Alles wegen der Meldung "Service in 1500km"!

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Nachbae, 28.02.2004.

  1. #1 Nachbae, 28.02.2004
    Nachbae

    Nachbae Guest

    Hallo @ll!

    Nachdem ja letzte Woche mein Octi die Meldung brachte "Service in 1500km" und das bei KM-Stand 13500 bin ich heute morgen zu meinem Händler gefahren um die Programmierung überprüfen zu lassen.

    Hatte den Samstag vorher den Ölstand kontrolliert und dieser passte wunderbar.

    Nach 2km Fahrt bei meinem Händler angekommen bin ich in die Werkstatt. Fahrzeug abgestellt und der Mechaniker kam mit seinem VAG-Tester, hat den angeschlossen und neu programmiert oder umgestellt.

    Dann hat der Mechaniker das Öl noch kontrolliert. Dachte mir noch warum messt der jetzt nach 2 Minuten Motoraus schon den Ölstand wenn der Motor doch kalt ist und das Öl länger braucht bis es unten ist? Dachte mir nix und drehte mich dann zu einem anderen Mechaniker um mich mit diesem ein wenig zu unterhalten.

    In der Zeit hat mir doch der andere neues Öl nachgefüllt. Musste natürlich das Öl dann auch noch bezahlen und habe gleich mal bemerkt das der Ölstand am Samstag vorher noch einwandfrei war.

    Bin ich wieder nach Hause gefahren und Nachmittags das Öl nochmal kontrolliert. Ihr könnt euch ja denken was ich dann da sah. Der Ölstand ist jetzt 6mm über Maximum. Da wäre mir doch beinahe der Kragen geplatzt.

    Muß ich am Montag wieder hin und dann sollen die das Öl wieder agsaugen oder saufen oder wie auch immer. Und mein Geld will ich auch wieder.
    Das tut natürlich dem Motor jetzt nicht besonders gut wenn zuviel drin ist. Ach könnt ich mich noch darüber aufregen.

    Hat vielleicht schonmal so ein Problem gehabt?

    Gruß

    Markus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rawei

    rawei

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OberCARSdorf/Saxn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi & Skoda 1203/TAZ1500
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Hüttel
    ich wills mal so ausdrücken, in 1500 km hättest du eh nen ölwechsel machen müssen, aber es war ja noch zeit. da hat wohl der mechaniker absolut was falsch verstanden und einfach gewechselt, hoffe den ölfilter mit? da wirst du wohl nix mehr machen können ausser nen anderen freundlichen aufzusuchen. was für öl wars den?

    gruss rawei

    ps. sicherlich longlife 0w-40, da würden mich die 6mm glaube auch ärgen bei dem preis. vielleich hat ja dein skoda partner einen guten tag und zeigt sich in irgendeiner hinsicht erkenntlich.
     
  4. #3 Nachbae, 28.02.2004
    Nachbae

    Nachbae Guest

    Hallo rawei!

    Es wurde ja kein Ölwechsel durchgeführt sondern nur die Progarmmierung auf Long-Life vorgenommen und heir hat dann gleich noch der Mechaniker Öl kontrolliert und welches nachgefüllt.

    Gruß

    Markus
     
  5. rawei

    rawei

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OberCARSdorf/Saxn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi & Skoda 1203/TAZ1500
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Hüttel
    achso, kein ölwechsel. na dann ist doch fast alles i.o. hat noch ein bisschen öl nachgefüllt. dein öl war vielleicht noch relativ kalt und noch nicht so ausgedehnt. da kann es schon mal sein, das ein paar mm unter der marke fehlen. gut war nicht astrein vom mechaniker, aber sicherlich bist du nun mit dem längerem intervall auch zufrieden. das tröstet hoffentllich ein bisschen über das auffüllen des öl'es.

    gruss rawei
     
  6. #5 Joker1976, 29.02.2004
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    @ rawei

    Hast du seine Beiträge auch gelesen???

    Es wurde eigenmächtig zuviel Öl durch die WS eingefüllt, da nicht die vorgeschriebene Zeit nach dem Motorstoppen eingehalten wurde.
    Und das Ölkontrollieren wurde nicht verlangt oder angewiessen!
     
Thema:

Alles wegen der Meldung "Service in 1500km"!

Die Seite wird geladen...

Alles wegen der Meldung "Service in 1500km"! - Ähnliche Themen

  1. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  2. Fabia III Amundsen Meldung "Handy nicht vergessen" ausschalten

    Amundsen Meldung "Handy nicht vergessen" ausschalten: Jedes mal wenn ich im Auto Züdung ausschalte kommt irgendeine bescheuerte Meldung im Amundsen in der Art "Vergiss nicht dein Handy mitzunehmen"....
  3. Meldung im MaxiDot Display

    Meldung im MaxiDot Display: Wer kennt diese Meldung im MaxiDot Beim Öffnen der Fahrer- oder Beifahrertür, bei laufendem Motor) wird die entsprechende Tür angezeigt....
  4. Frage wegem dem Winter Grill

    Frage wegem dem Winter Grill: Hallo es geht um diesen Winter Grill : http://www.superskoda.com/Skoda/SUPERB-II/Superb-II-winter-grille-cover Dazu mal eine Frage. Wie ist es...
  5. Skoda Service App

    Skoda Service App: Hat jemand von euch noch die skoda sercice app und kann mal meine FIN auslesen, ich würde gerne das Produktionsdatum wissen wollen. Danke und Grüße