Anlasser und Einspritzventil wechseln

Diskutiere Anlasser und Einspritzventil wechseln im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo User, mein Anlasser und ein Einspritzventil sind Eimer. Nun wollte ich mal Wissen, wie man die zwei Sachen wechselt, weil in der Werkstatt...

  1. 007

    007 Guest

    Hallo User,

    mein Anlasser und ein Einspritzventil sind Eimer.
    Nun wollte ich mal Wissen, wie man die zwei Sachen wechselt, weil in der Werkstatt ist es mir definitiv zu teuer.
    Ich hatte jetzt schon Zahnriemen und Kühler machen lassen müssen und so langsam kotzt es mich an.

    Wo alles sitzt weis ich schon. Nur wie man es ausbaut nicht.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 007

    007 Guest

    Kann mir denn keiner weiterhelfen?
     
  4. #3 Psychorex, 27.01.2008
    Psychorex

    Psychorex

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Laufenselden 65321 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Sedan 1,9 TDI Extra
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Pabst in Diez
    Kilometerstand:
    90200
    Anlasser:

    -Obere Motorraumabdeckung ausbauen
    -untere Motorrauabdeckung ausbauen
    -Stecker von klemme 50 am anlasser entriegeln ud abziehen
    -Kappe abziehen und leitung für magnetschalter von kleme 30 abschruiaben
    -beiden linken muttern am anlasser abschrauben und anlasser nach unten uas mototrraum herrausziehen

    einbau:
    65NM anschruaben
    -leitung an klemem 30 mit 13NM
    -stecker an klemme 50 ran
    -beide motorraumabdeckungen wieder rein....

    Viel Erfolg!
     
  5. #4 mcsteve, 28.01.2008
    mcsteve

    mcsteve

    Dabei seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    auf alle Fälle würde ich empfehlen, die Batterie abzuklemmen (nicht dass sich das Auto in Bewegung setzt, wenn man am Anlasser herumhantiert und ein Gang eingelegt ist)
     
  6. 007

    007 Guest

    Danke erst mal für die hilfreichen Antworten.
    Werde es dann mal ausprobieren hört sich ja nicht schwer an.

    In der Werkstatt hat man mir gesagt das ich es mal mit dem Injections Reiniger von Liqui Moly probieren sollte bevor ich das Einspritzventil wechseln lasse, das hilft meistens.
    Stimmt das, hat das schon mal jemand ausprobiert?
     
Thema: Anlasser und Einspritzventil wechseln
Die Seite wird geladen...

Anlasser und Einspritzventil wechseln - Ähnliche Themen

  1. Tagfahrlicht Birne selbst wechseln, möglich?

    Tagfahrlicht Birne selbst wechseln, möglich?: Hallo, gestern leuchtet mein Tagfahrlicht auf, Birne defekt. Superb 2 Bj 2010. Kann ich das selbst wechseln, falls ja wechseln Leuchtmittel...
  2. Skoda octavia 1u Klappantenne wechseln

    Skoda octavia 1u Klappantenne wechseln: Hallo, die Klappantenne von meinem octavia combi 1u ist abgebrochen. Kann ich sie einfach durch eine andere Antenne eines Octavias ersetzen? Ich...
  3. Kopfdichtung wechseln, was ...

    Kopfdichtung wechseln, was ...: brauch ich alles an Teile? Kopfdichtung klar Zylinderkopfschrauben auch klar Dichtungen Ansaug? nur die direkt am Kopf sitzen wechseln oder auch...
  4. Fabia 3 Ansaugung wechseln

    Fabia 3 Ansaugung wechseln: Hallo Leute! Nachdem ich bei meinem Fabia bevor ich die Software machen lasse noch einen Teil der Ansaugung wechseln mag wollte ich fragen, ob...
  5. steuerkette skoda fabia mpi 1,4 2002 wechseln

    steuerkette skoda fabia mpi 1,4 2002 wechseln: Guten tag kann mir jemand ein aretierungsset mit link das passend ist bereitstellen? Leider hat die Werkstatt meine kette als nicht in Ordnung...