Modellübergreifend Android Auto mit Waze - iOS10 mit Infos im Maxidot

Diskutiere Android Auto mit Waze - iOS10 mit Infos im Maxidot im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, es tut sich was im Bereich SmartLink! Android Auto und Waze Es ist wirklich überraschend, dass Google eine alternative NaviApp...

  1. #1 KaSoMa8, 07.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2016
    KaSoMa8

    KaSoMa8

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    88
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style - 2,0 TDI SCR 140 kW DSG MJ16
    Kilometerstand:
    41888 tbc...
    Hallo zusammen,

    es tut sich was im Bereich SmartLink!
    Android Auto und Waze
    Es ist wirklich überraschend, dass Google eine alternative NaviApp auf AndroidAuto zulassen will! Waze wird offenbar bald auf AndroidAuto auszuwählen sein neben GoogleMaps - das wäre doch was!

    CarPlay auf iOS10:
    Und bei Apple soll sich ja auch so einiges tun, hier zu lesen und anzuschauen. Hoffentlich unterstützt das Skoda-System (Hardware, Software) diese Funktionen!

    Sind wir mal gespannt, wie die Lücke der fehlenden Onlinedienste bei Skoda durch SmartLink noch besser geschlossen werden kann. Und ich bin gespannt, ob es noch mehr Alternativen gibt zu GoogleMaps oder AppleKarten geben wird. MirrorLink läuft ja offenbar ist Leere.
     
  2. #2 0²ctavist, 07.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.117
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    160000
    Man kann die Waze-App doch einfach draufladen. Hier in Frankreich funktioniert der Warndienst wirklich gut. Hier gibts ja auch ´ne Menge Wazer. So kann man sich auch den Coyote-Carl sparen.
    In Deutschland ist das wohl noch nicht so verbreitet. Nachteil allerdings, immer online sein müssen....Offline-Waze-Navigation ist leider nicht möglich....

    als ich´s noch auf dem Handy hatte:
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  3. #3 KaSoMa8, 07.09.2016
    KaSoMa8

    KaSoMa8

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    88
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style - 2,0 TDI SCR 140 kW DSG MJ16
    Kilometerstand:
    41888 tbc...
    Sehr schön! Mein Ziel ist es, das Smartphone nur in der Phonebox zu haben und es über das Autosystem laufen zu lassen - eben über SmartLink zu nutzen.
    Als standalone hatte ich bei meinem Vorgänger, dem SC2, ein 7'' Tablet im Halter mit Sygic und Verkehrsinfos. Das war für das Navigieren für mich die bisher beste Lösung, aber eben mit so nem wackeligen Anbau am Amaturenbrett. Das gehört da nicht hin, schon aus Sicherheitsgründen will ich das nicht dort haben. Das fliegt in kritischen Situationen nur unkontrolliert durchs Fahrzeug
     
  4. #4 0²ctavist, 08.09.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.117
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    160000
    ...ich hab ja mittlerweile so eine 8" Tablette eingebaut und kann das Handy per Blauzahn oder USB-Stecker verbinden....

    [​IMG]
     
    capkalu gefällt das.
  5. #5 phiomet, 08.09.2016
    phiomet

    phiomet

    Dabei seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi Style 1,2 TSI 110 PS Race blau metallic
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Donaustadt
    Kilometerstand:
    36000
    Waze wurde von Google gekauft. ;) logischer Schritt meiner Meinung nach

    Gesendet von meinem XT1572 mit Tapatalk
     
  6. Flippl

    Flippl

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II (3T) 2.0 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Wiegers Bielefeld
    Kilometerstand:
    69000
    Wie ? Hast du da einfach ein Tablett vors Radio geklebt ???
     
  7. #7 KaSoMa8, 09.09.2016
    KaSoMa8

    KaSoMa8

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    88
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style - 2,0 TDI SCR 140 kW DSG MJ16
    Kilometerstand:
    41888 tbc...
    Tatsächlich gibt es bei GMaps ja heute schon Einträge von Verkehrsstörungen, die mit "Waze" gekennzeichnet sind. Da hat sich etwas angebahnt. Trotzdem finde ich es gut, wenn ein Anbieter zwei recht unterschiedliche NaviApps auf (s)einer Plattform parallel anbietet. Schöner wäre natürlich eine offenere Plattform wie Android... Threema zB läuft samt (bedingter) Sprachbedienung, zumindest Sprachwiedergabe - neben WhatsApp.
    Von Apple sieht man soetwas gar nicht - kein Wunder, bei DER arroganten Firmenpolitik.
    MirrorLink als alternative und relativ unabhängige Plattform hat sich ja leider nicht durchgesetzt und wird nur sehr wenig unterstützt. Es steht auch offenbar nicht genug Brainpower dahinter. Ich habe mal Sygic Car (mein Sygic läuft da leider nicht) ausprobiert. Darstellung und Bedienung sind einfach nur schlecht. Auf meinem 6.5" Bildschirm ist nur eine sehr rudimentäre Darstellung und Symbolik zu sehen, von Verkehrlage und Überblick kann da nicht die Rede sein. Und die Bedienung ist einfach furchtbar...
     
  8. #8 Richter86, 09.09.2016
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Infos im MaxiDot gehen bei meinem mit dem monochromen nicht :thumbdown:
     
  9. #9 transporter1989, 14.09.2016
    transporter1989

    transporter1989

    Dabei seit:
    04.07.2016
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0TDI 190PS Schalter L&K EmpireGrau Mdj.2017
    wenn nur endlich HereMaps bzw. seit kurzem here Wego endlich für AndroidAuto verifiziert wird...verstehe nicht wo da das Problem ist....
    nur weil Skoda und etliche andere Hersteller Here gekauft hatten und es übers SmartLink nicht durchreichen wollen...."wo würde da nur der Sinn für das nutzlose BusinessRadio bleiben."

    Hab zwar 1GB AuslandsinternetFlat, aber Here/Navigon(Amazon underground) ist nunmal komplett Kostenlos
    Kann das nicht über ein rooting des Smartphones mit irgendeiner App durchgereicht werden?
    Hat das Bolero irgendeinen Videoeingang ohne ein STG zu verbauen, quasi über einen GoogleHDMI Stick den Screen durchreichen?
     
  10. #10 KaSoMa8, 16.09.2016
    KaSoMa8

    KaSoMa8

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    88
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style - 2,0 TDI SCR 140 kW DSG MJ16
    Kilometerstand:
    41888 tbc...
    Seit vorgestern gibt es iOS10 - und bei mir die Ernüchterung:
    - die Kartendarstellung hat sich wesentlich verbessert
    - Sprachsteuerung funktioniert besser (meine beiden wesentlichen Ziele hat sie bzw. "er" allerdings nicht erkannt)
    Aber:
    - keine Anzeige im Maxidot (bei meinem SC3 MJ2016)
    - keine Zoomsteuerung über Drehknopf wie bei Android Auto
    - keine Sprachsteuerung über die Multifunktionstaste am Lenkrad, nur über Touchbedienung
    - schlechte Zoomeinstellungen für Übersicht oder andere Bereiche als die gerade aktuelle Position
    - kaum bis keine Einstellmöglichkeiten über Menue Einstellungen/Allgemein/CarPlay - Skoda untersützt (noch) kein "drahtloses" Carplay - meines Wissens

    Hier hatte ich schon mal die Unterschiede der drei SmartLink-Alternativen aufgezählt.
    Damit bleibt bei mir das iPhone6 in der Schublade und ich fahre weiterhin mit Android Auto.
     
  11. #11 Richter86, 16.09.2016
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Was meinst du mit Sprachsteuerung über das Lenkrad? Siri?
    Das ging schon vor iOS10 problemlos.
     
  12. #12 KaSoMa8, 20.09.2016
    KaSoMa8

    KaSoMa8

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    88
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style - 2,0 TDI SCR 140 kW DSG MJ16
    Kilometerstand:
    41888 tbc...
    Sprachsteuerung ja, kann aber nicht über die Sprachsteuer-Taste am Lenkrad aktiviert werden. D.h. die CarPlay-Steuerung erfolgt (fast) ausschließlich über Touch am Display. Weder Lenkrad noch Multidisplay sind mit CarPlay verknüpfbar (bei meinem SC3 MJ16). Im Display erscheint nur, dass CarPlay aktiv ist. Das ist bei AndroidAuto aber auch der Fall.
     
  13. Yordan

    Yordan

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi, 110kW TSI
    Das sollte aber schon gehen. Wenn ich die Voice-Taste (egal ob am Lenkrad oder am Display) kurz drücke, bekomme ich nur die Meldung, dass ich keine Sprachsteuerung habe. Halte ich sie eine Sekunde gedrückt, springt die Google Spracherkennung an. Analog habe ich das auch schon mit CarPlay und Siri getestet.
     
    KaSoMa8 gefällt das.
  14. #14 KaSoMa8, 20.09.2016
    KaSoMa8

    KaSoMa8

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    88
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style - 2,0 TDI SCR 140 kW DSG MJ16
    Kilometerstand:
    41888 tbc...
    ...stimmt, steht sogar im Handbuch ;( - danke für den Hinweis :thumbup: - wer lesen kann...
    Ich mußte es natürlich gleich ausprobieren und es funktioniert bei CarPlay und AndroidAuto - klar, warum auch nicht?!
    Hier noch der Auszug aus dem Handbuch:
    Skoda MF-Lenkrad.jpg
     
  15. Yordan

    Yordan

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi, 110kW TSI
    Schön :)
    Die Sprachsteuerung zu aktivieren und dann abzubrechen ist übrigens auch die schnellste mir bekannte Möglichkeit nach einem Ausflug in ein anderes Menü (z.B. Medien oder Radio) wieder zu Smartlink zurück zu wechseln. Da lasse ich mir aber auch gerne noch einen besseren Trick verraten. Da die Taste E bei mir nicht genutzt wird, wäre die perfekt gewesen, ist aber leider anscheinend nicht konfigurierbar.
     
    KaSoMa8 gefällt das.
  16. #16 XKeeperX, 20.09.2016
    XKeeperX

    XKeeperX

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    1220 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline
    Dh. man sieht keine Abbiegehinweise zwischen den Instrumenten auf dem kleinen Display mit Carplay/IOS10 im Superb??

    Funktioniert das in anderen Fahrzeugen schon? (Skoda oder Apple Schuld?)
     
  17. #17 pedder3, 04.04.2017
    pedder3

    pedder3

    Dabei seit:
    13.07.2016
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    66
  18. Yordan

    Yordan

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi, 110kW TSI
    Heute ging die Beta los :) 20170606_174240.jpg 20170606_174338.jpg
     
    phiomet gefällt das.
  19. #19 Blindek, 06.06.2017
    Blindek

    Blindek

    Dabei seit:
    21.08.2015
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    778
    Ort:
    Slovenia
    Fahrzeug:
    Superb III Sportline Combi 190PS DSG
    Kilometerstand:
    5
    Ja, ist ganz nett und viel besser als Maps :) Nur noch leider viele Bugs, ist ja aber erst der Anfang vom Beta :)
     
  20. #20 phiomet, 06.06.2017
    phiomet

    phiomet

    Dabei seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi Style 1,2 TSI 110 PS Race blau metallic
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Donaustadt
    Kilometerstand:
    36000
    Bin auch schon fleißig am testen. Viel besser als Maps.
     
Thema: Android Auto mit Waze - iOS10 mit Infos im Maxidot
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. waze android auto

    ,
  2. android auto waze

    ,
  3. waze navi forum

    ,
  4. here we go mit android auto,
  5. waze mit android auto,
  6. läuft waze auf android auto?,
  7. Androidauto mit waze
Die Seite wird geladen...

Android Auto mit Waze - iOS10 mit Infos im Maxidot - Ähnliche Themen

  1. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  2. Auto hui - Motor + Getriebe pfui!

    Auto hui - Motor + Getriebe pfui!: Nach 1 1/2 Jahren Erfahrung möchten wir unseren Rapid Spaceback 1,6 TDI, Modell 2016, eigentlich nicht mehr missen. Raumangebot, Verarbeitung,...
  3. Achslast Vorderachse wenn Auto leer?

    Achslast Vorderachse wenn Auto leer?: Ich werde in wenigen Wochen einen Parkplatz in einer Tiefgarage mieten, der einen Aufzug hat (also zwei oder drei Autos übereinander). Laut...
  4. Fabia III Spotify USB Android ohne Smartlink/Bluetooth

    Spotify USB Android ohne Smartlink/Bluetooth: Hallo zusammen, ich besitze einen Skoda Fabia III in der Version vom 05.2016. Als Autoradio ist ein Swing eingebaut, ohne Bluetooth Funktion (und...
  5. 2.0 TDI 170 PS DSG, Auto ruckelt auf P und N

    2.0 TDI 170 PS DSG, Auto ruckelt auf P und N: Moin zusammen, Ich bin ganz frisch hier und habe eine Frage. Evtl gibt es die Frage schon, aber bei über 9000 Themen dauert mir das suchen zu...