Alltag mit meinen Elektroautos

Diskutiere Alltag mit meinen Elektroautos im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Da fällt mir NUR Chuck Norris ein, und der macht es mit leichtigkeit....;) Oder McGyver - der baut sogar aus einer Kugelschreiberfeder eine...

  1. #1621 Octavian62, 06.11.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    1.538
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Oder McGyver - der baut sogar aus einer Kugelschreiberfeder eine Atombombe. ;)
     
    jens_w. gefällt das.
  2. jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    563
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI Citigo e iV
    Aber nur wenn er im Atomkraftwerk zufällig einen Tennisschläger findet...;)
     
  3. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    4.614
    Zustimmungen:
    3.762
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
    Also mit dem Ranger, das muss ich noch lernen. Anhand der Problemschilderung wird entschieden, ob der Ranger es kann und machen darf. Die Lackblase und die damit einhergehende Begutachtung war diesmal der Grund warum es kein Termin beim Ranger war. Rückleuchte, tausch einer Kamera oder einstellen der Tür wären wohl Sachen, die er problemlos hätte machen können.
    Leider ist nicht die Kamera das defekte Teil, sondern ein Steuergerät dafür und das wiederum geht wohl nicht beim Ranger. Auch die Türgriffe sind wohl ein "kann"-Ding. Schauen wir mal...
    @Cordi Ich bin 1:30min gefahren also unwesentlich länger als du. Dafür bin ich wieder auf den laufenden was die Podcasts
     
    Cordi gefällt das.
  4. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    4.614
    Zustimmungen:
    3.762
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
    Moin!

    Gestern morgen hat Tesla mir mal wieder ein Update geschickt und ich muss sagen, da ist was bei, was mir richtig gefällt! Ab jetzt kann man den Tempomat und den "Autopilot" unterschiedlich konfigurieren. Will heißen ich kann jetzt im Menü unter verschiedenen Möglichkeiten wählen welche Geschwindigkeit beim Aktivieren übernommen werden soll.

    Beim reinen Tempomat kann ich wählen zwischen aktueller Geschwindigkeit oder anhand der Navidaten & Verkehrszeichen erkannte Geschwindigkeit. Bei letzteren kann man auch noch "Korrekturwerte" hinterlegen und zwar entweder als Prozentangabe oder in absoluten Werten. Ich verwende allerdings die Übernahme der Fahrgeschwindigkeit.
    Beim "Autopilot" verwendet er natürlich die Verkehrszeichen & Kartendaten und passt die Geschwindigkeit dementsprechend an. Er könnte dabei etwas vorausschauender sein und nicht mit 100km/h bis zum Schild fahren nur um dann den Anker zu schmeißen.

    Eine weiter 'Änderung betrifft die Musik. Er übernimmt nun nicht mehr nur meine Playlists die ich am Rechner zu Hause oder vom Smartphone erstellt habe, sondern schlägt auch neue Listen vor die mir gefallen könnten. Ich mag sowas, bringt Abwechslung und so manches Schätzchen habe ich so gefunden.
     
    Jopi, Octavian62 und triumph61 gefällt das.
  5. #1625 Octavian62, 10.11.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    1.538
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Welche Softwareversion ist das? Ich habe noch die 2020.40.8 und noch wird kein neues Update angeboten.
     
  6. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    4.614
    Zustimmungen:
    3.762
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
    2020.44.10.1
     
  7. #1627 Octavian62, 10.11.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    1.538
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Nun ja - das Model S hängt jetzt im heimischen WLAN und in den nächsten Tagen wird das Update schon zur Installation angeboten werden. Ich weiss schon gar nicht mehr, wie viele Updates es seit April 2019 übertragen wurden. Bei 15 habe ich aufgehört zu zählen. :whistling:
     
  8. AndreasK

    AndreasK

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Combi L&K 2.0 TDI 150 PS 7-Gang DSG
    Kilometerstand:
    12.500
    So viele Bugs?:D
    Ja davon träumt VW und co.. Die Anzahl an sich sagt natürlich erstmal nichts über die Qualität aus, aber was ich so verfolgt habe, waren es seltener Bugs bei den Tesla Updates.
    Also viel Spaß mit den neuen Features:whistling:
     
  9. #1629 Octavian62, 10.11.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    1.538
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Ganz selten gab es auch mal ein Update mit Bug-Fixes. Aber hauptsächlich neue Funktionen - mal mehr und mal weniger sinnvoll aus meiner Sicht.
     
  10. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    4.614
    Zustimmungen:
    3.762
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
    Bis auf einmal gab es immer Neuerungen. Die Version die @Octavian62 gerade noch hat, war tatsächlich eine Version ohne neuw Funktionen.
     
    Octavian62 gefällt das.
  11. #1631 Octavian62, 11.11.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    1.538
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Bei meinem Model S ist heute auch die von Dir zuvor beschriebene Softwareversion eingetrudelt und eben gerade habe ich sie installieren lassen.
    Nur bei Model S ist es die 2020.44.10 - also ohne die "1" dahinter. Der Funktionsumfang ist aber identisch. Ich bin zufrieden mit den kostenlosen Neuerungen.
     
  12. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    4.614
    Zustimmungen:
    3.762
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
    Heute kam, knapp 3 Monate nach Beantragung, die Bewilligung für den "Umweltbonus" für den Tesla. Die Zahlung ist zeitgleich eingegangen...
     
    Drachier, Octavian62, michnus und einer weiteren Person gefällt das.
  13. #1633 Octavian62, 17.11.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    1.538
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Das es so schnell geklappt hat freut mich für Dich. Die BAFA scheint schneller zu arbeiten, als die Stelle des Bundes, die in der Thomas Cook Pleite die Differenz zwischen Versicherungserstattung und gezahltem Reisepreis erstatten sollen. Da warten wir seit Mai 2020.
     
  14. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    4.614
    Zustimmungen:
    3.762
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
    Ich hatte mit gut 3 Monaten gerechnet. Das Verfahren war auch viel einfacher als beim e-up! damals.

    Der Tesla hat seit heute auch Winterreifen drauf... der up wird wohl bald folgen, wenn es kalt bleibt.
     
  15. frolic

    frolic

    Dabei seit:
    23.04.2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TSI (162 KW), Style, Quarzgrau
    Freut mich, das es so schnell gegangen ist!
    Meinen e-Up! habe ich nun seit ca. 1 Monat (nach 12 Monaten Lieferzeit!) und bin mit dem Auto überaus zufrieden und fahre ihn ausgesprochen gerne. Wenn ich ehrlich bin auch viel lieber als den Superb. Hatte ich so nicht erwartet. Nach längerer Zeit "Superb Abstinenz" hatte ihn diese Woche mal wieder bewegt und hatte einen kleinen Schock. Hat sich angefühlt als würde ein Dinosaurier gestartet und genauso träge voran bewegt. Der Wahnsinn wie schnell man sich an die Vorzüge eines Elektroantriebs gewöhnen kann.

    Im Juni nächsten Jahres geht er zurück mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Dann heißt es erstmal e-Up! fahren und in aller Ruhe den Markt beobachten, was da an E-Fahrzeugen in den nächsten Jahren nachkommt.

    Den Up habe ich nun auf Allwetterreifen stehen. Mag nicht mehr saisonal wechseln, weil in unserer Region der Schnee die Ausnahme ist und ich den Reifen zutraue einen möglichen Schneefall locker wegzustecken.
     
    dom_p, Cordi, Octavian62 und einer weiteren Person gefällt das.
  16. jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    563
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI Citigo e iV
    So geht es mir auch. Wann immer der Citigo "verfügbar" ist nehme ich den für die anfallenden Strecken.
    Jetzt bei dem fiesen Wetter bin ich auch weniger Rad gefahren als ich eigentlich wollte, da musste der O3 dann doch mal wieder aus der Garage...
    Gerade in den Nachrichten wurde angedeutet das die Fördermittel bis 2025 verlängert werden. Details unbekannt. Da kannst du wohl entspannt den Markt ansehen.
    Gruß
    Jens
     
  17. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    4.614
    Zustimmungen:
    3.762
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
    Heute hatte ich die 4 Sommerreifen des Tesla’s im e-up! zur Werkstatt gefahren. Ich bin immer wieder fasziniert wie flexibel der Kleine ist. Für mich völlig unverständlich warum die Drillinge nicht mehr bestellbar sind.
    Eigentlich vermisse ich am e-up! nur brauchbare Scheinwerfer und eine 3-phasigen Onboard-Lader.
     
  18. #1638 triumph61, 17.11.2020
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    8.153
    Zustimmungen:
    2.028
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Wenn es mal im neuen Jahr passt und es etwas weniger "Zahlen" gibt, würde ich dich gern mal besuchen um mir den M3 mal näher anzusehen
     
  19. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    4.614
    Zustimmungen:
    3.762
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
    Kein Problem das können wir gern machen. Ich würde mich freuen Leute für Elektroautos begeistern zu können... auf Wunsch meiner Frau bekommt der Tesla eine elektrische Heckklappe. Die hat meiner ja noch nicht Serie...
     
    triumph61 gefällt das.
  20. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.284
    Zustimmungen:
    1.750
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Lässt sich das so ohne weiteres nachrüsten?
     
Thema:

Alltag mit meinen Elektroautos

Die Seite wird geladen...

Alltag mit meinen Elektroautos - Ähnliche Themen

  1. 1,0 TSI beim Kombi - Genug Leistung für den Alltag?

    1,0 TSI beim Kombi - Genug Leistung für den Alltag?: Hallo zusammen, wir tendieren dazu den Octavia Kombi IV in der First Edition mit dem Motor 1,0 TSI E-TEC zu bestellen. Da es diesen...
  2. Was NERVT euch so richtig auf der ARBEIT und im ALLTAG

    Was NERVT euch so richtig auf der ARBEIT und im ALLTAG: So, das 2. Offtopic-Thema als Nachfolger vom "Was NERVT euch richtig im STRAßenVERKEHR" Ich fang mal mit dem an, was mich auf der Arbeit nervt...
  3. "Neukauf" Favorit LX => Instandsetzung für TÜV + Alltag fällig

    "Neukauf" Favorit LX => Instandsetzung für TÜV + Alltag fällig: Hallo als Neuzugang, nach gut 3 Jahren Visa-Club-Stress (34 zähe PS im Alltag) habe ich die Osterweiterung gewagt und mir einen Favorit EZ 8/94...
  4. Citigo radikal ausschlachten, als Leichtbau KFZ mit TÜV für den Alltag

    Citigo radikal ausschlachten, als Leichtbau KFZ mit TÜV für den Alltag: Servus Ich fahre derzeit einen Skoda fabia 2 kombi 2008 16V 86PS Elegance. Ich spiele nun zur Zeit mit dem Gedanken ein (Zweitwagen) vieleicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden