Alltag mit meinem Elektroauto

Diskutiere Alltag mit meinem Elektroauto im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; So, der Kia ist wieder zu Hause in Celle und der Superb steht bei uns. Der Optima kommt auf jeden Fall auf die Liste. Der Wagen hat mich durchaus...

  1. #581 TheSmurf, 16.05.2019
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    1.500
    Ort:
    Wittingen /NdS
    So, der Kia ist wieder zu Hause in Celle und der Superb steht bei uns.
    Der Optima kommt auf jeden Fall auf die Liste. Der Wagen hat mich durchaus überzeugt. Hier ein paar Pro & Contra zum Superb.

    + Soundsystem (ist doch das Original drin)
    + Sitzheizung, die geht anständig los
    + Spurhalteassistent, fährt besser in der Straßenmitte und schärfere Kurven

    - Tüddelkulisse, der Wagen piept und tüddelt alle Nase lang. Wenn man mal die Spur verlässt, Heckklappe öffnen, Rückwärtsfahren
    - Übersichtlichkeit, durch die nach hinten ansteigenden Linie kann mach relativ schlecht nach hinten sehen.
    - Leuchten, Blinker ganz klassisch und kein LED, mir relativ egal, aber mein Junior war total entsetzt!
    - bei Regen keine Scheinwerfer an und somit ohne Rückleuchten oder eben manuell einschalten

    Alles in allem war es angenehm und ich habe mal gefragt, was der Wagen als Leasing pro Monat kosten würde. Mit AHK, Leder und Perlweiß... damit ich mal rechnen kann, ich rechne gern und kalkuliere 8)

    So, noch abschließend einige Bilder. Die letzte fährt und alles was ich heute damit gefahren bin.

    976608A0-A2AE-42FE-98F5-A8166416AD17.jpeg 29A5B8A2-046E-4D06-A844-AD1DAE3826DA.jpeg 752E068E-3BEA-43DF-A4B3-AB0EF2D2DAC8.jpeg 07F345DC-8BA7-400B-90AD-0C868460E51A.jpeg
     
    dom_p, Cordi, ByteVRS und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.534
    Zustimmungen:
    1.077
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Optisch geht der auf jeden Fall klar.
     
    ByteVRS und TheSmurf gefällt das.
  3. #583 Lamensis, 16.05.2019
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    Edermünde
    Fahrzeug:
    Jaguar XF Sportbrake 2.2D
    Kilometerstand:
    85000
    Finde ich auch. Das Leasing würde mich auch interessieren(muss nicht auf den € genau sein). Unser "Kia" Händler in der Nähe führt noch 8 andere Marken und ist daher etwas ... meh.
     
  4. #584 felicianer, 16.05.2019
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    13.145
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Altmark
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    219400
    MIch interessiert bei sowas ja auch immer die Anhängelast.
    Hätte ja einen Auris Hybrid als Firmenwagen haben können, aber der hat nur 355 kg :D
     
  5. #585 Lamensis, 16.05.2019
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    Edermünde
    Fahrzeug:
    Jaguar XF Sportbrake 2.2D
    Kilometerstand:
    85000
    Hilft das? (Ja,ich habe aktuell alle PDFs zu Plugin und BEVs auf lager^^). Dürfte TheSmurf ja auch interessieren (wobei er das sicherlich bereits weiß)
     

    Anhänge:

    TheSmurf gefällt das.
  6. #586 felicianer, 16.05.2019
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    13.145
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Altmark
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    219400
    Identisch zum Octavia. (5kg mehr Stützlast.)
     
  7. #587 TheSmurf, 17.05.2019
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    1.500
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Ja, die 1,5t reichen mir völlig aus. Ich gehe auch davon aus, daß der Superb PEHV bzw. der Leon eine erhält mit normalen werten.
    Bei BEV‘s darfst du meist nur einen Hacken für einen Radträger anbauen. Do wird das beim Auris auch sein. 200kg wiegt ja schon mein Anhänger, da bliebe nicht viel übrig...

    Noch etwas was mir zum Optima aufgefallen ist.

    + Das Metall im Innenraum (es war wirklich Metall, keine Plastik). Das war nicht so anfällig wie die schwarze polierte Plastik im Superb
    + die elektrische Reichweite ist unter normalen Bedingungen wirklich über 50km

    - keine Standheizung konfigurierbar und auch keine elektrische Heizung.

    Ich hoffe ich bekomme noch die Chance andere zu testen. Die Bestellzeit hatte ich gar nicht angefragt...
     
  8. michnus

    michnus

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    1.705
    Zustimmungen:
    1.279
    Ort:
    Eilenburg
    Fahrzeug:
    Superb III Style
    Der Kia hat zumindest mal so eine Größe, das man ihn auch als Familienwagen nutzen kann :thumbup:

    Zu dem Verbrauch von knapp 2 Liter Benzin kommt doch aber sicher auch noch Stromverbrauch hinzu. Wie wären denn da die Gesamtkosten auf 100 km, wenn man die gesamte Bilanz betrachtet?
     
    Örnie gefällt das.
  9. #589 TheSmurf, 19.05.2019
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    1.500
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Moin!

    Ja klar hat der noch eine Menge Strom verbraucht.
    Ich würde sagen 150km bin ich im EV-Modus gefahren und die restlichen Knapp 10km war der Akku soweit runter, daß es im HEV Modus weiter ging.
    Leider habe ich beim Optima nicht zu Hause nachladen können und die öffentliche Säule gibt keine Infos raus. Laut Datenblatt des Wagens werden es aber auf 100km nochmal ca. 18-19kWh gewesen sein.
     
    michnus gefällt das.
  10. #590 TheSmurf, 23.05.2019
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    1.500
    Ort:
    Wittingen /NdS
    So, das Angebot zum Leasing kam und ich muss gestehen ich war ein weiteres mal ernüchtert. Der Optima sollte 137,- (netto) monatlich mehr kosten als mein aktueller Superb. Bis auf den Hybridantrieb sind beide Fahrzeuge meiner Meinung nach durchaus fair vergleichbar. Beide haben Vor- aber auch Nachteile!
    Die 137,- sind auf jeden Fall so viel, daß es sich ökonomisch kaum rentiert, jedoch auch nicht teuer wäre. Als ich dies dem Kia-Verkäufer mitteilte sagte er, er will noch einmal nachrechnen. Benzinpreis für die Berechnung war 1,46€...wie sich der entwickelt ist natürlich auch eine Frage! Interessant war die Lieferzeit, die liegt aktuell bei ca. 8-9 Monaten. Das würde mir doch ein wenig mehr Zeit verschaffen!
    Ankündigungen für PHEV gibt es ja mehr als genug! Ich bin mal gespannt ob die klassischen Konzerne was das angeht zuverlässiger sind als das dafür viel gescholtene Unternehmen aus Palo Alto.
     
  11. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    655
    Fahrzeug:
    Superb Style Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Daran merkt man wie sehr die großen deutschen Konzerne die Autos für (Geschäfts-)Leasing pushen. Statt dem Karoq waren bei uns auch andere Fahrzeuge in der Auswahl, aber die Raten waren durchweg nicht konkurrenzfähig. Und der parallel bestellte Superb ist sogar nochmal billiger geworden als der Aktuelle (klar FL steht vor der Tür).
    Und trotzdem ist die Nachfrage nach PHEV recht hoch, sonst gäbe es nicht solche Lieferzeiten.
     
  12. #592 TheSmurf, 23.05.2019
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    1.500
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Schauen wir mal... in 1h30min wird ja eine mögliche Alternative vorgestellt. Der Leon und der Octavia evtl im Herbst.

    Die Solaranlage ist zumindest installiert und ich warte nur noch auf den Netzbetreiber, daß er einen neuen Zähler einbaut.
    Das Flachdach hat am längsten gedauert. Aber bei der Gelegenheit habe ich noch gleich ein zusätzliches Kabel (5x4 mm²) legen lassen. Somit könnte ich in Zukunft durchaus noch eine 20kW Wallbox nachrüsten. Wobei das eher wenig Sinn machen würde, weil das die PV Anlage nicht schafft.
     

    Anhänge:

    Cordi und Lamensis gefällt das.
  13. #593 pelmenipeter, 23.05.2019
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5e FL RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Zellmann
    Kilometerstand:
    50000
    Schöne Anlage, wieviel kW sind drauf?
    Wenn unser Dach Anfang Juni endlich geliefert wird, kommen 9,9 kWp drauf (31x 320W REC Mono mit schwarzem Rahmen) inkl. BYD Hochvoltspeicher mit 10,3 kW.
     
  14. #594 TheSmurf, 23.05.2019
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    1.500
    Ort:
    Wittingen /NdS
    9,92kWp also sehr ähnlich! 24 Module sind komplett gen Süden und 8 Module nach Osten. Die Solarplatten sind von TrinaSolar und Wechslerichter etc von SMA. Speicher wie gesagt im Auto!
     
  15. #595 pelmenipeter, 23.05.2019
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5e FL RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Zellmann
    Kilometerstand:
    50000
    Um genau zu sein sind es bei uns dann auch 9,92 kWp ;)
    11 Panele Süd-Ost und 20 Panele Süd-West und damit sind die zwei Dachseiten auch voll.
    Ebenfalls SMA ;)
    Speicher haben wir die BYD Box weil über Mittag Frau und ich auf Arbeit sind. Eventuell wird der nächste Dienstwagen ein PHEV, aber auch erst in frühstens 1,5 Jahren.
    Ich freue mich auf die geplante, größtmögliche Unabhängigkeit vom Strompreis im Haus und ob meine simulierten Zahlen so passen.
     
    Cordi, TheSmurf und Lutzsch gefällt das.
  16. #596 TheSmurf, 05.06.2019
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    1.500
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Heute Morgen war der up! sehr optimistisch...
    IMG_2842.jpeg
    ... und ja ich muss mal wieder Staub wischen!
     
    Tuba gefällt das.
  17. #597 TheSmurf, 17.06.2019
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    1.500
    Ort:
    Wittingen /NdS
    So.. im Prinzip gibt es nichts neues vom kleinen Stromer, bis auf die Tatsache, daß er gestern die 22222km Marke erreicht hat. Bisher 22222km ohne Probleme...

    Aufgrund der Solaranlage habe ich auch mal ein wenig mehr mit der App beschäftigt. Ein neues Feature was ich entdeckt habe ist, daß ich die Ladeleistung während des Ladevorgangs verändern kann. Will heißen wenn es bewölkt ist (oder morgens 6 Uhr) kann ich z.B. auch nur mit 2kW laden wenn die Anlage nicht mehr Überschuss produziert. Wird es sonniger kann ich die Leistung hochfahren.
    Der Solaranlagen-Fachmann ist dran die Leistung in Zukunft über die Wallbox zu steuern. Will heißen ich kann umschalten (natürlich dann auch aus der Ferne per App) auf Überschussladung oder bei Bedarf alles was geht.
    Mal sehen wie sich das alles einspielt und was die Statistik der Solaranlage aussagt. Aktuell denke ich tatsächlich intensiver über ein Model 3 LR nach... aber abwarten... was noch kommen wird von Skoda und Seat.
     
    Lutzsch, Lamensis und Robert78 gefällt das.
  18. #598 Lamensis, 17.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2019
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    Edermünde
    Fahrzeug:
    Jaguar XF Sportbrake 2.2D
    Kilometerstand:
    85000
    Dann aber zügig, oder? Wenn ich das gestern richtig gelesen habe soll der aus dem Programm geworfen werden.
    Edit: found it:
    https://insideevs.com/news/355122/tesla-discontinued-long-range-rwd-model-3/amp/
    Geht dad auch audomadisch?8o
     
  19. #599 TheSmurf, 17.06.2019
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    1.500
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Neee... schnell auf gar keinen Fall. Der Superb bleibt noch gut ein Jahr. Wenn es den LR ohne DualMotor dann nicht mehr gibt, dann was anderes. Ganz auf Strom...? Noch bin ich da auch nicht 100% sicher. Die AHK am Model 3 hat diese Option auch erst eröffnet.

    Automatisch soll es dann per Solarsteuerung klappen. Die VW App kennt ja die Daten der Solaranlage nicht.
     
    Lamensis gefällt das.
  20. #600 TheSmurf, 19.07.2019
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    1.500
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Moin!

    Oh, einen Monat lang gab es nichts zu berichten vom kleinen Stromer! Naja, wie schon oft gesagt, er macht halt einfach sein Ding.. aber im Bezug auf die Solaranlage habe ich natürlich schon mal erste Erfahrungen sammeln können.
    Ich muss gestehen, daß die Anlage produktiver ist als ich erwartet habe. Trotz der trüben Tage reicht der selbsterzeugte Strom aus um meine alltäglichen Fahrten zu 100% zu decken. Im Prinzip nuckelt der up! jede freie Minute an der Strippe, teilweise auch nur mit 1kW wenn es sehr bewölkt ist.
    Also morgens, mittags und abends wird geladen, wann immer der Wagen zu Hause steht. Mit einem 2. Fahrzeug mit Akku wäre das noch komfortabler möglich, da die Standzeiten besser zum Sonnenverlauf angepasst werden könnten. Natürlich wird die erzeugte Energie im Laufe des Jahres weniger werden vor allem früh und spät, aber im Moment genieße ich das. Die Ladesäule vor Ort ist auch immer noch kostenfrei und ich werde sie sicher auch weiterhin in Anspruch nehmen, vor allem wenn es dunkel wird!

    Maximal lade ich auch nur bis 90% Akkustand auf, damit die Rekuperation immer zur Verfügung steht, man will ja nix verschenken.

    Der Komfort ist durch das Laden zu Hause noch einmal extrem gestiegen. Die Strippe hängt da, wie selbstverständlich wird sie angeschlossen, sobald der Hobel steht. Wann immer ich losgefahren bin war mehr als genug Reichweite vorhanden... es ist einfach nicht mehr so das Thema!

    Hier auch noch die aktualisierte Verbrauchsstatistik. Der aktuelle Kilometerstand beträgt 23.610km, also zum Herbst hin muss ich wohl zur ersten Inspektion.
    ZusammenfassungTabelle .jpg
     
    tdi-user, Lamensis, ByteVRS und einer weiteren Person gefällt das.
Thema: Alltag mit meinem Elektroauto
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. durchschnitsverbrauch Wärmepumpe

    ,
  2. Elektroauto skoda

    ,
  3. renault zoe reichweite

    ,
  4. Ladeanschluss CCS,
  5. zoe alltagsbericht,
  6. kriechmodus elektroauto,
  7. elektroauto kennzeichen e
Die Seite wird geladen...

Alltag mit meinem Elektroauto - Ähnliche Themen

  1. Skoda Elektroauto auf MEB-Basis

    Skoda Elektroauto auf MEB-Basis: Auf der Messe Auto Shanghai wird Skoda die Studie des ersten Elektroautos vorstellen. Das hat der Entwicklungschef bestätigt:...
  2. Umfrage - Skoda Fabia III als Elektroauto

    Umfrage - Skoda Fabia III als Elektroauto: Hallo zusammen Ich bin mir bewusst, dass im VW Konzern aktuell keine Pläne bestehen, einen Skoda als Elektrofahrzeug anzubieten. Dies ist...
  3. Was NERVT euch so richtig auf der ARBEIT und im ALLTAG

    Was NERVT euch so richtig auf der ARBEIT und im ALLTAG: So, das 2. Offtopic-Thema als Nachfolger vom "Was NERVT euch richtig im STRAßenVERKEHR" Ich fang mal mit dem an, was mich auf der Arbeit nervt...
  4. "Neukauf" Favorit LX => Instandsetzung für TÜV + Alltag fällig

    "Neukauf" Favorit LX => Instandsetzung für TÜV + Alltag fällig: Hallo als Neuzugang, nach gut 3 Jahren Visa-Club-Stress (34 zähe PS im Alltag) habe ich die Osterweiterung gewagt und mir einen Favorit EZ 8/94...
  5. Beim Gas geben bis 3000 Umdrehungen hört sich der Fabia an wie ein Elektroauto

    Beim Gas geben bis 3000 Umdrehungen hört sich der Fabia an wie ein Elektroauto: Hallo zusammen, bei meine Fabia 2 habe ich momentan beim Gas geben, immer das Geräusch als ob ich ein Elektroauto habe. (Kein Klappern eher ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden