Anfrage Fahrwerk

Diskutiere Anfrage Fahrwerk im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Superb-Freunde, ich habe folgende Frage: ich bin nun schon seit längerem am Überlegen ob ich meinen Dicken dezent tiefer legen lasse....

  1. miksen

    miksen

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Superb II 1.4 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    AH Rüdiger
    Hallo Superb-Freunde,

    ich habe folgende Frage:

    ich bin nun schon seit längerem am Überlegen ob ich meinen Dicken dezent tiefer legen lasse. Jedoch möchte ich dabei kein bretthartes fahrwerk, sondern eigentlich weiterhin komfortabel fahren. Ich muss dazu sagen, dass ich kein breites Wissen über Tuning usw. habe... Reichen normale Tieferlegungfedern dafür? Weiterhin möchte ich alles gern meine Fachwerkstatt durchführen lassen. Habt Ihr schon diverse Erfahrungen sammeln können? Welche Feder etc. empfehtl Ihr? Kann ich die Tieferlegung evtl. mit einer Spurverbeiterung hinten verbinden und muss ich hierbei bördeln o.ä. (Fahre im Sommer 18" Themisto). Was habt Ihr im Schnitt für Teile und Einbau in der Fachwerkstatt bezahlen müssen.

    Ich freue mich auf Eure Anworten.

    LG Mike
     
  2. #2 syn_ack, 18.11.2010
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Servus,

    also bei den Federn kann ich dir nur raten, dass du die Finger von H&R lässt - das ist nicht mehr dezent sondern brachial, wie die Dinger runtergehen. Sieht zwar Hammer aus, aber fahren willst du das nicht. Eibach kann ich empfehlen - war immer zufrieden damit.

    Spurplatten hinten sind kein Problem - musste gar nix bördeln, weil da is keine Kante.
     
  3. #3 Burschi, 18.11.2010
    Burschi

    Burschi

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Super 3T
    Werkstatt/Händler:
    Kittner in Lübeck
    Kilometerstand:
    25000
    Hallo,
    auf meinen Bildern hier kannst Du schauen wie es aussieht wenn er 30mm tiefer ist und vorne(5mm pro Seite) und hinten (10mm) Spurplatten hat. Außerdem habe ich ihn um 60 Ps aufpusten lassen.Habe übrigens Eibach Federn einbauen lassen.Er liegt einfach satter auf der Straße das ist logo aber alles im Rahmen und Komfort ist immer noch top.
    Wenn Du fragen hast ...
    Grüße aus HL
     
  4. #4 first_mark, 18.11.2010
    first_mark

    first_mark

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bernau bei Berlin 16321
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II (3T) 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Europa
    Kilometerstand:
    104000
    Ich kann dir auch nur von den H&R Federn abraten... die machen bei meinem Superb schräckliche Geräusche beim Rangieren auf der Stellen (einparken etc.) weil die oberen Windungen fast dauerhaft aufeinander liegen...
    Laut H6R normal, nennt sich halt Vorspannung...
    Toll so ein schickes Auto, das ständig nur plong plong macht, weil die Windungen aufeinander arbeiten... z.T. verabschiedet sich schon die Beschichtung und das nach nur 4 Monaten...
    Nächstes Jahr fliegen dei Federn wieder raus...
     
  5. #5 Quax 1978, 18.11.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Also ich habe das GFW von H&R drin und kann überhaupt nicht nachvollziehen wovon ihr redet. Weder haben sich die Federn stark gesetzt, noch machen sie Geräusche.
     
  6. #6 first_mark, 18.11.2010
    first_mark

    first_mark

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bernau bei Berlin 16321
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II (3T) 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Europa
    Kilometerstand:
    104000
    @Quax 1978
    Gewindefahrwerk ist ja auch nicht === Tieferlegungsfedern ;-)
    Wenn du über dieses positives berichten kannst, dann nur zu, besser als unsere Erfahrungen in Frage zu stellen bzw. zu kritisieren :D
     
  7. nokin

    nokin

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
  8. #8 tomhengst, 18.11.2010
    tomhengst

    tomhengst

    Dabei seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fischkoppland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 140PS DSG Ambition Mocca-Braun
    Kilometerstand:
    33000
    Was kostet denn sowas, tieferlegen mit Eibach und Spurverbreiterung hinten, wenn das eine Werkstatt macht?
     
  9. #9 syn_ack, 18.11.2010
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Also ich hätte ja einen Satz original Federn vom original Sportfahrwerk im Keller liegen ... ;). Allerdings geb ich das Zeug nicht her, weil ichs vermutlich wieder brauche.
     
  10. #10 Quax 1978, 18.11.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Das ist richtig. GFW ist nicht gleichzusetzen mit den Federn. Aber die Vorspannung habe ich auch und setzen tun sich die Federn in der Regel auch. 8) Und die angesprochenen Probleme habe ich eben nicht. Die Federn sind wenn ich mich recht erinnere die gleichen wie bei Euch. Zumindest von der Teilenummer her. Nur die Dämpfer sind anders. Und ich muss sagen es ist angenehm zu fahren. Nicht knüppelhart aber auch keine Sänfte wie vorher.
     
  11. #11 syn_ack, 19.11.2010
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    @Quax_1978

    Wie tief ist deiner denn?
     
  12. #12 digidoctor, 19.11.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Mensch Yoda :thumbsup:
     
  13. #13 syn_ack, 19.11.2010
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Pscht, schon korrigiert.

    :P
     
  14. #14 Quax 1978, 19.11.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    60mm vorn wie hinten, wahrscheinlich vorn etwas mehr, da die Abstände zum Radhaus vorn wie hinten nahezu gleich sind.
     
  15. miksen

    miksen

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Superb II 1.4 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    AH Rüdiger
    moinsen,
    also ich hätte gern, das Radkasten und Felgen ziemlich bündig abschließen, wieviel mm müsst ich da denn ungefähr planen? Wie ist das mit aufsitzen?, ich mein der Dicke hat ja vorn und hinten ganz schöne Überhänge und ist ziemlich lang...
    Was habt Ihr in denn in der Fachwerkstatt bezahlt? Gibts die Eibach auch beim Skodahändler oder hat der meist nur die H&R-Dinger?
    Noch ne Frage :whistling: :
    Ist die Verschleißerscheinung an den Dämpfern sehr viel höher wenn ich bloß Federn nehm? Fahr ca. 35 TKM p.a. und will dann nicht in 2 Jahren neue Dämpfer kaufen müssen.
     
  16. #16 Quax 1978, 19.11.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Radkasten und Felge oder Radkasten und Reifen?
    So? [​IMG]
    Oder So? [​IMG]

    Bei ersterem mache ich Dir keine Hoffnung, dass Du mit Federn auskommst, selbst die tiefe Version vom H&R wäre nicht ausreichend.
    Zweite Version wäre machbar über ein Gewindefahrwerk, dann musst Du aber wahrscheinlich die Radhausschalen rausnehmen und auch ein wenig die Kanten nacharbeiten.
     
  17. miksen

    miksen

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Superb II 1.4 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    AH Rüdiger
    Also ich dachte Radkast und Reifen, wieviel mm sind das ? Aber halt nur Federn..
     
  18. #18 Quax 1978, 19.11.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Kommst nicht hin. Mit Gewindefahrwerk auf 60mm und 19"+ Reifen sieht das bei mir aus wie auf dem Bild.
    UNd keine Federn bringen Dich weiter runter als vielleicht 50mm.
     
  19. #19 syn_ack, 19.11.2010
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Ich will dich nicht entäuschen, aaaaber:

    [​IMG]

    Das war vor ca 6 Monaten ... in den letzten 6 Monaten haben sich die H&R Federn so gesetzt, dass die Kiste vorne schon fast 55mm runter ist.

    Aber ich muss zugeben, dass ich 245/35 drauf hab ... hab also eine höhere Flanke als du. Muss dann mit den neu lackierten Sommerfelgen ein Foto machen ... :whistling:
     
  20. #20 Quax 1978, 19.11.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Sieht gut aus, aber nach seiner Aussage zu gering. ABer dass sich die Federn so sehr setzen hätte ich nicht erwartet. 8|
     
Thema: Anfrage Fahrwerk
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Tiefe skoda Superb

    ,
  2. superb 3t 30mm tiefer

    ,
  3. superb tief

Die Seite wird geladen...

Anfrage Fahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Octavia III besser abgestimmtes Fahrwerk ab welchem Jahr?

    Octavia III besser abgestimmtes Fahrwerk ab welchem Jahr?: Servus Zusammen! In einem Test vom Dezember 2014 (den ich aufgrund meiner geringen Beitragszahl nicht verlinken darf) spricht der ADAC davon,...
  2. Fabia III Combi Fahrwerk zu weich ?

    Fabia III Combi Fahrwerk zu weich ?: Hallo Hab meinen Fabia III Combi noch nicht so lange und hab ihm heute mal die Sporen gegeben.Bin hinter einem C1 und einem Mii hinterher...
  3. Fahrwerk RS, polterndes Geräusch auf HA

    Fahrwerk RS, polterndes Geräusch auf HA: Hallo zusammen, ich habe mir am Samstag einen neuen Oktavia RS Kombi, Benziner, geholt und habe jetzt nach ein paar Tagen festgestellt, dass auf...
  4. Privatverkauf Eibach Federn 30mm + Sachs Dämpfer Fahrwerk Skoda Superb 2

    Eibach Federn 30mm + Sachs Dämpfer Fahrwerk Skoda Superb 2: Verkaufe mein Komplettfahrwerk mit Eibach Tieferlegungsfedern. Federnummer: siehe KBA 91336 30mm Tieferlegung. Sachs Dämpfer. Alle Teile wurden...
  5. Fahrwerk

    Fahrwerk: Ich habe leider nicht das DCC beim 220 mit 17 Zoll bestellt und finde dass der etwas hart anfedert. Liegt das an den Federn oder an den...