Amundsen wo bleiben die shop Updates?

Diskutiere Amundsen wo bleiben die shop Updates? im Skoda Scala Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo 1. Ich habe irgendwie das Gefühl das skoda kein Interesse hat das amundsen mit Updates für den Shop ( Apps) zu versorgen .. seid Monaten...

wengan

Dabei seit
27.10.2013
Beiträge
62
Zustimmungen
9
Hallo
1. Ich habe irgendwie das Gefühl das skoda kein Interesse hat das amundsen mit Updates für den Shop ( Apps) zu versorgen .. seid Monaten passiert da nix obwohl es ja mal hieß im 2. Quartal soll ein grosses Update kommen . Noch nicht mal kleine Updates kommen ( die ständige Benachrichtigung das mein Datenvolumenaufgebrauchtist nervt langsam ) .Bei anderen Herstellern gibt es fast monatlich updates .....
2. Wie läuft das mit den Karten updates ? Geschieht das im Hintergrund oder wo sehe ich ob ich die aktuelle Version hab . Lg
 

HHYeti

Dabei seit
07.05.2016
Beiträge
2.197
Zustimmungen
892
Fahrzeug
Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
Werkstatt/Händler
Auto Götz / Beilngries
Kilometerstand
noch nicht nennenswert
zu 1 - solche Ankündigungen sind nicht verbindlich einklagbar - idR erfolgen Kartenupdates Ende Mai und Ende November, aber das kann sich durchaus auch mal ein paar Wochen schieben. Updates zum MMI habe ich in den letzten 5 Jahren Skoda noch keine erlebt - theoretisch soll es zwar möglich sein, aber ich denke dass nicht mal Skoda selbst das ernst nimmt. So dürfte sich das auch für die Shop-Updates verhalten. Zumal sie aktuell genügend andere Probs mit ihren Softwarediensten haben. Und solange sie über dein Datenvolumen genügend Bewegungs- und Verhaltensdaten zur Vermarktung bekommen, passt für den Konzern die Rechnung ja.
zu 2. - Updates für das Amindsen kommen nicht OTA, sondern nur per manuellem Update rein - entweder beim Kunden selbst oder kostenpflichtig über den Skoda Partner. MMI Updates werden vom Skoda Partner nur eingespielt, im Rahmen von Servicetätogkeiten und wenn technisch erforderlich. Für den Kunden gibt es dafür das Updateportal mit (mehr oder weniger guten) Beschreibungen, wie das Update durchzuführen ist. Hinweise dazu gibts hier im Forum genügend.

Nebenbei - das Update über GSM zu laden geht nur beim Columbus, ist aber trotzdem schon recht verwegen - das letzte Kartenupdate waren knapp 30GB - da brauchts schon den passenden Tarif dafür.

Der VW Konzern reklamiert zwar für sich das Attribut "Software Company" - dass sie damit aber erst am Beginn der Ausbildung stehen, sieht man mal wieder am kürzlichen Produktionsstop und vss Rückruf für Renomeemodelle.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sawin

Dabei seit
21.09.2019
Beiträge
49
Zustimmungen
12
Fahrzeug
Skoda Kamiq Style 1.0 TSI DSG
zu2
Das stimmt so nicht. Beim Admundsen MIB3 (Scala und Kamiq) kommen die Updates OTA.
Meine Navigationsdatenbank-Version hatte Mitte April V20.1, Ende April V20.3 und nun V20.4
 

HHYeti

Dabei seit
07.05.2016
Beiträge
2.197
Zustimmungen
892
Fahrzeug
Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
Werkstatt/Händler
Auto Götz / Beilngries
Kilometerstand
noch nicht nennenswert
Das stimmt so nicht
Danke für die Info, war mir neu. Funzt aber wohl nur, wenn man dem Konzern gegenüber datenschutztechnisch die Hosen über Connect runter lässt.
Ist zwar wohl schwierig festzustellen, aber hast du Infos wie sich das vom Datenvolumen her darstellt?

Wäre interessant zu wissen, ob da inzwischen kompromieren gelernt wurde, denn die 30GB von meinem Columbus für einen vollen Kartensatz decken weniger ab, als die 6 GB von meinem Garmin. Wobei bei den Garmin-Daten sogar noch zusätzlich Foursquare und Trip-Advisor dabei ist.
 

Sawin

Dabei seit
21.09.2019
Beiträge
49
Zustimmungen
12
Fahrzeug
Skoda Kamiq Style 1.0 TSI DSG
Keine Ahnung was für ein Datenvolumen die Updates haben. Läuft alles im Hintergrund. Sehe es selbst erst, wenn ich explizit danach schaue. Wie gesagt, gibt es aber nur beim MIB3-Infotainmentsystem. Also erst mal nur im Scala, Kamiq und im neuen Octavia. Und in der heutigen Zeit hast du die Hosen schon runtergelassen sobald du ein Smartphone hast.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Sdominko

Dabei seit
21.08.2018
Beiträge
1.312
Zustimmungen
387
Ort
Steiermark / Österreich
Fahrzeug
Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
Genau, hab auch das mib3 im iV. Ich hatte vor 2 Wochen mal ein OTA Update mit Bugfixes. Die Karten Updaten sich ja selbst im Hintergrund. Da bin ich auch auf 20.4. Diese Daten werden nicht vom Gebuchten Datenvolumen genommen sondern sind im Skoda Connect Paket (oder wie es heißt) dabei.
In meiner Bedienungsanleitung steht sogar drinnen das ich Webradio haben soll... Lt. Skoda kommt es mit einem Update :cursing: Passat Facelift hat es schon bekommen
 
Thema:

Amundsen wo bleiben die shop Updates?

Amundsen wo bleiben die shop Updates? - Ähnliche Themen

Test Kodiaq 190 PS - Update nach 35.000 KM: Hallo liebe Skoda Kodiaq Fans, nach Bestellung im Nov 2016 wurde im Mai unser Kodiaq ausgeliefert. Nach 8 Jahren und über 450TKM mit zwei AUDI...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Totalausfall Amundsen (Mj16): Moin zusammen, ich habe meinen O3 ja jetzt bereits 8 Monate bzw. 8500km und hatte am Samstag das erste "größere" Problem, wo ich mich total über...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
1 Jahr und 22.000 km Superb 3 Limo - Erfahrungsbericht: Hallo Fangemeinde, ich habe meine Superb 3 Sportline Limo heute 1 Jahr und 22.400 km. Für alle die, die es interessiert, hier mal mein...

Sucheingaben

skoda mmi update online

Oben