Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BAB´s ? Pro / Contra

Diskutiere Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BAB´s ? Pro / Contra im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Pragmatisch betrachtet trifft diese Entscheidung nur Personen die deutsche Autobahn nutzen. Anderswo wird das kaum eine Randnotiz wert sein.

?

Allgemeines Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

  1. pro

    97 Stimme(n)
    49,7%
  2. contra

    98 Stimme(n)
    50,3%
  1. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    2.840
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III TSI & VW e-up! (1. Gen)
    Pragmatisch betrachtet trifft diese Entscheidung nur Personen die deutsche Autobahn nutzen. Anderswo wird das kaum eine Randnotiz wert sein.
     
    Redfun und SelCee gefällt das.
  2. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.507
    Zustimmungen:
    1.716
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Richtig. Hier vollkommen irrelevant. Außer natürlich für Leute die sich einbilden die Möglichkeit trotzdem haben zu müssen.
     
    TheSmurf gefällt das.
  3. #3823 4tz3nainer, 20.05.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.908
    Zustimmungen:
    3.328
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Wenn sie konsequent wären würden sie auch sämtliche großen Motoren streichen. Oder für was brauche ich dann 400PS und mehr?
    Böse Zungen würden das Heuchlerei nennen
     
    SelCee gefällt das.
  4. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    2.840
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III TSI & VW e-up! (1. Gen)
    Beschleunigung...
     
  5. SelCee

    SelCee

    Dabei seit:
    11.02.2020
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    29
    Herstellungsaufwand und Kraftstoffverbrauch stehen in keinem Verhältnis zum Erreichen der selben Geschwindigkeit, nur halt 2-10 SEKUNDEN, schneller.
    Das halte ich für eine grössere Umweltsünde, als die "Minuten" Ersparnis bei der Autobahn ohne Limit (Verhältnis Aufwand/Wirkung).

    Finde es schwierig, Leuten eine "für die Umwelt"-Argumentation abzukaufen, die sich selber aber diesen Widerspruch "gönnen". Wasser predigen, selber Wein trinken.
     
    4tz3nainer gefällt das.
  6. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.507
    Zustimmungen:
    1.716
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Im konkreten Fall bei Volvo mit dem T8 wohl zu 99% um den Wagen schön günstig als Firmenwagen fahren zu können.
     
    Jopi gefällt das.
  7. #3827 4tz3nainer, 20.05.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.908
    Zustimmungen:
    3.328
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Und dafür würde kein 150PS Hybrid reichen?(
     
    SelCee gefällt das.
  8. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.507
    Zustimmungen:
    1.716
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Bist du verrückt?! Dann könnte sich ja Jeder einen neuen Volvo leisten. ;)
     
  9. #3829 spacebacker, 21.05.2020
    spacebacker

    spacebacker

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    655
    Ort:
    Felde
    Fahrzeug:
    Abarth 595 Custom
    Werkstatt/Händler:
    Als TZ aus Passau in den Norden geholt
    Kilometerstand:
    3500
    Sieh mal an, Volvo gibt ein vernünftiges Tempolimit für die BAB vor...sogar noch 20km/h über meinem realistischen Vorschlag.
    Dabei sind das doch solche Sicherheitsapostel, ts,ts.

    PS: Heute bin ich über 100 km weit mit vielen anderen Verkehrsteilnehmern zusammen zwischen 80 ( LKW ) und 180km/h ( diverse PKW und gelegentlich mein Motorrad) von Hamburg in Richtung Norden dreispurig unterwegs gewesen.
    Schien für alle entspannt gewesen zu sein. Nicht ein " Notbremser", "keine gefährliche Situation", alles im Fluss. Trotzdem kam man zügig voran, wenn man denn wollte. Herrlich.
    Danke BAB, so mag ich dich.
     
    SelCee gefällt das.
  10. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    56.000 (KW08/2020)
    Toyota hat ein solches Limit für seine Hybriden seit über 15 Jahren (180 km/h). Und auch Tochter Lexus limitiert seine PS-stärkeren Hybriden dank 2-Gang-Untersetzung mit 210 km/h seit einer gefühlten Ewigkeit. Künftig werden eh alle E-Autos (bis auf Porsche vielleicht) und fast alle Hybriden zwischen 160 und 180 km/h gedrosselt sein, ob nun mit oder ohne deutschem Tempolimit.;)
    Großer Motor? Das einzige Große daran ist der Turbo. Ansonsten ist es nur ein 2-Liter-Vierzylinder.
     
  11. SelCee

    SelCee

    Dabei seit:
    11.02.2020
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    29
    ich weiss nicht, wie es anderen geht: ich habe kein Problem ein KFZ zu fahren, dass Designbedingt (BEV PHEV) nicht schneller fahren kann. Dafür habe ich dann als Gegenleistung mehr Effizienz(Gewicht,Verbrauch) oder einen geringen Preis(Kaufpreis und/oder Unterhalt).
    Ohne "Gegenleistung" einfach 70% weniger: da werde ich nicht Käufer.
     
  12. #3832 4tz3nainer, 22.05.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.908
    Zustimmungen:
    3.328
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Mit Turbo und Kompressor um gut 300PS zu erzeugen. Aber warum? 150PS würden für 180 doch auch lässig reichen. Und wären noch effizienter
     
  13. irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    1.015
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    48055
    Wenn man die Tendenz zu mikrigen Dreizylndern (im "normalen" Consumer-Segment) ansieht, ist der schon "groß" ...
     
  14. SelCee

    SelCee

    Dabei seit:
    11.02.2020
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    29
    Sollte heissen: "nur 70% der Leistung" .
     
  15. Erzi

    Erzi

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    343
    https://www.autobild.de/artikel/neue-stvo-experten-schlagen-alarm-16870311.html

    Hier hört mein Verständnis auf.

    Zitat aus dem Artikel:
    Der arme Autofahrer. Warum soll der sich an Verkehrsregeln halten und die Schilder sind alle willkürlich aufgestellt. Fröhlich hin- und hergeschildert....Was soll der Käse? Man kann keine Tempolimit einführen oder keine Verstöße ahnden weil man zu dämlich ist die Schilder vernünftig aufzustellen? Werden die Schilder jetzt willkürlich aufgestellt oder sagt eine Behörde rechtssicher "Dort kommt genau das Schild hin!"?

    Und wo ist das Problem bei einem Verstoß den man deswegen begangen hat weil die Schilder vergessen wurden oder nicht rechtmäßig aufgestellt sind einen Widerspruch einzulegen? Wird wohl eher die Ausnahme sein das Schilder vergessen wurden. Ich denke häufiger wird wohl der "Raser" einfach zu schnell gewesen sein. Ausserdem wird die Behörde die einen Blitzer aufstellt schon vorher schauen das so etwas nicht passiert.
     
    TheSmurf gefällt das.
  16. #3836 Allgaydriver, 23.05.2020
    Allgaydriver

    Allgaydriver

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Sophienstädt
    Fahrzeug:
    FABIA CRS
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zemke Bernau
    Kilometerstand:
    172000
    In Deutschland sind die Autobahnen in einem schlechten Zustand. Wegen Fahrbahnschäden darf oftmals nur 80 gefahren werden, so z.B. A10 südlicher Berliner Ring. Und nein es ist keine Baustelle wo Tempo 80 sind.
    Ein generelles Tempolimit brauchen wir nicht, das schaffen die Fahrbahnschäden von alleine! Und in 10 Jahren fahren wir dann nach Polen um mal die 140 km/h an unserem Porsche aus zu testen.
     
  17. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    2.840
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III TSI & VW e-up! (1. Gen)
    Wenn man euch so zuhört. Man kann eh nicht schneller fahren weil...
    Dann braucht ihr doch gar nicht dagegen argumentieren, dann ändert sich doch mit Tempo 130 eh nix!
     
Thema: Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BAB´s ? Pro / Contra
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bab geschwindigkeit einfuhren

    ,
  2. schild mindestgeschwindigkeit 80

    ,
  3. verkehrstote statistik autobahn

    ,
  4. A7 FR Frankfurt Kassler Berge Geschwindigkeitsbegrenzungen,
  5. tempolimit,
  6. pro und contra über das Thema ob es auf den bundesdeutschen Autobahnen kein bestimmtes Tempolimit gibt,
  7. tempolimit welche paragraphen,
  8. wozu große autos bauen wenn tempolimit,
  9. pro contra timplimit,
  10. tempolimit auf deutschen autobahnen pro contra,
  11. wie wahrscheinlich ist tempolimit 120 auf BAB,
  12. allgemeines tempolimit,
  13. angehupt weil man sich ans Tempolimit hält,
  14. durchgehendes Tempolimit autobahn ,
  15. sollte es ein allgemeines tempolimit auf autobahnen gehen,
  16. wdr fernlinienbus,
  17. durchgehendes Tempolimit Pro Contra,
  18. tempolimit bab
Die Seite wird geladen...

Allgemeines Tempolimit auf Deutschlands BAB´s ? Pro / Contra - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung und einige allgemeine Fragen

    Kaufberatung und einige allgemeine Fragen: Hallo Zuerst schreibe ich dies auf Englisch, dann gehe ich auf Google Translate. Entschuldigung für eventuelle Fehler. Kann mir jemand einen Rat...
  2. Skoda Connect - allgemeines zum Funktionsumfang

    Skoda Connect - allgemeines zum Funktionsumfang: Es gibt zwar schon ein paar Threads zum Thema Connect, aber dort habe ich keine Antworten auf meine Fragen gefunden. Nur viele Klagen darüber, daß...
  3. Allgemeine Fragen

    Allgemeine Fragen: Servus Gemeinde, kurz zu mir - fahre seit 3 Wochen einen Superb 3 Combi (EZ 12/2017) 190 PS TDI, Ausstattung Style. Nun will ich mir den Superb...
  4. Wie sehr sollte man Fehlercodes vertrauen? OBDeleven allgemein

    Wie sehr sollte man Fehlercodes vertrauen? OBDeleven allgemein: Hallo zusammen, ich habe seit gestern OBDeleven und kann damit natürlich Fehlercodes auslesen. Wie sehr sollte man sich auf Fehlercodes...
  5. Fragen/Tipps zur Konfiguration und Allgemein

    Fragen/Tipps zur Konfiguration und Allgemein: Hallo. Ich bin nicht der Auto Experte bzw. besser gesagt ich fahre zwar 23.000Km im Jahr aber lese und beschäftige mich damit selten und hoffe ihr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden