Allwetterreifen für Skoda Fabia II RS?

Diskutiere Allwetterreifen für Skoda Fabia II RS? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Ich würde auf meinen Skoda Fabia II RS von 2013 gerne Allwetterreifen aufziehen. Is das ne gute Idee oder sollte ich besser beim...
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
428
Zustimmungen
159
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Hättest du mich vor paar Jahren gefragt, hätte ich gesagt, Allwetter Reifen taugen nix. Allerdings muss ich sagen, der Goodyear 4 Season ist wirklich sehr empfehlenswert. Ich bin den Reifen auf einem Golf 8 mit 150PS 60.000km gefahren. Und kann den wirklich nur empfehlen, habe selten einen Reifen gehabt, bei dem ich mich so wohl gefühlt habe, bei den Fahreigenschaften.
 
LaserGurke

LaserGurke

Dabei seit
07.07.2020
Beiträge
351
Zustimmungen
104
Ort
42781 Haan
Fahrzeug
Fabia Combi 1.0 TSI 110 PS
Werkstatt/Händler
Schnitzler Hilden
Ich fahre seit ca 27.000km Falken EuroAll Season AS210, haben im Gegensatz zu den Conti's auf dem Polo meiner Gefährten auch guten halt im Winter.

Und ob Ganzjahres- oder Sommer-/Winterreifen kommt auch immer drauf an wo du wohnst.
Bei uns in der Rheinischen Tiefebene schneit es kaum, dieses Frühjahr wo es -10°C waren war das erste mal seit einigen Jahren dass wieder was liegengeblieben ist.
Bei viel Schnee würde ich eher zu richtigen Winterreifen raten, am besten direkt mit Felgen welche Schneekettentauglich sind.
 

Möhre_RS

Dabei seit
28.11.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ich fahre seit ca 27.000km Falken EuroAll Season AS210, haben im Gegensatz zu den Conti's auf dem Polo meiner Gefährten auch guten halt im Winter.

Und ob Ganzjahres- oder Sommer-/Winterreifen kommt auch immer drauf an wo du wohnst.
Bei uns in der Rheinischen Tiefebene schneit es kaum, dieses Frühjahr wo es -10°C waren war das erste mal seit einigen Jahren dass wieder was liegengeblieben ist.
Bei viel Schnee würde ich eher zu richtigen Winterreifen raten, am besten direkt mit Felgen welche Schneekettentauglich sind.
Joa, hier im Rheinland hält sich der Schnee eher in Grenzen... Danke für die Antwort
 
CrazyMemeCoke

CrazyMemeCoke

Dabei seit
30.08.2020
Beiträge
125
Zustimmungen
32
Ort
Göttingen
Fahrzeug
Fabia 2 Combi Ambition VFL 1.4 16V
Werkstatt/Händler
Autohaus Beyerlein Braunschweig / Wentorf & Schenkhut Osterode
Kilometerstand
112.377
Fahrzeug
Octavia 3 Combi RS FL 2.0 TDI
Werkstatt/Händler
Privatkauf in Celle / Wentorf & Schenkhut Osterode
Kilometerstand
56.567
Ich kann es Dir nur empfehlen. Fahre den 1.4er BXW und habe Vredestein Quatrac 5 drauf. Läuft super und bei wenig bis kaum Schnee sind "echte" Winterreifen überflüssig, zudem All-Season-Tires sowieso nur Winterreifen mit verbesserten Sommereigenschaften sind.
 
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
428
Zustimmungen
159
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Wobei ich sagen muss, meine Erfahrung mit dem Goodyear im Tiefschnee bzw. Schnee auf der Autobahn was noch nicht geräumt war. Ich bin jetzt nicht stehen geblieben oder so, bin dennoch „zügig“ durch gekommen. Das dürfte mit euren Allwetter Reifen doch genauso sein, oder?
Ob man mit einem reinen Winterreifen noch schneller fahren könnte, kein Plan, da hätte ich irgendwann eher Angst, was das Bremsen angeht. Die Physik lässt sich nicht überlisten.
 
CrazyMemeCoke

CrazyMemeCoke

Dabei seit
30.08.2020
Beiträge
125
Zustimmungen
32
Ort
Göttingen
Fahrzeug
Fabia 2 Combi Ambition VFL 1.4 16V
Werkstatt/Händler
Autohaus Beyerlein Braunschweig / Wentorf & Schenkhut Osterode
Kilometerstand
112.377
Fahrzeug
Octavia 3 Combi RS FL 2.0 TDI
Werkstatt/Händler
Privatkauf in Celle / Wentorf & Schenkhut Osterode
Kilometerstand
56.567
Ob man mit einem reinen Winterreifen noch schneller fahren könnte, kein Plan
Ich denke nicht, da die sich eigentlich kaum unterscheiden zu All-Season Reifen. Vielleicht die Härte des Materials, aber das dürfte ja kaum eine Rolle spielen.
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.762
Zustimmungen
4.602
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>115000
Fahrzeug
Octavia 3 RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>30000
zudem All-Season-Tires sowieso nur Winterreifen mit verbesserten Sommereigenschaften sind.

Ich denke das ist der Knackpunkt.
Bin ich im Sommer viel auch mal mit höherer Geschwindigkeit unterwegs kommt der Allwetterreifen an seine Grenzen. Wer mal einen Winterreifen bei 50° Asphalttemperatur längere Zeit bei höherem Tempo auf der Autobahn bewegt hat weis was ich meine.
Ansonsten spricht aktuell nicht mehr viel gegen den Allwetterreifen.
Ich persönlich fahre aber trotzdem Winter bzw Sommerreifen im Wechsel
 
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
428
Zustimmungen
159
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Bin ich im Sommer viel auch mal mit höherer Geschwindigkeit unterwegs kommt der Allwetterreifen an seine Grenzen. Wer mal einen Winterreifen bei 50° Asphalttemperatur längere Zeit bei höherem Tempo auf der Autobahn bewegt hat weis was ich meine.
Wobei ich finde das das jeder selbst ausprobieren sollte. Jeder kennt wahrscheinlich die Kassler Berge, wenn ich einen Termin habe muss ich in der Regel immer dadurch fahren. Bei dem Golf 8 mit dem Allwetter Reifen hat mich eher irgendwann der Mut verlassen und mit normalem Auto fahren hatte das nix mehr am Hut, ich hing eher am Lenkrad fest in der Kurve. Für mich war eher das Auto und ich der limitierende Faktor in dem Moment.
Bei einem reinen Sportwagen mag das anders aussehen. Ich würde gerne mal einen Allwetter Reifen an einem Porsche testen und danach den reinen Sommer Reifen drauf. Einfach aus Neugier. 😊
 
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
428
Zustimmungen
159
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Ich würde mich an deiner Stelle abmelden, dann hat sich das Problem erledigt.
 
CrazyMemeCoke

CrazyMemeCoke

Dabei seit
30.08.2020
Beiträge
125
Zustimmungen
32
Ort
Göttingen
Fahrzeug
Fabia 2 Combi Ambition VFL 1.4 16V
Werkstatt/Händler
Autohaus Beyerlein Braunschweig / Wentorf & Schenkhut Osterode
Kilometerstand
112.377
Fahrzeug
Octavia 3 Combi RS FL 2.0 TDI
Werkstatt/Händler
Privatkauf in Celle / Wentorf & Schenkhut Osterode
Kilometerstand
56.567
Ich denke das ist der Knackpunkt.
Bin ich im Sommer viel auch mal mit höherer Geschwindigkeit unterwegs kommt der Allwetterreifen an seine Grenzen.
Hm ja, kann Ich nicht direkt beurteilen. Hat sich bei mir immer sehr sicher und souverän angefühlt als Ich schneller damit unterwegs war. Kein Grund zur Panik.

90 % Schrott lese ich
Schön dass Du was gutes zu diesem Thread beiträgst. Dein Beitrag ist denke Ich mehr "Schrott" als der Rest hier.
 
holger-76

holger-76

Dabei seit
06.11.2012
Beiträge
644
Zustimmungen
79
Ort
Wölfersheim/Berstadt
Fahrzeug
Citigo FUN (60PS) & Fabia 3 1,2TSI (90PS) Drive Combi
Werkstatt/Händler
Müller Zwickau / MTS Friedberg
Ich bin der Meinung, daß Ganzjahresreifen zwar nicht schlecht sind aber nie die jeweiligen Eigenschaften von WR und SR erreichen.
Im Winter sehe ich die GJR besser geeignet aber im Sommer fehlen mir doch Sicherheitsreserven. Durch die weichere Gummimischung und den Aufbau mit den Lamellen können GJR nicht die Haftung von SR erreichen. Und bevor ich wichtige Meter beim Bremsen verschenke wechsele ich doch lieber 2x im Jahr die Räder. Zumal sich GJR, speziell im Sommer, schneller abnutzen. Aber das ist nur meine Meinung. Mir ist da die Sicherheit meiner Kinder wichtiger.
 
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
428
Zustimmungen
159
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
@holger-76

So sehr können dir dann deine Kinder nicht wichtig sein. Alles das was du geschrieben hast, ist so typisch Stammtisch. Ohne eigene Erfahrung.
Ich habe auf die Schnelle mal Bremswerte geguckt, du fährst einen citigo, richtig? Der bremst, unabhängig von den Reifen von 100 auf 0 in: 36,3m. Als Vergleich ein Polo GTI braucht dafür 33,7m. Beides Werte von ADAC Test. Während der Polo GTI schon steht musst du noch 2,6 Meter weiter rutschen. Jetzt stell dir eine massive Beton wand vor. Von euch bleibt wahrscheinlich nix mehr übrig.
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.762
Zustimmungen
4.602
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>115000
Fahrzeug
Octavia 3 RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>30000
Dann würde ich an deiner Stelle aber auch keinen Superb fahren. Der braucht laut ADAC Test 36,2m.
Selten solch einen Blödsinn gelesen...
 
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
428
Zustimmungen
159
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Sag ich ja auch nicht, aber wenn mir Leute kommen und mir sagen, es kommt auf jeden Meter an und Sicherheit der Kinder ect… pp… dann passt das mit dem Fahrzeug auch gar nicht zusammen.
Sicherheit im Pkw hat so viele Aspekte, da kann man es doch nicht nur über die Reifen definieren.
 
holger-76

holger-76

Dabei seit
06.11.2012
Beiträge
644
Zustimmungen
79
Ort
Wölfersheim/Berstadt
Fahrzeug
Citigo FUN (60PS) & Fabia 3 1,2TSI (90PS) Drive Combi
Werkstatt/Händler
Müller Zwickau / MTS Friedberg
@holger-76

So sehr können dir dann deine Kinder nicht wichtig sein. Alles das was du geschrieben hast, ist so typisch Stammtisch. Ohne eigene Erfahrung.
Ich habe auf die Schnelle mal Bremswerte geguckt, du fährst einen citigo, richtig? Der bremst, unabhängig von den Reifen von 100 auf 0 in: 36,3m. Als Vergleich ein Polo GTI braucht dafür 33,7m. Beides Werte von ADAC Test. Während der Polo GTI schon steht musst du noch 2,6 Meter weiter rutschen. Jetzt stell dir eine massive Beton wand vor. Von euch bleibt wahrscheinlich nix mehr übrig.
Ein Porsche steht noch früher. Trotzdem kann ich mir den nicht leisten. Und es geht ja nicht nur um den Bremsweg. Die Haftung spielt auch sonst eine wichtige Rolle. Ach, und ich arbeite seit 28 Jahren bei einem großen, deutschen Reifenhersteller. Soviel zum Thema keine Ahnung/Erfahrung. Keiner meiner Kollegen fährt GJR eben weil sie wissen was besser ist. War mir aber klar, daß ich hier so dämliche Antworten bekomme. 🤦‍♂️
 
LaserGurke

LaserGurke

Dabei seit
07.07.2020
Beiträge
351
Zustimmungen
104
Ort
42781 Haan
Fahrzeug
Fabia Combi 1.0 TSI 110 PS
Werkstatt/Händler
Schnitzler Hilden
Ach, und ich arbeite seit 28 Jahren bei einem großen, deutschen Reifenhersteller. Soviel zum Thema keine Ahnung/Erfahrung.
Ich arbeite auch seit einigen Jahren in einem großen regionalen Verkehrsbetrieb und hab trotzdem keine Ahnung wie alles hinter den Kulissen z.B in der U-Bahn funktioniert oder kenne die Tarife auswendig, weil ich einfach nicht in dem Bereich eingesetzt bin.
Das ist ja wohl mal wirklich kein Kommentar der etwas mit Ahnung bzw Erfahrung zutun hat.
 
Thema:

Allwetterreifen für Skoda Fabia II RS?

Allwetterreifen für Skoda Fabia II RS? - Ähnliche Themen

Fabia 2 gebraucht: Steuerkette? Und auf was ist sonst zu achten? 105 PS oder doch den RS...: Hallo zusammen, nachdem wir letztes Jahr einen wunderbaren neuen Octavia Kombi III als EU-Fahrzeug gekauft haben, will ich nun demnächst unseren...
Skoda Fabia 2 Endstufe unter Fahrersitz - Ablagefach ausbauen: Hallo zusammen, weiß jemand wie ich das Ablagefach unter dem Fahrersitz ausbauen kann? Ich sehe wenn ich es aufmache eine Schraube. Aber da...
Klappernde Geräusche im Leerlauf: Hallo zusammen, mein Octavia 2.0 TDI RS Baujahr 2010 macht ab und zu im Leerlauf im Stand Klappergeräusche die aus der Richtung Motor oder...
Skoda Fabia ii Kombi (2013) - Elektronik Problem: Hallo, Bei meinem Skoda Fabia Kombi (2013) Leuchten sporadisch verschiedene Warnleuchten im Kombiinstrument nach dem Start. Ein neustarten behebt...
Privatverkauf VERKAUFT - Reserverad für Fabia II neu / unbenutzt: Ich biete hier ein 15 Zoll Reserverad für einen Skoda Fabia II an. Die Preisvorstellung liegt bei 20 Euro. Es es ist neu / unbenutzt und stammt...
Oben