Alles zum AID (Aktiv Info Display / digitales Cockpit) hier rein

Diskutiere Alles zum AID (Aktiv Info Display / digitales Cockpit) hier rein im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Das ist hier auch so. Interessiert aber keine Sau. Warum auch?!

  1. #1021 BigBlue007, 14.05.2019
    BigBlue007

    BigBlue007

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 110kW TDI DSG MJ2019
    Das ist hier auch so. Interessiert aber keine Sau. Warum auch?!
     
    Carsten K. gefällt das.
  2. #1022 KaSoMa8, 21.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2019
    KaSoMa8

    KaSoMa8

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    97
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style - 2,0 TDI SCR 140 kW DSG7 MJ19
    Kleiner Tipp an die Androiden unter Euch: wenn Ihr schon mit AntroidAuto und GMaps fahrt, schaltet kurz auf Waze und dann wieder auf GMaps. Waze mit "Verkehrs"infos läuft dann im Hintergrund - sehr praktisch! Bei mir meldet sich Waze per Audio mit den Hinweisen von anderen Mitgliedern (bei denen ich mich idR bedanke, weil ich auch selber poste), das hat mir bei "Fahrzeugen am Straßenrand" schon tatsächlich mehrfach sehr geholfen! Bei Geschwindigkeitskontrollen meldet sich Waze nur, wenn ich zu schnell fahre, also idR gar nicht auf meinen täglichen Strecken. Das ist wirklich super!

    Mein Fahrmodus für entspanntes Fahren:
    Navi mit OnlineTraffic-Infos auf dem AID, ggf. Navigation per Navi, Korrekturen aus den GMaps
    GMaps mit Übersicht auf dem großen Display, Bildschirmabschaltung nach 10s,
    Waze im Hintergrund für wichtige Hinweise
    ...sehr zur Nachahmung empfohlen!
     
    marvin78 gefällt das.
  3. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Jou, sobald Android-Auto über BT funktioniert. :D
     
  4. Wruuum

    Wruuum

    Dabei seit:
    13.09.2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.0TSI 206Kw
    Das Facelift kann das!
     
  5. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    AndroidAuto kabellos mit einem Samsung Handy? ?(
     
  6. Wruuum

    Wruuum

    Dabei seit:
    13.09.2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.0TSI 206Kw
  7. Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Nur Apple Carplay ohne Kabel
     
  8. KaSoMa8

    KaSoMa8

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    97
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style - 2,0 TDI SCR 140 kW DSG7 MJ19
    ...der Scala kann das auch - ist wohl der neue Standard.
     
  9. #1029 KaSoMa8, 29.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2019
    KaSoMa8

    KaSoMa8

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    97
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style - 2,0 TDI SCR 140 kW DSG7 MJ19
    ...im Scala-Prospekt (S.27) steht , dass es jetzt das Wireless Smartlink gibt - also BT für alle Plattformen - wüßte auch nicht warum nur das Fallobst damit funktionieren sollte...
    @Wruuum Du hattest ja schon das AutoBild-Video des SuperB Facelift verlink. Da läßt der Moderator das Android-Auto in seiner Aufzählung weg, erwähnt aber das bedeutungslose MirrorLink - naja.
     
  10. nixneues

    nixneues

    Dabei seit:
    20.10.2016
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    63
    Wer hat denn entschieden das MirrorLink bedeutungslos ist? Allein die Tatsache das ich das fast immer nutze macht MirrorLink bedeutungsvoll. :D
    Wenn sich bei Android Auto nichts ändert und Carplay bzw. MirrorLink dann kabellos nutzbar sind muss man Android Auto doch nicht mehr erwähnen.
     
  11. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    2.837
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    74000
    Mit welchem Smartphone nutzt Du es denn?
     
  12. nixneues

    nixneues

    Dabei seit:
    20.10.2016
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    63
    HTC U11 mit MirrorLink in Motion Freischaltung. Samsung ist eher weniger und Huawei ist garnicht für den täglichen Gebrauch geeignet
     
  13. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    2.837
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    74000
    Ok. Meine Motorolas beherrschen gar kein MirrorLink.
     
  14. KaSoMa8

    KaSoMa8

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    97
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style - 2,0 TDI SCR 140 kW DSG7 MJ19
    ...grundsätzlich gebe ich Dir Recht, dass MirrorLink bedeutsam ist, allein schon, weil es "unabhängig" von den Großen zu sein scheint. Hatte anfangs mit meinem Navi auf MirrorLink versucht, weiterzumachen, aber es läuft einfach zu wenig, kaum Apps etc.
    Vielleicht hat die neue aufkommende Plattform eine Chance: SDL...
    Der Polestar 2 hat es gewagt, sein Infotainment samt der Kommunikationswelt C2X dem Google zu überlassen. Das halte ich für falsch...
     
  15. zeus-85

    zeus-85

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    19
    Hallo in die Runde, gibt es beim AID mit Amundsen irgendeine Möglichkeit die Navigation parallel auf beiden Bildschirmen laufen zu lassen? Ich finde des Amundsen durch die Direktwahltasten eigentlich deutlich besser als das Columbus. Auch wenn ich immer noch die Traffic-Taste vermisse.
     
  16. #1036 kanadische_axt, 28.06.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    348
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    57700
    Nein geht nicht.

    Die Traffic Taste kann man sich im Amundsen über den Home-Bildschirm anzeigen lassen. Dann muss man nicht über das Menü. Zugegeben, hätte ich das Columbus und das AID (gab es damals noch nicht), und hätte ich die Navikarte im AID, dann wäre im Columbus wahrscheinlich nicht auf "Home" sondern z.B. auf Telefon oder Medien, und somit wäre Traffic so oder so mindestens 2 Touches weg.

    Ergo: auch im nächsten Kodiaq (falls es wieder einer wird), werde ich vermutlich auf das AID verzichten. Sich die Navikarte eher vor dem Auge als neben dem Auge anzeigen zu lassen, finde ich nicht optimal. Ich habe nämlich meistens die Home-Ansicht mit Navikarte, Manöver und Traffic. Aber das ist Euch sicher egal.
     
  17. zeus-85

    zeus-85

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    19
    Was ist denn das Home Menü im Amundsen? Ich kenne das nur beim Columbus.
     
  18. #1038 kanadische_axt, 30.06.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    348
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    57700
    Entschuldigung, ich habe mich wegen der Beatnwortung der Frage zum Amundsen verschrieben. Ich meinte das COLUMBUS. Die Home-Taste gibt es nur beim Columbus.

    Ich wollte schreiben:

    Die Traffic Taste kann man sich im Columbus über den Home-Bildschirm anzeigen lassen. Dann muss man nicht über das Menü. Zugegeben, hätte ich das Columbus und das AID (gab es damals noch nicht), und hätte ich die Navikarte im AID, dann wäre im Columbus wahrscheinlich nicht auf "Home" sondern z.B. auf Telefon oder Medien, und somit wäre Traffic so oder so mindestens 2 Touches weg.
     
  19. #1039 Benficasl, 05.08.2019
    Benficasl

    Benficasl

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen

    Ich habe ein Kodiaq RS. Im "Welcome" Bildschirm des Virtual Cockpits wird ein "normaler" Kodiaq in weiss angezeigt. Kann man dies anpassen. Sowohl Farbe wie zum RS?
    Auf youtube habe ich ein Video gefunden wo ein RS ersichtlich war.


    Danke
     
    djsaibot gefällt das.
  20. Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Zur Info, durch langes drücken der View taste könnt ihr einstellen welche Ansichten ihr alles haben wollt. Nur Sport Ansicht geht leider nicht.
    Glaube das hat was damit zu tun das er nicht alles in der Ansicht anzeigen kann. Bei mir beim Starten zeigt er kurz die Sport Ansicht und dann kommt ja die Meldung "Fahrer: ", da er dies in der Sport Ansicht nicht anzeigen kann wechselt er zur nächsten, das ist dann bei allen die Normale Ansicht.
     
    KaSoMa8 und Dummerfrank gefällt das.
Thema: Alles zum AID (Aktiv Info Display / digitales Cockpit) hier rein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 5e0920790

    ,
  2. skoda aid

    ,
  3. skoda kodiaq aid

    ,
  4. AID skoda,
  5. skoda virtual cockpit,
  6. skoda superb virtual cockpit,
  7. golf 7 active info display farbe ändern,
  8. Skoda octavia active info display,
  9. skoda kodiaq digitales cockpit,
  10. skoda virtual cockpit nachrüsten,
  11. skoda octavia virtual cockpit nachrüsten,
  12. skoda octavia virtual cockpit,
  13. skoda active info display,
  14. active info display skoda,
  15. skoda karoq digitales display,
  16. digitales cockpit skoda,
  17. karoq digitales cockpit,
  18. kodiaq aid,
  19. golf 7 active info display nachrüsten,
  20. skoda digitales cockpit,
  21. skoda kodiaq virtual cockpit,
  22. virtual cockpit seat,
  23. passat b8 active info display nachrüsten,
  24. skoda karoq digitales cockpit nachrüsten,
  25. skoda karoq digitales cockpit
Die Seite wird geladen...

Alles zum AID (Aktiv Info Display / digitales Cockpit) hier rein - Ähnliche Themen

  1. Die "6" im Display

    Die "6" im Display: Servus, im neuen Kamiq meines Vaters gibt es eine Ziffer "6" im großen Display. Weder in der BA konnte ich unterstützen, noch der Verkaufsberater...
  2. Superb 3V - AHK nachgerüstet - Kein Anhängersymbol im Display (Kamera), ein Problem?

    Superb 3V - AHK nachgerüstet - Kein Anhängersymbol im Display (Kamera), ein Problem?: Hallo zusammen, ich bin Erik aus Ostfriesland und neu hier im Forum. Fahre seit 5/2018 einen Superb Combi 3V (2.0 TDI, 150 PS, DSG) und bin...
  3. Adaptionskanal Display Korrektur Änderung

    Adaptionskanal Display Korrektur Änderung: Wenn man im Steuergerät 17 Dash Board den Adaptionskanal für die Display Korrektur des Verbrauchs nach oben setzt (von 100 auf 106) so sollte das...
  4. Das nächste Display im Auto (Sonnenblende)

    Das nächste Display im Auto (Sonnenblende): Wenn man nix Sinnvolles mehr entwickeln kann...: https://www.golem.de/news/automotive-bosch-ersetzt-sonnenblende-durch-display-2001-145881.html
  5. Probleme Einparkhilfe vs. Anzeige im Display

    Probleme Einparkhilfe vs. Anzeige im Display: Hallo zusammen, ich habe schon versucht, aus der SuFu schlau zu werden, habe aber leider nix passendes gefunden, darum hier mal mein Anliegen:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden