Altes Auto abgeben neues bestellen geht das einfach so?

Diskutiere Altes Auto abgeben neues bestellen geht das einfach so? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich hab mal so eine kleine Frage die ich im Auftrag von einem Freund stelle da er immer noch kein Internet zu Hause hat :rolleyes: Er hat sich...

  1. #1 Steve_P, 14.03.2010
    Steve_P

    Steve_P

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Himmelpforten
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limo 1.2 TSI 77KW Elegance
    Ich hab mal so eine kleine Frage die ich im Auftrag von einem Freund stelle da er immer noch kein Internet zu Hause hat :rolleyes:
    Er hat sich letztes Jahr ein Fabia 1,2 HTP mit 51 KW gekauft.
    Da er zu diesem Zeitpunkt noch in der Ausbildung war hat er auf jeden Cent geachtet.
    Mit dem Wagen ist er eigentlich auch zufrieden nur der Motor gefällt Ihm nicht.
    Der Wagen wird über die Skoda Bank (6Jahre Finanziert) er meint ich könnt meinen alten ja abgeben und bestell mir dann einen neuen mit anderen Motor..
    Als er das so gesagt hat war ich etwas verunsichert 8| ...das ist doch bestimmt mit Wertminderung oder irgendwas verbunden oder?
    Ich hab Ihm schon gesagt hättest ja etwas warten können aber nunja... so ist er halt 8)
    Sorry für die etwas komische Frage
     
  2. #2 dathobi, 14.03.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.092
    Zustimmungen:
    932
    Kilometerstand:
    123.300
    Dan muss dein "Freund" aber vorher noch den bestehenden Vertrag auslösen. Einfach hinstellen und nen neuen ordern is so einfach nicht drin.
     
  3. #3 Steve_P, 14.03.2010
    Steve_P

    Steve_P

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Himmelpforten
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limo 1.2 TSI 77KW Elegance
    Tja ich weiß auch nicht was er hat ich find ist ein schönes Auto andere in seinem Alter würden sich so ein Auto wünschen aber wenn er meint...
    Mich interessierte das jetzt nur weil man hat ja auch einen Vertrag unterschrieben und ob der Händler da ein so einfach rauslasst glaub ich nicht...
     
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    580
    Ort:
    Niedersachsen
    Ob es sinnvoll ist, das Auto nach so kurzer Zeit zu wechseln, ist eine andere Frage - das muss jeder selbst entscheiden.

    Es dürfte vermutlich wie folgt funktionieren:

    1. Mit dem Händler einen Inzahlungnahmepreis vereinbaren (meine Vermutung ist, dass es derzeit schwierig sein dürfte einen relativ neuen Fabia privat zu vermarkten; wer sichergehen will, sollte also diesen Weg gehen).
    2. Den Kredit ablösen. Achtung: Das wird wohl zusätzliche Kosten verursachen, da die Laufzeit der FInanzierung so kalkuliert ist, dass die Bank einen bestimmten Verdienst hat. Grundsätzlich müste das aber klappen.
    3. Im gleichen Zug den Neuwagen ordern.

    Problem: Zwischendurch muss das Geld faktisch auf den Tisch gelegt (bzw. der Bank überwiesen werden).

    Dieses Modell geht davon aus, dass der neue Wagen nun nicht finanziert wird bzw. nur der Differenzbetrag zwischen alt und neu finanziert wird. Ansonsten dürfte die Abwicklung vermutlich weitaus komplizierter werden.
     
  5. #5 Dieselrenner, 14.03.2010
    Dieselrenner

    Dieselrenner

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.5er TDI
    Werkstatt/Händler:
    nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
    Kilometerstand:
    93500
    So einfach rauslassen ist da nicht..

    Die Skodabank hat den Wagen finanziert und bevor man das was "tauschen" kann.... müsste er den Wagen erstmal bezahlen...

    Es ging wohl schon, dass der Händler den Wagen für X Euro ankauft und er sich dann nen anderen neu aussucht, aber ich nehme mal ganz stark
    an, dass bei einer 6 Jahres Finanzierung der Restwertes des Kredites höher liegen dürfte wie der EK Preis des Händlers..

    Zu der Finanzierung sind ja noch gebühren usw. gekommen, die auf den kaufpreis draufgekommen sind...wäre dann beim nächsten Fahrzeug
    wieder so...

    Wenn dein Kumpel nun gerne tausende von Euro "verschenken" will...kann er es machen. Aber aus rein finanzieller Sicht kann er auch das Fenster
    aufmachen und das Geld da rauswerfen..

    Kenne mich da aus...

    Habe früher so einen Blödsinn auch mal gemacht, aber nur bei gebrauchten Fahrzeugen und mit Ach und Krach passte die Restsumme des kredites
    zum Restwert des Fahrzeuges.

    Kann mir aber halt bei deinem Beispie vorstellen...Neuwagen...aua... das dürfte vorne und hinten nicht passen...

    Dein Kumpel soll mal bei der Bank anrufen und nach der Ablösesumme fragen und dann mal schauen..was die Fahrzeuge in
    dem Zustand usw..kosten..dann wird er schnell auf den Boden der Realität zurückkommen..

    Mal abgesehen davon, dass auch die Skodabank sowas bzw. auch der Händler nur schwer erneut mitmachen dürften..
     
  6. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    580
    Ort:
    Niedersachsen
    Das meinte ich ja: Die Bank wird ihn vermutlich rauslassen - aber es ist mit zusätzlichen Kosten verbunden.

    Wäre das Auto bereits bezahlt, so könnte die Rechnung anders aussehen. Immer noch ungünstig nach dieser kurzen Zeit und mit hohem Verlust verbunden, aber eben weniger.

    Grundsätzlich geht das: Ich hatte vor ein paar Jahren auch mal einen Skoda über 12 Monate finanziert, weil mein Geld festgelegt und der Zinssatz niedrig war. Nach einigen Monaten habe ich dann alles abgelöst; in Anbetracht der kurzen Laufzeit und des niedrigen Zinssatzes war der Verlust aber minimal.

    Es hilft also nichts: Die konkreten Zahlen sind notwendig, sonst bleibt alles Spekulation.
     
  7. #7 Steve_P, 14.03.2010
    Steve_P

    Steve_P

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Himmelpforten
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limo 1.2 TSI 77KW Elegance
    Ich hab mir mal die mühe gemacht und für Ihn bei der SkodaBank geguckt dort steht wie Ihr schon gesagt habt "Als Finanzierungskunde haben Sie die Möglichkeit, die Vertragslaufzeit zu verkürzen oder auch zu verlängern"
    Also wenn man es einigermaßen "Sinnvoll" machen will ich sehe da eh keine Sinn in seinem Vorhaben aber lassen wir das :D könnte man Ihm doch raten Spar dir ein paar tausend und verkürze die Laufzeit um ein paar Jahre damit?
    Dann hätte er den Wagen bezahlt kann Ihn In Zahlung geben bestellt sich einen neuen und ich weiß ja nich ob die Bank so was im Kundenstamm einträgt aber ich könnte es mir vorstellen wenn einer so viel sperenzchen macht.
     
  8. #8 pelmenipeter, 14.03.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.083
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    und so einfach privat verkaufen geht auch auch nicht, ist ja nicht sein eigentum :D
    es würde wenn dann nur über den skodahändler bzw skodabank (oder ist es die volkswagen bank?) gehen
     
Thema: Altes Auto abgeben neues bestellen geht das einfach so?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kaufvertrag neues auto inzahlungnahme altes auto mit hohem restwert

Die Seite wird geladen...

Altes Auto abgeben neues bestellen geht das einfach so? - Ähnliche Themen

  1. MB1000 Warmer Motor geht aus

    MB1000 Warmer Motor geht aus: Hallo zusammen, ich hoffe ich bekomme zu meinem Problem ein paar Ratschläge. Mein MB 1000 startet kalt ohne Probleme und läuft gut. Nachdem der...
  2. meine elektrik geht nicht

    meine elektrik geht nicht: hallo seit heute mittag habe ich das problem das meine elektrik von meinem skoda nicht mehr geht. wo ran kann das wohl liegen??? es geht keinen...
  3. Warum LED Scheinwerfer bestellen

    Warum LED Scheinwerfer bestellen: Als ich meinen neuen O3 bestellt habe, ging es auch für mich darum, ob ich mir die LED Scheinwerfer bestelle oder das Geld lieber spare. Mir ging...
  4. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  5. Auto hui - Motor + Getriebe pfui!

    Auto hui - Motor + Getriebe pfui!: Nach 1 1/2 Jahren Erfahrung möchten wir unseren Rapid Spaceback 1,6 TDI, Modell 2016, eigentlich nicht mehr missen. Raumangebot, Verarbeitung,...