Andre Länder andre Farben

Diskutiere Andre Länder andre Farben im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Schade das SAD uns für so konservativ hält, das manche Farben nicht, oder andere nur in Deutschland angeboten werden. Diese tolle Kombination...

Daniel

Guest
Schade das SAD uns für so konservativ hält, das manche Farben nicht, oder andere nur in Deutschland angeboten werden.

Diese tolle Kombination würde mich wirklich dazu bringen nen Sedan zu kaufen :narr:

13b.jpg

Allerdings kriegen solche Farbspiele nur die Spanier
 
boomboommelli

boomboommelli

Forenurgestein
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
5
Ort
Ehringshausen
Fahrzeug
Skoda Felicia Fun
Werkstatt/Händler
Fa.RH-Design,Oberthulba/Scheich&Scheuer,Flieden
Kilometerstand
160000
Ist das nicht das Lemongelb (Octavia RS)? Laut Fabia- Prospekt (von der IAA 2000) ist dies auch eine Serienfarbe für alle Fabis!Nebenbeibemerkt kann ich mir nicht vorstellen,daß ein Autohersteller nicht auf einen Farbwunsch eines Kunden eingeht (evtl.Aufpreis) ;(
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.716
Zustimmungen
666
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Als Limo sieht man gelbe Fabis häufiger. Das von Melli besagte Lemongelb ist momentan nur für deb Combi und die Limo verfügbar und kostet 205 Euro Aufpreis. Auf der Limo siehts ja noch halbwegs vernünftig aus. Bei uns fahren jedoch auch zwei gelbe Combis rum (Serie ohne irgendwas). Naja über Geschmack lässt sich halt streiten .......

Andreas
 

Daniel

Guest
Das was KKS anspricht wundert mich ja ... der Combi ist ja in gelb lieferbar, aber nicht der Sedan.
Das liegt ja an SAD, die den Sedan in vielen gedeckten Farben anbieten ... aber trotzdem auch in grellen dynamikblau... verstehen kann ichs net.

Aber der Sedan wäre bei einer anderen Farbgestaltung auch für ein jüngeres Publikum interessant sein.

Aber wie die Produktpolitik bei SAD funktioniert verstehe wer will ... ich nicht, denn warum der größte Skodaimporteur weltweit viele Sachen immer später einführt liegt entweder am Druck von VW, oder an einem nicht ganz Korrekten Bild der Verkäufer (nicht jeder Fabia wird von Rentnern in der Classicversion gekauft).
 

Ralf_Rhein-Main

Guest
:( Yo, ich bin auch nicht sehr glücklich darüber, dass hierzulande die Marketing-Mitarbeiter von Skoda keine hohe Anzahl an verkauften Autos bei verschiedenen Farben sehen...
Wir haben uns schweren Herzens für das mintgrün (sicher auch Geschmackssache) entschieden. Am liebsten hätten wir einen helllen Blauton (metallic) gewollt. Den gab es bis vor kurzem noch, wird aber in Deutschland nicht mehr angeboten. Auf den Skoda-Homepages vieler anderer Länder findet man diesen Farbton noch. X(
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.716
Zustimmungen
666
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
@ Ralf

Ich wäre damals zufrieden gewesen, wenn ich das grün bekommen hätte, leider betrug die Lieferzeit bis zu 12 Wochen. Da ich mit meinem Auto quasi mein Geld verdiene, konnte ich nicht so lange warten. Also habe ich den Beigen genommen. Mittlerweile bin ich aber richtig froh, weil das Beige sieht super aus (meine Meinung).

Andreas
 

Ralf_Rhein-Main

Guest
Hi Andreas!

Na, jetzt weiß ich wenigstens, wieso ich so lange auf meinen Fabia warten musste...

Aber seltsam ist es schon, das Fantasygrün sieht man in Deutschland so gut wie nie und selbst in Tschechien muss man die Augen weit aufmachen, um mal einen zu sehen...

Aber klar, das atacamba ist auch sehr nett!!!

Ciao!

Ralf
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.716
Zustimmungen
666
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Ist schon sehr eigenartig. Meistens sieht man die Farben, die nichht aufpreispflichtig sind sehr häufig. Beim Fabi sind das ja fantasygrün und dynamikblau (weiß ist für mich keine Farbe). Die dynaikblauen sieht man sehr häufig, egal welche Karosserievariante. Von den grünen habe ich bisher nur Limos gesehen, noch keinen Kombi.

Mal ganz interessant: Daniel hat auf http://www.fabia.info eine Umfrage zur Verbreitung des Fabis gestartet, die unter folgendem Link abrufbar ist: http://votenow.de/vote.cgi?112136 .

Andreas
 
Thema:

Andre Länder andre Farben

Andre Länder andre Farben - Ähnliche Themen

Motorraumdämmung kaputt gemacht - Frage zu Teilenummer: Guten Tag! Ich hab mir heute an einer hohen Bordsteinkante ein kleines Stück vom Unterbodenschutz kaputt gemacht. Das ist jetzt kein kritischer...
Roomster Selbstbausatz: Hi. Ich bin Daniel. Grüßt euch. Ich habe mehr durch Zufall einen Roomster erstanden. Der Vorbesitzer hat vor kurzem noch für richtig Kohle den...
Tschüß Roomy - Hallo Golf Sportsvan: Die Tage meines Roomsters sind gezählt. Eigentlich wollten wir bei Skoda bleiben, da uns Bisher kein andres Auto voll Überzeugt hat. Doch Skoda...
Erfahrungsbericht Fahrwerksanpassung: Bilstein B6 + H&R Stabilisatoren: Tach zusammen, an dieser Stelle will ich kurz meine Erfahrung mit folgenden Fahrwerkskomponenten teilen. Fahrzeug 2.0 TDI 4x4 190ps Standard...
1 Jahr und 22.000 km Superb 3 Limo - Erfahrungsbericht: Hallo Fangemeinde, ich habe meine Superb 3 Sportline Limo heute 1 Jahr und 22.400 km. Für alle die, die es interessiert, hier mal mein...
Oben