Angebot Octavia Combi 1.6TDi CR

Diskutiere Angebot Octavia Combi 1.6TDi CR im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo. Ich komm gerade vom :) zurück und bin ein wenig perplex... Folgendes ist mir passiert (ich weiss noch genau wie ich es gesagt habe): Herr...

  1. Sator

    Sator

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ED (BY) / NOL (SA)
    Hallo.
    Ich komm gerade vom :) zurück und bin ein wenig perplex...
    Folgendes ist mir passiert (ich weiss noch genau wie ich es gesagt habe):
    dann hat er kurz geschaut und mich gefragt wo derzeit mein Bestes lieg.
    keine Sek. später kam... "das kann ich Topen..." ein wenig in seinem Rechner rumgehackt - "23.350€ inclusive Fracht" ?( ?( ?(
    Angebot vorher lautete auf 24.500€ von ihm

    Jetzt bin ich ein wenig verwirrt, denn das Angebot ist nur gültig, wenn er das Auto für mich bestellt in seine Flotte aufnimmt, ich fahr ab dem ersten km damit rum und tu es nach ca. 1/2 Jahr auf mich zu lassen.
    Es gibt noch so ein paar Vergünstigungen auf Werkstatt und Ersatzwagen usw. also eigentlich ein Top Angebot.

    Kenn das auch jemand? Hat jemand mit sowas Erfahrungen?
    Muss ich irgendwas beachten?
    Das Auto ist ja dann sowas wie ein Vorführwagen, also ich bin dann sicherlich der 2. Besitzer, das wäre das einzigst negative was ich sehen würde.
     
  2. uproar

    uproar

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia CR 1.6 TDI Combi Classic+ 10/2010
    Werkstatt/Händler:
    Kauf Autohaus Thieme Wartung Skoda Kuss
    Kilometerstand:
    130000
    Händlerzulassung nennt sich das glaub ich.

    Aber was mich mehr stört ist der Preis das sieht schon sehr teuer aus. Welche Ausstattung hast du gewählt ?

    Ich war vorhin auch beim :) wegen der Autofarbe geordert wird natürlich via Internet woanders
     
  3. Sator

    Sator

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ED (BY) / NOL (SA)
    Octavia Combi 1.6 TDI CR DPF Elegance
    Motorisierung:
    1.6 TDI CR DPF, 77 kW 24.390,00 €
    Außenfarbe:
    Cappuccino-Beige Metallic 470,00 €
    Innenfarbe:
    Leder-Stoff-Kombi DUO Onyx-Schwarz Armatur Onyx-Schwarz / Onyx-Schwarz 0,00 €
    Sonderausstattungen
    - Ausstattungspaket LICHT & DESIGN 890,00 €
    - Dachreling, silber lackiert. Nicht in Verb. mit Außenlackierung Silber-Metallic 140,00 €
    - Musiksystem BOLERO 290,00 €
    - Soundsystem 290,00 €
    --------------------------------------------------------
    Gesamtpreis: 26.470€ + 690€ Fracht -> 27.160€

    Dann sind 23350€ mal 15% Nachlass ohne große Verhandlungen
     
  4. #4 Robert78, 12.06.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.964
    Zustimmungen:
    659
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    17000
    Hi,

    meiner wird auch Cappuccino und auch ne Händlerzulassung, aber noch etwas mehr Nachlass.

    Händlerzulassungen sind mittlerweile sehr gebräuchlich.
    Wie du schon richtig sagtest bist du dann der 2. Besitzer. Die ganzen Garantieansprüche bleiben aber davon unberührt. Falls jetzt jemand sagt das die Herstellergarantie sowieso unberührt bleibt ist das nicht immer der Fall. Da der Händler Gewerbskunde ist gelten da andere Regeln. Aber wie gesagt ist das kein Problem.
    Bei der Versicherung würde er etwas teurer werden da du als Halter jemanden anderen - also das Autohaus - angeben musst. Einige Versicherer haben da die Option Händlerzulassung. Bei anderen direkt kontaktieren das es eine ist, dann bekommst du den Tarif als ob du den Wagen selbst angemeldet hast.

    Solltest auch darauf achten das der Händler die erste Anmeldung selbst zahlt. Auch die KFZ Steuer für die 6 Monate sollte er dir nicht berechnen.

    Und:
    Klar, das er im Internet oder als EU Wagen billiger wird. In meinem Fall aber nur sehr unwesentlich. Musst dann halt genau Vergleichen was alles dabei ist und was nicht. Außerdem gibt es auch viele EU Händler die die Preise nur durch Tages- bzw. Händlerzulassungen erreichen.

    Bei späteren Kulanzdingen wirst du aber noch einen Vorteil haben wenn es ein "deutscher" tscheche ist.

    Ach ja...wenn er nicht noch etwas weiter runtergehen will kannst du mit Zubehör noch einiges machen.
    In der gedruckten Preis- und Ausstattungsübersicht sind auf der letzten Seite z. B. einige Angebote für Winterkompletträder. Die sind von Haus aus günstig, und da geht auch noch einiges an Rabatt......
     
  5. #5 roque_nr24, 15.06.2010
    roque_nr24

    roque_nr24

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Elegance 1,6TDI CR DPF
    hm, bist du dir sicher. sind diese dinge nicht mit einer preisreduzierung gleichzusetzen? beispiel: wr --> kosten ca. 500€. da der händler diese dazu gibt kostet es ihn meinetwegen 300€. also letztendlich 300€ nachlass
     
  6. #6 Robert78, 15.06.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.964
    Zustimmungen:
    659
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    17000
    Irgendwann ist beim reinen Fahrzeugpreis die Verhandlungsgrenze erreicht.

    Zum Kaufpreis kommt bei vielen dann im Winter z.B. die Anschaffung der Winterräder. Das Geld muss ja auch eingeplant werden.

    Bekomme ich dann Winterreifen sehr günstig, zudem noch einen Relingträger umsonst ist das letzenldich eine Ersparnis für mich als Kunden. Natürlich hab ich davon nur was wenn ich die Dinge auch brauche und evtl. sowieso gekauft hätte. Auch ein Kundendienst der umsonst oder vergünstigt ist bedeutet für mich einen Preisvorteil.

    Ob du es nun ganz offiziell Preisreduzierung nennst oder wie ich einfach Rabatt geschrieben habe ist doch letztendlich egal. Wenn ich mir als Käufer was spare ist das doch gut so. Borbet Alu Felgen mit Vredestein Winterreifen bekomme ich nun zu einem Preis bei dem ich weit über 150 Euro gegenüber dem Internetkauf spare.

    Da die Winterräder nicht im Konfigurator zu finden sind fallen sie erstmal nicht in den reinen Fahrzeugpreis mit rein. Wenn ich Preise vergleiche kann ich diese also auch nicht direkt mitvergleichen.
     
Thema:

Angebot Octavia Combi 1.6TDi CR

Die Seite wird geladen...

Angebot Octavia Combi 1.6TDi CR - Ähnliche Themen

  1. Octavia 1,0 TSI

    Octavia 1,0 TSI: Hallo liebe Octavia Gemeinde, wir spielen mit dem Gedanken einen Octavia zu kaufen mit oben besagtem Motor. Wäre dankbar für ein paar Eindrücke...
  2. Kaufberatung Combi SportLine

    Kaufberatung Combi SportLine: Hallo zusammen, ich bin derzeit kurz davor meinen ersten Skoda zu kaufen, im Moment fahre ich einen "alten" Passat 2.0 TDI DSG BJ2006. Wie im...
  3. Benötige eine kleine Kaufbereatung Octavia RS!!!

    Benötige eine kleine Kaufbereatung Octavia RS!!!: Hallo zusammen, ich möchte mir heute einen 2014er Skoda Octavia RS Limousine (Green-line) anschauen und Benötige von euch wenn möglich ein paar...
  4. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  5. Privatverkauf Original Federn Octavia Kombi 1Z FL, BJ 11/2001

    Original Federn Octavia Kombi 1Z FL, BJ 11/2001: 1.8 TSI Kombi Family Bei 84tkm aufgebaut. Technisch einwandfrei. Wegen Sportfedern ersetzt. Macht mir Angebote. Gruß Gesendet von meinem E5823...