alte Laier .. Federn o fahrwerk

Diskutiere alte Laier .. Federn o fahrwerk im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo miteinander ich packe mal ein altes Thema wieder an ich habe einen Skoda fabia 2.0 Kombi mit 75T kilometer drauf und würde ihn für den...

  1. #1 langerwo, 20.09.2008
    langerwo

    langerwo

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda fabia Combi 2.0
    hallo miteinander

    ich packe mal ein altes Thema wieder an

    ich habe einen Skoda fabia 2.0 Kombi mit 75T kilometer drauf und würde ihn für den nächsten sommer gerne

    tiefer legen 35/30 ( fahr viel autobahn da brauch ichs nicht so hart :) und 16" Felgen sollte er bekommen

    nun meine Frage

    hat das jemand schon in der konstallation? Sind hier 16" zu klein?

    jetz hab ich mal geschaut ...federn gibts so ab 80 euro bzw 150 euro H&R oder sowas

    jedoch haben meine Dämper ja auch schon 75T runter ...wenn ich jetz Federn verbaue dann werden meine Dämper auch nicht mehr lange machen oder??

    Da läge es doch nahe gleich ein fahrwerk einzubauen .. gibts ja schon ab 300 Euro oder so?!


    Was haltet ihr davon?
     
  2. #2 K_Deluxe, 20.09.2008
    K_Deluxe

    K_Deluxe

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Werkstatt/Händler:
    Skodahändler Zimmermann
    Kilometerstand:
    60600
    grüße

    also hab auch 16" felgen drauf und 30/30 federn von KW und kann mich absolut nicht beschweren... ich bin der meinung das federn vollkommen reichen.... und man hat auch noch ein bissl mehr komfort als ein fahrwerk....
    also mein tipp:FEDERN

    bye
     
  3. #3 langerwo, 20.09.2008
    langerwo

    langerwo

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda fabia Combi 2.0
    danke schonmal

    aber wie ist es dann mit der haltbarkeit meiner Dämpfer??

    hab wie gesetz noch die 1. drin und bin bein 75T Kilometer

    will da nicht nach ner zeit schon wieder alles zerlegen müssen ?(
     
  4. #4 Sven RS, 20.09.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Das Fahrwerk hat sich schon doll eingefahren nach 75 tkm. Meist kommt er dann nicht mehr so weit runter, Beispiel ich habe Eibachfedern seit Anfang an drin, ein Bekannter hat sie erst nach über 30 tkm drin und ist nicht ganz so tief gekommen wie meiner.

    Mal davon abgesehen bei 75 tkm bestimmt schneller die Gefahr das die Dämpfer noch schneller defekt gehen können wenn man jetzt andere Federn verbaut. Also doch lieber gleich neue Dämpfer und Federn, sprich Fahrwerk. Finger Weg von Billigfahrwerken, wenn dann nimm z. B. Weitec oder so.
     
  5. #5 KleineKampfsau, 20.09.2008
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.134
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Komplettfahrwerk und was vernünftiges ... wer hier am falschen Ende spart, kauft nachher doppelt ...

    Andreas
     
  6. #6 FabiaOli, 21.09.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.701
    Zustimmungen:
    288
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Ich würde auch sagen Fahrwerk.
    Ob Gewinde oder nicht musst du selber wissen.

    Würde den aber ne ganz so tief machen, weils dann auch entsprechend hart wird.
    Aber bei einem um die 30 müsste das noch gehn.
     
  7. ric

    ric

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    35
    Moin,

    mein Tipp bei mehr Restkomfort als die üblichen Fahrwerke wären Eibach 30mm Federn und neue Seriendämfer oder (ggf. nur vorne) Bilstein B6 o. B8 Dämpfer(die Hinterachse könnte evtl. mit Bilstein B8 überdämpft sein-das Fahrzeug könnte z.B. auf der AB "hoppeln".Also z.B. VA B6 und HA Serie(neu da sich die Dämfer nach 75 tkm schon zu sehr eingelaufen haben und bei einer Höhenänderung von ca. 30mm nicht mehr sehr gut funktionieren können).

    VG

    Ric
     
  8. SFE

    SFE

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Radebeul
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16V
    jop bei solchen "alten" Dämpfern ist eig nur ein komplettes FW zu empfehlen,,,und nimm nich das allerbilligste..
    Mfg
     
  9. #9 Dr.Evil, 22.09.2008
    Dr.Evil

    Dr.Evil

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aach 78267 Baden-Württemberg Hofweg 4
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 2.0 Sport und Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Das plane ich nach Bedarf, hauptsache eine Skoda-Werkstatt macht die Arbeit
    Kilometerstand:
    146509
    Ich würde und habe auch Fahrwerk genommen für den 2.0 (Fahrwerk SachsPerformance + In.Pro Dynaspring).
    Der letzte Urlaub war sehr angenehm gefahren worden, möchte ich nicht mehr missen.

    Und auf 75Tkm würde ich auch die Dämpfer wechseln, da dauert es nicht mehr, bis die durch sind...

    Gruss
    Ralle
     
  10. #10 FabiaOli, 26.09.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.701
    Zustimmungen:
    288
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Also ich muss dagegen sagen mein FW ist knüppelhart.
    Ist zwar ganz schön holprig manchmal, aber dafür sitzt er mit der Schürze vorn auch nicht mehr auf :)
     
  11. #11 langerwo, 12.10.2008
    langerwo

    langerwo

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda fabia Combi 2.0
    hallo hat vieleicht jemand das Fahrwerk Sportfahrwerk Ultra GT 23282010

    mich würde interessieren ob die an der HA eine nuten verstellung haben ...weil bei 30/30 ...will ich nicht dass er mir "hinten rein fällt"
     
Thema:

alte Laier .. Federn o fahrwerk

Die Seite wird geladen...

alte Laier .. Federn o fahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Original Federn Octavia Kombi 1Z FL, BJ 11/2001

    Original Federn Octavia Kombi 1Z FL, BJ 11/2001: 1.8 TSI Kombi Family Bei 84tkm aufgebaut. Technisch einwandfrei. Wegen Sportfedern ersetzt. Macht mir Angebote. Gruß Gesendet von meinem E5823...
  2. Privatverkauf Fahrwerk Skoda Octavia 5E,Türverkleidung,BBS Felge

    Fahrwerk Skoda Octavia 5E,Türverkleidung,BBS Felge: Hallo, biete hier mein Fahrwerk aus meinem Octavia RS TDI Kombi an. Das Fahrwerk war von 02/2015 bis 03/2016 verbaut und wurde ca. 10.000km...
  3. Eibach Federn mit Seriendämpfern?

    Eibach Federn mit Seriendämpfern?: Hallo zusammen, ja, mir ist bewusst, dass die Eibach-Federn mehrfach Thema waren und konnte auch schon rausfinden, dass Sie sich bei meinem F2...
  4. Kürzere Federn für Kombi-Heckklappe?

    Kürzere Federn für Kombi-Heckklappe?: Hallo zusammen, leider stößt meine Heckklappe beim öffnen oben immer an das geöffnete Sektionaltor. Ich habe das Tor schon etwas mit Schaumstoff...
  5. Modellübergreifend Neues 8" Amundsen vs. altes Amundsen vs. neues Columbus

    Neues 8" Amundsen vs. altes Amundsen vs. neues Columbus: Hallo Zusammen, ich bekomme dieses Jahr einen neuen Dienstwagen ( siehe:...