Alle Fabia Classic Combi 1,4 MPI also mit Motorproblemen?

Diskutiere Alle Fabia Classic Combi 1,4 MPI also mit Motorproblemen? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Skoda-Fans, meine Frau und ich haben für unsere Familie hier in Frankreich einen Skoda Fabia 1,4 68 PS Classic MPI (mit Optionen)...

Vladimir

Guest
Hallo Skoda-Fans,

meine Frau und ich haben für unsere Familie hier in Frankreich einen Skoda Fabia 1,4 68 PS Classic MPI (mit Optionen) gekauft.
Wenn man Eure Nachrichten liest, bekommt man den Eindruck, wirklich alle MPI-Motoren, aber besonders die der Einstiegsmodelle, führen kurz oder lang zu Problemen; insbesondere bei dem Zylinderkopf und dem Kühler.
Soll das heißen, daß jeder Fabia-Käufer dieses Modells in spätestens 15.000 km großen Ärger haben wird? Wenn das so ist, warum reagiert Skoda nicht? Wenn es nicht jeden Fabia dieser Reihe trifft, wie kommt denn dann das?
Was denkt Ihr, kann man das technisch einwandfrei erklären und lösen? Wie denken und reagieren die Händler vor Ort?

Salut aus Frankreich und vielen Dank für Eure Meinung!

Vladimir.
 

?

Guest
Hi Vladimir.
Ich denke das man nicht sagen kann, das wirklich alle MPI derartige Probleme haben, denn jemand der keine Probleme hat wird das auch nicht gesondert hier posten. Es gibt durchaus eine Menge zufriedener MPI Fahrer.
Da aber dennoch wenn ein Problem auftritt die Fehler ähnlich sind, hat Skoda in soweit reagiert, als das die Reparaturen dann häufig auf Kulanz-Basis ausgeführt werden.

Gruß
Mic
 

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Ja, bei den MPI Motoren muß man mit Problemen rechnen, es gibt aber auch Leute die Glück haben und nach 40000km noch keinen Ärger hatten. Wenn was ist, dann ist es die Zylinderkopfdichtung (Kühler ist mir nix bekannt). Vielleicht hat man das Problem ja inzwischen ab Werk im Griff (wie alt ist denn dein Fabia?). Aber ansonsten keine Sorge: Skoda regelt das alles sehr kulant (meine Erfahrung), wenn das Problem mit der ZKD auftritt, der Werkstatt melden, die tauscht die ZKD dann aus - kostet keinen Cent. Und der Fabia slebst entschädigt für das Problem ja reichlich mit Komfort, Fahrspaß, Design .......... usw.
Ich glaube Skoda reagiert hier individuell, also kein Rückruf, sondern die Teile werden nur bei betroffenen Autos getauscht. Aber das geht, wie gesgat, zügig und kulant, da das Problem bei Skoda bekannt ist.
Ich empfehle Dir noch, die Suchfunktion, gib einfach "MPI" ein, dann findest du noch mehr Artikel zum Thema.
Also, wünsche dir viel Spaß und gute Fahrt mit deinem Fabia!
VG Stefan
 
Thema:

Alle Fabia Classic Combi 1,4 MPI also mit Motorproblemen?

Alle Fabia Classic Combi 1,4 MPI also mit Motorproblemen? - Ähnliche Themen

Fabia 1 Baujahr 2002 MPI mit 1,4 Motor mit Steuerkette: Hallo Fories, gestern hat man mir mitgeteilt dass es für den Fabia mit AZF Motor keine Original-Steuerkette mehr gibt. Der Skodahändler sprach...
Kaufberatung Skoda Fabia 1,4 16V Comfort mit 100PS: Hallo ihr lieben, ich fahre nun schon einige Jahre einen Vw Lupo mit 50PS. Leider hat mir der Lupo einfach zu viele Macken (Motor kann im Winter...
Kaufberatung Skoda Fabia II 1,4 MPI: Hallo, ich möchte mir gerne einen Skod a Fabia II zulegen und würde mich freuen, wenn ihr mir sagen könntet was ihr von diesem Angebot haltet. Der...
Skoda Fabia 6y2 Gemisch zu mager?: Hallo Jungs, bin ganz neu hier :) habe ein paar Anliegen, was am besten ist wenn es unter Skoda Kenner und Experten geklärt wird. Nun zu meinem...
Mehrere Probleme mit Skoda Fabia Combi 1.2 HTP: Hallo Leute, ich habe die Suchfunktion benutzt, aber leider nichts zu meinen Fragen gefunden, und falls doch, dann Asche auf mein Haupt...
Oben