"Alltagsmängel" Skoda Superb iV

Diskutiere "Alltagsmängel" Skoda Superb iV im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich fahre in der Regel solange auch nach dem (Kalt)Start elektrisch bis ich mindestens außerorts oder auf der Autobahn bin, und da schalte ich...

  1. #21 Jason_V., 28.10.2020
    Jason_V.

    Jason_V.

    Dabei seit:
    04.03.2020
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    290
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    SuperB iV Sportline
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sedlmaier in Eching-Weixerau
    Meiner macht das, wenn ich mit Navi im Hybrid-AUTO Modus fahre. Erst auf der Bundesstraße Richtung Autobahn startet er bei ca 80km/h den Verbrennen.
     
  2. #22 Hasilein, 28.10.2020
    Hasilein

    Hasilein

    Dabei seit:
    11.02.2017
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    155
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style iV + Fabia III Drive 1.0 TSI (110 PS)
    Also ein eingesteckter Gurt reicht, dann geht es hinten von "Eco" auf die eingestellte Temperatur und umgekehrt, habs vorhin ausprobiert. Da bei uns ein Kindersitz zusätzlich zu ISOFIX mit Gurt gesichert ist, frieren die Kinder also zum Glück nicht. Und schnallt sich das Kind später mit dem normalen Gurt in seinem Sitz an, gibts dann auch kein Problem.
     
    MikeIV gefällt das.
  3. MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    728
    Danke für die Info!
    Dauerhaft einstecken möchte ich ihn auch nicht, damit die Airbags nicht sinnlos im Falle eines Unfalls auslösen und damit auch nicht sinnlos hinten geheizt wird, aber nicht mehr lange, dass is der Kleine eh zu groß für 4-Punkt-Gurt und wird über den normalen Gurt angeschnallt, dann hat sich das erledigt. Bis dahin muss ich halt dran denken.
     
  4. ccdmas

    ccdmas

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    604
    Fahrzeug:
    Skoda Superb iV Ambition Kombi
    Kilometerstand:
    12000
    Ja, BMW kann das auch, die machen es anhand der Umweltzonen. Bei uns
    Oder wenn man mal etwas überdurchschnittlich beschleunigt. Und ich will auch bei 80 oder so im Zweifel noch keinen Verbrenner haben, wenn ich noch innerorts bin. Der Unterschied ist einfach, dass andere Fahrzeuge tatsächich zwischen Hybrid und *rein* Elektrisch alleine umschalten können, das kann der Superb und andere eben leider nicht. Der kann nur im Hybrid Modus unterschiedlich gewichten, aber es ist eben immernoch ein deutlicher Unterschied zum echten Elektro Modus.
     
  5. ReikL

    ReikL

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Laudenbach (Bergstraße)
    Fahrzeug:
    Superb Combi iV SL MJ21 (Race-Blue)
    Kilometerstand:
    0
    Du kannst ja auch einen anderen Gurt einstecken, muss ja nicht der sein, wo dein Kind sitzt. Bspw. in der Mitte der?
     
    MikeIV gefällt das.
  6. MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    728
    Danke, klar, das würde gehen und es würde das Thema mit den Airbags vermutlich vermeiden, aber da muss ich auch dran denken, weil dauerhaft eingesteckt würde auch in diesem Fall bedeuten, dass meine elektrische Reichweite durchs heizen hinten geringer. Ins Büro fahre ich alleine, und das ist die längste Strecke.
     
  7. #27 TPursch, 29.10.2020
    TPursch

    TPursch

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    494
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant GTE Audi A3 2.0 TFSI Quattro
    Hallo zusammen,

    ich denke meine Frage bzw. meine Feststellung passt ganz gut hier rein:

    Wenn der Akku auf Null geht und der Benziner anspringt und Ihr in diesem Moment überdurchschnittlich stark Gas gebt, nimmt dann Euer Auto auch das Gas und dadurch den Vortrieb nahezu komplett weg? Genau in diesem Moment übernimmt ja der Benziner und ist erstmal gar nicht bei der gewünschten Drehzahl und man fällt regelrecht in ein Loch.

    Die Situation war heute Morgen das rausfahren auf einer T-Kreuzung in einen 70er Bereich mit stärkerer Beschleunigung um in den Verkehr einfädeln zu können. Da ist es dann umso ärgerlicher, dass ich mit dem Drehmoment des E-Motors zügig rauskam, aber der Benziner dann nach erreichen der "Null" des Akkus mit wenig bis gar keinem Drehmoment ansprang und das führte dazu, dass mein Hintermann mir doch dann etwas näher kam.
    Oftmals wurde hier schon darüber gesprochen, dass man natürlich den Benziner im kalten Zustand nicht prügeln sollte. Das versuche ich auch zu vermeiden. Aber hier hatte ich schlicht in der Sekunde einfach nicht damit gerechnet, dass jetzt Schicht mit E ist.
    M.E. hat aber nicht nur der Benziner mit geringen Drehzahlen bzw. Drehmoment übernommen, sondern kurz vorher ist der E-Vortrieb schon massiv abgesackt.
    Letztlich war es jetzt vielleicht nicht dramatisch, aber ich war schon überrascht, dass hier die "Übergabe" nicht so fließend war wie in anderen Situationen, wo schon mal Benziner und E wechseln.

    Frage: habt Ihr das beim iV auch schon mal bemerkt? Müsste/ könnte ja gleich zum GTE programmiert sein.
     
  8. #28 spacelord, 29.10.2020
    spacelord

    spacelord

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi iV
    ich hab's ja oben schon erwähnt, ich finde generell das Verhalten beim Zuschalten des Verbrenners aus E-Mode sehr ruppig und unharmonisch, wenn es schnell gehen soll. Beim gemütlichen dahingleiten im hybrid-modus geht die Umschaltung fast ansatzlos.
    Mittlerweile, wenn ich weiß, ich muss beschleunigen, irgendwo schnell rausfahren oder so, drücke ich die Sport-Taste. Damit geht alles wesentlich harmonischer und auch feiner dosierbar.
     
    däschke gefällt das.
  9. #29 Daniel_W, 29.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2020
    Daniel_W

    Daniel_W

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    39
    Ich bringe hier mal die subjektiven Fehlkonstruktionen (Software & Hardware) zum besten. Die Liste ist nicht iv-spezifisch, sondern bunt gemischt.

    -Im VC startet immer die Kartenanzeige wenn ich bei Google Maps die Navigation starte, was total sinnbefreit ist weil ich ja mit G-Maps navigiere und nicht mit dem Onboard-Navi.
    -Ich muss für jede Heizphase im Abreiseplaner die Online-Standheizung neu "erlauben". Dieser Haken sollte dauerhaft gesetzt bleiben, bis ich ihn entferne!
    -Das Navi-Display (Bei mir Columbus) ist unlogisch positioniert. Ich komme vom A4 B9, da ist das Navi-Display auf "Augenhöhe". Beim Superb muss ich deutlich zu weit nach unten schauen und habe somit den Verkehr nicht mehr im peripheren Sichtfeld.
    -Das VC ist extrem träge, ein Wechsel der Anzeige (z.B. von Medien zu Telefon) dauert somit ewig wenn ich nicht auswendig weiß, wo ich hinwill.
    -Sitzmemory geht nicht auf der untersten Position. Ich bin 1,90 und habe ein Pano-Schiebedach. Somit muss ich nach dem Einsteigen jedes Mal den Sitz die letzten Milimeter runterfahren, weil sonst meine Haare am Himmel streifen.
    Darauf wirkt sich auch der nächste Punkt aus:
    -Lenkrad lässt sich nicht weit genug herausziehen, um mit langen Füßen eine für mich perfekte Sitzposition zu bekommen, hier fehlen m. M. n. etwa 2cm.
    -Ich muss das Trenn-Netz aus der Halterung nehmen, um die Rückbank geteilt umklappen zu können. Daraus resultiert für mich, dass ich das Trenn-Netz nicht mehr im Auto habe, weil ich das ziemlich umständlich finde. Beim iv fehlt (wohl wegen dem Akku) im Kofferraum die Mulde, die laut Anleitung dafür da wäre, das Trenn-Netz zu lagern.
    -Die vieldiskutierte Kofferraumbeleuchtung (die diese Bezeichnung nicht verdient), ist ein Witz, aber zum Glück leicht und günstig zu tauschen, siehe https://www.skodacommunity.de/threa...-combi-3v-auf-led.105453/page-10#post-2076898
    -Die 360°-Kamera zeigt ein zu großes Fahrzeugmodell, weshalb der Bordstein beim einparken schon an der Felge kratzt obwohl noch ordentlich Luft ist, siehe https://www.skodacommunity.de/threads/maengelliste-skoda-superb-iv.132869/page-4#post-2065683
    -Der Connect-Service (im Fahrzeug und auf dem Handy) ist von vorne bis hinten eine Frechheit! Träge, verbugt und hängt sich regelmäßig auf. Schon bei der ersten Anmeldung im Fahrzeug war ich locker 30 Minuten beschäftigt und musste mehrfach von vorne anfangen.

    Mir fallen im Laufe der Zeit sicher noch genug Dinge auf, die mich nerven, aber vorerst müsste es das gewesen sein.
     
    ccdmas, MikeIV und spacelord gefällt das.
  10. #30 lordunschuldig, 29.10.2020
    lordunschuldig

    lordunschuldig

    Dabei seit:
    21.07.2017
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    88281 Schlier
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E, 2.0TDI DSG Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kilgus Weingarten
    Kilometerstand:
    198.000
    @Daniel_W : Das sind aber vielfach keine Mängel, sondern Dinge, die dir bei einer Probefahrt hätten auffallen können/müssen, so z.B. die Sitzeinstellung, das träge VC, die 360°-Kamera etc....
     
  11. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.428
    Zustimmungen:
    2.181
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    143000
    Was einem auffällt, ist kein Mangel?
     
    Daniel_W gefällt das.
  12. #32 Daniel_W, 29.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2020
    Daniel_W

    Daniel_W

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    39
    Danke für deinen konstruktiven Kommentar. Siehe Post #1 - https://www.skodacommunity.de/threads/alltagsmaengel-skoda-superb-iv.134379/
    Wie ich es verstanden habe, ist dafür dieser Thread eröffnet worden.

    Um diese subjektiven Mängel bei einer Probefahrt zu erkennen, muss die entsprechende Ausstattung im Probefahrzeug verbaut sein. Das war bei mir leider nicht der Fall. Als mein iv bestellt wurde, war noch kein iv als Probefahrzeug vorhanden und die Verbrenner-Superbs hatten noch alte Hardware, somit nur bedingt vergleichbar.
    Und auf die Gefahr, mich zu wiederholen: Das ist mein eigener, subjektiver Eindruck.

    Was wiederum du bei der Probefahrt hättest können müssen, ist eben deine eigene, subjektive Meinung.

    Trotz der nervigen Details ist mein iv zu dem Preis, den ich zu versteuern habe, ein unschlagbares Paket.
    Und ich bereue es bisher nicht, mich dafür entschieden zu haben.
     
    MikeIV und Jopi gefällt das.
  13. #33 lordunschuldig, 29.10.2020
    lordunschuldig

    lordunschuldig

    Dabei seit:
    21.07.2017
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    88281 Schlier
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E, 2.0TDI DSG Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kilgus Weingarten
    Kilometerstand:
    198.000
    Das habe ich nicht gesagt. Die „Mängel“ wären bei mir in der Art nur so gravierend dass ich mir das Auto erst gar nicht gekauft hätte...
     
  14. #34 spacelord, 29.10.2020
    spacelord

    spacelord

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi iV
    Ich kann Daniel_W voll zustimmen. Vieles lässt sich bei einer Probefahrt tatsächlich nicht feststellen. Einige Sachen wie Android Auto oder Unzulänglichkeiten von Sitzmemory oder das total verkorkste Connect kann man praktisch nicht ausprobieren. Das träge AID ist mir bei der Probefahrt nicht aufgefallen.
     
    Daniel_W gefällt das.
  15. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.428
    Zustimmungen:
    2.181
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    143000
    Das ist natürlich eine subjektive Entscheidung. Die setzt aber auch voraus, dass man ausreichend Alternativen hat.
    Sehr viele Alternativen, die direkt mit dem Superb iV vergleichbar sind, gibt es allerdings nicht.
    Da dürften andere, grundsätzlichere Kriterien viel früher einsetzen und die Auswahl schon deutlich eingegrenzt haben.

    Ganz ehrlich: ich habe noch kein Auto gefunden, bei dem ich wirklich gar nichts auszusetzen gehabt hätte. Wenn die Hauptkriterien (Fahrzeugtyp, Karosseriewahl, Platzangebot, Preis etc.) stimmen, gibt es meiner Erfahrung nach immer Dinge, mit denen man sich halt irgendwie arrangieren muss und die ärgerlich sind, wegen derer ich aber nicht das komplette Auto aus der Auswahl schmeissen würde.

    Letztenendes ist der Thread ja auch dazu da, die Dinge schonungslos und offen aufzulisten, die einen im Alltag stören.

    Ein Mangel im eigentlichen Sinne wäre für mich, wenn ein Motor z.B. weit von der zugesagten Leistung entfernt wäre oder die Verarbeitung schlecht wäre oder ein echter Defekt vorliegt. Um solche Mängel geht es hier im Thread allerdings nicht.
     
    Daniel_W und MikeIV gefällt das.
  16. #36 MikeIV, 29.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2020
    MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    728
    @Daniel_W
    Auch wenn ich z. B. "Connect hängt sich auf" als Softwarefehler ansehen würde, was ich aus dem Thread ausklammern wollte, weil es dazu ja schon genu Threads gibt, muss ich sagen, dass ich froh bin, kein Panodach genommen zu haben.
    Ich bin wesentlich größer als du und habe überhaupt keine Probleme mit dem Sitz, auch nach Fahrerwchsel super Position, kein nachstellen nötig, und das trotz relativ aufrechter Sitzlehne. Wegen dieser relativ aufrechten SItzlehne (Überbleibsl aus Fahrsicherheitstraining) habe ich auch kein Problem mit dem Lenkrad, obwohl mein Sitz immer komplett hinten ist (minus 2 mm wegen Memory).

    Exakt. :)


    EDIT:
    Und nur um sicher zu sein: Auch wenn das ein Meckerthread ist, alles in allem finde ich den Superb L&K einen absoluten Glückstreffer.
    Ich denke, für vergleichbar viel Platz und Komfort hätte beim Wettbewerb gute 15k€ mehr investieren müssen.
    Heute, absolutes Dreckswetter draußen, starker Regen, Dunkelheit. Ich im kuschlig warmen Auto auf dem superweichen Leder mit straff aber komfortabel gepolsterten Sitzen, beheiztem Lenkrad und dank der Akustikverglasung verhältnismäßig wenig Regengeräusche und dank dem genialen Fahrwerk entspannt über die Autobahn geglitten, und die abblendenden Spiegel und das helle Licht haben für super Sicht gesorgt.
    Seit dem 5er bin ich nicht mehr so entspannt bei so einem Sauwetter gefahren (und der hat schon vor 15 Jahren 73k€ Liste gekostet).
     
    Daniel_W und Jopi gefällt das.
  17. #37 Daniel_W, 29.10.2020
    Daniel_W

    Daniel_W

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    39
    Ich bin zwiegespalten.
    Einerseits nervt es mich, immer den Sitz nach unten fahren zu müssen, andererseits dauert's wahrscheinlich nicht lang bis das zum Automatismus geworden ist.
    Und sobald das Außenthermometer wieder mehr als 18° anzeigt, bin ich sehr wahrscheinlich froh, mich für das Pano-Dach entschieden zu haben :D
    Bei deiner Körpergröße allerdings hätte sich die Entscheidung auch bei mir recht schnell erledigt :P
     
    MikeIV gefällt das.
  18. #38 subbi.sti, 29.10.2020
    subbi.sti

    subbi.sti

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb iV 10/2020
    Bei mir fällt ständig der Travel Assist aus.

    Nach dem Start kommen häufig im Navi ( Columbus) neue wechselnde Ansichten ( z.b. Ansicht Reifendruck...)

    Standheizung lässt sich bisher nicht von der App steuern ( "Beim Einschalten ist etwas schief gelaufen...")

    Das mit dem Lenkrad ist mir auch aufgefallen. Bin 1,90m und es dürfte ein Tick weiter raus gehen. Dachte im Vergleich zum Octavia bilde ich es mir nur ein.
     
  19. #39 Daniel_W, 29.10.2020
    Daniel_W

    Daniel_W

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    39
  20. #40 Oskartxo-iV, 29.10.2020
    Oskartxo-iV

    Oskartxo-iV

    Dabei seit:
    20.10.2020
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baskenland
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant BiTDI - Später Superb Combi iV
    Kilometerstand:
    110.000
    Das passierte auch bei meiner MIB1 Discover Pro im Passat. Ich fahre immer mit dem BC im Bildschirm. doch beim Starten ist es rein zufällig, dass es auf dem Bildschirm steht...

    Angeblich haben die Programmierer es nicht verbessert.

    MfG
     
Thema:

"Alltagsmängel" Skoda Superb iV

Die Seite wird geladen...

"Alltagsmängel" Skoda Superb iV - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Skoda Smart Link Problem

    Skoda Smart Link Problem: Hallo Liebe Community, Ich habe mir einen Octavia III 2016 mit Bolero gekauft... Wenn ich mein I phone 11 mit Smart Link verbinden will steht...
  2. SKODA präsentiert top ausgestattete CLEVER-Sondermodelle mit attraktiven Preisvorteilen

    SKODA präsentiert top ausgestattete CLEVER-Sondermodelle mit attraktiven Preisvorteilen: - Modellreihen FABIA, FABIA COMBI, SCALA, KAMIQ, KAROQ und KODIAQ ab sofort als hochwertig ausgestattete CLEVER-Versionen zu bestellen -...
  3. Modellübergreifend Skoda Connect App

    Skoda Connect App: Hallo, ich möchte die Connect App nutzen (z.B. Auswertung der Fahrdaten) und würde gern wissen, welche Funktionalitäten kostenlos nutzbar sind....
  4. Skoda Octavia II 1Z5 / BJ 07 /2.0TDI / 220.000TKM / gebraucht kaufen

    Skoda Octavia II 1Z5 / BJ 07 /2.0TDI / 220.000TKM / gebraucht kaufen: Moinsen, nachdem mein Skoda Octavia II 1Z5 (BJ07 /2.0TDI), nach stolzen 430.000 TKM nun leider den Geist aufgegeben hat (Risse im Zylinderkopf...
  5. Skoda octavia rs combi 2018 Kofferraumklappe öffnet nicht mehr

    Skoda octavia rs combi 2018 Kofferraumklappe öffnet nicht mehr: Hallo ihr lieben, ich hätte ein paar Fragen... Meine Kofferraumklappe öffnet nicht mehr von alleine, schloß entriegelt und springt auf aber die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden