anklappbare Außenspiegel & sensibilität Regensensor

Diskutiere anklappbare Außenspiegel & sensibilität Regensensor im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, mir ist bei meinem Octavia aufgefallen, dass die Spiegel im angeklappten Zustand rechts und links verschiedene Abstände haben. Ist das...

  1. #1 Manni_Mammfred, 03.06.2013
    Manni_Mammfred

    Manni_Mammfred

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi Ambition 2.0 TDI-CR DSG 4x4 DSG Bj.2013
    Kilometerstand:
    5000
    Hallo,

    mir ist bei meinem Octavia aufgefallen, dass die Spiegel im angeklappten Zustand rechts und links verschiedene Abstände haben. Ist das normal?

    Gruß Denis
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grzna

    Grzna

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Wien 1100
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    0
    Ganz Normal!Ist bei mir genau so!

    Gruß Denis
     
  4. #3 Manni_Mammfred, 03.06.2013
    Manni_Mammfred

    Manni_Mammfred

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi Ambition 2.0 TDI-CR DSG 4x4 DSG Bj.2013
    Kilometerstand:
    5000
    OK - Danke!

    Noch etwas, was mir einfiel.....

    Manchmal kommt es mir vor, dass der Regensensor unterschiedlich sensibel ist/ wird. Bin ich in einem Moment mit einer Stufe des kleinen Wahlhebels zufrieden, wischt er in einem anderen Moment bei gleicher Stufe, mit ähnlich oder sogar mehr Wasser, erst seeehr spät?! Wie sind da Eure Erfahrungen?


    Gruß Denis
     
  5. #4 Slaigrin, 03.06.2013
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    179000
    Ja das kann ich bestätigen, hängt allerdings lediglich mit der Funktionsweise des Regensensors zusammen. Mehrere Sensoren im Sockel des Rückspiegels reagieren auf Licht, besser gesagt auf die unterschiedliche Brechung des Lichts wenn sich Wasser über den Sensoren befindet. Da sich die Änderungen auf dem kleinen Stück Scheibe allerdings nie ähneln hat man ständig ein leicht abweichendes Ansprechverhalten des Regensensors.
     
  6. Grzna

    Grzna

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Wien 1100
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    0
    Und genau deswegen habe ich den bei mir Deaktiviert. Bin kein Fan von Regensensor!
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Slaigrin, 05.06.2013
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    179000
    Naja, insgesamt kann man schon sagen, dass der Regensensor in 90% der Fälle für meine Bedürfnisse vernünftig wischt. Die anderen 10% kann man mit einem Eingriff über den Lenkradstock selbst nachregeln. Bei manueller Einstellung regelt man 100% selbst und ist definitiv mehr beschäftigt. ;)
     
  9. #7 Manni_Mammfred, 05.06.2013
    Manni_Mammfred

    Manni_Mammfred

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi Ambition 2.0 TDI-CR DSG 4x4 DSG Bj.2013
    Kilometerstand:
    5000
    Hallo und Danke für die Antworten!

    Ich wollte es hauptsächlich erfragen, ob es normal so ist, oder ein Mangel - den ich dann natürlich beheben lassen wollen würde.

    Ich denke auch, dass der Regensensor an sich einen guten Dienst verrichtet. Das sehe ich so wie "Slaigrin". Vorher hatte ich diese Spielereien nicht.
     
Thema:

anklappbare Außenspiegel & sensibilität Regensensor

Die Seite wird geladen...

anklappbare Außenspiegel & sensibilität Regensensor - Ähnliche Themen

  1. Rechter Außenspiegel fährt zu weit aus

    Rechter Außenspiegel fährt zu weit aus: Guten Morgen zusammen! Seit heute früh hab ich das Problem, dass mein rechter Außenspiegel zu weit aus fährt. Ich habe mein Auto gestern Abend...
  2. Außenspiegel tauschen gegen autom. Abblendung

    Außenspiegel tauschen gegen autom. Abblendung: Guten morgen, da ja die dunkle Jahreszeit angefangen hat, habe ich mir die Frage gestellt ob es die Möglichkeit gibt, die Außenspiegelgläser am...
  3. Sdoda Fabia III EU-Import, kein Regensensor

    Sdoda Fabia III EU-Import, kein Regensensor: Ich habe mir beim EU-Händler dieses Jahr einen fertigen Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI DSG Styl 81KW gekauft. Er hat meine Farbe und eine gute...
  4. Außenspiegel Fahrerseite, Stellmotor - woher?

    Außenspiegel Fahrerseite, Stellmotor - woher?: Hallo zusammen, habe mich hier mal registriert, weil ich eine Frage/ein Problem mit meinem Skoda Fabia habe. Kurz zu meiner Person, bin Anfang...
  5. sensibilität Innenspiegel

    sensibilität Innenspiegel: Hallo Leute, kann man eigentlich die empfindlichkeit des automatisch abblendbaren Innenspiegels einstellen lassen? Ich werde nachts durch den...