Altfahrzeugverwertung - Infos von Skoda

Diskutiere Altfahrzeugverwertung - Infos von Skoda im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Aktuelle Pressemeldung von www.skoda.de : Altfahrzeug Verwertung - Das sollten Sie wissen Übersicht Ab dem 01. Juli 2002 gilt in...

?

Guest
Aktuelle Pressemeldung von www.skoda.de :

Altfahrzeug Verwertung - Das sollten Sie wissen

Übersicht

Ab dem 01. Juli 2002 gilt in Deutschland ein neues Altfahrzeuggesetz. Es besagt, dass zur Verwertung vorgesehene Fahrzeuge einer autorisierten Annahme- bzw. Rücknahmestelle übergeben werden müssen – zur umweltgerechten und vorschriftsmäßigen Verwertung.
Dabei können wir Ihnen helfen, in dem wir Ihr altes Fahrzeug zurücknehmen.

Bereits seit 1998 bietet Škoda für Altfahrzeuge in Deutschland ein flächendeckendes Rücknahmenetz. Bringen Sie Ihr Altfahrzeug zu einem unserer autorisierten und anerkannten Škoda-Partner oder direkt zu einem der beauftragten Demontagepartner.

Die Rücknahme und Verwertung ist für Sie sogar kostenlos, wenn Ihr Fahrzeug ab bzw. nach dem 01. Juli 2002 erstmals für den Straßenverkehr zugelassen wurde. Für die kostenlose Rücknahme muss das Fahrzeug allerdings frei von Abfällen sein, es dürfen keine wesentliche Bauteile wie Katalysator(en), Motor, Getriebe, Fahrwerk, elektronische Steuergeräte etc. fehlen und der Original-Fahrzeugbrief muss gemeinsam mit dem Fahrzeug zurückgegeben werden.

Informationen über Ihren nächstgelegenen Škoda- bzw. Demontagepartner für die Rücknahme Ihres Altfahrzeugs erhalten Sie hier im Internet, bei allen Škoda- Vertragspartnern oder über die kostenlose Hotline 01805-7 5 6 3 2 4. Dort erfahren Sie auch aktuelle Details und können ganz konkret den Auftrag zur Rücknahme erteilen.

Das bestehende Rücknahmenetz steht selbstverständlich nicht nur den Fahrzeugen mit Erstzulassung nach dem 01. Juli 2002 zur Verfügung, sondern grundsätzlich allen Fahrzeugen der Volkswagen-Gruppe. Für Fahrzeuge mit Erstzulassung vor dem 01. Juli 2002 kann diese Rücknahme jedoch nicht in jedem Fall kostenlos gewährt werden. Kontaktieren Sie bitte in diesem Fall einen der genannten Partner im Rücknahmenetz, um individuell Details für Ihr Fahrzeug zu erfahren.

Grundsätzliches

Das ab 01. Juli 2002 geltende neue deutsche Altfahrzeuggesetz erweitert die seit 1998 geltende Altautoverordnung. Deutschland setzt damit die Anforderungen der EU Richtlinie 2000/53/EG in nationales Recht um.

Wer ein Altfahrzeug mit dem Ziel der Verwertung endgültig stilllegen will, muss dieses einem anerkannten zertifizierten Demontagebetrieb oder einer autorisierten Annahmestelle oder einer vom Hersteller benannten Rücknahmestelle überlassen. Dort erhält der Letzthalter den sogenannten Verwertungsnachweis, der bei der Abmeldung des Fahrzeugs bei der Zulassungsstelle vorgelegt werden muss.

Der Letzthalter kann sein Altfahrzeug zukünftig kostenlos in das Rücknahmenetz des Herstellers zur Verwertung abgeben, wenn nachfolgende Randbedingungen erfüllt sind:

- Das Fahrzeug ist ab oder nach dem 01. Juli 2002 erstmals für den Straßenverkehr zugelassen worden.
- Das Fahrzeug ist vor der endgültigen Stilllegung zuletzt mindestens einen Monat in Deutschland zugelassen gewesen.
- Das Fahrzeug ist vollständig, es fehlen keine wesentlichen Teile wie z.B. Motor, Getriebe, Katalysator(en), elektronische Steuergeräte etc.
- Das Fahrzeug ist nicht mit Müll oder fahrzeugfremden Dingen beladen.
- Das Fahrzeug ist im serienmäßigen, einstufigen Verfahren zugelassen und hergestellt worden.
- Der Original-Fahrzeugbrief wird gemeinsam mit dem Fahrzeug zurückgegeben.


Hotline

Informationen über die Rückgabe Ihres Fahrzeugs und Ihren nächstgelegenen Škoda- und Demontagepartner erhalten Sie auch über unsere Hotline

01805 – 7 5 6 3 2 4

Dort können Sie sich jederzeit über die Möglichkeiten und die nötigen Schritte für die Abgabe Ihres alten Fahrzeugs informieren. Hier können Sie auch den konkreten Auftrag zur kostenlosen Rückgabe starten, wenn Sie dazu eventuell keinen unserer Škoda-Partner kontaktieren möchten.




Diesen Text könnt ihr bei Skoda downloaden, als Anhang findet ihr in der Datei eine liste mit Rücknahmestellen in ganz Deutschland, mit denen Skoda zusammenarbeitet.
Download
 

Reiner

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
745
Zustimmungen
0
Ort
Speyer/Pfalz
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi TDI 1,9 Elegance 2001; Peugeot 206 CC HDI 2006 ; Mitsubishi Colt CAOGLXI 1992
Kilometerstand
200000
Kleine Ergänzung:

Ab 2008 oder 2009 müssen die Hersteller auch Fahrzeuge kostenlos zurücknehmen, die vor dem 1.8.2002 gebaut wurden. Und so lange halten unsere Skodas doch eh locker, oder.

Gruß Reiner
 
Thema:

Altfahrzeugverwertung - Infos von Skoda

Altfahrzeugverwertung - Infos von Skoda - Ähnliche Themen

Skoda Octavia 4 (1,5 TSI) - Keine Angaben O1 & O2: Hallo Community, Ich habe in diesem Forum bereits den ein oder anderen Artikel darüber gefunden. So richtig passte dieser jedoch nicht. Warum...
ŠKODA AUTO zum 18. Mal offizieller Hauptpartner der Tour de France: ŠKODA AUTO unterstützt die Tour de France in diesem Jahr (26. Juni – 18. Juli 2021) bereits zum 18. Mal. Mit insgesamt 250 Fahrzeugen macht der...
EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (Mängel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
Kauf Skoda Favorit, Fakten, Tatsachen, Konsequenzen: Hallo Liebe Leute, habe mir am Wochenende einen Skoda Favorit ??? zugelegt. Angeboten wurde er als Skoda Favorit 135 Baujahr 9/90. So einen...
Skoda Octavia 5E AHK Nachrüsten Codierungsproblem: Hallo, Wir haben heute in unser Werkstatt die AHK von Westfalia nachgerüstet. Der Oktavia war vorgerüstet. Beim Versuch des Codierens...
Oben