Allgemein Android Auto-Radio nachrüsten --> Funktion PDC??

Diskutiere Android Auto-Radio nachrüsten --> Funktion PDC?? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Da gibts eine russische App, siehe mein Bild oben mit dem Rückwärtsfahren. Ist aber optisch kein Leckerbissen und zeigt noch andere Werte an. Und...

  1. #41 Dr.Duesenberg, 27.06.2020
    Dr.Duesenberg

    Dr.Duesenberg

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Bj. 2011 und Octavia II Bj. 2012
    Danke, aber lieber nicht :D vielleicht gibt's ne andere App, die das unterstützt. Ich mach mich mal auf die Suche.

    Wie habt ihr das mit dem Standby gemacht? Ich hab's momentan auf 1 Stunde stehen, also 1 Stunde nach Zündung aus fährt sich das Radio komplett herunter und muss dann nächstes Mal neu booten. Bei "Nie" würde es ja immer an bleiben (wie ein gesperrtes Tablet nehme ich an), das zerrt doch sicherlich an der Batterie, oder?
     
  2. #42 old.splatterhand, 27.06.2020
    old.splatterhand

    old.splatterhand

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Skoda O² - Best of - TDI 140 PS
    Kilometerstand:
    133000
    10 Min. Das reicht für Bäckerei und so.
    Es gibt schlimmeres, als das ein Radio ein paar Sekunden mehr Hochfahren muss. Meine Meinung.
     
  3. #43 Dr.Duesenberg, 27.06.2020
    Dr.Duesenberg

    Dr.Duesenberg

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Bj. 2011 und Octavia II Bj. 2012
    Da gebe ich dir vollkommen recht. Das Booten dauert nur ca. 10-15 Sekunden, also völlig in Ordnung.
    Nur ist dann natürlich erst mal alles auf Null. Also z.B. ne Blitzer-Warnapp, die vorher offen war, muss ich neu starten.

    Aber es gibt wohl auch Autostart-Manager für Android (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.autostart), das will ich mal probieren.
     
  4. #44 old.splatterhand, 27.06.2020
    old.splatterhand

    old.splatterhand

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Skoda O² - Best of - TDI 140 PS
    Kilometerstand:
    133000
    Ja, die gibt es. Hab ich selbst noch nicht probiert. So oft kommt das bei mir in der Praxis nicht vor, von daher starte ich dann von Hand.
     
  5. MarcM

    MarcM

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Schauenburg
    Fahrzeug:
    O2 Combi 1.8TFSI
    Kilometerstand:
    170000
    Warum nicht "autoschlaf" ?
     
  6. #46 Dr.Duesenberg, 27.06.2020
    Dr.Duesenberg

    Dr.Duesenberg

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Bj. 2011 und Octavia II Bj. 2012
    Gibt's nicht bzw finde ich nicht.

    Was wäre das denn für ne Funktion?
     
  7. #47 Dr.Duesenberg, 27.06.2020
    Dr.Duesenberg

    Dr.Duesenberg

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Bj. 2011 und Octavia II Bj. 2012
    So, hab heute alles vollständig eingebaut.
    Alle Empfänger liegen jetzt rechts in der A-Säule. Das war n ganz schönes Gefrickel hinter dem Handschuhfach her. Die USB-Anschlüsse hab ich in den Aschenbecher gelegt (bzw. diese Ablage).

    Seltsam ist nur, dass das WLAN eine schlechtere Verbindung hat. Vorher lag sie einfach mit im Radioschacht. Aber naja, scheint nicht die beste WIFI-Antenne zu sein.
     

    Anhänge:

  8. G-B

    G-B

    Dabei seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Im süden von Deutschland
    Und genau das ist der fehler. Wenn ein WLANsender zu nah an der Wand ist wirkt diese ein wenig wie ein Reflektor.
    Natürlich schirmt das Auto auch ab, aber wenn der Repeater anders positioniert wird, kanns besser werden.

    Das mit dem Temperatursignal ist anscheinend nicht leicht.
    Bei dem Fabia meiner Tochter wird es zwar abgegriffen und angezeigt, aber nur immer die Temp vom Start.
    Also keine Veränderung mehr während der Fahrt. In der MFA funktionierts aber trotzdem.
     
  9. #49 Dr.Duesenberg, 01.07.2020
    Dr.Duesenberg

    Dr.Duesenberg

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Bj. 2011 und Octavia II Bj. 2012
    Soooooo, hab das Gerät jetzt seit gut einer Woche in Betrieb. Ich muss sagen, es läuft wirklich super ordentlich.
    Bislang gibt es keine großen Probleme.

    Aber folgende Fragen:

    1) Mit dem letzten Juni-Update wurde das BT-Tethering aktiviert. Am Handy hab ich's auch aktiviert und in den Werkseinstellungen des Radios auch. Manchmal klappt die Verbindung, manchmal nicht. Muss ich da noch irgendwas ändern oder beachten?

    2) Ich nutze die DAB-App des Radios nicht, sondern hab mir die etwas schickere DAB-Z App geholt. Funktioniert auch gut, allerdings ist die DAB-App auf dem Homescreen ja immer noch mit der alten App verknüpft. Kann man das irgendwie ändern, ohne einen neuen Launcher zu installieren? Und wenn nein, welchen Launcher habt ihr so drauf und könnt ihr mir empfehlen?

    3) Ich möchte die Tastenbelegung der Hard-Tasten etwas abändern. Und zwar hab ich auf der jetzigen Optionen-Taste (2. von oben auf der linken Seite) die Funktion liegen, dass alle offenen Apps angezeigt werden (wenn ich lange drauf drücke).
    Jetzt möchte ich gerne z.B. bei "Band" meine DAB-App hinterlegen, wenn ich lange drauf drücke etc.
    In den WE geht das nicht, zumindest werden mir dort keine Apps angezeigt.
    Gibt es da Möglichkeiten?

    Danke + Gruß :)
     
  10. #50 Dr.Duesenberg, 01.07.2020
    Dr.Duesenberg

    Dr.Duesenberg

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Bj. 2011 und Octavia II Bj. 2012
    Ah und nicht zu vergessen:

    4) Habt ihr Empfehlungen für eine Auto-Start-App? Ich möchte Blitzer.de und Wetter Online automatisch starten lassen (letzteres wegen der Temparaturanzeige im Benachrichtigungsfeld). Ich hab jetzt die App "Autostart: No Root" installiert. Das ist wie das BT-Tethering.

    Manchmal starten die beiden Apps hintereinander, manchmal nicht.

    Danke! :)
     
  11. #51 Dr.Duesenberg, 01.07.2020
    Dr.Duesenberg

    Dr.Duesenberg

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Bj. 2011 und Octavia II Bj. 2012
    Zu 3) hab ich die App Button Mapper gefunden. Zumindest auf dem Smartphone tut sie ihren Dienst... Werde das mal morgen im Auto probieren....
     
  12. Ribun

    Ribun

    Dabei seit:
    20.09.2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.8 TFSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    104000
    Hi,

    ich nutze mal diesen Post einfach. Ich habe auch vor mit das MV8V6 Für meinen Octavia 2 Combi FL zu holen. Soweit eigentlich alles klar. Ich hab an verschiedenen anderen Stellen gelesen, dass man entweder auch die originale Antenne mit nem Splitter oder wenn vorhanden, die originale Scheibenantenne für DAB+ Empfang nurzen kann.
    1. hat damit jemand Erfahrung, welcher Splitter funktioniert?
    2. Wie finde ich denn raus ob mein Auto so ne Scheibenantenne drin hat?
    Ansonsten dachte ich einfach die Klebeantenne ander hintersten Seitenscheibe Fahrerseite zu montieren, das sollte ja theoretisch auch gehen, in der Hoffnung dass ich keine Metallbedampfung auf den Scheiben habe.
     
  13. Dr.Duesenberg

    Dr.Duesenberg

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Bj. 2011 und Octavia II Bj. 2012
    Servus!

    Mit so einem Splitter hab ich keine Erfahrungen und soweit ich weiß, hat der Octavia 2 nur die normale Antenne auf dem Dach.

    Ich hab die DAB+-Antenne ganz rechts an die Windschutzscheibe geklebt, die Kabel hinter der A-Säulenverkleidung versteckt.
    Hat super geklappt!

    Grüße
     
  14. DiRa

    DiRa

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Miteinander,
    ich habe mir für meinen Octavia KOMBI Bj.2011 als Ersatz für das langsam seinen Dienst quittierendes Bolero ein Autoradio ( 7Zoll, Android10) gekauft. Dieses eingebaut, eingeschaltet uuund leider keinen Ton. Sonst scheint alles zu funktionieren. Hat jemand einen Tip, was die Ursache dafür sein könnte? Ich vermute den für das Bolero verbauten Soundprozessor oder die FSE, habe aber keine Idee, wie ich jetzt weiter machen sollte.
    Für einen Ratschlag wäre ich dankbar.

    Grüße
    Ralf
     
  15. #55 old.splatterhand, 21.11.2020 um 19:40 Uhr
    old.splatterhand

    old.splatterhand

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Skoda O² - Best of - TDI 140 PS
    Kilometerstand:
    133000
    Ist bei dir das "Soundsystem" verbaut?
     
  16. #56 DiRa, 21.11.2020 um 20:07 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2020 um 20:13 Uhr
    DiRa

    DiRa

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das ist verbaut. Ich nehme an, das ich diesem über einen mir nicht bekannten Pin mitteilen muss, dass das Radio an ist und das Soundsystem damit einschalten kann.

    Grüße
    Ralf
     
  17. #57 old.splatterhand, 21.11.2020 um 20:39 Uhr
    old.splatterhand

    old.splatterhand

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Skoda O² - Best of - TDI 140 PS
    Kilometerstand:
    133000
    Da gab es mal einen Adapter oder sowas ähnliches dafür. War aber m. W. recht teuer. Und ob es den immer noch gibt, weiß ich nicht.
     
  18. DiRa

    DiRa

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kann man den Verstärker des Soundsystems denn nicht umgehen? Das Radio sollte ja eigentlich potent genug sein. Damit könnte ich auch leben.
     
  19. #59 old.splatterhand, 21.11.2020 um 21:36 Uhr
    old.splatterhand

    old.splatterhand

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Skoda O² - Best of - TDI 140 PS
    Kilometerstand:
    133000
    Machbar ist es wahrscheinlich schon. Ein Kumpel von mir hat sowas in seinem VW mit Soundsystem gemacht. Aber das war glaube ich Mega-Aufwand.
     
  20. DiRa

    DiRa

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Tja, habe den alten Bolero erst mal wieder eingebaut. Werde mal schauen, was da alles notwendig ist, um das Ganze ans Laufen zu kriegen. Das Soundsystem kommuniziert wohl nur über CAN-Bus, also nichts mit "einfach mal nen Pin auf +12V setzen". Hatte ich nicht so erwartet.
    Trotzdem vielen Dank für die Hinweise.

    Einen schönen Sonntag wünscht
    Ralf
     
Thema: Android Auto-Radio nachrüsten --> Funktion PDC??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Radio with pdc support

    ,
  2. vw pdc ops nachrüstradio

Die Seite wird geladen...

Android Auto-Radio nachrüsten --> Funktion PDC?? - Ähnliche Themen

  1. Roomster Android Auto Radio

    Android Auto Radio: Hi Leute, ich fahre seit einem Jahr einen Skoda Roomster 1.2 TSI (Baujahr 2014) und möchte gerne ein neues Autoradio mit Android Auto einbauen....
  2. Fabia II Android Auto Radio für Fabia 2 grün beleuchtet

    Android Auto Radio für Fabia 2 grün beleuchtet: Moin zusammen! Suche ein neues Radio als Ersatz fürs originale Swing in F2 MJ 2011. Ziel ist die Nutzung von Google Maps zur Navigation, Bedienung...
  3. Octavia II Tipp für Radio mit Android Auto / oder China Android Radio

    Tipp für Radio mit Android Auto / oder China Android Radio: HI, ich bin für meine Ocatvia 2 (BJ ,-2012) auf der Suche für einen Ersatz für meinen Amundsen+ (inkl Navi, ohne FSE - hab ich vergessen zu...
  4. Rapid Kleinstes Radio mit FSE, Bluetooth und Android Auto im FL2017

    Kleinstes Radio mit FSE, Bluetooth und Android Auto im FL2017: Hallo, seit Anfang April 2017 gibt es ja das neue Facelift für den Rapid und seit gestern kann man in auf der skoda.de Seite konfigurieren. Ich...
  5. Octavia III Radio Bolero 2 + Android Auto + USB Anschluss = Akku leer

    Radio Bolero 2 + Android Auto + USB Anschluss = Akku leer: Hallo, Wenn ich das richtig verstanden habe, liefert der USB Anschluss im O3 bis zu 500mA. Wenn ich Android Auto am Oneplus One laufen habe,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden