an die 1.8 TSI mit DSG Fraktion

Diskutiere an die 1.8 TSI mit DSG Fraktion im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; habe diesen Motor im Auto meiner Frau. (Freitag 28.08.2015 gekauft) Selber fahre ich einen TDI aber der TSI meiner Frau klingt im unteren...

  1. #1 Knorpel, 29.08.2015
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    habe diesen Motor im Auto meiner Frau. (Freitag 28.08.2015 gekauft) Selber fahre ich einen TDI aber der TSI meiner Frau klingt im unteren Drehzahlbereich wie ein Diesel. Ich finde, der hört sich für einen Benziner ziemlich Rau an, ist das normal so? Freunden die sich das Auto angeschaut und den Motor gestartet haben, fragten glatt, ob das ein Diesel sei.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digidoctor, 30.08.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    536
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Nur wenn er kalt ist, sollte er eine wenig wie ein 6 ZylinderDiesel klingen. Warm nicht.
    Sonst ggf. mal in die Tankklappe schauen.
     
  4. #3 Knorpel, 30.08.2015
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    Super Antwort
    Warm klingt er ebenfalls Rau
     
  5. #4 digidoctor, 30.08.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    536
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Das halte ich für vollkommen ungewöhnlich. Meine zwei TSIs hat man im Stand warm quasi nicht mehr gehört von außen.
     
  6. #5 martinst, 30.08.2015
    martinst

    martinst

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi Elegance 1.8TSI
    Hallo Knorpel,
    mein O2 1.8TSI hatte auch so ein Dieseln nach Kaltsart, aber nur für ein paar Sekunden. Nach eine Reparatur nach Ölundichtigkeit am Nockenwellengehäuse war es dann weg. Ich würde der Sache auf den Grund gehen.
     
  7. #6 4tz3nainer, 30.08.2015
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    409
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline Combi 220 PS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    4000
    Die neueren TSI klingen beim Kaltstart alle nach Diesel. Selbst wenn sie warm sind laufen sie recht rau. Ich denke das liegt mit an den relativ hohen Einspritzdrücken die selbst die Benziner mittlerweile haben.
    Viel schlimmer finde ich aber dass die TSI mittlerweile fast so schlimm rußen wie die TDIs früher.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

an die 1.8 TSI mit DSG Fraktion

Die Seite wird geladen...

an die 1.8 TSI mit DSG Fraktion - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Erfahrung mit RaceChip Ultimate 2.0 TDI DSG 150 PS

    Erfahrung mit RaceChip Ultimate 2.0 TDI DSG 150 PS: Hallo, ich habe jetzt nicht geschaut, ob es bereits einen Thread dazu gibt, also bitte verzeiht, falls dem so ist. Hier wollte ich einmal kurz...
  2. Bald Octavia 1.4 TSI

    Bald Octavia 1.4 TSI: Hallo, ich werde ab 24.1.17 einen Octavia 1.4 mit 150 PS fahren. Grund : Mein 7er Golf mit 105 PS war als Zugmaschine für meinen Weinsberg Cora...
  3. Nachteile des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4 >>>> weniger Stützlast an AHK; weniger Anhängerlast

    Nachteile des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4 >>>> weniger Stützlast an AHK; weniger Anhängerlast: Hier mal ein Auszug der aktuellen Bedienungsanleitung mit leichten Überraschungen für Käufer des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4: 80 Kg Stützlast an der...
  4. Neuer 1.4 TSI mit Fragen

    Neuer 1.4 TSI mit Fragen: Hallo zusammen, bin absolut neu im Forum und wollt mal etwas von euren Erfahrungen profitieren. Ich hab am letzten Freitag meinen Nagelneuen...
  5. Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG

    Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG: Hallo Ich fahre einen Yeti, 1.4, 150PS mit DSG, 4x4, 2016er Model, hat erst etwa 2000 km runter. Der Verbrauch liegt zwischen 9,5 - 11,06 Liter,...