Andere Dämpfer bei standard Fahrwerk

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Garagen Flow, 17.07.2012.

  1. #1 Garagen Flow, 17.07.2012
    Garagen Flow

    Garagen Flow

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    21635 Jork
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 3.6l V6
    Moin!

    Folgendes:

    Ich habe den 3,6er mit normalem Fahrwerk. Wenn ich nun mit Anhänger und 2 Pferden drauf unterwegs bin, finde ich das verhalten in Kurvenfahrten recht schwammig. Anhängelast und Stützlast sind natürlich richtig! Anhänger verhält sich bei anderem Zugfahrzeug auch besser. Am Anhänger liegt es also nicht.

    Meine eigentliche Frage(n) dazu:

    Kann ich den Karton mit anderen Werksmäßig erhältlichen Dämpfern od. Feder od. beidem etwas mehr "Ruhe" beibringen?

    Hat dazu jemand Erfahrungen gemacht?

    Ich war auch schon beim :) und habe im ETKA/ELSA mit ihm reingeschaut. Es gibt wohl bei den 3 Varianten des Fahrwerks (Sport/Normal/Schlechtwege) verschiedene Dämpfergewichtsklassen. Ich habe jetzt wohl Gewichtsklasse 9 (?) verbaut und es gibt wohl noch 10, 11, und 14... Er startet jetzt mal eine Anfrage um dazu mehr in Erfahrung zu bringen... Rückmeldung kommt!

    Könnte es nicht schon ausreichen wenn ich eine höhere Gewichtsklasse nehme?

    Ich will nicht das ganze Fahrwerk umbauen. Drittanbieter will ich auch sehr ungern "an Bord" lassen, den ich will ihn ja NICHT tieferlegen oder so, sondern nur "stabiler" machen. Außerdem bekomme ich die orig. Teile seeehr günstig ;) !

    Danke im Voraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 syn_ack, 17.07.2012
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Das Problem ist, dass du die Sache so oder so eintragen lassen musst - im schlimmsten Fall verschlechterst du die Fahrdynamik (und schmälerst damit auch die vorhandenen Grenzbereiche). Das kann bei Bremsmanövern oder schnellen Kurvenfahrten böse enden.

    Warum nicht gleich in ein vernünftiges Fahrwerk investieren und dieses entsprechen hochgeschraubt lassen? Die Lösung vom Freundlichen wird auch um die 1000 Eur kosten - um das Geld bekommst du schon ein brauchbares Gewinde. Und wenn du Angst vor der Härte hast: da musst du keine Angst haben. Ein hochgedrehtes Gewinde mit angepasster Härterstufe ist komfortabler als die Serienfahrwerke.
     
  4. #3 Garagen Flow, 17.07.2012
    Garagen Flow

    Garagen Flow

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    21635 Jork
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 3.6l V6
    Die Eintragung (so sie denn bei Werksteilen not tut?) kostet 50.-. Die fallen auch beim Gewinde an...



    Warum sollte sich aber die Fahrdynamik verschlechtern und der
    Grenzbereich geschmälert werden? Mir ist klar, das diese Bereiche sich
    ändern wenn man ein anderes Fahrwerk bzw. Teile einbaut. Das sollen Sie
    ja auch ;) ! Muss ja nicht unbedingt schlechter werden, oder ist da auf jeden Fall von auszugehen? Deswegen hab ich ja nach Erfahrungen damit gefragt...



    Und die Kosten für Werksteile (Dämpfer, Federn, Lager,..) und Einbau
    liegen bei mir so um die 500.-. Das ist natürlich bei mir ein Sonderfall mit den Kosten, aber es ist die Hälfte von einem brauchbaren Gewinde...
     
  5. #4 digidoctor, 17.07.2012
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Und! die Werksgarantie bleibt bei dem richtigen Weg erhalten d.h. Skoda Originalteile nimmt.
     
  6. R2D2

    R2D2 Guest

    Wenn man nur andere Dämpfer montiert, die die gleiche Bauform wie die Seriendämpfer haben, braucht es keine Abnahme, die brauchts noch nicht mal, wenn man z.B. Koni gelb als Patroneneinsatz in das Federbein einsetzen muss.
     
  7. #6 Garagen Flow, 17.07.2012
    Garagen Flow

    Garagen Flow

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    21635 Jork
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 3.6l V6
    Spricht beides UMSOMEHR(!) für die orig. Teile. Muss ich nur noch abwarten was der :) rausfindet...
     
  8. #7 syn_ack, 17.07.2012
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Weil die Federn vermutlich nicht mit den anderen Dämpfern getestet wurden - oder hast du auch überprüft ob es nur einen Satz Federn gibt? Kann ich mir aufgrund der unterschiedlichen Gewichte fast nicht vorstellen.

    Ok, MIT Einbau wäre das in der Tat sehr günstig und würde sich vermutlich rechnen, wenn mit keiner Verschlechterung zu rechnen ist.

    Das bleibt sie auch beim Einbau eines anderen Fahrwerks, sofern durch eine Fachwerkstätte durchgeführt. Ist zumindest in Österreich so und in DE wirds vermutlich gleich sein. Klar, wenn ein Traggelenk dann nach 10.000km hinüber ist, dann wirds vermutlich eine Diskussion geben - genauso wirds diese aber auch bei original Dämpfern geben, weil nicht Ausliferungszustand. Skoda könnte sich hier ebenfalls auf die "anderen" Dämpfer rausreden. KANN - MUSS aber natürlich nicht so sein. Gleiches KANN bei einem Gewinde sein - oder eben nicht.

    Kann ich mir fast nicht vorstellen, weiß aber nicht wie das bei euch in DE ist.
     
  9. #8 Marciiii, 17.07.2012
    Marciiii

    Marciiii

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Superb IIC - 2.0TSI / Fabia 2MC
    Kilometerstand:
    15555
    Laut Händler erschlicht die Garantie für alle teile die unmittelbar mit dem fremddampfer verbunden sind.
    Lager, Gummis etc.

    So hat mir meiner das gesagt.
    Die Gewichtsklassen sind je nach zielland des Fzgs. Anders.
    So hat er mir das erklärt.
     
  10. #9 syn_ack, 17.07.2012
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Also wenn du ein Gewinde einbaust und die Fahrzeughöhe beibehältst - dann kann dir da niemand was. Weder Sturz, Anpresswinkel noch sonst was ändert sich. Bin mir sehr sicher, dass sich Skoda da nicht besonder quer stellt, wenn man ein gutes Einvernehmen mit seinem Händler hat und das vernünftig bespricht. Im Gegensatz dazu muss natürlich sagen, dass ein Tiefflieger oder 20"-Felgen-Fahrer sicher ein Argumentations- und Reklamationsproblem hat, wenn er dort ankommt und ein kaputtes Radlager reklamieren will.

    Übrigens sind auch die Bremsscheiben unmittelbar mit dem Dämpfer verbunden - der Händler bzw Skoda kann sich hier aber schwer einer Garantieleistung entschlagen, denn immerhin haben andere Dämpfer keinen Einfluss auf die Bremse bzw deren Haltbarkeit. Oder übersehe ich etwas?
     
  11. #10 digidoctor, 17.07.2012
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    ET und Spurscheiben net zu vergessen.
     
  12. #11 Marciiii, 17.07.2012
    Marciiii

    Marciiii

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Superb IIC - 2.0TSI / Fabia 2MC
    Kilometerstand:
    15555
    Du solltest die nur im klaren sein, dass es halt auch schiefgehen kann , wenn du einen Garantieanspruch hast. Ob es einem das Wert ist, steht auf nem anderen Blatt, das war ja auch nicht die Frage :-)
    Wenn du unzufrieden bist wurde ich dir natürlich auch zum Gewinde Raten, Grade weil du damit Spielraum in jeder Hinsicht hast
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 syn_ack, 17.07.2012
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    In welchem Zusammenhang siehst du die hier? Wegen Garantieanspruch? Das hatte der OT ja gar nicht geplant - der fährt doch orig Felgen mit passender ET. Oder wolltest du das auf das allgemeine "mit getunten Fahrzeugen hat man meistens Probleme bei Garantieansprüchen" beziehen?
     
  15. #13 Garagen Flow, 26.07.2012
    Garagen Flow

    Garagen Flow

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    21635 Jork
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 3.6l V6
    Hab jezt Info vom :) :

    Laut dem Vertrieb gibt es bis jetzt keinen (von dem sie wissen) der das schon einmal gemacht hat die standard Dämpfer gegen andere aus der Serie auszutauschen. Es weiß auch keiner ob das passen würde oder es geht und was man alles mittauschen muss... Die finale Aussage: Probier es doch aus. Garantie würde davon nicht beieinflusst werden. Test Teile müssten allerdings ganz normal bezahlt werden, auch wenn sie nicht passen. Eine andere Alternative von Seiten des :) wäre dann nur der komplette Tausch des Fahrwerks, kommt aber nicht in Frage. Also bleibt alles so wie es ist und ich muss damit leben. Schade...
     
Thema:

Andere Dämpfer bei standard Fahrwerk

Die Seite wird geladen...

Andere Dämpfer bei standard Fahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...
  2. Welches Fahrwerk für'n Rapid Spaceback??

    Welches Fahrwerk für'n Rapid Spaceback??: Hallo miteinander...hab in nächster Zeit vor meinen Rapid Spaceback 1,6 TDI tiefer zu legen. Möchte aber mehr als 40mm runter und frage deshalb...
  3. Privatverkauf Octavia 1Z: HR Federnsatz oder auch Komplettfahrwerk mit originalen Dämpfern

    Octavia 1Z: HR Federnsatz oder auch Komplettfahrwerk mit originalen Dämpfern: Ich biete mein altes Fahrwerk mit ca. 75'000km an. Entweder als komplettes Fahrwerk oder auch nur Bestandteile davon. Die Teile stammen von meinem...
  4. Verwendung Standard-Radbolzen mit Stahlfelgen

    Verwendung Standard-Radbolzen mit Stahlfelgen: Hallo zusammen, ich habe mir im Internet als Wintersatz Kompletträder mit Stahlfelgen bestellt. Ich habe mir vom Händler bestätigen lassen, dass...
  5. Privatverkauf Neues Bildstein / Eibach Fahrwerk zu verkaufen

    Neues Bildstein / Eibach Fahrwerk zu verkaufen: Hallo zusammen. Zum Verkauf steht ein neues Bildstein / Eibach Fahrwerk für den Skoda Rapid. Bei Interesse einfach Melden Ich Verkaufe ein NEUES...