Ansaugwege und Turbo reinigen

Diskutiere Ansaugwege und Turbo reinigen im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute :thumbup: Ich möchte gerne meine Ansaugwege und den Turbo reinigen, da das ja die Lebensdauer des Turbos veerlängert. Wie gehe ich...

  1. #1 Benni-Octavia, 27.02.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    Hallo Leute :thumbup:
    Ich möchte gerne meine Ansaugwege und den Turbo reinigen, da das ja die Lebensdauer des Turbos veerlängert.
    Wie gehe ich da am besten vor, wie mach ich das genau, wo fange ich an?
    Gibt es irgendetwas wichtiges zu beachten?

    Gruß,
    Benni
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    Wenn kein Mangel vorliegt oder du einen Turbo Schaden hattest tut es nicht not, da es im Groben Sinne ein geschlosser Kreis ist der mit dem Luftfilter anfängt, und wenn du denn noch verbaut hast gehts doch.
    Wenn der Turbo sich zerlegt hat sollen alle Turboschläuche raus und gereinigt werden, und der LLK gespült werden, aber so das jetzt nur malsozu machen , hmmmmm.


    mfg.
     
  4. #3 Benni-Octavia, 27.02.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    tja turbo ist im grudne noch in ordnung, nur hat mein (: gesagt er ist schon etwas verrußt(Schaufeln stellen sich manchmal nicht mehr richtig ein-->Notlauf)
     
  5. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hy , ach so , das doch mal ne Aussage , aber Turbo raus und zerlegen zum Schaufeln reinigen hält nicht lange vor, wird auf nen neuen Turbo hinaus laufen. Fehlereintrag LADEDRUCK REGELGRENZE....
    Hat dein FREUNDLICHER in den Turbo geschaut ???

    mfg.
     
  6. #5 Benni-Octavia, 27.02.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    ja er hat sich den mal angeschat, er hat gesagt in nächster zeit müsste er mal gereinigt werden
    der turbo sitzt ja beim TDI auf höhe des handschufachs auf der beifahrerseite oder?
     
  7. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Ja der sitz auf der Seite .

    mfg. .
     
  8. #7 Octavia_TDI, 27.02.2011
    Octavia_TDI

    Octavia_TDI

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Linz
    Fahrzeug:
    Superb 1.8TSI; Octavia RS 1.8T
    Du hast doch den 90PS TDI, der hat doch gar keine VTG ?(
     
  9. #8 Benni-Octavia, 27.02.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    hätt ich mir eigentlich auch gedacht, aber mein :) meinte er hätte das? ?(
    naja, rußig isser td, gereinigt muss er so und so werden
     
  10. #9 willywacken, 27.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Der neuere 90PS Diesel hat ebenfalls VTG.

    Vorsorglich kann man hierfür mal den Ansaugkrümmer und und stutzen ausbauen und reinigen, da kommt erstaunlich viel Ruß-Öl-Schliem zutage.

    Ich hab schon fürs Octavia-Forum mal ne Kurzanleitung gemacht, ich schau mal ob ich sie noch finde.

    Da ist sie
     
  11. #10 Benni-Octavia, 28.02.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    danke für die tolle pdf datei :thumbsup:
    jetzt bräucht ich nur noch mal irgndwen der mir das alles mal in echt zeigt :D
     
  12. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.888
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Und wenn du da eh bei bist, würde ich die Ölzulaufleitung zum Turbo gleich mit erneuern. Der Austausch ist zwar grundsätzlich nicht vorgeschrieben, kann aber nicht Schaden.
    Wenn man nen neuen Turbo einbaut, ist es übrigens zwisngend vorgeschrieben, die Zulaufleitung zu tauschen, da diese verkoken kann und so der Ölfluss minimiert wird. Also kann es bei 200tkm nicht schaden die mal neu zu investieren.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. R2D2

    R2D2 Guest

    Noch wichtiger ist eigentlich was an der AGR zu machen, denn über die kommt ja erst die ganze Öl-Ruß-Pampe Problematik. Genaueres hierzu findet sich natürlich schon ewig bei den Dieselschraubern: http://community.dieselschrauber.de/contenttopic.php?t=3095

    Das mit der AGR ist natürlich so eine Sache, muss jeder für sich selber wissen...
     
  15. #13 willywacken, 02.03.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Davon empfehle ich die "weiche" Lösung mittels OBD, ist schnell erledigt und man hat Ruhe. Und mit etwas gutem Willen glaubt, man auch ein minimal besseres Ansprechen des Turbos zu merken :D
     
Thema: Ansaugwege und Turbo reinigen
Die Seite wird geladen...

Ansaugwege und Turbo reinigen - Ähnliche Themen

  1. Ansaugbrücke reinigen

    Ansaugbrücke reinigen: Hey Leute,neben meinem Octavia RS fahre ich ja noch nen Ford Transit Connect.Jetz habe ich Umlenk,Spannrolle und Lichtmaschinenfreilauf erneuern...
  2. Privatverkauf 2.0 1.8 TSI 3 Zoll Turbo Downpipe PPH Motoring Octavia RS Superb

    2.0 1.8 TSI 3 Zoll Turbo Downpipe PPH Motoring Octavia RS Superb: Verkaufe hier eine Edelstahl Downpipe für alle 1.8er und 2.0er TSI Turbo Benziner des VAG Konzern. Sie wurde bei PPH-Motoring gekauft. Die Firma...
  3. Turbo defekt nach ca. 4000 km

    Turbo defekt nach ca. 4000 km: Hallo zusammen, habe vor einem Monat (12/2016) einen gebrauchten Skoda Octavia III Combi L&K 1.8 TSI 7-DSG gekauft. Das Fahrzeug war zuvor ein...
  4. Lambdasonde tauschen/reinigen.

    Lambdasonde tauschen/reinigen.: Hallo Community Freunde. Da ich im Skoda Forum bzw. in Reparatur und Umbau Anleitungen nichts gefunden hatte, möchte ich gern fragen ob man die...
  5. AGR Reinigen

    AGR Reinigen: Ich wollte mal fragen wer weiß wo das AGR sitzt und ob es sich lohnt da mal zu reinigen, denn mein Auto schüttelt sich immer so im Leerlauf