Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra

Diskutiere Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra im Off-Topic Forum im Bereich Skoda Community; Kommt nur auf die zu verhängenden Strafen an. In der Schweiz gibt es diese "wird ja eh ignoriert"-Sichtweise nicht. Und ich wüsste nicht, dass es...

Allgemeines Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

  • pro

    Stimmen: 172 47,5%
  • contra

    Stimmen: 190 52,5%

  • Umfrageteilnehmer
    362
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.981
Alfred_ML

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
4.063
Zustimmungen
1.772
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
35000
Kommt nur auf die zu verhängenden Strafen an. In der Schweiz gibt es diese "wird ja eh ignoriert"-Sichtweise nicht. Und ich wüsste nicht, dass es sich dort um eine Diktatur handelt.
Wer will, kann doch freiwillig maximal 130 fahren, oder sogar nur 110 km/h.
In D oft aber nicht möglich, auch verursacht durch den unlimitierten JoJo-Effekt, der (neben Baustellen und Unfällen) leider auch Staus generiert. In Italien dagegen kann ich von Tolmezzo bis Triest auch bei gut frequentierter AB mit 130 durchrollen, ohne auch nur 1x bremsen zu müssen. Die AB ist nur 2-spurig und kein Trucker überholt da. Es rollt einfach...
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.982
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
1.488
Zustimmungen
1.560
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Ich weiß was ein Blitzer kostet, weil ich beruflich damit zu tun habe. Wenn wir die ganze Autobahn damit zu Pflastern wollen, alle 5 km dann brauchen wir nochmal 100 Milliarden, nicht nur für die Bundeswehr. Und damit Leute dann nicht auf der Landstraße heizen bräuchten wir wohl nochmal die gleiche Summe. Du merkst, völlig unrealistisch in DE.
Ich finde bevor wir über das Tempolimit diskutieren, sollen wir eher darüber reden das sich die Leute an die Geschwindigkeiten halten. Weil das ist eher das Risiko und die Gefahr im Straßenverkehr. Im übrigen, ist das nicht der sogenannte Raser. Das ist quer durch die ganze Gesellschaft. Viele fahren grundsätzlich zu schnell. Und wer mal ein Fahrsicherheitstraining mitgemacht hat, weiß, was 10-20 km/h zu viel, an Verlängerung des Bremswegen haben.
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.983
Alfred_ML

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
4.063
Zustimmungen
1.772
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
35000
Da braucht's kein Fahrsicherheitstraining, da reicht aufpassen im Physik-Unterricht eigentlich aus, um die sich quadratisch zur gefahrenen Geschwindigkeit erhöhenden Anhaltewege zu verstehen. Mit dem Ignorier-Argument könnte man eigentlich auch gleich alle reglementierenden Verkehrsschilder abschaffen (Halte/Parkverbot, Stopschilder, Überholverbote etc.) und nur noch die Wegweiser stehen lassen. Sicherlich kann man D nicht mit Blitzkisten vollpflastern und hinter jedem Busch eine Laserkontrolle einrichten. Es würde völlig ausreichen, die Konsequenzen für's Ertapptwerden zu erhöhen - siehe Schweiz.
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.984

Christian_R

Dabei seit
30.03.2015
Beiträge
1.390
Zustimmungen
839
Ort
Vorarlberg / Austria
Fahrzeug
Rapid Spaceback 105 PS Benziner
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.985
Longo

Longo

Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
2.597
Zustimmungen
4.594
Nehmen wir mal an, es kommt ein Tempolimit. Wie soll man das kontrollieren? Es hält sich gefühlt eh keiner an die Geschwindigkeit. Und das wohlgemerkt nicht nur auf der Autobahn, auch in der Stadt und ähnliches.
Keiner ist ja wohl deutlich übertrieben!
Ich fahre mit über 200 an denen vorbei, dann kommt in paar Kilometern eine Baustelle mit 80. Ich fahre 80 und der überholte fährt dann schön provokant mit 100 vorbei. Da hilft auch kein Tempolimit.
Wenn man, wie z. B. Du beruflich auf den Führerschein angewiesen ist, wird man sich es zweimal überlegen ob man das Risiko einer Überschreitung und Verlust desselben eingehen möchte. Und wenn nicht dann muss man es halt im Fall des Falles auf die harte Tour lernen.

Longo
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.986
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
1.488
Zustimmungen
1.560
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Es ist aber Tatsache. Wer mit offenen Augen durch die Gegend fährt, der sieht das. Die Kontroll Funktion ist einfach nicht gegeben. Apropos Kontrolle, weil es schön zum Tempolimit passt und Verkehrssicherheit.
Die größte Unfallursache ist übrigens nicht angepasste Geschwindigkeit, sondern das handy am Steuer. Sei es aktiv oder passiv durch Ablenkung. Wenn wir schon argumentieren mit weniger Verkehrstoten und ähnliches, dann sollten wir bei dem Punkt anfangen. Und selbst das schaffen die Leute nicht, einfach mal das handy während der Fahrt nicht zu benutzen.
die finanzieren sich von selbst
Sorry, so funktioniert das mit der Beschaffung bei der Polizei und beim Ordnungsamt nicht. Du musst das Geld erstmal frei bekommen und da interessiert es dem Kämmerer nicht die Bohne ob dein Blitzer damit Gewinn macht oder nicht. Glaub es mir oder lass es. So einfach ist das nicht einfach mal einen Blitzer genehmigen zu lassen. Und stationäre Blitzer sind nochmal schwieriger. Und dann gibt es noch Länderspezifische Unterschiede. Hessen hat zum Teil andere Aufbau Vorschriften.
Keiner ist ja wohl deutlich übertrieben!
Gefühlt. Du bist ja für viele schon ein Verkehrshindernis wenn du Punkt 80 fährst, als Beispiel.
auf den Führerschein angewiesen
Mir geht es dabei eher um die Unfallvermeidung. Es hat schon seinen Grund warum an der Stelle ein Tempolimit ist, warum muss man es provokativ überschreiten?
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.987
Alfred_ML

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
4.063
Zustimmungen
1.772
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
35000
Mir geht es dabei eher um die Unfallvermeidung. Es hat schon seinen Grund warum an der Stelle ein Tempolimit ist, warum muss man es provokativ überschreiten?
Weil (auch unabsichtliches) Ignorieren oder besser Missachten zu geringe Konsequenzen haben. Ist leider so.
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.988
Longo

Longo

Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
2.597
Zustimmungen
4.594
Du bist ja für viele schon ein Verkehrshindernis wenn du Punkt 80 fährst, als Beispiel.

Das ist ja nochmal ein anderer Punkt. Weil viele denken das das was der Tacho anzeigt ein reeler Wert ist. Ich schlage z. B. Immer so 5 bis 10% auf den angezeigten Wert drauf und bin immer gut damit gefahren. Hat aber mit dem Thema nicht unbedingt was zu tun

Longo
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.989

RS-Skoda

Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
428
Zustimmungen
660
Fahrzeug
Horch mit alternativen Antrieben...
Was spricht überhaupt dagegen (außer fehlende Schilder😂) ein generelles 130er Tempolimit auf deutschen Autobahnen, für 2 Jahre einzuführen und zum Ende Laufzeit ein Fazit der Experten und der Autofahrer auszuwerten.
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.990

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
5.994
Zustimmungen
3.071
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 (FL/MJ23)
Fahrzeug
Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4 (FL/MJ23)
Eigentlich ist dazu auch schon alles gesagt. Wer will, kann doch freiwillig maximal 130 fahren, oder sogar nur 110 km/h.
Warum nicht umgekehrt. Es gibt ein Tempolimit und jeder darf freiwillig und auf eigenes Risiko schneller fahren. :D Klappt in anderen Ländern auch sehr gut.
für 2 Jahre einzuführen und zum Ende Laufzeit ein Fazit der Experten und der Autofahrer auszuwerten.
Vermutlich wirst Du in der Zeit nur bedingt eine Aussagekraft erreichen. Dazu kommt für die Einführung der Aufwand Schilder abzubauen bzw. unkenntlich zu machen. Ein Teil der heute bestehenden Limits müssen ja trotzdem bestehen bleiben während andere wegfallen können.
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.991
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
5.453
Zustimmungen
2.684
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Werkstatt/Händler
AH Favorit
Kilometerstand
90786
Gerade drüber gestolpert...
Unterhaltsam, dennoch wenig Inhalt.
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.992

alexnoe

Dabei seit
02.10.2019
Beiträge
448
Zustimmungen
262
Ort
Taufkirchen
Fahrzeug
Škoda Superb 2.0 TDI, 147 kW, 4x4
Warum nicht umgekehrt. Es gibt ein Tempolimit und jeder darf freiwillig und auf eigenes Risiko schneller fahren. :D Klappt in anderen Ländern auch sehr gut.
Es ist bereits heute so, dass man nur auf eigenes Risiko schneller als 130 fahren kann: Wer bei über 130 km/h in einen Unfall verwickelt wird, bekommt i.a. eine Teilschuld, allein schon deswegen, weil argumentiert wird, dass man bei 130 km/h noch hätte reagieren können. Das gilt auch dann, wenn der andere den Fehler gemacht hat, also z.B. ohne nach hinten zu schauen hinter einem LKW ausschert.
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.993
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
1.488
Zustimmungen
1.560
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Was spricht überhaupt dagegen (außer fehlende Schilder😂) ein generelles 130er Tempolimit auf deutschen Autobahnen, für 2 Jahre einzuführen und zum Ende Laufzeit ein Fazit der Experten und der Autofahrer auszuwerten.
So ähnlich gab es das doch schon mal, in gewissen Abschnitten der Autobahn. Mit der Erkenntnis dass es für die Verkehrssicherheit nichts gebracht hat.
Gerade drüber gestolpert...
Unterhaltsam, dennoch wenig Inhalt.
Habe nur die Überschrift gelesen: ab wann der Blitz. In der Regel ab 9 km/h drüber werden die Anlagen eingestellt. Gibt auch Kommunen die ab 12 oder 14 machen, was aber eher selten der Fall ist.
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.994

RS-Skoda

Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
428
Zustimmungen
660
Fahrzeug
Horch mit alternativen Antrieben...
So ähnlich gab es das doch schon mal, in gewissen Abschnitten der Autobahn. Mit der Erkenntnis dass es für die Verkehrssicherheit nichts gebracht hat.

Meinst du folgenden Artikel, mit der Auswertung nach einem eingeführten Tempolimit in Brandenburg und NRW...
Um nur einmal die Unfallzahlen betrachten und ohne den deutlichen Vorteil für unsere Umwelt. Es gibt einfach keine nachhaltigen Argumente, die gegen ein generelles Tempolimit auf deutschen Autibahnen sprechen. Punkt.


Ein ähnliches Beispiel gibt es auch in Nordrhein-Westfalen, auf einem Autobahnabschnitt der A4 zwischen den Gemeinden Elsdorf und Merzenich. Dort wurde 2017 nach mehreren schweren Unfällen mit zahlreichen Verletzten und insgesamt neun Getöteten in den vorangegangenen drei Jahren ein Tempolimit von 130 Kilometern pro Stunde eingeführt. Nach Informationen des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) ereignete sich dort bis heute kein tödlicher Unfall mehr. Außerdem wurde das Tempolimit von 85 Prozent aller Fahrer befolgt und die durchschnittliche Geschwindigkeit sank auf dem rund zehn Kilometer langen Abschnitt von mehr als 140 auf 120 km/h.

Eine weitere Erhebung des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) aus dem Jahr 2016 hat unter anderem explizit Geschwindigkeitsunfälle auf Autobahnen untersucht, also Unfälle, bei denen mindestens ein Beteiligter eine nicht angepasste Geschwindigkeit aufwies. Das Ergebnis: Von deutschlandweit 185 Todesopfern bei Geschwindigkeitsunfällen kamen 122 Menschen (66 Prozent) in Abschnitten ohne Tempolimit ums Leben. 63 Unfallopfer (34 Prozent) starben in tempolimitierten Zonen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.995
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
1.488
Zustimmungen
1.560
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Den meine ich nicht. Zumal ich arg am Inhalt zweifele, weil der schon sehr stark für Tempolimit spricht. Einfach von der Objektivität.
Was man halt nicht vergessen darf. Ob man den Unfall oder den Toten gerade mit Tempolimit vermeiden hätten lassen können. So eindeutig ist das nämlich nicht.
Was ich damit sagen möchte: Beispiel Unfall mit handy am Steuer. Die wenigsten werden sagen das die abgelenkt worden sind und deswegen den Unfall gemacht haben. Deswegen ist da auch die Dunkelziffer sehr viel höher.
Und bei dem Beispiel müsste man klären, wäre der Unfall nicht passiert mit Tempolimit.
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.996
Longo

Longo

Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
2.597
Zustimmungen
4.594
Was ich damit sagen möchte: Beispiel Unfall mit handy am Steuer

Hat aber mit einem TL nichts zu tun.
Gegen ein TL gibt es eigentlich keine schlagkräftigen Argumente, zumindest habe ich noch keine gehört, und so wird halt also vom Thema abgewichen.
Ich fahre übrigens auch gerne mal schneller als 130, hätte aber 0 Probleme mit einem TL.

Longo
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.997
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
1.488
Zustimmungen
1.560
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Mir gefällt deine Antwort, aber. Ich bin der letzte der gegen ein Tempolimit ist, wenn es wirklich was bringt. Und natürlich vergleiche ich es mit anderen Dingen im Straßenverkehr die problematischer sind. Google doch einfach mal, nach Todesfällen im Straßenverkehr, wie und wo. Da gibt es halt ganz andere Dinge, die gravierender sind und wo man Hand anlegen müsste.

Und was ich gut finden würde, wenn wir generell digitale Schilder verwenden würden. Wenn du Autobahn voll ist, dann gerne auf 130/100/80/60 runter, gar kein Problem. Aber wenn sie dann leer ist, dann bitte unbegrenzt.
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.998
Longo

Longo

Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
2.597
Zustimmungen
4.594
Ich bin der letzte der gegen ein Tempolimit ist, wenn es wirklich was bringt.

Auch Kleinvieh macht Mist. Und wenn nur ein paar Tote oder ein paar kg Schadstoff weniger bei herauskommen ist es doch ein Gewinn für die Allgemeinheit. War doch u. a. beim TL in der Stadt oder auf Landstraßen genauso. Sind halt viele kleine Puzzlesteine bzw. Stellschrauben die das Gesamtergebnis abbilden.


Longo
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #6.999
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
1.488
Zustimmungen
1.560
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Da bin ich wirklich anderer Meinung. Weil es wirklich in keinem Verhältnis steht. Die Diskussion um Tempolimit ist eher so ein Trotz Thema. Aber ich möchte. Punkt. Was ich schade finde. Den Personen geht es in der Regel gar nicht um die Verkehrssicherheit.
 
  • Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra Beitrag #7.000

Erzi

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
3.137
Zustimmungen
1.937
Also ich fühle mich definitiv sicherer auf der BAB wenn die Leute um mich herum sich an gesetzte Tempolimits halten oder max. mit 130-140 unterwegs sind. Also wenn das so ist besteht wenig Gefahr das "zufällig" einer auftaucht und für Streß sorgt. Die ganze Fahrt auf der AB wird dadurch einfach angenehmer und viel entspannter.

ES8.0 deine Aussage bzgl. Da hält sich eh keiner dran liegt etwa auf der selben Stufe wie Wissings Einwand das zu wenig Schilder da sind um ein TL einzuführen.
 
Thema:

Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra

Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra - Ähnliche Themen

Wie traurig ist das denn? Moderatoren entscheiden nach Geschmack?: https://www.skodacommunity.de/threads/allgemeines-tempolimit-auf-deutschlands-babs-pro-contra.10463/ Man beachte die letzte Seite und die...
Skoda Octavia 4 (1,5 TSI) - Keine Angaben O1 & O2: Hallo Community, Ich habe in diesem Forum bereits den ein oder anderen Artikel darüber gefunden. So richtig passte dieser jedoch nicht. Warum...
Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Die große Flüchtlingswelle - Herausforderung für Deutschland und Europa: Hallo Zusammen, da wir es Im 1er Forum Diskutieren, übernehme ich den Thread mal für unser Forum... Diesen Thread hat ein Mod eröffnet und ich...
Test Kodiaq 190 PS - Update nach 35.000 KM: Hallo liebe Skoda Kodiaq Fans, nach Bestellung im Nov 2016 wurde im Mai unser Kodiaq ausgeliefert. Nach 8 Jahren und über 450TKM mit zwei AUDI...

Sucheingaben

bab geschwindigkeit einfuhren

,

tempolimit bab

,

verkehrstote statistik autobahn

,
A7 FR Frankfurt Kassler Berge Geschwindigkeitsbegrenzungen
, tempolimit, pro und contra über das Thema ob es auf den bundesdeutschen Autobahnen kein bestimmtes Tempolimit gibt, tempolimit welche paragraphen, wozu große autos bauen wenn tempolimit, pro contra timplimit, tempolimit auf deutschen autobahnen pro contra, wie wahrscheinlich ist tempolimit 120 auf BAB, allgemeines tempolimit, angehupt weil man sich ans Tempolimit hält, durchgehendes Tempolimit autobahn , sollte es ein allgemeines tempolimit auf autobahnen gehen, wdr fernlinienbus, durchgehendes Tempolimit Pro Contra, schild mindestgeschwindigkeit 80
Oben