Amundsen im O3 FL mit Daten füttern

Diskutiere Amundsen im O3 FL mit Daten füttern im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, ich bin seit Mittwoch stolzer Octavia 3 FaceLift Fahrer und muss sagen ich bin wirklich begeistert. Ich nutze den Wagen geschäftlich...

freehander

Dabei seit
06.10.2017
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo Leute,

ich bin seit Mittwoch stolzer Octavia 3 FaceLift Fahrer und muss sagen ich bin wirklich begeistert.
Ich nutze den Wagen geschäftlich und bin damit im Außendienst unterwegs. Als ich den Touch-Screen und das Navigationssystem im Amundsen gesehen habe, dachte ich mir toll - endlich eine saubere Lösung für meine tägliche Arbeit.

Nachdem ich nun 2 Tage lang immer zwischen Computer und Auto mit dem USB Stick in der Hand gelaufen bin und noch immer nicht da angekommen bin wo ich wollte, habe ich mich nun bei Euch angemeldet.

Folgende Anforderungen:
- Ich hätte gerne all meine Kunden sichtbar auf der Karte.
- Wenn ich den Kunden/Markierung antippe sollte Name, Anschrift & Telefonnummer erscheinen.
- Mit einem weiteren Tipp möchte ich die Navigation starten oder einen Anruf tätigen
- Da bei uns im Außendienst unser Führerschein heilig ist, bräuchte ich alle Blitzer von D & AT mit Warnton auf dem System.

Folgende Daten/Möglichkeiten habe ich:
- Kundenliste mit Name, Anschrift, Telefonnummer im Excel Format
- Alle Kunden auch separat als V-Card
- Skoda Connect ist eingerichtet
- USB Stick sind vorhanden

Ich würde mich wirklich riesig freuen wenn Ihr mir hier etwas weiterhelfen könntet, wie ich das am besten gehandelt bekomme.

Vielen Dank & schöne Grüße

Bernd.
 

freehander

Dabei seit
06.10.2017
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo Leute,

ich habe mittlerweile echt schon viel ausprobiert, hier ein kurzes Update:

Blitzer:
- erledigt! Ich habe alle eingebunden und mit Warnton versehen.

Kundenliste:
- Exel Liste mit einem speziellen Programm in einzelne vCards umgewandelt.
- Einzelne vCards (130 stk.) via USB importiert. Diese werden unter meine Ziele angezeigt.
- Leider sind ein Großteil der importieren vCards fehlerhaft und einfach leer. Beim manuellen korrigieren der Adresse hat man leider nicht die Möglichkeit die Telefonnummer zu erfassen. Somit habe ich manche Ziele mit Telefonnummer und manche ohne :(
- Leider werden "meine Ziele" nicht auf der Karte dargestellt. Lediglich wenn man die Ziele favorisiert. Dies ist aber auf 10-20 limitiert und reicht mir leider nicht aus.
-> Kundenliste muss meiner Meinung nach ebenfalls als POI hinterlegt werden
- Excel Liste in Google Maps - meine Orte importiert und als KML Exportiert.
- Diese Datei habe ich dann durch den VW POI Konfigurator gejagt und das Ergebnis auf die original SD kopiert.
- POI werden angezeigt, leider fehlt die hinterlegte Adresse und Telefonnummer. Adresse wäre jetzt nicht so schlimm da die Koordinaten hinterlegt sind und sich die Navigation dadurch starten lässt - aber die Telefonnummer fehlt.

Und genau hier hänge ich jetzt.

Möglich ist, weil wenn ich mir Ärztliche Dienste von den originalen Skoda POI einblende, habe ich bei den Ergebnissen den Namen, die Anschrift und die Telefonnummer hinterlegt.

Weis Jemand welches Dateiformat die original Skoda POI´s haben.

Evtl. muss ich in ein spezielles Format konvertieren dass es das Amundsen kapiert.


Würde mich über Eure Hilfe freuen.

Danke.
 

flexagon

Dabei seit
06.01.2016
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Hallo Leute,

ich habe mittlerweile echt schon viel ausprobiert, hier ein kurzes Update:

Blitzer:
- erledigt! Ich habe alle eingebunden und mit Warnton versehen.

Kundenliste:
- Exel Liste mit einem speziellen Programm in einzelne vCards umgewandelt.
- Einzelne vCards (130 stk.) via USB importiert. Diese werden unter meine Ziele angezeigt.
- Leider sind ein Großteil der importieren vCards fehlerhaft und einfach leer. Beim manuellen korrigieren der Adresse hat man leider nicht die Möglichkeit die Telefonnummer zu erfassen. Somit habe ich manche Ziele mit Telefonnummer und manche ohne :(
- Leider werden "meine Ziele" nicht auf der Karte dargestellt. Lediglich wenn man die Ziele favorisiert. Dies ist aber auf 10-20 limitiert und reicht mir leider nicht aus.
-> Kundenliste muss meiner Meinung nach ebenfalls als POI hinterlegt werden
- Excel Liste in Google Maps - meine Orte importiert und als KML Exportiert.
- Diese Datei habe ich dann durch den VW POI Konfigurator gejagt und das Ergebnis auf die original SD kopiert.
- POI werden angezeigt, leider fehlt die hinterlegte Adresse und Telefonnummer. Adresse wäre jetzt nicht so schlimm da die Koordinaten hinterlegt sind und sich die Navigation dadurch starten lässt - aber die Telefonnummer fehlt.

Und genau hier hänge ich jetzt.

Möglich ist, weil wenn ich mir Ärztliche Dienste von den originalen Skoda POI einblende, habe ich bei den Ergebnissen den Namen, die Anschrift und die Telefonnummer hinterlegt.

Weis Jemand welches Dateiformat die original Skoda POI´s haben.

Evtl. muss ich in ein spezielles Format konvertieren dass es das Amundsen kapiert.


Würde mich über Eure Hilfe freuen.

Danke.
Woher hast du die Blitzer?

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Amundsen im O3 FL mit Daten füttern

Amundsen im O3 FL mit Daten füttern - Ähnliche Themen

Škoda Rapid vs. Seat Leon - ein Preisvergleich: Ich habe meine (fast) ausschließlich positiven und begeisterten Eindrücke vom neuen Leon bereits im entsprechenden Thread niedergeschrieben...
Oben