Modellübergreifend Amundsen rebooten wie?

Diskutiere Amundsen rebooten wie? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo allerseits Kann mir jemand sagen wie man das Amundsen rebootet. Wenn ich es nur an/aus mache macht es ja keinen kompletten Neustart. Hab...

  1. #1 alphahoffi, 16.03.2018
    alphahoffi

    alphahoffi

    Dabei seit:
    02.06.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 1.4TSI-ACT Lava Blau
    Hallo allerseits

    Kann mir jemand sagen wie man das Amundsen rebootet. Wenn ich es nur an/aus mache macht es ja keinen kompletten Neustart. Hab auch schon versucht länger auf die AN/Aus Taste zu drücken hat aber weder im ausgeschaltetetn noch eingeschalteten Zustand geholfen.

    Mein Amundsen ist jetzt schon ein paar mal abgestürzt. Einmal kam Ton nur abgehackt. Einmal ging gar nichts mehr obwohl an. Einmal hat sich Navi aufgehängt. etc.

    Mein Superb ist Oktober 2017 gebaut, falls das jemand braucht.

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß Alex
     
  2. Nano

    Nano

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Geisenheim
    Fahrzeug:
    Karoq 1.5 TSI 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Scherer & Rossel GmbH
    Im Zweifelsfall die Batterie abtrennen und wieder anschließen. Spätestens jetzt wurde das System stromlos gemacht und das Radio muss komplett neustarten.
     
  3. #3 Octan4x4, 16.03.2018
    Octan4x4

    Octan4x4

    Dabei seit:
    15.09.2013
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Zürichsee
    Fahrzeug:
    Octavia 3 2.0 D Combi 4x4
    Kilometerstand:
    27000
    den An / Aus Schalter drücken und halten ca 30 sekunden dann knackt es und das Ding macht ein reboot

    es startet mit dem Launch Bild und fährt wieder hoch.
     
  4. #4 alphahoffi, 16.03.2018
    alphahoffi

    alphahoffi

    Dabei seit:
    02.06.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 1.4TSI-ACT Lava Blau
    Danke für die schnelle Antwort

    Also 30sek habe ich jetzt nicht gehalten aber schon 5-10. OK werde ich mal probieren. Ich nehme an beim halten muss dass Infotainment an sein?

    Gruß Alex
     
  5. #5 Octan4x4, 16.03.2018
    Octan4x4

    Octan4x4

    Dabei seit:
    15.09.2013
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Zürichsee
    Fahrzeug:
    Octavia 3 2.0 D Combi 4x4
    Kilometerstand:
    27000
    ja mach es an, und dann nochmal drücken halten bis es pfump macht und das Display schwarz wird
    ob 30 sec oder mehr weiss ich nicht aber einfach halten
    Ole
     
  6. #6 Bigdog71, 16.03.2018
    Bigdog71

    Bigdog71

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    40
    Und nicht erschrecken dass es etwas dauert bis wieder was im Display erscheint, ist nicht das schnellste.

    Hatte bei meinem ersten reboot schon gedacht ich hab's kaputt gemacht 8|
     
  7. #7 Spooner, 16.03.2018
    Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    417
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Man muss recht lange drauf bleiben, ich würde es aber auf 20s schätzen. Dann dauert es bis 5s bis er wieder normal hoch fährt wie bei Motorstart.

    Bei mir hat sich die Android Auto Verbindung während der Fahrt mal aufgehangen, das war das erste und einzige Mal das ich einen Neustart erzwingen musste.
     
  8. #8 alphahoffi, 19.03.2018
    alphahoffi

    alphahoffi

    Dabei seit:
    02.06.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 1.4TSI-ACT Lava Blau
    Hallo allerseits

    Nur Kurze Rückmeldung. Hab's probiert. Mein Fehler war, das ich nachdem das Gerät ausging nicht weiter gedrückt gehalten habe. Dann dauerts noch ein paar Sekunden bis dann das Skoda Boot Emblem erscheint.

    Vielen Dank

    Gruß Alex
     
Thema: Amundsen rebooten wie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda amundsen neustart

    ,
  2. skoda amundsen neustarten

    ,
  3. skoda navi reset

    ,
  4. skoda bolero Neustart,
  5. skoda amundsen abgestürzt,
  6. skoda navi abgestürzt,
  7. skoda amundsen neu starten,
  8. skoda amudsen neustart,
  9. skoda bolero 2017 Neustart ,
  10. octavia 3 columbus reset,
  11. skoda infotainment reset,
  12. amundsen radio reset ,
  13. amundsen plus Navigation reset ,
  14. Skoda entertainment Neustart,
  15. amundsen reset,
  16. Octavia 3 amundsen reset,
  17. navi amundsen reset,
  18. Radio amundsen reset,
  19. skoda amundsen neu booten,
  20. amundsen skoda,
  21. amundsen neu booten,
  22. Radio amundsen reboot
Die Seite wird geladen...

Amundsen rebooten wie? - Ähnliche Themen

  1. Karoq POI's Amundsen MIB2 Modelljahr 2018

    POI's Amundsen MIB2 Modelljahr 2018: Hallo Leute, habe hier im Forum schon einiges gefunden, leider nicht aktuell und für das Amundsen MIB2 nicht geignet. Ich würde auch gern meine...
  2. Superb III Wieviel GB darf eine SD Karte haben, die für Musik in SD Slot 2 steckt? Amundsen/Canton

    Wieviel GB darf eine SD Karte haben, die für Musik in SD Slot 2 steckt? Amundsen/Canton: Am USB Port wird eine 240er SSD erkannt, eine 480GB war wohl zuviel des Guten... Kann auch an der Anzahl Ordner und Dateien gelegen haben. Weiß...
  3. Octavia III Columbus (MIB 2.5) Display mit Amundsen-Headunit

    Columbus (MIB 2.5) Display mit Amundsen-Headunit: Guten Morgen, ich habe da mal einen vielleicht seltsam anmutenden Gedankengang. Ist es ohne irgendwelche Programmierungen möglich, dass Display...
  4. Fabia III Amundsen updaten

    Amundsen updaten: Hallo Zusammen, ich habe versucht, auf meiner SD Karte neue POI´s zu installieren, was mir nicht gelungen ist. Nun bin ich heute, zum Händler für...
  5. Navi problem beim amundsen radio

    Navi problem beim amundsen radio: Moin moin liebe Leute. Habe folgendes Problem bei meinem Navi und zwar zeigt es mir nicht die Aktuelle Position vom Auto an. Laut Navi bin ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden