Anlasser-Probleme

Diskutiere Anlasser-Probleme im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; </iframe></iframe>Hallo und guten morgen.... hab folgendes Problem mit meinem Anlasser in einem skoda MB1000. Wenn ich den Motor starte, da zieht...

  1. #1 dor_guenni, 23.08.2013
    dor_guenni

    dor_guenni

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    </iframe></iframe>Hallo und guten morgen....
    hab folgendes Problem mit meinem Anlasser in einem skoda MB1000.
    Wenn ich den Motor starte, da zieht der Anlasser auch,aber wenn ich den Schlüssel in die Zündungsposition drehe, läüft der Anlasser weiter.Ziehe ich das zugeschaltete PLUS vom Anlasser ab, läuft er immer noch. Erst nachdem ich die Batterie abklemme, bleibt erstehen.
    Baue ich den Anlasser aus und hänge ihn so an eine Batterie und überbrücke das Batterie-PLUS mit dem Zündungs-PlUS, macht er alles was er soll.geht an und auch wieder aus..
    warum geht er im Auto nicht aus? :( ?( :cursing: :evil: :?: :?: :?: :?: :?:


    //piccshare.com/images/piclogo.png
    //piccshare.com/images/share_this3.png //piccshare.com/images/share_this4.png //piccshare.com/images/share_this5.png


    //piccshare.com/images/piclogo.png
    //piccshare.com/images/share_this3.png //piccshare.com/images/share_this4.png //piccshare.com/images/share_this5.png


    //piccshare.com/images/piclogo.png
    //piccshare.com/images/share_this3.png //piccshare.com/images/share_this4.png //piccshare.com/images/share_this5.png
     
  2. #2 Modestia01, 23.08.2013
    Modestia01

    Modestia01

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    7
    magnetschalterrückzugsfeder defekt oder ritzel verklemmt sich auf dem schwungkranz.
     
  3. #3 dor_guenni, 23.08.2013
    dor_guenni

    dor_guenni

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    </iframe></iframe>aber wieso läuft er da weiter? wenn das Zündungsplus kein Strom mehr hat, müßte er doch ausgehen, bzw nicht von selber drehen....





    //piccshare.com/images/piclogo.png
    //piccshare.com/images/share_this3.png //piccshare.com/images/share_this4.png //piccshare.com/images/share_this5.png


    //piccshare.com/images/piclogo.png
    //piccshare.com/images/share_this3.png //piccshare.com/images/share_this4.png //piccshare.com/images/share_this5.png
     
  4. #4 dor_guenni, 23.08.2013
    dor_guenni

    dor_guenni

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    so,grad eben anlasser wieder eingebaut.das selbe problem. hänge ich ihn direkt an de batterie ,außerhalb vom auto,funktioniert er.
    hab auch im auto das plus direkt von der batterie genommen(mit Starterkabel) und er geht trotzdem nicht aus.....</iframe></iframe>


    //piccshare.com/images/piclogo.png
    //piccshare.com/images/share_this3.png //piccshare.com/images/share_this4.png //piccshare.com/images/share_this5.png
     
  5. #5 mr. street machines, 23.08.2013
    mr. street machines

    mr. street machines

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    99638 Kindelbrück /Thür.
    Fahrzeug:
    Skoda 105 S 1978, Favorit 135 1991, Favorit 136LS 1991, Forman 135LS 1992, CEZET 350 1982, Friedel HP700 1988
    Werkstatt/Händler:
    www.skopart.de , selbst ist der Mann
    Weil der Motor (Auto) ihn mitdreht würd ich sagen ..
     
  6. #6 dor_guenni, 23.08.2013
    dor_guenni

    dor_guenni

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    eben nicht, da der motor nicht läuft.....beim starten passiert das alles</iframe></iframe>


    //piccshare.com/images/piclogo.png
    //piccshare.com/images/share_this3.png //piccshare.com/images/share_this4.png //piccshare.com/images/share_this5.png
     
  7. #7 mr. street machines, 23.08.2013
    mr. street machines

    mr. street machines

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    99638 Kindelbrück /Thür.
    Fahrzeug:
    Skoda 105 S 1978, Favorit 135 1991, Favorit 136LS 1991, Forman 135LS 1992, CEZET 350 1982, Friedel HP700 1988
    Werkstatt/Händler:
    www.skopart.de , selbst ist der Mann
    Also obwohl der Motor nicht anspringt und der Anlasser kein Strom bekommt dreht er sich ?
     
  8. #8 dor_guenni, 23.08.2013
    dor_guenni

    dor_guenni

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    na fast richtig, also ich will den Motor starten, der springt nicht an. also dreh ich den zünschlüssel wieder zurück auf 0. der anlasser dreht aber weiter. zieh ich das kabel ab,was vom zündschloss kommt, dreht der Motor trotzdem weiter.

    mache ich das selbe prinzip außerhalb vom auto,funktioniert alles</iframe></iframe>


    //piccshare.com/images/piclogo.png
    //piccshare.com/images/share_this3.png //piccshare.com/images/share_this4.png //piccshare.com/images/share_this5.png
     
  9. #9 dor_guenni, 23.08.2013
    dor_guenni

    dor_guenni

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    noch was probiert.
    alle kabel dran vom auto dran,anlasser aber nicht eingebaut.
    der anlasser macht was er soll.
    also ich wieder den anlasser eingebaut, das selbe problem immernoch.
    zieht der anlasser noch irgendwo ein PLUS her?
    </iframe></iframe>


    //piccshare.com/images/piclogo.png
    //piccshare.com/images/share_this3.png //piccshare.com/images/share_this4.png //piccshare.com/images/share_this5.png
     
  10. #10 Modestia01, 23.08.2013
    Modestia01

    Modestia01

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    7
    der anlasser hat permanent strom durch das dicke kabel,der magnetschalter bzw der kontakt von ihm gibt den durchgang des stroms frei .
    wenn er also einmal den kontakt gesclossen hat und nicht wieder zurück gedrückt wird läuft der anlasser permanent weiter,
    siehe seite 200 im buch wie helfe ich mir selbst,respektive seite 56 der reperaturanleitung
     
  11. #11 dor_guenni, 23.08.2013
    dor_guenni

    dor_guenni

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    na dank erstmal,
    da werde ich mir doch so ein buch zulegen.
    hat es jemand zufällig als PDF ?</iframe></iframe>


    //piccshare.com/images/piclogo.png
    //piccshare.com/images/share_this3.png //piccshare.com/images/share_this4.png //piccshare.com/images/share_this5.png
     
  12. #12 mr. street machines, 23.08.2013
    mr. street machines

    mr. street machines

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    99638 Kindelbrück /Thür.
    Fahrzeug:
    Skoda 105 S 1978, Favorit 135 1991, Favorit 136LS 1991, Forman 135LS 1992, CEZET 350 1982, Friedel HP700 1988
    Werkstatt/Händler:
    www.skopart.de , selbst ist der Mann
    So ein Buch hilft schon. Hab 3 verschiedene. Was in einem nicht steht, steht in dem anderen.
    Kann es dir auch per Mail schicken wenn du nix erkennst. > streetinfo@aol.com
     

    Anhänge:

    • 011.jpg
      011.jpg
      Dateigröße:
      513,9 KB
      Aufrufe:
      71
    • 012.jpg
      012.jpg
      Dateigröße:
      590,4 KB
      Aufrufe:
      64
    • 013.jpg
      013.jpg
      Dateigröße:
      527,4 KB
      Aufrufe:
      63
    • 004.jpg
      004.jpg
      Dateigröße:
      245,3 KB
      Aufrufe:
      61
  13. #13 dor_guenni, 23.08.2013
    dor_guenni

    dor_guenni

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    </iframe></iframe>danke alles gut lesbar...schickst mir aber bitte mal die fortfolgenden seiten ab 283...da steht das mit dem magnetschalter


    //piccshare.com/images/piclogo.png
    //piccshare.com/images/share_this3.png //piccshare.com/images/share_this4.png //piccshare.com/images/share_this5.png
     
  14. #14 rapid 136, 23.08.2013
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo Guenni,

    Ich hab das ganze Werkstättenhandbuch für den MB1000 als PDF und auch die der neueren Fahrzeuge ( 105-136).

    Wenn der Anlasser im ausgebauten Zustand funktioniert, aber eingebaut nicht, könnte der Freilauf blockiert sein.
    Die Betriebsspannung bekommt er nur über Klemme 30 (dicke M10 Schraube) und der Magnet über Kl. 50.
    Evtl. ist der Lagerbolzen der Ausrückgabel rausgefallen....da wirkt die Federkraft nicht mehr.

    VG. Moritz
     
  15. #15 mr. street machines, 24.08.2013
    mr. street machines

    mr. street machines

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    99638 Kindelbrück /Thür.
    Fahrzeug:
    Skoda 105 S 1978, Favorit 135 1991, Favorit 136LS 1991, Forman 135LS 1992, CEZET 350 1982, Friedel HP700 1988
    Werkstatt/Händler:
    www.skopart.de , selbst ist der Mann
    Hier noch aus meinem zweitem Buch:
     

    Anhänge:

    • 005.jpg
      005.jpg
      Dateigröße:
      405 KB
      Aufrufe:
      46
    • 006.jpg
      006.jpg
      Dateigröße:
      472,1 KB
      Aufrufe:
      54
    • 007.jpg
      007.jpg
      Dateigröße:
      454,2 KB
      Aufrufe:
      49
  16. #16 mr. street machines, 24.08.2013
    mr. street machines

    mr. street machines

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    99638 Kindelbrück /Thür.
    Fahrzeug:
    Skoda 105 S 1978, Favorit 135 1991, Favorit 136LS 1991, Forman 135LS 1992, CEZET 350 1982, Friedel HP700 1988
    Werkstatt/Händler:
    www.skopart.de , selbst ist der Mann
    So und hier noch Buch 3 :
     

    Anhänge:

    • 001.jpg
      001.jpg
      Dateigröße:
      444,6 KB
      Aufrufe:
      45
    • 002.jpg
      002.jpg
      Dateigröße:
      641,3 KB
      Aufrufe:
      39
    • 003.jpg
      003.jpg
      Dateigröße:
      502,9 KB
      Aufrufe:
      53
Thema:

Anlasser-Probleme

Die Seite wird geladen...

Anlasser-Probleme - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit der Automatik

    Probleme mit der Automatik: Hallo zusammen Bin neu hier. Ich habe folgendes Problem: Nach dem der Kfz Werkstatt meine Abgas problem gelöst hat( agr ventil ,öl pumpe, neues...
  2. 14.000km und so viele Probleme!

    14.000km und so viele Probleme!: Hallo liebe Skoda-Community, ich habe seit Juni einen Skoda Fabia 3 - 1,0l TSI - 95PS - Drive Edition - Benziner - BJ 11/2017 mit 12.700km...
  3. Tacho Probleme Skoda Octavia 1Z

    Tacho Probleme Skoda Octavia 1Z: [ATTACH] Hallo, ich bin neu hier und bin aus Bulgarien. Ich habe eine bitte, hat jemand Erfahrung mit Skoda Octavia 1 Z das Tacho. Jemand hat...
  4. Innenraumbeleuchtung wechseln - Probleme bei Verkleidung

    Innenraumbeleuchtung wechseln - Probleme bei Verkleidung: Hallo zusammen, könnt ihr mir anhand den Bildern erklären, wie dieser komische Knopf in die Verkleidung gehört? ich hatte heute die Verkleidung...
  5. Superb II Probleme mit Columbus Navi und Subwoofer

    Probleme mit Columbus Navi und Subwoofer: Hallo liebe Forengemeinde, Ich habe ein Columbus Navi und folgende Komponenten verbaut um einen Subwoofer laufen zu lassen: - Quadlock Hi/Low...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden