Anhängelast und Neupreis

Diskutiere Anhängelast und Neupreis im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Morgen! Ich bin neu hier und bräuchte einmal eure Hilfe: Ich möchte mir gerne einen neuen Octavia I Kombi (1,9l TDCI) kaufen. Allerdings...

  1. #1 *larifari*, 08.03.2007
    *larifari*

    *larifari* Guest

    Guten Morgen!

    Ich bin neu hier und bräuchte einmal eure Hilfe:

    Ich möchte mir gerne einen neuen Octavia I Kombi (1,9l TDCI) kaufen. Allerdings muss der auch meinen Pferdeanhänger (550 kg) samt Pferd (ca. 600 kg) ziehen können. Die Händler sagen, dass könnte er, allerdings hab ich einige Bekannte, die behaupten, dass ginge nicht. Im Skoda Prospekt steht eine Anhängelast gebremst von 1300 bzw. 1500 kg, allerdings mit der Anmerkung "Nur in Verbindung mit Stabilisierungseinrichtung". Hat hier vielleicht jemand zufällig so einen Octavia, wie ich ihn gerne hätte und hat Erfahrungen mit Pferdeanhänger ziehen (nicht nur, ob er sich dafür eignet, sondern auch, ob er uch ein "gutes" Zugfahrzeug ist).

    Außerdem würde mich mal interessieren, welchen Preis mir ein guter/günstiger Händler für den o.g. Octavia (LP 17.190,- €) samt Ausstattungspaket "Prime" (LP 999,- €) oder "Prime Top" (1.349,- €) und abnehmbarer Anhängerkupplung und Winterreifen machen müsste.

    Sorry, für die evt. etwas blöden Fragen, aber ich entspreche leider total dem Frauen-und-keine-Ahnung-von-Autos-Klische :-(

    Vielen Dank!
     
  2. #2 LuckyMan, 08.03.2007
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Dein Anhänger mitsamt Pferd wiegt also ca. 1150 KG..warum sollte es damit ein problem geben??

    Unser Wohnwagen wiegt 1200 KG und macht überhaupt keine Zicken. Bei mir steht im Fahrzeugschein, dass ich ab 1400 KG eine Stabilisierungseinrichtung brauche...und das stimmt schon. Ich hab mal einen Lastenanhäger mit ca. 1600 KG gezogen, der hatte keine...die Fahrt war nicht schön.

    Bei dir sehe ich keine Probleme...
     
  3. #3 *larifari*, 08.03.2007
    *larifari*

    *larifari* Guest

    Was ist denn eine Stabilisierungseinrichtung?
     
  4. Guschd

    Guschd Guest

    Hallo larifari.

    Meines Wissens ist das so ein Ding, das man zwischen den Anhänger und die Anhängerkupplung hängen muß. Das sorgt dann dafür, daß der Anhänger nicht so "schlackert", "schlingert" und wackelt, sondern ruhiger rollt.

    Liebe Grüße, der Guschd
     
  5. #5 GrafvonRumpelstein, 08.03.2007
    GrafvonRumpelstein

    GrafvonRumpelstein

    Dabei seit:
    24.06.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken
    Fahrzeug:
    Octavia I 4x4 PD Elegance
    nun haltet mal den Ball flach.Ich fahre einen octavia 4x4 und dieser kann einen Anhänger ungebremst 500 Kg und gebremst 1500 Kg ziehen.Die 1300 kg treffen auf die Limosine mit Benzinmotor zu.Von einer Antischlingerkupplung steht bei mir nichts in den Papieren.Die hier genannten Angaben treffen für Steigungen bis 12 % zu.Sind die Steigungen steiler darf man sie nicht befahren oder muß die Anhängelast verringern.Eine Stabilisierungseinheit oder Antischlingerkupplung wird direkt an die Anhängergabel angebaut.Dazu wird die orginale Kupplung entfernt.Diese Kupplungen sollen eine höhere Geschwindigkeit bis 30% zulassen.Verlassen darauf möchte ich mich nicht.Ich ziehe mit meinen Octavia einen Wohnwagen 1300 Kg dazu kommt noch das Gewicht des Zugfahrzeuges und ich muß sagen selbst in den Alpen macht der PD noch eine sehr gute Figur.
    Mein Durchschnittsverbrauch liegt zwischen 8,4 bis 9 Liter pro 100 Km.Je nachdem wo ich unterwegs bin.

    MfG Graf
     
  6. #6 LuckyMan, 09.03.2007
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Hallo Graf...

    Sie kauft keinen 4x4, also nehmen wir besser die Daten vom Fronttriebler, gell??

    So..mein TDI (ASV mit 110 PS) ist bis 1500 KG bei 8 % Steigung zugelassen...und weiter unten steht, dass ich ab 1400 KG eine Stabilierungseinrichtung benötige.

    Eine Stabilisierungeinrichtung verfügt über kleine Bremsbeläge im Kupplungsmaul und verhindert somit ein Schlingern des Anhängers.

    Für Google heißt das Zauber (Such)Wort AKS 3004 der Firma AL-KO.
     
  7. #7 GrafvonRumpelstein, 09.03.2007
    GrafvonRumpelstein

    GrafvonRumpelstein

    Dabei seit:
    24.06.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken
    Fahrzeug:
    Octavia I 4x4 PD Elegance
    weiß ich doch.Hab so ein Ding am Wohnwagen.Gibt es verschiedene Ausführungen und Hersteller.Geht auch nach dem Gewicht des Anhängers.In meinen Fahrzeugschein steht nichts über % und auch nichts über Stabilisierungseinrichtung.Da steht nur Anhängelast 750 Kg ungebremst und 1500 Kg gebremst.Und das zählt bis steigungen von 12 %.Hier war schon mal so eine Diskussion und da habe ich meinen Fahrzeugschein mal eingestellt.

    Mfg Graf
     
  8. #8 LuckyMan, 09.03.2007
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Es liegt bei dir am 4x4...

    larifari kauft aber keinen 4x4..also können deine technischen Daten nicht wirklich zutreffen..

    Früher gab es mal den 100PS-TDI nur mit dem Allrad, heute aber gibt es den Tour nur noch mit Frontantrieb und dem 100PS-Motor.

    Übrigens..bis 8 % darfst du 1600 KG ziehen...steht in deinem Schein.
     
  9. #9 GrafvonRumpelstein, 09.03.2007
    GrafvonRumpelstein

    GrafvonRumpelstein

    Dabei seit:
    24.06.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken
    Fahrzeug:
    Octavia I 4x4 PD Elegance
    Hier mal mein Fahrzeugschein.Lies selbst
     

    Anhänge:

  10. #10 LuckyMan, 09.03.2007
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Kannst du oder willst du es nicht verstehen?? Bei den Bemerkungen unter Ziffer 33 wird Bezug genommen auf die Ziffer 28 und dort steht dann 1600 KG bis 8 Prozent Steigung.

    Es ist jawohl logisch, dass du mit Allrad eine höhere Anhängelast hast, als ein Fronttriebler.
     
Thema: Anhängelast und Neupreis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stabilisierungseinheit skoda

Die Seite wird geladen...

Anhängelast und Neupreis - Ähnliche Themen

  1. Skoda Kamiq und Anhängelast

    Skoda Kamiq und Anhängelast: Hallo zusammen, ich möchte mir ein kompaktes Zugfahrzeug kaufen um ab und zu mein Pferd in einem 1,5 Pferdeanhänger zu ziehen. Das Leergewicht...
  2. Anhängelast Karoq 1,5 TSI DSG erhöhen

    Anhängelast Karoq 1,5 TSI DSG erhöhen: Leider hat mein neuer Karoq 1,5 TSI Style 110kw DSG (Vario Flex Sitze, LED, Komfortöffnung Heckklappe) auch nur eine Anhängelast von 1200kg....
  3. Anhängelast Karoq 1.5TSI FWD

    Anhängelast Karoq 1.5TSI FWD: Hallo, Ich soll für meine Eltern einen Gebremsten Anhänger der Firma Stema Konfigurieren und bestellen. Leider kommt das Fahrzeug etwas später....
  4. Anhängelast Skoda 110 L

    Anhängelast Skoda 110 L: Hallo zusammen, im Rahmen meiner Vollabnahme des Qek Junior ist mir aufgefallen, dass bei meinem S 110 L keine Anhängelast eingetragen ist. Für...
  5. Anhängelast / Stützlast bei Zulassung ab Sep ´18

    Anhängelast / Stützlast bei Zulassung ab Sep ´18: Hallo zusammen, ist es richtig, dass sowohl die Anhängelast und die Stützlast seit der WLTP Umstellung (EZ September 2018 ) heruntergesetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden