dann zurecht kommt.
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.518
Zustimmungen
605
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
TDI hatte ich noch nie, kommt mir auch net ins Haus
ich komme vom 180 PS TSI 4x4 (glaube war 1.8l?!), im O4 hat er wohl 190 PS (und 2l)

hatte es schon mal irgendwo geschrieben: ich gehe mal davon aus, dass der 2l TSI überall der gleiche ist ob RS oder nicht RS. Von daher müsste man den doch eigentlich auf 245PS chippen können oder? Gut würde ich im Dienstwagen eh nicht machen :D
Frage wäre noch ob das 4x4 mit der Power dann zurecht kommt.
Bissl am Thema vorbei aber beim o3 Facelift kam dann auch schon der 190ps 2L tsi :)
 

Nazca

Dabei seit
24.01.2020
Beiträge
362
Zustimmungen
184
Fahrzeug
Octavia 4 NX 2020er 2.0TDI DSG 150PS
Können wir bitte beim Thema bleiben???
Der TSI hat hier nichts zu suchen.

Ich würde mich jederzeit wieder für den 2.0 TDI evo mit 150 PS entscheiden. Ausreichend Leistung bei moderatem Verbrauch.
Klar ein Rennwagen wird nicht draus, aber ich mag meinen Dinosaurier (wie ihn die E Liebhaber nennen).
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.810
Zustimmungen
4.086
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
TDI hatte ich noch nie, kommt mir auch net ins Haus
ich komme vom 180 PS TSI 4x4 (glaube war 1.8l?!), im O4 hat er wohl 190 PS (und 2l)

hatte es schon mal irgendwo geschrieben: ich gehe mal davon aus, dass der 2l TSI überall der gleiche ist ob RS oder nicht RS. Von daher müsste man den doch eigentlich auf 245PS chippen können oder? Gut würde ich im Dienstwagen eh nicht machen :D
Frage wäre noch ob das 4x4 mit der Power dann zurecht kommt.

Der 2l TSI mit 190PS hat nicht viel mit dem 2l TSI mit 245PS gemeinsam. Nicht mal das Arbeitsprinzip ist das selbe.😁
 
Thema:

Anschaffung Sport 2.0 TDI (150 PS) oder RS 2.0 TDI (200 PS)

Anschaffung Sport 2.0 TDI (150 PS) oder RS 2.0 TDI (200 PS) - Ähnliche Themen

Octavia RS TDI für Langstrecke empfehlenswert?: Hallo zusammen, ich fahre aktuell einen SIII TDI mit 150 PS aus 2018 mit mittlerweile knapp 190.000 km auf der Uhr. Pro Jahr fahre ich > 60.000...
Erfahrungen zum 2.0 TDI 150 PS 4x4 mit Schaltgetriebe: Hallo an Alle, da ich mit der Suche nichts passendes gefunden habe eröffne ich mal ein neues Thema Ich interessiere mich für den Superb als 2.0...
Hallo aus Kärnten: Nachdem es meiner Meinung nach zum guten Ton gehört, sich vorzustellen, möchte ich dies auch tun. Mein Name ist Alex und ich bin im schönen...
Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Skoda Kodiaq TDI 150 oder 190 PS?: Ich spiele mit dem Gedanken, unseren Octavia III Kombi (TDI 2l, 150 PS) durch einen Karoq oder Kodiaq zu ersetzen. Dabei stellt sich für mich die...
Oben