Alle Jahre wieder...

Diskutiere Alle Jahre wieder... im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, Es ist mal wieder so weit. Ich muss jetzt im November mit dem Fabia (BJ 2005, 102000 KM, 1.4 Liter 75 PS) zum Tüv. Im Zuge dessen...

  1. #1 RobinWoodo, 25.10.2012
    RobinWoodo

    RobinWoodo

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Es ist mal wieder so weit. Ich muss jetzt im November mit dem Fabia (BJ 2005, 102000 KM, 1.4 Liter 75 PS) zum Tüv. Im Zuge dessen müssen wohl auch ein paar Wartungsarbeiten durchgeführt werden. Auf meiner Liste steht bis jetzt:

    - 1*Lambdasonde (Die MKL hat vor 1 Woche zu Leuchten begonnen, ich muss nochmal schauen, welche ich jetzt genau brauch. Ich glaube es ist die 4-polige)
    - Ölwechsel (Öl hab ich schon besorgt)
    - Bremsflüssigkeitswechsel
    - eventuell Klimaservice (?)
    - TÜV

    Außerdem stehe ich vor der Frage, ob der Zahnriemen (inklusive der Umlenkrollen, oder?) jetzt mal gewechselt werden sollte. Der Skoda Wartungsplan gibt da nicht so wirklich Auskunft zu. Sollte beim Zahnriemenwechsel die Wasserpumpe gleich mitgetaucht werden?
    Wenn man nun alle aufgeführten Arbeiten machen lassen würde, bei wieviel würde man da ungefähr landen?

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. #2 dathobi, 25.10.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.118
    Zustimmungen:
    935
    Kilometerstand:
    123.300
    Zum Zahnriemen...alleine vom Alter her sollte dieser schon gewechselt werden, wegen der Kilometer aber auch schon.
    Umlenkrollen sind selbstverständlich zu wechseln und die Wasserpumpe auch. Werkstatt=400€
     
  3. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Und begutachte noch mal die Querlenkerbuchsen. Die Dinger sind echt voll die Seuche.
     
  4. #4 RobinWoodo, 25.10.2012
    RobinWoodo

    RobinWoodo

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für eure Antworten. Ich habe nochmal nachgeschaut, eigentlich müsste es die 4-polige Sonde sein, die ersetzt werden muss. Ich habe mal im Internet geschaut und habe die da ab ungefähr 60€ gefunden. Somit sollten die ganzen Reparaturen inklusive Tüv eigentlich 700€ nicht übersteigen, oder habe ich was übersehen?

    P.S. Danke nochmal für den Hinweis mit den Querlenkern. Die werde ich mier aufjedenfall nochmal anschauen.
     
Thema:

Alle Jahre wieder...

Die Seite wird geladen...

Alle Jahre wieder... - Ähnliche Themen

  1. RS TDI - Inspektion nach 3 Jahren Umfang ? Erwin ?

    RS TDI - Inspektion nach 3 Jahren Umfang ? Erwin ?: Hallo Kollegen, mein Octavia 3 RS TDI will nach 3 Jahren bei 40 tkm zur Inspektion. Ölwechsel ist erst in einem Jahr (oder 20 tkm). Dass dies so...
  2. Octavia III besser abgestimmtes Fahrwerk ab welchem Jahr?

    Octavia III besser abgestimmtes Fahrwerk ab welchem Jahr?: Servus Zusammen! In einem Test vom Dezember 2014 (den ich aufgrund meiner geringen Beitragszahl nicht verlinken darf) spricht der ADAC davon,...
  3. Skoda Octavia Wartungskosten inkl. Verschleiß über 2 Jahre/80000km

    Skoda Octavia Wartungskosten inkl. Verschleiß über 2 Jahre/80000km: Moin allerseits! Dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum, daher erstmal ein herzliches Hallo in die Runde! Bisher hatte ich noch nie einen...
  4. Resümee nach 100 TKm und 5,5 Jahren

    Resümee nach 100 TKm und 5,5 Jahren: Hallo Skodajünger. Meinen Superb Kombi 2,0 TDI 4x4 kaufte ich September 2011. Es war mein erster Neuwagen und die Begeisterung zunächst auch...
  5. Renault soll seit mehr als 25 Jahren Abgastests manipuliert haben

    Renault soll seit mehr als 25 Jahren Abgastests manipuliert haben: Jetzt geht es auch bei einem anderen Hersteller los... ---------- Die französische Anti-Betrugs-Behörde verdächtigt den Autohersteller Renault...