Alutec 8X18 ET 35 225/40 R18 auf O1 RS ABE oder TG? Hilfe++++++

Diskutiere Alutec 8X18 ET 35 225/40 R18 auf O1 RS ABE oder TG? Hilfe++++++ im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Abend zusammen, hab ja vor im Sommer neue Schuhe aufzuziehen und mir gefallen o.g. Felgen sehr gut. Dabei Steht das sie eine ABE haben und...

  1. #1 Checkhammer, 03.03.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    Abend zusammen,

    hab ja vor im Sommer neue Schuhe aufzuziehen und mir gefallen o.g. Felgen sehr gut. Dabei Steht das sie eine ABE haben und Auflagen zur ABE. Da ich leider nicht ganz so bewandert bin in der ABE-Sache habe ich beide Schreiben mit angehängt. Da ich nichts groß zu octavia gelesen habe denke ich schon mal das die trotzdem eingetragen werden müssen.

    ABE?

    Auflagen?

    Hab irgendwo gelesen das man nicht wirklich was umbauen muss an den Radkästen aber sicher bin ich mir leider nicht bzw. ratlos zu den beiden Schreiben.

    Danke für die Mithilfe! :rolleyes:


    PS: SuFu hab ich schon gequält.... 8)
     
  2. #2 felicianer, 03.03.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    11.038
    Zustimmungen:
    655
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    166000
    Hinter Octavia steht z. B. die A01 die besagt, dass es abgenommen werden muss und bei A02 steht, dass du das auch abnehmen musst, wenn andere Reifengrößen benutzt werden muss.
     
  3. #3 Checkhammer, 03.03.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    gut also das schon mal geklärt wäre ja zu schön um war zu sein eine Felge mit ABE für´n O1 in 18" ;(
     
  4. #4 rs michi, 04.03.2009
    rs michi

    rs michi Guest

    Ja genau du musst die Felgen eintragen, da die Felgen und Reifengrösse noch nicht in deinem Fahrzeugschein vermerkt ist. Wenn die grösse drin stehen würde wäre es kein Problem mehr mit der ABE.
    Du musst mit etwa 40€ fürs eintragen rechnen.
    Wegen deiner Felgengrösse kannste hier mal nachlesen ob du etwas ändern musst

    http://www.octavia-forum.de/forum/viewtopic.php?f=5&t=1608
     
  5. #5 Checkhammer, 04.03.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    naja wenn man anach geht muss ich ja weiter nix machen hab ja nix weiter am Fahrwerk oder sowas gemacht.

    Danke für die schnelle Hilfe!:D
     
  6. #6 Checkhammer, 06.03.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    war heut bei meinem Dealer und der sagte mir das man an der Hinterachse vielleicht was machen müsste damit beim einfedern nix schleift! Ist das wirklcih möglich, oder vielleicht nur beim RS? Lt. der Felgen/reifen-Tabelle aus dem Octavia-Forum steht da aber fast nie was mit der HA. Was sind eure Erfahrungen mit den 225/40 R18?

    Danke 8o :thumbup:
     
  7. #7 derwunderbareeine, 06.03.2009
    derwunderbareeine

    derwunderbareeine

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Potsdam 14480
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Kilometerstand:
    76666
    also ich hab das kw v1 drin und hinten nicht ganz bis zur zulässigkeitsgrenze runter gedreht!
    räder sind auch 8x18 et 35 mit 225/40 drauf!

    wurde alles ohne beanstandungen eingetragen!

    allerdings bei voller fahrt über die bab und vier leuten kann es schonmal zu berührungen an der kotflügelkante kommen!

    axo, hab gerade gesehen hast ne limo! also meine aussage ist auf nen combi bezogen!
     
  8. #8 Checkhammer, 06.03.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    hm...stimmt aber da könnte man ja zur Not auch einen Federwegsbegrenzer reinsetzen damit das beim Einfedern nicht schleift:D
     
  9. #9 FabiaOli, 06.03.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    18.467
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    164000
    Du wirst mir hoher Wahrschenlichkeit Begrenzer brauchen.
    Das FW ist ja gegen ein Gewinde doch sehr weich.
     
  10. #10 rs michi, 08.03.2009
    rs michi

    rs michi Guest

    Das hängt von der Felgenbreite und der Einpresstiefe der Felgen auch ab. Ausserdem gibt es auch unterschiedliche breiten bei 225ern, da sind bei der Breite schonmal nen paar mm Toleranz drin.
    Wenn du dein Auto tieferlegst stehen die Felgen auch anders hinten auf der Strasse und wandern somit mehr in den Koti rein, kann man also nicht so einfach beantworten. Bei mir hats so gepasst und die Liste hilft ja auch bei der ET wenn ich mich grade nicht täusche
     
  11. #11 Frank-RS, 04.04.2009
    Frank-RS

    Frank-RS

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Spandau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi RS 2.0 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Kfz Service Zacharias Hennigsdorf
    Kilometerstand:
    3500
    also ich hab auch 225/40 r18 draufmachen lassen (rs-kombi u1) vor ein paar tagen (allerdings mit 32er einpresstiefe)... im teilgutachten stehen diverse auflagen drin (von radkästen ziehen bis glattmachen). nach dem praktischen test ist das aber totaler blödsinn. selbst bei maximaler einfederung passt immer locker ne hand dazwischen und auch maximales einlenken ist ohne schleifen möglich. also solltest du mit nem stufenheck keine probleme bekommen!
    ich hab mir allerdings selbst ein ei ins nest gelegt als ich mit teilgutachten bei der dekra ankam... ohne zu testen meinte der prüfer ich müsste erst alle auflagen erfüllen vorher trägt er nix ein! selbst schmutzfänger etc. naja war das letzte mal das ich wegen sowas bei der dekra war.
     
Thema:

Alutec 8X18 ET 35 225/40 R18 auf O1 RS ABE oder TG? Hilfe++++++

Die Seite wird geladen...

Alutec 8X18 ET 35 225/40 R18 auf O1 RS ABE oder TG? Hilfe++++++ - Ähnliche Themen

  1. Patrick3331's 2018 Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG (volle Hütte)

    Patrick3331's 2018 Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG (volle Hütte): Hallo zusammen, Nachdem wir (meine Frau und ich) uns nun kurzfristig für den Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG Kombi entschieden haben, aber leider...
  2. Reifen Frage zu Alufelegen 225/45R17

    Reifen Frage zu Alufelegen 225/45R17: Moin ihr lieben . Ich bin neu hier und habe mal eine schnelle Frage . Und zwar ich will mir nun am Wochenende ein paar neue Alus kaufen in der...
  3. Privatverkauf Octavia 5e rs TSI AGA

    Octavia 5e rs TSI AGA: Hallo zum Verkauf steht eine Aga vom Octavia 5e rs TSI FL TSI mit ca. 8000km Abholung bevorzugt. Preis: 150€
  4. Fabia RS 100.000 KM Verkaufen oder Behalten ??

    Fabia RS 100.000 KM Verkaufen oder Behalten ??: Hallo hab aktuell 90.000 KM auf der Uhr ( Fabia RS BJ 2014 ) und komme frisch vom Kundendienst. Hab mich bisschen umgehört und im Internet schlau...
  5. 1U Ölkanne weg.... 2.0 TSI RS 230 her...

    1U Ölkanne weg.... 2.0 TSI RS 230 her...: Servus zusammen, nach 2x Skoda 1Z und meinem jetzigen 1U habe ich mich entschieden, nach derzeit 415.000 km meinen 1.9 TDi gegen den neuen RS 2.0...