Alternative Antriebe

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Xalixco, 01.09.2005.

  1. #1 Xalixco, 01.09.2005
    Xalixco

    Xalixco

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Golf VI Variant Comforline
    Kilometerstand:
    39000
    Hallo Leute,
    die Spritpreise sind ja wirklich nicht mehr erfreulich. 1,40€ für Super bis Ende des Jahres auf 1,80€(voraussichtlich).
    Darum meine Frage an euch, weiß jemand was es für Skoda speziel Fabia 1.4l 75PS, für Umbaumöglichkeiten auf Erdgas etc. gibt und was die kosten???
    Danke im voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 01.09.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Guck mal ein bissl in die :suche:. Kosten belaufen sich um die 2.100 - 2.300 €.

    Andreas
     
  4. #3 NiteCrow, 01.09.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Neinneinnein

    Ihr verwechselt wieder munter die Gase.

    Es gibt Erdgas und Autogas. Einfach suchen.
    Umbau auf Autogas: 2100-2500 Euro
    Umbau auf Erdgas: 4000-4500 Euro
    Wenn du keine Bombenförderung in deinem Ort auf Erdgas hast, wirst du dich für Autogas entscheiden. Ist einfach das bessere Gas. Technisch gesehen hat Erdgas nur Nachteile. Einzig eine Förderung für den Einbau und niedrigere Kosten fangen die NAchteile bei einigen wieder auf.

    Ich hatte schon beides drin, ich weiß wovon ich rede :hihi:
     
  5. #4 KleineKampfsau, 01.09.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Oder war nur zu schnell beim Lesen ;). Natürlich beziehen sich meine Preisangaben auf AUTOgas :gitarre:.

    Andreas
     
  6. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Hallo,

    kennt jemand von euch eine bundesweite Übersicht mit Autogas-Tankstellen?

    MfG, Matthias
     
  7. #6 JeannysOcti, 01.09.2005
    JeannysOcti

    JeannysOcti Guest

    da ich momentan auch sehr schwer am überlegen bin umrüsten zu lassen hab ich mir diese Frage auch schon gestellt und

    www.gas-tankstellen.de

    gefunden.

    LG, die Jeanny
     
  8. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Hi,

    danke für den Link!

    Wie groß ist eigentlich so ein Tank für die Reserveradmulde vom Inhalt? Ich meine Autogas.

    MfG, Matthias
     
  9. #8 survivor, 01.09.2005
    survivor

    survivor Guest

    im fabia passen brutto 47l rein, was netto in etwa 38l entspricht.
    im octavia dürften es dann, ohne anheben des bodens netto ~50l sein.
    wenn du deinen boden etwas anheben lässt, passen natürlich mher rein.
    mfg, survivor
     
  10. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Hallo,

    na dann ist ja auch die Reichweite vernünftig - mindestens 600km. Ich werde mich damit wohl ein wenig mehr befassen müssen. Was ich doof finde sind die Einfüllstutzen. Ich habe mal ein Bild gesehen, wo der Gas-Connector hinter dem normalen Tankdeckel war. Es war auch ein Octavia.
    Könnte man den Einfüllstutzen auch innen machen, d.h. hinter der rechtem Klappe im Kofferraum?

    MfG, Matthias
     
  11. #10 NiteCrow, 01.09.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab einen 60-Liter-Tank drin. 10 cm Kofferraumverlust. Klingt schlimmer als es ist. Aber wenn man vorher 2 Erdgasbomben drin hatte, ist das einem so egal ;)

    Man kann dann Warndreieck und den ganzen Krempel da reintun, der sonst irgendwo durchs Auto fliegt. Effektiv sinds dann 48 Liter und da komm ich wenn ich sachte fahre 550 km weit mit. Ansonsten nur 450. Aber soweit kam ich auch sonst mit Benzin.

    Bilder kannste auf meiner Seite sehen. Auf LPG klicken links

    gas-tankstellen.de ist die vollständigste Seite im Netz, die auch von jedem aktualisiert werden darf und auch in Navi-Systemen integrierbar ist. Auch fürs Ausland findeste dort Tankstellen.
     
  12. #11 Ede_Wolf, 01.09.2005
    Ede_Wolf

    Ede_Wolf Guest

    Schau mal unter:

    http://www.kfz-hemp.de

    Unter Bildergalerie ist ein Fabia mit einem 1.4 l 55 kW Motor zu sehen, der auf Autogas umgerüstet wurde.
     
  13. #12 Berggeist03, 01.09.2005
    Berggeist03

    Berggeist03 Guest

    Betankungsanschluß nur außen! Das Gas wird im Notfall nach außen durchs Sicherheitsventil abgelassen. Es darf sich nich im Fahrzeug sammeln.

    Wenn man auf ca. 5 cm Bodenhöhe verzichtet müßte auch ein 55-Liter-Tank im Fabia passen, d.h. netto 44 Liter befüllbar. Ich würde mich wie Crow aber gleich für den 60er entscheiden, zumindest im Fabia-Kombi.

    Man kann natürlich auch auf Erdgas, s. zuvor, umrüsten. Die Entscheidung sollte vom Tankstellennetz vor Ort/an der Strecke abhängen. Wer oft ins Ausland will: LPG. Innerdeutsch regional im Umkreis einer Erdgastankstelle auch CNG sinnvoll. CNG derzeit 600 Tankstellen, LPG 900 Tankstellen bundesweit, Europaweit unter 1500 Erdgas, über 15000 Autogas.

    Umrüstung LPG 2000-2500 Euro, CNG-Umrüstung ohne Förderung des lokalen Gasversorgers (variiert von Gutschein bis bares oder auch gar nichts) deutlich teuerer.

    CNG: Gasflaschenförmiger oder Zylindertank, deulich schwerer und größer als Flüssiggasradmuldentank bei vergleichbarer Reichweite. In wiefern das ein Nachteil ist, muss jeder für sich entscheiden.

    Umrüsterdatenbank und Tankstellen LPG und CNG auf Gas-Tankstellen.de. Im Autogas-Forum (autogas-forum.de) stehen einge Fragen zum Thema "Auto- oder Erdgas". Rein wirtschaftlich pro Kilometer gerechnet ist Erdgas leicht vorne - Stand heute. Aber der Erdgaspreis hängt direkt am Ölpreis (direkte Preisbindung).

    Alternative 3 wäre dann noch Pflanzenölumrüstung des Dieselmodells. M.E. auch eine Sache mit Zukunft. Mehr dazu siehe Motor-Talk.de -> alternative Kraftstoffe.

    Vor allem rechnen, was sich wie amortisiert:
    amortisationsrechner.de
    Hier
    - LPG +25 % Mehrverbrauch ansetzen,
    - CNG nur 10 % Minderverbrauch ansetzen,
    - LPG-Preis evtl. vorausschauend mit ca. 70 Cent,
    - CNG-Preis mit 85 oder 90 Cent kalkulieren.
    - Benzinpreis mittelfristig evtl. bei 1,30 Euro(?) ansetzen.

    So müsste eine halbwegs vernünftige Prognose rauskommen.
    Der Rechner eignet sich übrigens auch zum Vergleich Benziner/Diesel!

    Alle Krafstoffpreise steigen.
    PÖL liegt übrigens zwischen 70 und 90 Cent pro Liter. Auf Dauer evtl. preisstabiler, weil kein Krafstoff nach Mineralölsteuergesetzen.

    Skodagarantie auf Neuwagen erlöscht bei Gasumrüstung natürlich für einige Teile offiziell. Dafür muss dann der Umrüster Gewährleistung bieten, sofern keine Polen-Umrüstung gemacht wird.

    Nun viel Spass beim individuellen weiterrecherchieren und rechnen...


    (vielleicht liests ja noch der ein oder andere, der die selben Fragen nicht wieder pauschal stellt dadurch... ;) )
     
  14. #13 JeannysOcti, 01.09.2005
    JeannysOcti

    JeannysOcti Guest

    so, bei diesen horrenden Spritpreisen werden wir nun demnächst definitiv auf Autogas umrüsten lassen. Tankstelle gibts bei uns schon alleine auf dem Weg zu meinen Eltern und 500m von meinem Arbeitsplatz entfernt.

    Hab grad ein konkretes Angebot eingeholt von einem Umrüster in unserer Nähe:

    Für unsern 2000er 1.6er Octavia Combi: 2195 Euro komplett bei Bestellung bis Ende September, dann wirds 50-60 Euro teurer. Entweder mit Tank in der Reserveradmulde oder Tank im Kofferraum. Wir werden uns wohl für den Muldentank entscheiden, da uns diese Reichweite ausreicht.

    Jetzt bitte nicht anfangen zu diskutieren ob es sich für so ein "altes" Auto rentiert, aber so kann das mit den Spritpreisen net weiter gehen :-S

    LG, die Jeanny
     
  15. #14 superb-fan, 01.09.2005
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Naja Erdgas.....spart zwar auf zeit immernoch ne Menge gegenüber Benzin....aber nur allleine vorgstern ist der Erdgaspreis um 23 % gestiegen ^^
     
  16. #15 NiteCrow, 01.09.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    @Berggeist

    Wieso sollte man mit 70 cent für Autogas rechnen? Autogas ist doch schon seit Jahren stabil?!

    Im Gegenteil steigt Erdgas ganz schön. In einem Jahr hier in Göttingen um 7 cent! EDIT: Ich hab gerade gesehenen, dass es nochmals um 4 cent gesteigen it Also um 11 cent im Jahr ;)
    Autogas jedoch vielleicht um 2 cent.

    Um den Verbrauch von CNG auszurechnen sollte man den Super-Verbrauch durch 1,5 teilen dann hat man es in kg Erdgas pro 100km. Hatte 8,5l/100km Super und 5,5kg/100km verbraucht.

    Ich hatte ja 2 mal 35-Liter-Bomben drin und es ist wirklich nicht zu empfehlen. Das Auto hing schon alleine dadurch ziemlich runter! Hat man auch nur ne Tüte reingeschmissen oder das Auto länger nicht gewaschen hing es auf der Straße. :(
     
  17. #16 Brainbug, 02.09.2005
    Brainbug

    Brainbug

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Enschede
    Auch ich habe mich vor dem Kauf meines Fabias über Erdgasautos informiert. Eine noch nicht genannte Seite ist www.erdgasfahrzeuge.de
    Da findet man eine Liste serienmäßiger Erdgasfahrzeuge, zertifizierte Umrüstbetriebe und eine Erdgastankstellenübersicht.

    Ich bin echt froh, dass mein PD-TDI unter 5 Liter verbraucht und der Diesel hier in Holland nur etwa 1,05 Euro (tagesaktuell) kostet, obwohl er in Deutschland nach den letzten Preisrunden schon bei fast 1,20 Euro liegt.

    Bin auf weitere Erfahrungsberichte mit Erdgasfahrzeugen gespannt, denn vielleicht wird mein nächster auch eins.
     
  18. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Hallo,

    gibt es hier jemanden mit einem 2.0 mit Autogas?

    MfG, Matthias
     
  19. #18 MarkusGa, 14.09.2005
    MarkusGa

    MarkusGa

    Dabei seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45711
    Kilometerstand:
    71000
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Scanner, 15.09.2005
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    @MarkusGa
    sieh dem Leben in die Augen, Kleiner ...

    was ist so schlimm dran, ob die Körper nun zu Seife oder eben Treibstoff gekocht werden?
    Selbst bei "humanen" Bestattungsritualen bleibt die Auswahl, ob der Körper nun von Würmern oder dem Feuer aufgefressen wird.

    Ich fänd das sogar gut, denn die nächste Schweine-, Rinder- oder Geflügelpest kommt bestimmt.

    Bevor nun einer großartig protestieren will, soll er doch mal überlegen, aus was Erdöl denn entstanden ist.
     
  22. #20 Master-S, 15.09.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    hallöchen!

    also ich hab nen Octi 1 limo und da hab ich nen Radmuldentank mit 72l brutto 60l netto! der Kofferaum ist vielleicht um 5cm erhöht!

    Die Sache mit den Preisen ist so:

    - Erdgas ist an die Ölpreise gebunden
    - Flüssiggas ist nur ein Abfallprodukt (das was an den Raffenerien immer abgefackelt wird)

    Somit wird Erdgas auch immer weiter steigen wenn Benzin steigt! Natürlich wird Flüssiggas auch steigen wegen der Habgier aber nicht so stark wie Erdgas!

    Tankstutzen muß nach aussen aber falsch ist es wegen dem NOT-Ablassen!
    Es ist richtig das im ernstfall das Gas nach außenhin abgelassen wird aber nicht durch den Füllstutzen sondern durch ein entsprechendes Ventil unterm Auto!

    Bei mir ist das ganz gut gelöst, denn mein Tankstutzen ist unter dem Lackierten Stossfänger in der schwarzen Lippe, somit sieht man den fast gar nicht, da der Plastikdeckel ja auch schwarz ist und auch sehr weit unten!

    MfG
    Sven
     
Thema:

Alternative Antriebe

Die Seite wird geladen...

Alternative Antriebe - Ähnliche Themen

  1. 19" Kodiaq Felgen / die Alternativen

    19" Kodiaq Felgen / die Alternativen: Da die Felgenauswahl im Skoda - Konfigurator im Moment eher Bescheiden ist, alle Infos zu möglichen Alternativen hier hinein. Ich werde nach und...
  2. Rücklicht zu dunkel. Alternative?

    Rücklicht zu dunkel. Alternative?: Hallo allerseits. Um diese Jahreszeit kommt es eigentlich täglich vor, das ich zuhause beim einparken auf das Rücklicht angewiesen bin. Leider...
  3. Erkennung 4x4 Antrieb

    Erkennung 4x4 Antrieb: Hallo, kann mir jemand sagen woran man erkennen kann ob man einen Allrad Superb besitzt? Müßte ja eigentlich in den Papieren stehen und woran...
  4. Rapid Alternativen Radio

    Alternativen Radio: Hallo zusammen, Werde hier meine offenen Fragen aus dem "falschen" Unterforum nochmals konkretisieren. Zu diesem Thema gibt es ja mehrere Trends,...
  5. Phonebox nicht verbaut .. Alternative?

    Phonebox nicht verbaut .. Alternative?: Hallo zusammen, Da ich hier neu bin einen fröhlichen Gruß in die Runde! Ich habe ganz frisch meinen Superb Combi bekommen und habe so gut wie...