Alu-Felgen für Fabia...

Diskutiere Alu-Felgen für Fabia... im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo. Nun naht der Winter, die entsprechenden Reifen sind drauf und nun frage ich mich, welche Alufelgen ich für den nächsten Sommer zulegen...

  1. #1 Kaufmaennchen78, 01.11.2004
    Kaufmaennchen78

    Kaufmaennchen78 Guest

    Hallo. Nun naht der Winter, die entsprechenden Reifen sind drauf und nun frage ich mich, welche Alufelgen ich für den nächsten Sommer zulegen soll.

    Meine Abmessung beträgt 185/60R14, bin aber am überlegen, auf 15"er zu gehen. Mal sehen, denn dann sind ja auch neue Reifen von Nöten.

    Nun meine Fragen:
    1. Sind die Skoda-Felgen gut und preiswert?
    2. Was habt ihr für welche? Typisch ATU oder wo kauft ihr?

    Thanks für eure Tipps.
    Kaufmaennchen78
     
  2. #2 KleineKampfsau, 01.11.2004
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.134
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    1. Skodafelgen sind gut, aber nicht preiswert, sind halt Originalteile.

    2. ATU - nein danke. Viel zu teuer (die vernünftig ausschauen), die billigen m.E. hässlich. Habe zwar auch ATU-Alus drauf, allerdings nur für den Winter (waren damals als 7x14 im Angebot). Sind nicht die schönsten, aber sehen besser aus als Stahlfelgen :bluemchen:. Für den Sommer würde ich mir Aluhett, Titan und co. nicht antun, aber Geschmackssache.

    Als Tipps, was gut und günstig ist:

    www.reifen.com --> Kompletträder zu annehmbaren Preisen mit einer sehr großen Auswahl an Rad/Reifenkombinationen

    www.mamsan.com --> momentan Aktionswochen - 1a Design, gute Preise.

    Und um Deine letzte Frage zu beantworten: Momentan habe ich 7x17 Zoll Original RS Felgen, die aber wohl der MAM 7 von Mamsan im Frühjahr weichen werden.

    Andreas :sonne:
     
  3. #3 misteryx, 01.11.2004
    misteryx

    misteryx

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    ABS Skoda Autohaus Mainz
    Kilometerstand:
    155000
    Ich gehöre dann wohl mal zu den typischen "ATU-Aluett-Alufelgen-Draufhaberinnen" (wobei, bei ATU würde ich auch nie wieder was kaufen, das mit Reifen zutun hat-die bescheißen wo es nur geht).
    Vom Design her gefallen sie mir trotzdem (Foto hier,auch wenn sie von ATU sind und Aluett drauf steht) und kann auch sein, dass sie billig aussehen (aber, können se ruhig, waren sie ja schließlich auch- eine Felge ca. 110€).
    Größe: 195/45 R16 - sind mir persönlich aber immernoch zu klein.

    Wg. Skodaorginalfelgen- mir persönlich gefallen sie nicht (sehen zu sehr nach "Standart" aus, außer die vom RS)

    Ich an deiner Stelle würde mir wenigstens 15" holen, alles darunter wirkt in meinen Augen zu klein.

    Lg Katja
     
  4. #4 Geoldoc, 01.11.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ich würd auch immer mal beim heimischen Reifenhändler vorbeischauen. Gerade die kleinen um die Ecke haben auch oft gute Preise. Ich hab in den letzen Jahren immer online verglichen und dann lokal gekauft, meist hab ich ein paar Euro gespart und mal ein paar draufgelegt. Aber dafür kann ich viel leichter hingehen und sagen: Marco, das und das passt mir nicht, falls das mal passieren sollte, was aber noch nie passiert ist. Wieviel ich für diesen Luxus draufzahlen würde, weiß ich nicht.

    Bei Skoda zahlt man halt sattliche Preise für schöne Felgen, OK, vielleicht auch angemessen aber bestimmt nicht billig. Bei ATU hab ich die Erfahrung gemacht, dass die immer ein paar Lockangebote haben, aber die dann sowieso nicht für mein Auto und meinen Motor passen und das was dann als Angebot kommt ist viel zu teuer.

    Noch eine persönliche Meinung:
    Auf 15" würde ich übrigens nur umsteigen, wenn Du gerne die Sommeralus als Winterräder benutzen willst und dann halt was neues und vor allem bezahlbares (und vielleicht etwas netteres) für den Sommer willst.
    Wenn Du das Ganze hauptsächlich machst, um eine bessere Optik zu haben, sind 15er zwar billiger als 16er oder gar 17er aber sie sind dafür die Ausgaben nicht wert, denn sie sehen nur unwesentlich größer aus. Ohne Tieferlegung sieht der Fabia einfach immer etwas treckermäßig aus...
     
  5. #5 this is unreal, 01.11.2004
    this is unreal

    this is unreal Guest

    hi ;-)

    nur um mal eines vorwegzunehmen --> ich persönlich finde das alles unter 16" auf dem fabia "verloren" geht - 15" alufelgen schauen in der regel "kleiner" aus als ne 14" stahlfelge mit einer großflächigen radkappe - demnach solltest du die 15" alufelgen geschichte mal schnell vergessen..

    ich würde dir z.b. folgende felgen ans herz legen (obwohl ich eher 17zöller bevorzugen würde beim fabia!):

    Pro Line PU silberlackiert 7×16" für ca. 95€ [380€]

    und dazu folgener reifen:

    Uniroyal RainSport_I 195/45 R16 80V für ca. 68€ [272€]

    (oder, falls du en bissel komfort bewahren willst und dein fahrzeug nicht tieferlegen wills ---> Toyo PROXES T1-S 195/50 R16 84V ca. 80€!)


    wenn du 17zöller in betracht ziehen würdest, dann kostet ein "guter" reifen in der größe 215/45/17" ca. 115€ (z.b. Bridgestone Turanza ER 30 215/45 R17 87W) - die oben genannte felge in 7x17" kostet ca. 140€ - in diesem fall musst du aber auch mindestens deine federn en bissel kürzen, sprich ca. 2cm (das reicht aus für die optik und mindert auch nicht großartig den fahrkomfort - obwohl du bedenken musst das der flache reifen den fahrkomfort schon um einiges schlechter macht!) tieferlegen... mit jener variante würdest du ungefähr 1250€ an kosten haben für felgen/reifen/tieferlegung - aber dann schaut der fabia auch wirklich toll aus und macht en bissel mehr her - je nach felge schaut es auch nicht prollig aus..
     
  6. #6 KleineKampfsau, 02.11.2004
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.134
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    würde ich in dieser größe die finger weg lassen. gut, der reifen ist günstig und verdammt gut bei regen. aber die trockenlaufeigenschaften sind unter aller sau. wurde gezwungen, mal mit diesem reifen (fahren wir auf unserem fabia) eine vollbremsung aus 130 km/h zu machen. ich weiß nicht, was schlimmer war. das immer näher kommende reh oder das fahrverhalten bei der vollbremsung .... ein absolut schwammiges fahrverhalten. zudem überzeugt MICH das verschleißverhalten nicht (und ich habe schon einige reifen abgefahren).

    meine empfehlung: conti sport contact, solltest du auch um die 70-75 € bekommen.

    die proline pu gefallen mir auch nicht schlecht, waren mal in der erweiterten auswahl neben ronal R38 etc.

    Der Fabia fährt mit 205/40/17 oder 225/35/17. Deine Größen sind Octaviagrößen ;-).

    ANdreas
     
  7. #7 this is unreal, 03.11.2004
    this is unreal

    this is unreal Guest

    deine erfahrungen mit den genannten reifen kann ich nicht teilen... wird wohl ne große serienstreuung sein, leider!

    215/45/17" sind meiner meinunf nach die perfekte, große, größe für den fabia - ich kenne zwei mit nem fabia die jene größe ohne probleme fahren... wieso auch nicht? zumindest is bei uns gegenüber vom tüv en wirklich netter gutachter der sich solche sachen mal flott anschaut und dann nen kleinen wisch für den tüv schreibt (kostenlos!) damit sie die teile ohne bedenken eintragen können... keine ahnung ob das üblich ist, aber bei uns ist es möglich..
     
  8. #8 Grummel, 03.11.2004
    Grummel

    Grummel Guest

    Hallo zusammen

    Hm ..... warum sollte man auf dem Fabia bei 17" 215er mit 45er Höhe montieren :grübel: Da liegt das Teil ja gleich noch mal fast 2cm höher. Der richtige Reifen wäre doch 215-35R 17 .... dann sieht das auch richtig gut aus und kommt von der gesamten Radhöhe in etwa mit den originalen Rad-Reifen Kombinationen hin.

    Aber jeder soll ja machen was er denkt .... sonst würd ja jede Karre gleich aussehen :friede:

    Bye ......
     
  9. #9 this is unreal, 04.11.2004
    this is unreal

    this is unreal Guest

    quatsch, en 35er querschnitt is absolut übertrieben und in der genannten größe schweine teuer (denke ich mal!).. außerdem noch weniger komfort, mit nem 35er quaerschnitt spürst du dann wirklich JEDEN kleinen hubel auf der straße...

    215/45/17 is die perfekte größe meiner meinung nach..
     
Thema:

Alu-Felgen für Fabia...

Die Seite wird geladen...

Alu-Felgen für Fabia... - Ähnliche Themen

  1. HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006

    HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006: Bin im Urlaub in Italien gestrandet, die Motorkontroll-Leuchte hat geblinkt, nachdem das Auto recht lange Stop and Go fahren musste und dann in...
  2. Privatverkauf Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100

    Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100: Hallo zusammen, verkaufe einen Satz Winterräder meines Fabia III Combis. Bilder und Infos findet ihr hier:...
  3. Privatverkauf Fahrwerk Skoda Octavia 5E,Türverkleidung,BBS Felge

    Fahrwerk Skoda Octavia 5E,Türverkleidung,BBS Felge: Hallo, biete hier mein Fahrwerk aus meinem Octavia RS TDI Kombi an. Das Fahrwerk war von 02/2015 bis 03/2016 verbaut und wurde ca. 10.000km...
  4. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...
  5. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...