Amundsen+, Navi-Version EUR_W_0038, Fahrt auf dem Landweg nach Griechenland

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von bezirksverband, 30.05.2013.

  1. #1 bezirksverband, 30.05.2013
    bezirksverband

    bezirksverband

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich fahre mit meinem Octavia 2, BJ. 2012, Navi Amundsen+, Version EUR_W_0038, im Juli über Wien, Ungarn, Serbien und Mazedonien nach Griechenland. Ungarn und Griechenland sind auf meiner Kartenversion vorhanden. Hat jemand Erfahrung, wie es sich verhält, wenn man durch die Länder Serbien und Mazedonien (die ja auf der Kartenversion Osteuropa zu finden sind) fährt? Findet man mit dem Navi hier den Hauptverkehrsweg durch diese Länder, oder braucht man dazu die Osteuropaversion? In Griechenland sollte es ja wieder funktionieren. Bringt eventuell die neueste Kartenversion V5 hier Vorteile?

    Vielen Dank für Eure Antworten und Bemühungen.

    LG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *bonzo*, 30.05.2013
    *bonzo*

    *bonzo*

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2,0 TDI 170PS mit Panoramadach und sehr vielen anderen nettigkeiten ...
    Werkstatt/Händler:
    Automobilsalon Bellemann
    Kilometerstand:
    62000
    Also ich kann nur vom Columbus sprechen und bin viel in Ungarn unterwegs. Daher weiß ich das ich eigentlich auch die Ost anstatt der West nehmen kann. D - AT - HU sind da auch mit drauf und daher solltest du damit keine Probleme haben ;)
     
  4. #3 bezirksverband, 31.05.2013
    bezirksverband

    bezirksverband

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bonzo!



    Vielen Dank für deine Antwort. Ich möchte mir die Osteuropaversion nicht unbedingt kaufen. Mir wäre schon geholfen, wenn ich mit meiner Version zwar keine Adressen in Serbien und Mazedonien finden kann, aber auf dem direkten Hauptverkehrsweg durch diese Länder nach Griechenland gelotst werde. Was aber, wenn sich das Navi zB in Serbien überhaupt verabschiedet, bzw. nicht mehr zum Ziel in Griechenland weist. Da bin ich eben unsicher.



    LG
     
  5. #4 felicianer, 31.05.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.078
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Dann wirst du wohl zu einem Atlas greifen müssen.
     
  6. #5 RustyNail, 31.05.2013
    RustyNail

    RustyNail

    Dabei seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI 103KW
    Beim Columbus kann man die Karte verschieben, wenn man in den entsprechenden Gebieten Straßen sehen kann wird es vermutlich funktionieren. Verlassen würde ich mich aber nicht darauf. Kann das Navi den eine Route bis Griechenland berechnen? Wenn dort lange schnurgerade Linen auftauchen funktioniert es nicht.
    Alternativ und wenn es nur um die Transitstraßen geht kann man ja auch einen ADAC-Atlas oder vergleichbares mit nehmen. Dann gibt es noch die Alternative sich Offlinenavigationssoftware für das Smartphone zu installieren. Unpraktisch aber Billig ist hier Osmand+ das OpenStreetMaps verwendet. Nach langem Suchen habe ich mich für Sygic als Backuplösung für mein Columbus entschieden. Sygic benutzt die Karten von TomTom die eigentlich ganz gut funktionieren. Wenn mich nicht alles täuscht kann man das Program eine Woche mit allen Karten kostenlos testen.
     
  7. #6 *bonzo*, 31.05.2013
    *bonzo*

    *bonzo*

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2,0 TDI 170PS mit Panoramadach und sehr vielen anderen nettigkeiten ...
    Werkstatt/Händler:
    Automobilsalon Bellemann
    Kilometerstand:
    62000
    Man könnte auch mal freundlichst beim Händler des Vertrauens anfragen. Wenn er eine für Ost haben sollte wird er die bestimmt auch als Service draufmachen können...wenn er denn willig ist :whistling:
    Allerdings werden die wenigsten Händler die Ost auch wirklich haben :S
     
  8. #7 Schnitzel67, 31.05.2013
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Kann man beim Amundsen+ eine Routensimulation machen lassen? Falls das geht, dann einfach den Startpunkt und den Zielpunkt eingeben und die Simulation durch laufen lassen. Dann sieht man ja, was er in Serbien anzeigt oder nicht.
    Alternativ würde ich mir von jemandem ein mobiles Navi ausleihen, auf dem die Europakarte installiert ist. Nur zur Sicherheit :)
     
  9. #8 *bonzo*, 31.05.2013
    *bonzo*

    *bonzo*

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2,0 TDI 170PS mit Panoramadach und sehr vielen anderen nettigkeiten ...
    Werkstatt/Händler:
    Automobilsalon Bellemann
    Kilometerstand:
    62000
    Na er muss aber das Ziel eingeben können, und wennd as nicht geht nützt es ihm dann auch recht wenig ;)
     
  10. #9 Schnitzel67, 31.05.2013
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Das Ziel hat er ja (Griechenland). Wenn er dann einfach Zwischenziele eingibt, die er in Serbien anfahren will, sieht er ja, ob auch alles richtig berechnet wird.
     
  11. #10 *bonzo*, 31.05.2013
    *bonzo*

    *bonzo*

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2,0 TDI 170PS mit Panoramadach und sehr vielen anderen nettigkeiten ...
    Werkstatt/Händler:
    Automobilsalon Bellemann
    Kilometerstand:
    62000
    Ja wenn er das Ziel eingeben kann dann soll er schauen. Er muss ja nicht unbedingt die Route Simulieren (wenn es nicht geht), er kann aber die Strecke dann auf dem Bildschirm manuell verfolgen bis zum Ziel.
     
  12. #11 Schnitzel67, 31.05.2013
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Ja, das wäre die beste Lösung. Ich denke, wenn man in Grenznähe bleibt und nicht im Landesinnern von Serbien herumfährt, wird die Route auch richtig angezeigt.

    EDIT: Hab gerade bei Google Maps gesehen, dass es durch Serbien nix ist mit Grenznah.
     
  13. #12 The-Driver, 31.05.2013
    The-Driver

    The-Driver

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI 2.0 125 kW DSG Elegance (BJ2013)
    Kann man nicht einfach die Route berechnen lassen und dann rauszoomen, um zu schauen, ob man über Serbien geführt wird?
     
  14. #13 Schnitzel67, 31.05.2013
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Doch, das geht und wäre auch die Beste und vor allem schnellste Lösung.
     
  15. #14 *bonzo*, 31.05.2013
    *bonzo*

    *bonzo*

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2,0 TDI 170PS mit Panoramadach und sehr vielen anderen nettigkeiten ...
    Werkstatt/Händler:
    Automobilsalon Bellemann
    Kilometerstand:
    62000
    So habe ich es eigentlich gemeint mit Route berechnen und dann manuell die Strecke "abfahren" ;)
     
  16. #15 bezirksverband, 02.06.2013
    bezirksverband

    bezirksverband

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Ich möchte mich an dieser Stelle recht herzlich bei allen für die vielen Anregungen bedanken. In erster Linie werde ich sofort die Route berechnen und "manuell" abfahren. Ein guter Tipp ist auch die Frage beim Händler nach einer kulanten Lösung mit der Osteuropa-Version.

    Ich halte Euch auf dem Laufenden.

    P.S.: Dieses Forum ist ein erstklassiges Servicezentrum!!

    LG
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Schnitzel67, 03.06.2013
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Stimmt :thumbsup:
     
  19. #17 bezirksverband, 26.07.2013
    bezirksverband

    bezirksverband

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Wieder zurück aus Griechenland, hier meine Erfahrungen mit dem Navi:

    Auf den Meter genau an der Grenze Ungarn zu Serbien war der Bildschirm dunkel und nicht einmal die "Karte" wurde angezeigt. In Griechenland an der Grenze war das Navi wieder voll einsatzfähig und hat seine Aufgabe voll und ganz erfüllt.

    Bevor ich in Urlaub gefahren bin, habe ich versucht von meinem Skoda- Verkäufer noch die beim Kauf versprochene Osteuropaversion zu bekommen, aber leider hatte er keine im Haus!?

    Als Variante wurde mir der Kauf der Version um 240 Euro angeboten. Ich finde das weit überzogen. Ich habe mir beim Kauf gedacht "nimm das eingebaute Navi dazu", dann sparst du dir den Kabelsalat und den Saugnapf. Wenn ich aber hinterher bedenke, dass jedes Navi um 150 Euro aus einem Supermarkt mehr Features und wesentlich mehr Länder schon bei der Westeuropaversion (zB Serbien, Kroatien usw.) zur Verfügung stellt, bereue ich diesen Schritt.
    Wären nicht die Roaminggebühren im Ausland, wäre man mit jedem Navi aus dem Internet weit besser beraten, bei dem zudem das Update nichts kostet.

    Würde ich jetzt die neueste Westeuropaversion und die Ostaeuropaversion kaufen, müsste ich an die 500 Euro berappen.

    Schlicht und ergreifend ein Wahnsinn. Da sollten sich die Skoda-Macher in Zukunft etwas einfallen lassen!

    Allen einen schönen Tag!
     
Thema: Amundsen+, Navi-Version EUR_W_0038, Fahrt auf dem Landweg nach Griechenland
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. EUR_W_0038

Die Seite wird geladen...

Amundsen+, Navi-Version EUR_W_0038, Fahrt auf dem Landweg nach Griechenland - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...
  2. Airbag Leuchte nach Navi Tausch

    Airbag Leuchte nach Navi Tausch: Hi, habe bei mir das Navi getauscht und dabei leider die Airbag Leuchte abgezogen! Nun ... jetzt weiß ich es leider, die Airbag-leuchte im...
  3. Navigationsansagen Amundsen ausschalten

    Navigationsansagen Amundsen ausschalten: Hi! Gibt es beim Amundsen tatsächlich keine Möglichkeit, die Navigationsansagen vorübergehend auszuschalten? Also mir ist natürlich klar, dass...
  4. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...
  5. Fabia III Amundsen "vergisst" SD Karte mit Musik

    Amundsen "vergisst" SD Karte mit Musik: Also ich hab bei Fabia 3 im Amundsen den zweiten SD Slot ins Handschuhfach "verlängert" und habe dort Karten-SD drin. Tut tadellos, Navi hat keine...