Fabia III Amundsen MJ17 keine Livedienste, aber TMCpro

Diskutiere Amundsen MJ17 keine Livedienste, aber TMCpro im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich weiß nicht, ob mich mein Eindruck täuscht. Aber ich habe das Gefühl, dass mein Amundsen seit neuestem, genauer gesagt seit...

  1. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    217
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi 1.4 TDI, VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
    Hallo zusammen,

    ich weiß nicht, ob mich mein Eindruck täuscht. Aber ich habe das Gefühl, dass mein Amundsen seit neuestem, genauer gesagt seit dem Austausch der Rechnereinheit auf Gewährleistung (und damit auch eine aktuellere, neuere Handware - Version hat), Verkehrsinformationen nicht mehr nur per TMC, sondern auch per TMCpro bezieht. Anbei dazu folgende zwei Fotos vom heutigen Tage mit Angaben der Verkehrsdatenquelle (hier: TMCpro) ...

    Ist das bei Euch auch so?
     

    Anhänge:

  2. max1

    max1

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe letzte Woche einen neuen Skoda mit Amundsen bekommen.
    Die Verkehrsinformationen sehen bei mir etwas anders aus. Statt wie bei dir unten die Info mit Uhrzeit + (TMC Pro) steht bei mir nur die Uhrzeit. Ganz oben (allerdings nicht pro Verkehrsmeldung sondern allgemein steht TMC).

    Ich kann mir aber nicht vorstellen, daß das Amundsen TMCPro hat. Das war ja ein definitiver Unterschied zum Columbus.
    Ich hatte vorher in meinem vorigen Skoda ein Columbus. Jetzt habe ich das Amundsen genommen, weil das Columbus keine Drehregler mehr hat und das für mich ein NoGo ist. ich wohne in einem Ballungszentrum, und ehrlich gesagt konnte ich bis jetzt keinen großen Unterschied bei dem Umfang der Verkehrsmeldungen zwischen dem Columbus und dem Amundsen feststellen... Da war es oft so daß die Meldung entweder noch nicht da war, oder der gemeldete Stau schon wieder aufgelöst war...
    Was ein großer Unterschiedist sind die LiveVerkehrsinfos mit SkodaConnect... das klappt eigentlich ganz gut...

    Grüße
     
Thema:

Amundsen MJ17 keine Livedienste, aber TMCpro

Die Seite wird geladen...

Amundsen MJ17 keine Livedienste, aber TMCpro - Ähnliche Themen

  1. navi update für amundsen ?

    navi update für amundsen ?: wie bekommt man ein update für sein navi,hab schon vom skoda portel geladen,aber im auto zeigt es immer an das keine daten gefunden wurden,macht...
  2. Octavia III Amundsen: Voreinstellung für Kartenzoom möglich?

    Amundsen: Voreinstellung für Kartenzoom möglich?: Kann man die Voreinstellung des Kartenzooms im Amundsen-Navi (sowie die Kartenanzeige im VirtualCockpit) ändern? In den Einstellungen hab ich dazu...
  3. Superb III Amundsen „die navigationsdatenbank ist nicht verfügbar“

    Amundsen „die navigationsdatenbank ist nicht verfügbar“: Hej zusammen, steinigt mich nicht, aber ich habe erst beim losfahren vom Gelände des Händlers gemerkt, dass beim gerade erworbenen Superb 3 Combi...
  4. Kodiaq Hotspot Verbindung Amundsen Samsung S9+

    Hotspot Verbindung Amundsen Samsung S9+: Hallo Kodiaq Gemeinde, ich habe seit Dienstag einen Kodiaq mit Amundsen Entertainment System. Bluetooth, Handy usw. habe ich eingerichtet,...
  5. Yeti Amundsen+ 2 Offroad und Car-Menu verfügbar

    Yeti Amundsen+ 2 Offroad und Car-Menu verfügbar: Offroad und car menu jetzt im PQ Amunsen+ 2 aktiv :) [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden