alarmanlage spinnt

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von klaerchen04, 19.04.2007.

  1. #1 klaerchen04, 19.04.2007
    klaerchen04

    klaerchen04 Guest

    Hallo,
    ich habe ein Problem mit meiner Alarmanlage, die vom Werk aus eingebaut wurde.
    Seit Mitte März springt diese grundsätzlich nachts an. Als ich mir das Auto gekauft habe,
    konnte der liebe Autohändler mir die Handhabung der Alarmanlage nicht wirklich erklären.
    So beim jetzigen Reifenwechsel, habe ich das Problem angesprochen und nachgefragt, wann dann genau die Anlage angeht, evtl. wenn ein Marder im Motorraum ist… Man konnte mir keine Antwort geben. Kann ich die Alarmanlage allein deaktivieren, so dass sie ständig aus ist? Warum springt sie überhaupt an, es ist mir schon peinlich, geh mit dem Autoschlüssel ins Bett, damit ich sie gleich ausmachen kann, die Nachbarn schauen schon sehr sauer.

    Wäre schön wenn man mir weiterhelfen kann.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fabia12, 19.04.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    Hallo

    dein Händler muss die doch prüfen können?? Denke mal das da ein sensor eine macke hat oder sogar defekt(Innenraumsensor) wie es beim Oct2 auch öffters der fall ist.
    Man kann mit hilfe des Testers die Letzte Alarmquelle auslesen d.h. welcher sensor den befehl gegeben hat den alarm auszulösen.

    Mfg Fabia12
     
  4. #3 klaerchen04, 20.04.2007
    klaerchen04

    klaerchen04 Guest

    Hallo,
    war ebend beim Händler und er hat den Tester angeschlossen und konnte
    kein Fehler feststellen. Er tippt auf ein defektes Türschloß, nächste Woche habe ich ein Termin und dann wollen sie es genauer prüfen und das Schloß auswechseln. Hoffe das es der Auslöser war.
     
  5. #4 TorstenW, 20.04.2007
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Du hättest schon lange die Werkstatt auswechseln sollen! :nieder:
    Das scheinen ja totale Koniferen zu sein (fragt sich nur, auf welchem Gebiet). :sieger:

    Wie schon geschrieben, kann man die Auslöseursache des letzten Alarms auslesen. Wenn das jedes Mal die gleiche Ursache war, hat man den Fehler......

    Grüße
    Torsten
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

alarmanlage spinnt

Die Seite wird geladen...

alarmanlage spinnt - Ähnliche Themen

  1. Alarmanlage deaktivieren?

    Alarmanlage deaktivieren?: Hi, ich parke meinen Dicken in einer Sandwichbox-Garage. Dummerweise geht die Alarmanlage los, wenn die Box von unten nach oben gefahren wird, da...
  2. Columbus Navi spinnt!

    Columbus Navi spinnt!: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meinem Columbus Navi. Wollte mich gestern Navigieren lassen und musste feststellen das meine derzeitige...
  3. Climatronic spinnt

    Climatronic spinnt: Hallo zusammen, Kann mir jemand bei folgendem Problem helfen? Die Climatronic von meinem Roomster BJ 2009 spinnt. Das Gebläse läuft immer wie es...
  4. Superb II AMUNDSEN+ spinnt seit Diesel-Rückruf

    AMUNDSEN+ spinnt seit Diesel-Rückruf: Hallo liebe Community, seit unser Superb 2.0 TDI letzte Woche beim Diesel-Rückruf gewesen ist, spinnt unser Navi. Es lassen sich keine Fahrziele...
  5. ZV spinnt

    ZV spinnt: Hallo Habe folgendes Problem Meine zv fällt sporadisch aus , beim auslesen mit vcds ergab kein Fehler auf dem stg... Nach abklemmen der Batterie...