Alternative Kennlinien für Lenkkraftunterstützung?

Diskutiere Alternative Kennlinien für Lenkkraftunterstützung? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo beisammen, beim Fabia I bzw. seinen Derivaten (Polo 9N und Ibiza 6L) kann man im Steuergerät für die Lenkkraftunterstützung (44)...

  1. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Hallo beisammen,

    beim Fabia I bzw. seinen Derivaten (Polo 9N und Ibiza 6L) kann man im Steuergerät für die Lenkkraftunterstützung (44) verschiedene Kennlinien für die geschwindigkeitsabhängige Servolenkung wählen.
    Wie sieht es diesbezüglich im Superb II aus? Ich habe auf den ersten Blick nichts finden können. In jedem Fall dürfte die Lenkkraftunterstützung gerne etwas geringer ausfallen.
     
    Lutz 91 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lutz 91, 16.05.2015
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    9.411
    Zustimmungen:
    2.132
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Das habe ich mich auch schon gefragt, da es das beim Rapid ja auch gibt.

    Schließe mich da "matt" seiner Frage mal an!

    Danke an die Tüftler. :D
     
  4. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Ich befürchte, dass VW die Anpassung bei den elektromechanischen Lenkungen nicht mehr vorgesehen hat. Auch in einem Tiguan habe ich mit der Dokumentation in VCDS nichts finden können. Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren!
    Im Großen und Ganzen ist ja die Lenkung im Superb II sehr gut. Aber das I-Tüpfchen würde ich schon gerne setzen.

    Bei der elektrohydraulischen Lenkung im Polo 9N Derivat war ja wirklich Handlungsbedarf.
     
  5. #4 Lutz 91, 16.05.2015
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    9.411
    Zustimmungen:
    2.132
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Hmm zum polo kann ich nix sagen, ich kenne es nur vom Rapid.

    Und da gibt es ja 3 Stufen die man wählen kann.
     
  6. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Was hat der Rapid für eine Servolenkung? Elektrohydraulisch oder -mechanisch?
     
  7. #6 Lutz 91, 16.05.2015
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    9.411
    Zustimmungen:
    2.132
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
  8. #7 Lutz 91, 16.05.2015
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    9.411
    Zustimmungen:
    2.132
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
  9. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Tja, und genau an dieser Stelle (Funktion 10) ist mir beim Superb nichts ins Auge gesprungen :(
     
  10. #9 Lutz 91, 16.05.2015
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    9.411
    Zustimmungen:
    2.132
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Hmm das ist schade.

    Aber auch per google findet man nix zu dem Thema.

    Hat denn noch jmd. ne Idee?
     
  11. #10 Bastel79, 17.05.2015
    Bastel79

    Bastel79

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Software mit VasPc oder Odis neu drüberflashen, dann sind die Kennlinien auswählbar. Über Anpassung nicht zu bewerkstelligen, leider...
     
    matt gefällt das.
  12. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Vielen Dank für Info.
    Dies bestätigt die "Befürchtung". Ein Eingriff mittels Flashen geht schon deutlich tiefer.

    Was benötigen die Programme VasPc und Odis eigentlich für eine Hardware? Reicht da das normale VCDS-CAN-Bus-Interface?

    Oder muss man diese als komplette Alternative zu VCDS betrachten?
     
  13. #12 Lutz 91, 17.05.2015
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    9.411
    Zustimmungen:
    2.132
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Na dann ist das nur für die, die wieder auf ihre Garantie verzichten können.

    Schade.
     
  14. #13 Bastel79, 17.05.2015
    Bastel79

    Bastel79

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hi, google nach Vas5054, gibt es als china interface (für nen hunderter biste dabei), hat auch mit vcds nichts zu tun. ODIS oder ehemals VasPC ist die Software, welche auch in den VAG Werkstätten eingesetzt wird. Grüsse
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 potatodog, 18.05.2015
    potatodog

    potatodog

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Passat CC
    Wobei wir hier mit illegalen Rauukopien an Software arbeiten... also bitte keine weiteren Diskusionen über das Thema VAS/Odis in Verbindung mit einem Chinainterface hier.
     
  17. #15 Bastel79, 26.05.2015
    Bastel79

    Bastel79

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Sorry, geht klar! War keine Absicht.
     
Thema:

Alternative Kennlinien für Lenkkraftunterstützung?

Die Seite wird geladen...

Alternative Kennlinien für Lenkkraftunterstützung? - Ähnliche Themen

  1. Alternativen zum Rapid?

    Alternativen zum Rapid?: Stellt Euch vor, Euer Rapid müsste jetzt sofort ersetzt werden. Welches Auto käme da für Euch in Frage? Bin gespannt...
  2. Superb II Columbus Navi Alternative

    Columbus Navi Alternative: Hallo in die Runde! Uns wurde vor einigen Tagen das Columbus Navi aus dem Superb geklaut. Super Sache, direkter Einstieg durchs Fenster... Navi...
  3. Kodiaq und alternative Antriebe

    Kodiaq und alternative Antriebe: Hallo alle zusammen, es ist keine wirkliche Frage damit verbunden, aber ich dachte mir es lohnt sich doch mal über die Antriebspolitik von Skoda...
  4. Der neue OPEL Insignia B, eine Alternative zum Superb III?

    Der neue OPEL Insignia B, eine Alternative zum Superb III?: Seit heute ist die Preisliste für den neuen Opel Insignia ist da und sie zeigt neben den bereite erschienenen Publikationen, wie nötig dieser...
  5. Skoda alternatives Radio

    Skoda alternatives Radio: Hallo zusammen, doofe Frage in die Runde - gibt es Ein-/Ausbau-Anleitungen für das Radio in der Skoda-Variante "Basic"? Folgender Hintergrund:...