Alle Jahre wieder...

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von RobinWoodo, 25.10.2012.

  1. #1 RobinWoodo, 25.10.2012
    RobinWoodo

    RobinWoodo

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Es ist mal wieder so weit. Ich muss jetzt im November mit dem Fabia (BJ 2005, 102000 KM, 1.4 Liter 75 PS) zum Tüv. Im Zuge dessen müssen wohl auch ein paar Wartungsarbeiten durchgeführt werden. Auf meiner Liste steht bis jetzt:

    - 1*Lambdasonde (Die MKL hat vor 1 Woche zu Leuchten begonnen, ich muss nochmal schauen, welche ich jetzt genau brauch. Ich glaube es ist die 4-polige)
    - Ölwechsel (Öl hab ich schon besorgt)
    - Bremsflüssigkeitswechsel
    - eventuell Klimaservice (?)
    - TÜV

    Außerdem stehe ich vor der Frage, ob der Zahnriemen (inklusive der Umlenkrollen, oder?) jetzt mal gewechselt werden sollte. Der Skoda Wartungsplan gibt da nicht so wirklich Auskunft zu. Sollte beim Zahnriemenwechsel die Wasserpumpe gleich mitgetaucht werden?
    Wenn man nun alle aufgeführten Arbeiten machen lassen würde, bei wieviel würde man da ungefähr landen?

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 25.10.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Zum Zahnriemen...alleine vom Alter her sollte dieser schon gewechselt werden, wegen der Kilometer aber auch schon.
    Umlenkrollen sind selbstverständlich zu wechseln und die Wasserpumpe auch. Werkstatt=400€
     
  4. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Und begutachte noch mal die Querlenkerbuchsen. Die Dinger sind echt voll die Seuche.
     
  5. #4 RobinWoodo, 25.10.2012
    RobinWoodo

    RobinWoodo

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für eure Antworten. Ich habe nochmal nachgeschaut, eigentlich müsste es die 4-polige Sonde sein, die ersetzt werden muss. Ich habe mal im Internet geschaut und habe die da ab ungefähr 60€ gefunden. Somit sollten die ganzen Reparaturen inklusive Tüv eigentlich 700€ nicht übersteigen, oder habe ich was übersehen?

    P.S. Danke nochmal für den Hinweis mit den Querlenkern. Die werde ich mier aufjedenfall nochmal anschauen.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Alle Jahre wieder...

Die Seite wird geladen...

Alle Jahre wieder... - Ähnliche Themen

  1. Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre

    Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre: Hallo zusammen, nachdem mein Octavia II 1.4 TSI (2012) letzte Woche irgendwie schwieriger zu schalten war und (dachte ich) im Kaltlauf ein wenig...
  2. sechs Jahre mit meinem Superb Kombi - und hoffentlich noch weitere sechs

    sechs Jahre mit meinem Superb Kombi - und hoffentlich noch weitere sechs: Moin zusammen, nun also auch von mir mal ein Fazit, wo ich das Auto gerade gestern aus der Werkstatt nach einem größeren Wartungstermin...
  3. Fabia 8 Jahre alt - Life Time Garantie kündigen oder nicht?

    Fabia 8 Jahre alt - Life Time Garantie kündigen oder nicht?: Hallo zusammen, ich würde gern mal Eure Einschätzung hören, ob eine Life Time Garantie nach 8 Jahren noch sinnvoll ist oder nicht? Es handelt sich...
  4. 16 Jahre - na und ?

    16 Jahre - na und ?: [ATTACH] Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Bild der Felicia meines Vaters. 16 ist die Gute nun schon, aber kein bissel muede. Eine Freude,...
  5. Fabia Combi, Octavia Combi und Superb Combi sind Familienautos des Jahres 2016

    Fabia Combi, Octavia Combi und Superb Combi sind Familienautos des Jahres 2016: Die Leser von 'AutoStraßenverkehr' und 'Eltern' küren den Octavia Combi zum besten Familienauto in seiner Klasse und in der Importwertung . Der...