Modellübergreifend Amundsen und LTE

Diskutiere Amundsen und LTE im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Community, habe mir für das Amundsen Navi in meinem Kodiaq (MJ2018 / Auslieferung Sept.17) einen LTE CarStick zugelegt. Im Display / in der...

  1. #1 Santamaria13, 15.11.2017
    Santamaria13

    Santamaria13

    Dabei seit:
    24.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Graz
    Fahrzeug:
    Kodiaq 4x4 Style TDI SCR DSG
    Hallo Community,

    habe mir für das Amundsen Navi in meinem Kodiaq (MJ2018 / Auslieferung Sept.17) einen LTE CarStick zugelegt.
    Im Display / in der Statuszeile des Amundsen wird aber nur „3G“ angezeigt.

    Meine Zweit-SIM kann definitiv LTE, habe ich beim Provider erfragt und auch in einem Handy getestet. Der CarStick ist auch ganz neu und mit der Aufschrift „CarStick LTE“ versehen.

    Hat jemand Info, ob das Amundsen (ich nehme an, auch als MIB2 bezeichnet) LTE kann oder ob man etwas einstellen kann/muß.

    lg Karl
     
  2. Elch

    Elch

    Dabei seit:
    22.03.2015
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TDI 4x4
    In einem anderen Tread (hab in aber jetzt nicht parat) wurde mal gemutmaßt, dass das Amundsen 4G einfach nicht als Symbol kennt und darstellen kann. Vielleicht wird das ja mal mit einem Update nachgereicht.:wacko:
     
  3. #3 triumph61, 15.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2017
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    8.104
    Zustimmungen:
    2.007
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Steht auf dem Car Stick noch mehr drauf? Da wo der Barcode ist? Typ ? Welcher netzbetreiber?
     
  4. #4 Santamaria13, 15.11.2017
    Santamaria13

    Santamaria13

    Dabei seit:
    24.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Graz
    Fahrzeug:
    Kodiaq 4x4 Style TDI SCR DSG
    Gehäuse schwarz, Front große Aufschrift "CarStick LTE", Rückseite sehr keine Schrift "4G Systems GmbH & Co. KG", kein BarCode
     

    Anhänge:

  5. #5 triumph61, 15.11.2017
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    8.104
    Zustimmungen:
    2.007
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
  6. #6 Santamaria13, 15.11.2017
    Santamaria13

    Santamaria13

    Dabei seit:
    24.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Graz
    Fahrzeug:
    Kodiaq 4x4 Style TDI SCR DSG
    Ja, allerdings beim Skoda Händler gekauft, in einer Skoda Plister-Verpackung und Skoda-Branding, Skoda Teilenummer.

    Bei mir läuft der Stick definitiv nur mit "3G", da die LED am Stick blau leuchtet.
    Die Vermutung im o.a. Link - dass das Amundsen nur ein falsches Symbol anzeigt - stimmt also nicht.
     
  7. #7 triumph61, 16.11.2017
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    8.104
    Zustimmungen:
    2.007
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Ich finde keine technischen Daten zu dem Stick welche Frequenzen er kann. Deswegen die Frage nach deinem Netzbetreiber, laut Wiki gibt es bei Drei Austria auch 900MHZ.
     
  8. #8 Santamaria13, 16.11.2017
    Santamaria13

    Santamaria13

    Dabei seit:
    24.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Graz
    Fahrzeug:
    Kodiaq 4x4 Style TDI SCR DSG
    Mein Provider ist A1.
    Sowohl A1 und mein Vertrag, als auch die SIM ermöglicht LTE. Habe ich auch getestet, indem ich diese Zweit-SIM probeweise in mein iPhone gesteckt habe.
    Es muss am CarStick oder am Amundsen liegen.
     
  9. Skodi1

    Skodi1

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 2.0 Style 4x4 150 PS
    Habe heute das gleiche fest gestellt. Habe mir extra einen neuen LTE Carstick besorgt. Mir kommt sogar vor das mein normaler Carstick schneller die Verbindung aufbaut ins Netz als der neue LTE. So kann ich mit Sicherheit sagen das der alte Stick gleich oder besser als der neue LTE ist. Zeigt auch bei beiden 3G an auf Display. Gibt auch keine Möglichkeit im Radio es ein zu stellen leider. Daher keine Kauf Empfehlung für den neuen LTE.
     
  10. #10 Desperado2k, 17.08.2018
    Desperado2k

    Desperado2k

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia R.S. Combi
    Kilometerstand:
    37
    Der LTE Stick war bei mir auch dabei, hab mir extra nen LTE Prepaid Betreiber gesucht, der bei uns auch LTE anbietet. Komme aber auch immer nur auf 3G und eben die Blaue LED... wenn ich die Karte in das iPhone mache, habe ich LTE.
     
  11. Skodi1

    Skodi1

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 2.0 Style 4x4 150 PS
    Hmm, dann stimmt aber was nicht bei dir. Mein Stick zeigt die grüne LED also LTE am Stick. Dann liegt es an der Aufladekarte.
     
  12. #12 Desperado2k, 18.08.2018
    Desperado2k

    Desperado2k

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia R.S. Combi
    Kilometerstand:
    37
    Komisch, hätte auch schon die Grüne LED, da hat das Amundsen nur den Rote Weltkugel angezeigt :pinch:
     
  13. Cohni

    Cohni

    Dabei seit:
    12.01.2018
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia G-Tec, Limo, schwarz, EZ: 2018
    Ich verwende für meinen Stick eine Multi-SIM (Telekom) und bekomme LTE (grüne LED). Das Symbol im Amundsen bleibt natürlich bei 3G, da hilft nur ein Firmwareupdate.
     
  14. Skodi1

    Skodi1

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 2.0 Style 4x4 150 PS
    Wie kommst du darauf das es das gibt?
     
  15. Cohni

    Cohni

    Dabei seit:
    12.01.2018
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia G-Tec, Limo, schwarz, EZ: 2018
    Gar nicht. Habe ja nicht geschrieben "da hilft nur das Firmwareupdate", sondern "ein". Es fehlte zugegeben der Konjunktiv.

    Um es klarer auszudrücken:

    Hier würde nur ein Firmwareupdate helfen! ;)
     
  16. Skodi1

    Skodi1

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 2.0 Style 4x4 150 PS
    Es wär nett zu wissen wie Skoda dazu steht.Schließlich verkaufen sie was das nicht funktioniert.
     
  17. Cohni

    Cohni

    Dabei seit:
    12.01.2018
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia G-Tec, Limo, schwarz, EZ: 2018
    Du meinst aber jetzt nicht nur die Anzeige, oder? Die ist eigentlich nur kosmetisch. Bei einem Teil der User, wie auch bei mir, funktioniert ja die LTE-Verbindung. Wird halt nur falsch angezeigt. Nicht schön, aber...gibt schlimmeres.

    Bei denen die LTE-Geschichte gar nicht funktioniert wird es schwierig festzustellen, ob es am Stick, Provider oder was auch immer liegt. Da ist natürlich auch Skoda gefragt.
     
  18. Skodi1

    Skodi1

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 2.0 Style 4x4 150 PS
    Woher weißt du dann das dein Radio mit LTE arbeitet? Eigentlich weißt du das gleiche wie ich das der Stick LTE zu Verfügung stellt aber nicht ob der Radio es nützt. Hast du schon per W-Lan gesurft im Auto dann siehst du deinen Download über den Radio.
     
  19. Cohni

    Cohni

    Dabei seit:
    12.01.2018
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia G-Tec, Limo, schwarz, EZ: 2018
    Ich sehe es an der Datenrate, wenn ich mein Phone per WLAN-Hotspot verbinde, den das Amundsen zur Verfügung stellt. Dann bin ich mit dem Handy über die Strecke LTE-Stick/Amundsen mit dem Netz verbunden. Ich werde nachher mal einen Screenshot machen.
     
  20. Skodi1

    Skodi1

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 2.0 Style 4x4 150 PS
    Mach mal würde mich interesieren.
     
Thema: Amundsen und LTE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda lte stick

    ,
  2. 4G Systems gmbh & co. kg carstick LTE

    ,
  3. Amundsen kein lte

    ,
  4. skoda octavia III surf stick bei lieferung mit amundsen in österreich dabei?,
  5. 4G Systems CarStick LTE,
  6. carStick LTE 4G System GmbH,
  7. CarStick LTE Skoda Treiber,
  8. skoda carstick datenverbrauch,
  9. skoda carstick anleitung,
  10. skoda lte stick nur 2mbit,
  11. surfstick skoda 4g,
  12. carstick manual,
  13. skoda carstick lte bedienungsanleitung,
  14. amundsen geht nur mit 3g ins internet,
  15. skoda octavia amundsen unterbrechungsfrei,
  16. skoda amundsen lte,
  17. 4g systems gmbh carstick,
  18. skoda superb mit surfstick,
  19. skoda ammundsen lte,
  20. carstick 4g system gmbh kg,
  21. carStick LTE 4g systems,
  22. lte carstick skoda,
  23. carstick welches amundsen,
  24. car stick 4g Systems GmbH &Co.kg,
  25. skoda amundsen lte stick
Die Seite wird geladen...

Amundsen und LTE - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Amundsen und zum Soundgenerator

    Fragen zum Amundsen und zum Soundgenerator: Hallo zusammen, ich habe bisher still mitgelesen, nachdem ich heute meinen neuen Karoq Sportline in Empfang nehmen durfte melde ich mich dann...
  2. Karoq Autobahn vermeiden im Navi Amundsen MIB 3

    Autobahn vermeiden im Navi Amundsen MIB 3: Kann man im Amundsen MIB 3 Modelljahr 2021 auch Routen ohne Autobahn planen und eingeben. Danke für Eure Antworten. Liebe Grüße aus dem Rheinland...
  3. Modellübergreifend MIB 2.5 Amundsen: Navi-Ansagen aus, Störungsmeldungen an?

    MIB 2.5 Amundsen: Navi-Ansagen aus, Störungsmeldungen an?: Hallo zusammen, während längerer Fahrten höre ich gern ungestört Hörbücher und habe deshalb die Navigationsansagen des Amundsen (MIB 2.5) in...
  4. Carstick LTE beim Neuwagen mit Amundsen gratis dabei?

    Carstick LTE beim Neuwagen mit Amundsen gratis dabei?: Greetings, earthlings. Habt ihr zu eurem Neuwagen mit Amundsen vom Händler einen Carstick dazubekommen?
  5. Kodiaq Zu langsames LTE mit Amundsen

    Zu langsames LTE mit Amundsen: Hallo, habe seit dieser Woche unseren Kodiaq. Beim LTE Stick kommen nur 5MB/s an, obwohl die gleiche SIM im Handy auf 50 MB/s kommt. Ist das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden