Alle Türen undicht / Keine Kulanz von Skoda

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von vince, 16.06.2005.

  1. vince

    vince Guest

    Hallo,
    ich fahre seit zwei Jahren einen Skoda Fabia Combi.

    Trotzt Werkstattaufenthald alle drei Monate stimmte für mich zumindest das Preisleistungsverhältniss des Autos. Alle Qualitätsmängel (und davon nicht zu wenige) wurden auf Garantie behoben.

    Zwei Wochen nach Ablauf der Garantie fiel mir auf, dass nach starken Regenfällen der Fußraum des Autoas sowohl vorne als auch hinten nass war.
    Das Wasser kann dabei durch die inner Türverkleidung.
    Eindeutig ein Konstruktions oder Materialfehler, da tatsächlich alle Türen undicht sind.
    Ich vermute, dass die Dichtung zwischen Agregateträger und Tür fehlerhaft sind.

    Mein Antrag auf Kulanz wurde von Skoda jedoch trotz diesem offensichtliche prinzipiellen Qualitätsproblem und meiner zweijährigen Garantieverlängerung abgelehnt.

    Sch... Skoda. Ist eben doch kein VW.


    Hat eventuell irgendjemand Erfahrung mit diesem Problem und kann mir weiterhelfen?
    Meiner Meinung nach muß der Schaden durch Skoda behoben werden.


    Gruß
    Vinzent
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pietsprock, 16.06.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Ich würde es auch so sehen, dass da Skoda was tun sollte, und sei es nur aus Image-Gründen...

    Aber das Statement, dass Skoda eben doch kein VW ist, kann so ja nicht stehen bleiben.

    Freunde von mir haben mit VW mindestens genauso viel Ärger und sind mit ihrem Golf IV regelmäßig mit irgendwelchen Mängeln in der Werkstatt. Von Kulanz von Seiten VW bei diversen Dingen, wo Otto-Normal-Verbraucher sagen würde, das die 100prozentig auf Kulanz gehen müssten, absolut gar kein Entgegenkommen... Bei den Freunden ist es genau die Aussage: Sche.....VW!
     
  4. #3 Pampersbomber, 16.06.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Hast du denn versucht direkt mit Skoda Kontakt aufzunehmen oder hat das der Händler gemacht ?
    Ich frage deswegen, weil ein Freund von mir, der nen Golf 4 fähr nach 30.000 km einen Kupplungsschaden hatte. Kostenpunkt 640 Euro inkl. Einbau. Sein Händler hat bei VW einen Kulanzantrag gestellt, der abgelehnt worden ist. Mein Kumpel natürlich stinkesauer gewesen.
    Er hat sich dann hingesetzt und einen 3seitigen Brief an VW geschrieben mit der Bitte um Nachträgliche Kulanz (Rechnung wurde von ihm schon bezahlt). Nach 2 Wochen kam die Antwort das VW diesen Schaden komplett übernimmt.

    Fazit von der Geschichte: Nicht gleich aufgeben, ggf. mehrmals nachfragen bei Skoda.

    Ich denke nämlich auch, das Skoda sich in Deinem Fall kulant zeigen sollte.

    Schönen Gruß !
     
  5. R2D2

    R2D2 Guest

    Wird die Geschichte denn nicht von der Garantieverlängerung abgedeckt oder wieso willst du Kulanz?
     
  6. #5 computer says noo, 16.06.2005
    computer says noo

    computer says noo

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 1,9 TDI DSG DPF Attraction in lavagrau-perleffekt und Opel Corsa B 1,2i twen, "lipstick-"red
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: AH Moll, Düsseldorf I Inspektion: WAKO Delmenhorst
    Kilometerstand:
    82500
    Also das würde ich mir in keinem Fall gefallen lassen! Entweder ist die Reparatur jetzt das Problem der Anschlußversicherung oder hat gefälligst über Kulanz von Skoda zu laufen bei so einem jungen Auto.

    Ich würde der SAD einen Beschwerdebrief schreiben mit einer Antwortfrist von längstens einem Monat und androhen, daß das auf lange Sicht Dein letztes VAG-Produkt gewesen ist, wenn hier trotz Anschlußgarantie und Alter des Fahrzeuges kein akzeptabler Lösungsansatz bzw Problembehebung erreicht wird.

    Das Problem mit den Türen ist doch kein Einzelfall! Gut- ich hatte das Problem noch nicht, aber eben andere im Forum.

    Wenn das Problem nach einem Monat nicht in Deinem Sinne kostenneutral ad acta ist, würde ich einen weiteren Brief (diesesmal per Einschreiben und zuvor per Fax am besten) schreiben und die Frage stellen, ob das vorliegende Kundenanliegen im Rahmen der Kundenbindung im Einklang steht, oder ob man den Fall nun z.B. der örtlichen Presse sowie Fachzeitschriften (z.B. AutoBild-jaja, ich weiß, ist Pseudo-Fachpresse) schildern sollte? Und jenes zweite Schreiben würde ich schon in Kopie der Geschäftsführung und Kundendienstleitung des Autohauses senden und auch im Schreiben an SAD vermerken.

    :fingerheb: Wenn man um HILFE schreit, soll man ja auch immer laut sein und die Öffentlichkeit suchen, damit einem geholfen wird...
     
  7. #6 FABIAn_696, 02.10.2005
    FABIAn_696

    FABIAn_696 Guest

    @ vince

    Hallo!

    Hab heute genau das selbe Problem bei meinem Fabia festgestellt!

    Wollt mal nachhören ob Skoda den Schaden im nachhinein jetzt doch übernommen hat.
    Ich habe das Problem allerdings nur bei den beiden hinteren Türen!
     
  8. Benz

    Benz

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A
    Fahrzeug:
    Skoda + alter Zuffi
    Kilometerstand:
    11236
    LOL.
    Skoda ist eben doch kein VW.

    Durfe mal einen Golf 4 Variant wegen demselben Problem Innenraummäßig komplett zerlegen (Teppich, Sitze alles raus) war 2,5 Jahre alt und bekam keine Kulanz.
     
  9. #8 Herr_Biernot, 02.10.2005
    Herr_Biernot

    Herr_Biernot Guest

    @Fabia 1.2: Sorry, dass es gerade dich trifft. Aber deine Einstellung kotzt mich an!
    Du kaufst ein Produkt und hast zwei Jahre Garantie. Anschließend geht was kaputt und du forderst eine kostenlose Rep. auf Kulanz. Soweit so gut!
    Würde ich auch tun. (Vom Fordern abgesehen)
    Was aber sollen deine Drohungen? Nie wieder Škoda, Auto Bild usw.
    Meinst du irgendeiner bei SAD macht sich daraufhin ins Hemd und zahlt dich voller Angst aus??? Lachhaft!

    Mit Drohungen wirst du nirgends in deinem Leben weiter kommen!
    Versuchs doch mal mit etwas Verständnis und Loyalität!!!
    Nach einer Ablehnung kannst du gerne SAD anschreiben, aber vergiss nicht, dass da auch nur Menschen sitzen.
    Schilder dein Problem und bitte die Menschen dort einfach nach einer akzeptablen Lösung.
    Du wirst sehen, damit kommst du weiter als mit Drohungen und sonstigem.
    Wie bei allem im Leben!

    Kurze Info zu den undichten Türaggregateträgern.
    I.d.R zahlt Škoda bis 36 Monate die Hälfte der Kosten. Vorausgesetzt, die Wartungen wurden gemacht.

    Grüße
     
  10. herr b

    herr b Guest

    ist doch zum kotzen, skoda (andere hersteller auch) baut mist und will dafür nicht gerade stehen. da gibt es doch dieses tolle klappern in der armatur, produktionsfehler von skoda! aber die nehmen sich nichts davon an, hauptsache man hat bei denen ein fahrzeug gekauft und schüss...
    das mit den türen kann doch nur ein produktionsfehler sein, dann sollte der hersteller auch zu seinen fehlern stehen. aus diesem grunde liegen die japaner ganz weit vorne, sie bauen von anfang an auf qualität und gibt es mal ein problem ist man darauf aus es im sinne des kunden zu beheben.

    das erste was man in der brd vom hersteller oder vom freundlichen hört: da können wir nichts machen... aber natürlich würde man gerne helfen gegen entsprechendes entgelt....
     
  11. #10 Resenna, 03.10.2005
    Resenna

    Resenna

    Dabei seit:
    05.09.2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuburg a.d. Do
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 Combi 2.0MPI elegance
    Werkstatt/Händler:
    Frei Werkstätte
    Kilometerstand:
    140300
    Hallo zusammen

    Zu dem Thema gibts schon etliche Threads. (Man muß nur die SUCHE bemühen !)
    Suchbegriff : undichte Türen : :suche:
    H I E R klicken !

    Freundlichen Gruß
    Helmut

    PS. Bei unsererm "Karl-Heinz" wurde der Mangel auch noch nach der Garantie-Zeit auf Kulanz behoben, da der Mangel bei SAD bekannt ist !
     
  12. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Merkwürdig ... hab bezüglich des Türdichtungsproblems sowie der Koppelstangen schon alle möglichen Reaktionsvarianten seitens SAD gehört ... hatte auch beides da Fabia Baujahr 2000 :kotzwuerg: ... die Koppelstangen durfte ich trotz korrektem Scheckheft selber blechen während die Türgeschichte (beide hintere Türen) von Skoda nach Ablauf der Garantie auf Kulanz ersetzt wurde :anbeten:

    Nordische Grüße

    Örnie
     
  13. muh

    muh Guest

    hallo,habe an drei türen das problem und skoda will von kulanz nichts wissen.da muss doch was passieren!gruss muh.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Roberto, 02.04.2006
    Roberto

    Roberto Guest

    :-(Hallo, habe dieses Problem bei meinem 2001er Fabia Combi gehabt es wurden bei allen Türen die Agregateträger gewechselt alles auf Garantie.Hatte danach Ruhe. Jetzt habe ich das Problem bei meinem ein Jahr alten Fabia Combi wieder an den hinteren Türen und das obwohl mir mein Händler sagte das Skoda das Problem gelöst habe. Am Dienstag geht er in die Werkstatt (garantie). Danach hoffe ich er ist+bleibt trocken. mfG Roberto
     
  16. Holz

    Holz Guest

    Hallo,

    Na bei einer Geschichte in der AutoBild über undichte Türen und nicht vorhandenem Kulanzverhalten...... bei mehreren Millionen Lesern ...... ich wette, dass da sich viele bei Skoda ins Hemd machen (und das absolut zu Recht).


    Bei einem ca. 2 Jahre alten Auto mit undichten Türen.....ich bin wirklich ein gutmütiger Mensch, aber das würde auch meine Loyaltiäts- bzw. Verständnis-Schwelle bei weitem übersteigen.

    Und ehrlich gesagt, würde ich mir die Worte " deine Einstellung kotzt mich an" gerade bei deinem überbordenden Verständnis für andere doch noch mal überlegen, bevor ich sie hier poste.


    Grüße Werner
     
Thema:

Alle Türen undicht / Keine Kulanz von Skoda

Die Seite wird geladen...

Alle Türen undicht / Keine Kulanz von Skoda - Ähnliche Themen

  1. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  5. Undichtes Fenster oder Überdruckausgang?

    Undichtes Fenster oder Überdruckausgang?: Moin, heute morgen war mein Fabia total vereist, war ja klar, die Nacht war es -6°C. Also schön Kaffe angesetzt, standheizung angemacht......