Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra

Diskutiere Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra im Off-Topic Forum im Bereich Skoda Community; Es war doch der wöchentlich Wechsel von ESP (Einführung in die sozialistische Produktion) + TZ (technisches Zeichnen) und PA (produktive Arbeit) 😉

Allgemeines Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

  • pro

    Stimmen: 151 51,2%
  • contra

    Stimmen: 144 48,8%

  • Umfrageteilnehmer
    295
Olaf-Octavius

Olaf-Octavius

Dabei seit
25.09.2013
Beiträge
88
Zustimmungen
128
Ort
1230 Wien
Fahrzeug
Octavia Combi Style Limited SportLine, 110/150 KW/PS TDI, 7 Gang DSG, Mj 2020
Werkstatt/Händler
Porsche Wien Liesing
Kilometerstand
20.000
Es war doch der wöchentlich Wechsel von ESP (Einführung in die sozialistische Produktion) + TZ (technisches Zeichnen) und PA (produktive Arbeit) 😉
 
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
4.285
Zustimmungen
1.785
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Kilometerstand
64830
Klar, hab' mein TZ-Buch Kl.7/8 noch, sowas ist heute Ingenieurswissen. Ein Hoch auf das Bildungssystem der Sieger :P
 
Zuletzt bearbeitet:

Erzi

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
2.076
Zustimmungen
731
Vor PA hieß das UTP. Muß allerdings noch in den 70ern gewesen sein.
 
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
4.285
Zustimmungen
1.785
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Kilometerstand
64830
Ja. ESP und PA im Wechsel, TZ für sich. So zumindest bei mir.
 
Olaf-Octavius

Olaf-Octavius

Dabei seit
25.09.2013
Beiträge
88
Zustimmungen
128
Ort
1230 Wien
Fahrzeug
Octavia Combi Style Limited SportLine, 110/150 KW/PS TDI, 7 Gang DSG, Mj 2020
Werkstatt/Händler
Porsche Wien Liesing
Kilometerstand
20.000
@irixfan, ESP und TZ extra. Aber immer am selben Tag -Donnerstags :D
 
chris193

chris193

Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
5.944
Zustimmungen
2.047
Ort
D:\Sachsen\Leipzig
Fahrzeug
Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
Kilometerstand
32123
Deutschlands BAB sind doch so dicht und sowieso schon überall begrenzt das man eh nicht schneller fahren kann.
Nicht immer & überall, es gibt sie noch, die freien, wenig frequentierten, Autobahnstücke. Wenn auch selten, z.B. A38.

Ein prinzipielles Tempolimit lehne ich bei freien Bahnen (immer Gesetz den passenden Gegebenheiten) ab, in Rahmen von Verkehrsleitung sind diese Instrumenten aber vollkommen legitim und positiv.
 

mck

Dabei seit
30.12.2003
Beiträge
4.217
Zustimmungen
672
Ort
Eckernförde
Fahrzeug
Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
Kilometerstand
19000
Fahrzeug
Hyundai i20 1.2 55 kW
Kilometerstand
61000
eenmeisje

eenmeisje

Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
72
Zustimmungen
419
Ort
01169 Dresden / 4561 ZD Hulst (NL)
Fahrzeug
Škoda Fabia Combi
Kilometerstand
268000
Fragt mal den Ost-Pauker....
PA (Produktionsarbeit") war der Oberbegriff für alle an einem Unterrichtstag in der Produktion (UTP) stattfindenden Fächer-bis 1990. Dieser Tag, 1x die Woche, hatte 8 Std.:
2 Std. Einführung in die sozialistische Produktion ("ESP") - 1.Woche für Schwerpunkt Landwirtschaft, 2.Woche für Schwerpunkt Ind.betriebe
2 Std. Technisches Zeichnen ("TZ"), dito mit wechselndem Schwerpunkt (z.B. Bauzeichnung Gullideckel mit Bewährung/Frosch ... oder Meliomat-Drainageaufsatz)
und 4 Std. Praxis : z B. Prod.von Zulieferteilen (siehe Bsp.Bewährungsgitter Betonbau) oder, wenn die Woche Agrar dran war, alle Arbeiten im Stall (füttern) u.auf dem Feld (Ernte, Holz hacken, Dünger mischen, u.ja auch Kaffee kochen). Ich fand's klasse, hab i.d.12.auf'm Meliomat "gesessen", hinten alleine u. fortgesetzt beim Studium i.d.Ferien, fuhr ich std.lang gemütlich Trecker (Silage einlagern "plätten"). 1000e Arbeitsstunden unbezahlte Helfer, die so in die Jobs reinschnuppern konnten. In NL auch gang u.gebe- u.dort sogar oft dann Übernahme in die Lehrausbildung (eigene Betriebswahl möglich).
Das + viele Frauen in Arbeit führte auch zu dem "Phänomen" der "Emanzen", die selber bohren, schlachten, Auto basteln... 😅
 
Zuletzt bearbeitet:
Olaf-Octavius

Olaf-Octavius

Dabei seit
25.09.2013
Beiträge
88
Zustimmungen
128
Ort
1230 Wien
Fahrzeug
Octavia Combi Style Limited SportLine, 110/150 KW/PS TDI, 7 Gang DSG, Mj 2020
Werkstatt/Händler
Porsche Wien Liesing
Kilometerstand
20.000
Fragt mal den Ost-Pauker....
Sitzt genau hier vor dem Bildschirm :thumbup:

Bei uns in Berlin, war es genauso wie ich es geschrieben habe 😉
8 Stunden produktive Arbeit im Lampenwerk in Treptow. Wir haben die doppelten Neonlampen für den Export montieren dürfen.
Es gabe nichts mit Agrar oder der gleichen.
 
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
4.285
Zustimmungen
1.785
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Kilometerstand
64830
Es gabe nichts mit Agrar oder der gleichen.
Also für mich schon! Das ist dann der "Bonus", wenn man auf dem Land aufgewachsen ist. Meine Horrorvorstellung vom "idyllischem Landleben" waren dann die Tage, an denen ich zB. in einem 300-Sauen-Stall (heute geradezu mickrige Dimensionen) zum Füttern abkommandiert wurde. Schöne Sch***e! Erst quiekten die ohrenbeteubend bis die endlich was zu Fressen hatten und dann ging's es los mit Schweinesch***e in ein Auffangbecken schieben. DANKE MARGOT, mögest du in der Hölle schmoren! :cursing:
Oder die Tage, an denen der gefrorene Porree aus dem Boden gepult werden musste. 😡 Anschließend gab's noch einen Tadel, weil irgendwer pepetzt hatte, dass ich mir auf dem Acker eine Porti angesteckt hatte. :rolleyes:
Keine Ahnung, warum dieser ganze Mist immer so glorifiziert wird ....
 
Olaf-Octavius

Olaf-Octavius

Dabei seit
25.09.2013
Beiträge
88
Zustimmungen
128
Ort
1230 Wien
Fahrzeug
Octavia Combi Style Limited SportLine, 110/150 KW/PS TDI, 7 Gang DSG, Mj 2020
Werkstatt/Händler
Porsche Wien Liesing
Kilometerstand
20.000
@irixfan, Berlin war schon immer anders. Gerade damals.
Im Studium durften wir dafür als Erntehelfer in Werda ran, Apfelernte.

Sorry, die Abschweifung in alte Zeiten.
 
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
4.285
Zustimmungen
1.785
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Kilometerstand
64830
Na klar, wenn hier doch mal Bewegung in die sich ständig um sich selbst drehende Argumentation kommt!
Für Ostalgie bin ich nicht zu haben, also auch gerne einen Strich drunter.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
349
Zustimmungen
101
Ort
Gyenesdiás, Plattensee in Ungarn
Fahrzeug
Octavia Combi RS 1.4 TSI iV DSG +Matrix-LED+ACC
Werkstatt/Händler
EU-Händler: Koller Automobile 92286 Rieden-Vilshofen / Werkstatt: Skoda Sevice Punkt in Keszthely
Kilometerstand
684
Damals gab es auch ein Tempolimit 😁
Weil die Trabis sowieso kaum schneller fuhren und nicht auch noch obendrein von den Wessis auf den Transitstrecken plattgemacht werden sollten.
 
eenmeisje

eenmeisje

Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
72
Zustimmungen
419
Ort
01169 Dresden / 4561 ZD Hulst (NL)
Fahrzeug
Škoda Fabia Combi
Kilometerstand
268000
... dafür konnte man alles selbst dran schrauben, aus 'ner DDR-Strumpfhose 'n Keilriemen wurschteln, der bis zur Werkstatt hielt, wenn Oma auch noch eine anhatte - das hat echt funktioniert. Zum Tempo gab's auch damals schon "Tricks". Mit 14 konnte man über den Verein ("Sport und Technik") schon den Mopedführerschein machen anstatt mit 16 wie alle anderen. Da der statt bis nur 50 kmh aber bis 60 reichte, durfte man damit selbst nach der Wende bis 80 kmh fahren (Lücke in den Festlegungen)! Ergo war mein erstes "Westauto" da ganz fix 'ne "1- 5er" (150 kubik suzuki), gedrosselt auf 80. Und die zwei Schellen, eine vorn + eine im Auspuff hatte man in 5 min. zu Hause wieder raus nach'm TÜV. Kontrolliert wurde das kaum... soll jetzt keine Empfehlung sein. Die 120 waren da eher für die eine "Herausforderung", die mit Onkels Benz ("Westbesuch") mal ne Spritztour machen durften. Als Tempolimit funktionierten da eher die Straßen im ländlichen (abgeschiedeneren) Raum, die waren wie ein Strickpullover: ein Loch, kein Loch... da waren selbst 80 kmh oft noch lebensmüde....
Was den Stadtverkehr anbelangt, würde ich vor Kitas/Schulen/Brennpunkten lieber heute als morgen Drempel bauen nach NL-Vorbild (hatte ich schon mal angesprochen). Diese tollen Huckel zwingen wirklich alle auf 30 o.20 kmh runter, wenn das Auto überleben will. Das ist so effektiv u.macht echt Sinn, zudem weniger Arbeit als Froschzäune. Erst dieses Jahr hat es in DD beim illegalen Rennen zweier Syrer (die vom goldenen Land ohne Tempolimit gesäuselt bekamen) einen kleinen türk.Schulanfänger tötlich erwischt, in die Scheiben eines Wartehäuschens geschleudert - sowas muss echt nicht sein!
P.S.an irif.: mein 1.Versuch war in der 6.Klasse. Einer hatte dem schlafenden Opa die ausgegangene Zigarre aus dem Ascher gefischt u.die mitgebracht zur Kartoffelernte. Zu fünft dran rumgenuggelt, der letzte hatte nur noch Matsch - aber eine schöne Reihe saßen wir danach am Feldrand hinter den Sträuchern u. .... naja, gab sogar einen "Klassentadel" für alle (weil uns keiner von abgehalten hat). Da waren wir erstmal geheilt..
 
Zuletzt bearbeitet:

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.524
Zustimmungen
1.719
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Weil die Trabis sowieso kaum schneller fuhren und nicht auch noch obendrein von den Wessis auf den Transitstrecken plattgemacht werden sollten.
Es soll Hersteller und Märkte geben wo die Geschwindigkeit bereits auf unter 200 km/h gedrosselt wird. Sei es seit einiger Zeit Volvo, der Passat (NMS) in den USA, Japan drosselt generell auf 180, viele E-Mobile, etc.
Und dazu die Steilvorlage, so eine Zoe fährt 140 km/h und nach deiner Logik wäre dann ein Limit bei 130 km/h gerechtfertigt um nicht plattgemacht zu werden ;).
lieber heute als morgen Drempel bauen
Och nö, finde ich zur Erreichung des Tempolimits auf BABs doch etwas übertrieben.
 
Thema:

Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra

Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BABs ? Pro / Contra - Ähnliche Themen

Wie traurig ist das denn? Moderatoren entscheiden nach Geschmack?: https://www.skodacommunity.de/threads/allgemeines-tempolimit-auf-deutschlands-babs-pro-contra.10463/ Man beachte die letzte Seite und die...
Tempolimit ?: Ich bin mir sicher, dass ich jetzt gleich wieder die Hucke vollkriege, aber seit gestern BEFÜRWORTE ich ein allgemeines und generelles Tempolimit...

Sucheingaben

bab geschwindigkeit einfuhren

,

tempolimit bab

,

verkehrstote statistik autobahn

,
A7 FR Frankfurt Kassler Berge Geschwindigkeitsbegrenzungen
, tempolimit, pro und contra über das Thema ob es auf den bundesdeutschen Autobahnen kein bestimmtes Tempolimit gibt, tempolimit welche paragraphen, wozu große autos bauen wenn tempolimit, pro contra timplimit, tempolimit auf deutschen autobahnen pro contra, wie wahrscheinlich ist tempolimit 120 auf BAB, allgemeines tempolimit, angehupt weil man sich ans Tempolimit hält, durchgehendes Tempolimit autobahn , sollte es ein allgemeines tempolimit auf autobahnen gehen, wdr fernlinienbus, durchgehendes Tempolimit Pro Contra, schild mindestgeschwindigkeit 80
Oben