Anhängelast Combi ?

Diskutiere Anhängelast Combi ? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; @ALL Rein Interesse halber: Wie hoch ist die Anhängelast beim Octavia Combi (nicht 4x4) :frage: Durch die Suche im Forum fand ich die...

  1. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @ALL

    Rein Interesse halber:

    Wie hoch ist die Anhängelast beim Octavia Combi (nicht 4x4) :frage:

    Durch die Suche im Forum fand ich die Werte 1300 kg gebremst,
    1600kg gebremst ?(

    Auf der HP von Skoda steht unter Daten nichts und unter Zubehör,
    dass man(n) ab 1400 kg eine Schlingervorrichtung braucht ?(

    Was sind denn jetzt die richtigen Werte :frage:

    Michael
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joker1976, 03.12.2003
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Also bei meinem 81KW-TDI-Combi-Elegance-MJ02-Import stehen nur jeweils ein Wert für ungebremst und gebremst.

    Anhängelast gebremst: 1300kg.

    Da ich auch schonmal so etwas von wegen Anhängelasterhöhung hörte habe ich im AH und bei SAD nachgefragt.

    Die Antwort:
    Je nach Modell kann man durch ersetzen des Wasserkühlers (Kühlergrill) durch ein größeres Modell die Anhängelast erhöhen. Dies muß aber jedoch erst individuell durch die Werkstatt geprüft werden und auch letztendlich eingetragen werden.

    Eine generelle modellbezogene Anhängelasterhöhung gab und gibt es nicht.
     
  4. #3 norbert2, 03.12.2003
    norbert2

    norbert2

    Dabei seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreuzau(NRW)
    Octavia Combi bei allen Motoren (ausser 1.6) 1300 Kg bis 12% Steigung, 1500 Kg bis 8%. Bei Combi 4x4 sind es 1500/1600Kg

    Gruß
    Norbert
     
  5. #4 Joker1976, 03.12.2003
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Und warum habe ich NUR die 1300kg eingetragen und bekomme auch ohne weiteres nicht mehr eingetragen?

    Was stützt denn deine Aussage? Quellen?
     
  6. #5 norbert2, 03.12.2003
    norbert2

    norbert2

    Dabei seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreuzau(NRW)
    @ Joker Quellen: Fahrzeugschein des Octavia meines Vaters (2.0 Combi), Octaviaprospekt, übrigens stehen bei mir im Fahrzeug schein (habe zwar keine AZV) gebremst 1200 und unter Bemerkungen 1400Kg bis 8%
    diese 8% regelung gibt es evtl. in anderen Ländern in dieser Form nicht. Deiner ist doch ein Import gewesen. Oder?
     
  7. #6 Joker1976, 03.12.2003
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Ja, richtig. Aber auf meine Anfragen hin wurde nichts nachgetragen. Wie oben schon geschrieben müßte ich in die Werkstatt und event. einen neuen, größeren Kühler verbauen lassen.
     
  8. #7 norbert2, 03.12.2003
    norbert2

    norbert2

    Dabei seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreuzau(NRW)
    @ Joker Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass die Fahrzeuge mit dieser 8% Option (die ja eigentlich fast jedes Auto hat) einen grösseren Kühler haben. Ich kann mir das nur so erklären das die "deutschen" Modelle diese Option automatisch im Breif vermerkt haben. diese Option gibt es evtl in Holland oder sonst wo nicht. Und die Daten werden von dem originalen holländischen Brief nur in den neuen deutschen übertragen. wie gesagt ich kann dir da auch nicht weiter helfen.


    Gruß Norbert
     
  9. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @norbert2

    Also wenn ich das richtig interpretiere, steht in dem Brief:

    1300 kg bei 12% 1500 kg bei 8%

    Steht da auch irgendwas wie beim Fabia, dass ab einer bestimmten
    Kilozahl eine Schlingervorrichtung Vorschrift ist ?

    Beim Fabia steht in den Zusätzen: Ab 1000kg

    Michael
    [​IMG]
     
  10. #9 norbert2, 04.12.2003
    norbert2

    norbert2

    Dabei seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreuzau(NRW)
    @ Lucky Nein, in meinem Brief steht nur 1200Kg geremst, Bemerkungen: Ziff. 28 1400Kg bis 8% Steigung. Ich habe ja auch nur den 1.6 Limo und ohne AHK . Habe ja oben geschrieben alle ausser 1.6. In dem Brief vom Octi Combi 2.0, von meinem Vater steht: Anhängelast 1300Kg, Bemerkungen: Ziff. 28 1500 bis 8% Steigung (haben laut Prospekt auch alle ausser 1.6). Ziffer. 28 ab 1400Kg Schlingervorrichtung erforderlich.

    Gruß Norbert
     
  11. #10 fireborn, 02.10.2007
    fireborn

    fireborn

    Dabei seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siersburg
    Fahrzeug:
    Octaiva II Combi RS TDI; Roomster 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Service Autogarage Hain und Montnacher
    Kilometerstand:
    60600
    Hallo

    Ich muss das Thema leider wieder aufwärmen da ich in der Suche nichts gefunden habe.



    Ich hab nen 1.6 Combi und will nun ne Anhängerkupplung anbauen.

    In meinem Fahrzeugschein steht ne Anhängelast von 1200 kg gebremst.

    Und nun die Frage kann ich dieses Gewicht noch um 100 kg irgendwie erhöhen, denn ich muss nen Pferdehänger ziehen und der hat ein zGg von 1300 kg.

    Gibt es da irgendeine Verstärkung für meinen Combi oder kann ich mir die Kupplung abschreiben.

    Mfg Michael
     
  12. #11 mazepan, 02.10.2007
    mazepan

    mazepan

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Dürrheim Donaueschingen
    Hallo,


    hab grad nachgeschaut bei mir steht auzch 1300 kg bei 12% 1500 kg bei 8% drin.

    Hab Octavia 2,0TDI (MJ2008).


    @Fireborn: Bist Mutig, hatte mal ein 1,8l Auto und bin mit einem Pferdehänger (~1300kg) fast verzweifelt.

    Gehen wird es schon, jedoch mehr schlecht als recht. Dein Auto wird es dir nicht danken.

    Ps: Meine Frau fährt einen kleinen Clio (1,2l 75PS) und darf auch 1200kg gebremst dranhängen - ist doch irrsinn.


    Gruß

    Mazepan
     
  13. #12 fireborn, 02.10.2007
    fireborn

    fireborn

    Dabei seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siersburg
    Fahrzeug:
    Octaiva II Combi RS TDI; Roomster 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Service Autogarage Hain und Montnacher
    Kilometerstand:
    60600
    @ mazepan



    ich weiss mit 1,6l wird das nicht gerade die Rakete sein aber ich muss auch keine weiten Strecken fahren sind meisten nur so um die 20 km und die wird er wohl noch schaffen und mit nem Pferd hinten drin kann man eh nicht so "rasen".

    Mfg Michael



    PS Soweit ich weiss haben alle Octis 1300 kg ausser der 1,6
     
  14. #13 Geoldoc, 02.10.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Es geht doch immer nur um das tatsächliche Gewicht. Wenn Dein Pferdeanhänger ein zulässiges Gesamtgewicht von 1300 kg hat aber mit Pferd nur 1.200 kg wiegt, darfst Du ihn natürlich ziehen. Außerdem meine ich mich zu erinnern, dass man zulässige Anhängelast + zul. Stützlast ziehen darf, wenn man damit nicht das zul. Gesamtgewicht des Anhängers überschreitet, in Deinem Fall also wohl 1250 oder 1275 kg. Spricht also nichts dagegen (vielleicht außer der doch recht geringen Leistung des Zugfahrzeugs :-D)

    Quelle:
    http://www.anhaengerhandel.de/lasten.html
     
  15. #14 LuckyMan, 02.10.2007
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Moin Micha...

    Es ist doch vollkommen egal wie hoch das zulässige Gesamtgewicht deines Anhängers ist. Wenn er nur 1200 KG wiegt beim Losfahren, dann ist alles im grünen Bereich. Also..pack das Pferd rein, lasse ihn von einem Kumpel zur Waage ziehen und wenn du unter 1200 KG bist, dann ist alles im Lot.

    Ich habe gerade bei Skoda.de geschaut..der Tour als Kombi mit deinem Motor darf 1400 KG ziehen bis 8 % Steigung.

    Hast du eine Klima verbaut?? Denn dann ist der grössere Kühler verbaut...

    Edit: Danke Geoldoc..die Stützlast ist mir glatt durchgegangen *grins*
     
  16. #15 fireborn, 02.10.2007
    fireborn

    fireborn

    Dabei seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siersburg
    Fahrzeug:
    Octaiva II Combi RS TDI; Roomster 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Service Autogarage Hain und Montnacher
    Kilometerstand:
    60600
    Alles klar

    Danke für die superschnellen Antworten

    @ LuckyMan

    ja ne Klima hab ich verbaut aber was hat denn der Hänger mit nem größeren Kühler zu tun ?-( etwa weil der Motor dann mehr arbeiten muss und somit heißer wird??



    Michael
     
  17. #16 LuckyMan, 02.10.2007
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Genau so...

    Eigentlich sollte dann in deinen Papieren bei den Bemerkungen noch stehen, dass du bis 8 % Steigung 1500 KG ziehen darfst...
     
  18. #17 fireborn, 02.10.2007
    fireborn

    fireborn

    Dabei seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siersburg
    Fahrzeug:
    Octaiva II Combi RS TDI; Roomster 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Service Autogarage Hain und Montnacher
    Kilometerstand:
    60600
    Ja steht in den Papieren

    sind zwar nur 1400kg aber es reicht mir jetzt zu wissen dass ich den Hänger ziehen darf
     
  19. #18 fireborn, 15.10.2007
    fireborn

    fireborn

    Dabei seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siersburg
    Fahrzeug:
    Octaiva II Combi RS TDI; Roomster 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Service Autogarage Hain und Montnacher
    Kilometerstand:
    60600
    Ich hätte da noch ne Frage



    Wie groß ist denn die Stützlast (in meinem Schein steht nix drin)

    Denn bei der Kupplung waren zwei Aufkleber dabei einmal mit 50 kg und einmal mit 60 kg.

    Michael
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 LuckyMan, 20.10.2007
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Schau in die Papiere der Kupplung..

    Dein Octavia hat 60 KG zulässige Stützlast...Wenn du Pech hast, ist deine Kupplung nur bis 50 KG zugelassen...vielleicht hängt das aber auch damit zusammen, dass die Kupplung für die Limo zugelassen ist, denn die hat nur 50 KG.
     
  22. #20 Silberkorn, 03.10.2011
    Silberkorn

    Silberkorn

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinheim/Mur
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi TDI
    Sorry daß ich den Uralt Thread aufwärme.

    Ich habe einen Oktavia Tour Kombi MJ 2010 1,9 TDI-PD und im Schein 1300kg gebremste Anhängelast eingetragen.
    Ich habe die originale abnehmbare AHK ab Werk.

    Wie kann ich die 1500kg bei 8% eintragen lassen, geht das irgendwie?

    Unser jeziger Wohnwagen wiegt max 1100kg, aber der neue soll 1400 wiegen.

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß

    Alex
     
Thema: Anhängelast Combi ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia anhängelast

    ,
  2. anhängelast skoda octavia

    ,
  3. skoda octavia combi anhängelast

    ,
  4. skoda octavia anhängelast gebremst,
  5. zuglast skoda octavia,
  6. anhängelast skoda octavia combi,
  7. skoda octavia zuglast,
  8. octavia anhängelast,
  9. anhängelast octavia ,
  10. zugkraft skoda octavia,
  11. skoda anhängelast,
  12. skoda octavia rs zuglast,
  13. skoda octavia combi zuglast,
  14. skoda octavia pferdehänger ziehen,
  15. skoda octavia 1 anhängelast,
  16. skoda fabia combi anhängelast,
  17. octavia zuglast,
  18. skoda octavia zugkraft,
  19. skoda octavia anhängelast kombi,
  20. skoda fabia anhängelast ungebremst,
  21. anhängelast skoda fabia combi,
  22. skoda fabia anhängelast,
  23. anhängelast octavia combi,
  24. zuglast octavia,
  25. anhängelast skoda octavia 2
Die Seite wird geladen...

Anhängelast Combi ? - Ähnliche Themen

  1. Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI

    Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI: Hallo,wer kann mir helfen, wie ich in meinem Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 Elegance eine Glühbirne im Scheinwerfer selbst auswechseln kann. Fotos oder...
  2. Antwort von KW auf meine Anfrage für eine KW gewindefahrwerk Fabia Combi

    Antwort von KW auf meine Anfrage für eine KW gewindefahrwerk Fabia Combi: vielen Dank für Ihre Anfrage und dem damit verbundenen Interesse an unseren Produkten. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass aufgrund zu...
  3. Kaufberatung - Reifen F3 Combi

    Kaufberatung - Reifen F3 Combi: Hallo, bei mir steht der kauf eines Satzes Sommerräder für meinen F3 Combi mit 66kW an. Für eine Felge habe ich mich bereits entschieden - nun...
  4. PDC vom einem zu anderen Combi umbauen

    PDC vom einem zu anderen Combi umbauen: Hallo Forum, wir sind gerade dabei zwei Fabia Combi Greenline zu kaufen. Der eine hat PDC, der andere nicht. Sonst ist die Ausstattung identisch....
  5. Privatverkauf Verkauf Sonnenschutz Octavia Combi 5e

    Verkauf Sonnenschutz Octavia Combi 5e: Hallo zusammen, nach knapp 1,5 Jahren Nutzung, muss mein Octi bald was anderem weichen. Deshalb verkaufe ich hier den Sonnschutz von Clim Air...